Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2712 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

Neues Fronius Energy Package verspricht 24 Stunden Solarstrom

Das Fronius Energy Package verspricht 24 Stunden Solarstrom. Die smarte Speicherlösung bestehend aus dem Wechselrichter Fronius Symo Hybrid, der Fronius Solar Battery und dem Fronius Smart Meter, die ab Juni 2015 erhältlich ist, wird durch die Multi Flow Technology gesteuert, alle erdenklichen Energieflüsse, auch zeitgleich, möglich machen soll.

Mit der Multi Flow Technology sind verschiedene DC- und AC-Energieflüsse parallel möglich. So kann zB der aktuelle Stromverbrauch gleichzeitig vom PV-Generator und der Batterie gedeckt werden. (Fronius International GmbH)

Mit der Multi Flow Technology sind verschiedene DC- und AC-Energieflüsse parallel möglich. So kann zB der aktuelle Stromverbrauch gleichzeitig vom PV-Generator und der Batterie gedeckt werden. (Fronius International GmbH)

Das Fronius Energy Package besteht aus dem Wechselrichter Fronius Symo Hybrid, der Fronius Solar Battery und dem Fronius Smart Meter. Der PV-Wechselrichter Fronius Symo Hybrid ist gleichzeitig Photovoltaik- und Batteriewechselrichter. Er ist in den Leistungsklassen 3, 4 und 5 kW erhältlich und speist dreiphasig ein. Zudem verfügt der Fronius Symo Hybrid-Wechselrichter über alle nötigen Kommunikationsfunktionen wie WLAN-Hotspot, Webinterface, Zähleranbindung oder Schnittstellen zum Energieversorger.

Die Fronius Solar Battery ist eine Lithium-Eisenphosphat Batterie, das bedeutet eine lange Lebensdauer, kurze Ladezeiten und eine hohe Entladetiefe. Das heißt, dass 80 Prozent der Gesamtkapazität genutzt werden können. Da Lithium-Eisenphosphat-Batterien keinen Sauerstoff oder Wasserstoffgas abgibt, soll das Speichersystem laut Fronius auch besonders sicher sein. Die Spannung beträgt zwischen 120 und 460 Volt. Die Speicherkapazität der Batterie ist flexibel wählbar und kann in 1,2 kWh Schritten auf bis zu 9,6 kWh erweitert werden.

Der Fronius Smart Meter ist ein bidirektionaler Zähler, er misst die Energie, die vom Netz ins Haus fließt und jene, die ins Netz fließt. Er erfasst die Lastkurven des Haushalts und optimiert den Eigenverbrauch des erzeugten Solarstroms. Er ist werkseitig von Fronius bereits vorkonfiguriert und wird durch einfaches plug & play direkt im Schaltschrank montiert.

Der hohe Eigenverbrauchsanteil wird durch die Multi Flow Technology realisiert. Die von Fronius International Multi Flow Technologie beschreibt dabei den umfassenden Ansatz der Energieflusssteuerung, mit der der Wechselrichter zum intelligenten Knotenpunkt sämtlicher Stromflüsse wird. Mit der Multi Flow Technologie sind alle erdenklichen Energieflüsse, auch zeitgleich, möglich. Dadurch wird der Eigenverbrauch auf den maximal möglichen Anteil gesteigert.

Kostenlose Vergleichs-Angebote für PV-Anlagen und Stromspeicher anfordern

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Zum Autorenprofil von Christian Märtel auf Google+.

"Neues Fronius Energy Package verspricht 24 Stunden Solarstrom" wurde am 29.01.2015 verfasst