Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2729 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

TRV 4 Thermostatventil-Serie von Oreg

Ein funktionaler Blickfang in einem schönen zu Hause kann ein eleganter Designheizkörper kombiniert mit einem eleganten Thermostatventil sein. Oreg hat dafür eine moderne und doch schlichte Thermostatventil-Serie kreiert. Sie ist nicht nur optisch ein Highlight, sondern bietet auch eine ressourcenschonende Heizregelung an.

Die neuen Heizungsregler von Oreg sind in drei Design-Varianten erhältlich: "Classic", "Chrom" sowie "White". Sie wurden in die Energieeffizienzklasse A eingestuft und entsprechen den höchsten europäischen Umweltstandards. (Foto: Oreg / EBERLE Controls GmbH)

Die neuen Heizungsregler von Oreg sind in drei Design-Varianten erhältlich: "Classic", "Chrom" sowie "White". Sie wurden in die Energieeffizienzklasse A eingestuft und entsprechen den höchsten europäischen Umweltstandards. (Foto: Oreg / EBERLE Controls GmbH)

Die Regelung ist präzise und einfach

Im Fokus der stylishen Thermostatventile der Serie TRV4 steht eine zuverlässige und präzise Heizungsregelung. Im Vergleich zu gewöhnlichen Handregulierensventilen bleibt hier die Raumtemperatur stets konstant. Der Heizwasserdurchfluss wird eigenständig geregelt, in dem sie sich der Umgebungstemperatur anpassen und dabei externe Wärmequellen wie Sonneneinstrahlung oder Wärmeabstrahlung von Elektrogeräten berücksichtigen.

Der Temperaturfühler ist mit Flüssigkeit gefüllt und macht eine automatische Regenerierung der Raumtemperatur möglich. Das Ventil schließt langsam und der Heizwasserdurchfluss verringert sich, wenn die Temperatur steigt. Daraus folgt, der Heizkörper wird kühler. Wird es hingegen im Raum kühler, passiert genau das Gegenteil. Das Ventil öffnet sich und der Heizwasserdurchfluss nimmt zu und der Heizkörper wird wieder wärmer.

Top Noten bei der Energieeffizienzklasse

Mit der Bestnote "Energieeffizienzklasse A" wurde die ressourcenschonende Präzisionsregelung der Firma Oreg mit der Serie TRV 4 ausgezeichnet. Ausgestellt wurde diese Bestnote vom europäischen Energie-Label TELL. TELL steht hierbei für Thermostatic Effiency und bewertet Heizregler anhand europäischer Konformitätsprüfungen gemäß der DIN EN 215. Berücksichtigt werden hierbei Faktoren wie die Wassertemperatur und deren Einfluss, Schließzeit und Differenzdruckeinfluss.

Die Effizienznoten beginnen bei A und enden bei F. A steht hierbei für die höchste Klassifizierungsstufe, während F für die schlechteste Note steht. Bauherrn erkennen so mit einem Blick, die Energieeffizienz von Thermostatventilen und können so schnell entscheiden, ob sie die Thermostatventile nutzen möchten.

Design und Funktion im Einklang

Wer sich für die Heizungsregler von der Firma Oreg entscheidet, kann zwischen verschiedenen Design-Varianten wählen. Zur Auswahl stehen die Modelle "Classic", "Chrom" und "White". Besonders bei Badheizkörpern oder Heizkörper für Handtuchtrockner kommt gerne der verchromte Einstellkopf zum Einsatz. Die geschwungene Aussparung im oberen Sockelrand ist so gehalten, dass die großen weißen Zahlen des eingestellten Richtwertes auf dem schwarzen Hintergrund leicht lesbar sind. Alle Thermostatköpfe sind aufgrund ihrer glatten Oberfläche leicht zu reinigen und Schmutz abweisend.

Angebote für Umwälzpumpen, einen hydraulischen Abgleich oder neue Thermostate anfordern

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Zum Autorenprofil von auf Google+.

"TRV 4 Thermostatventil-Serie von Oreg" wurde am 25.06.2014 verfasst