Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2730 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

Vorkonfektionierte Zimmerer-WDVS-Pakete von INTHERMO

Dämmen und das ohne viel Aufwand. Das verspricht die Firma INTHERMO mit ihren neuen vorkonfektionierten Zimmerer-Paketen, die für eine dämmende Fassage mit 140 bis 200m² Fläche ausgelegt sind. Zudem finden sich alle wichtigen Komponenten in dem Paket.

Qualitätssicherung wird auf dem Bau großgeschrieben. Damit das immer mehr Zimmerer und andere Bauunternehmen umsetzen, hat die Firma INTHERMO nun zwei Dämmpakete im Angebot. (Foto: INTERHMO)

Qualitätssicherung wird auf dem Bau großgeschrieben. Damit das immer mehr Zimmerer und andere Bauunternehmen umsetzen, hat die Firma INTHERMO nun zwei Dämmpakete im Angebot. (Foto: INTERHMO)

Effizientes Arbeiten mit den neuen Paketen von INTHERMO

Regelmäßig befragt die Firma INTHERMO ihre Kunden, wie sie ihre Produkte noch effizienter anbieten können. Hierbei kam die Anregung, das natürliche Wärmedämmverbundsystem (WDVS) als gewerkspezifisches vorkonfektioniertes Paket anzubieten. Das hat die Firma aufgegriffen und bietet ab sofort das INTHERMO Holzfaser-WDVS als attraktives Dämmpaket an.

Dieses Paket ist ausreichend für eine Fassadenfläche von 140 bis 200 m². Es gibt derzeit zwei Pakete zur Auswahl. Beide sind jedoch mit qualitätsgeprüften Erste-Wahl-Komponenten bestückt, die alle in der bauaufsichtlichen Zulassung geregelt sind. Doch nicht alles findet sich bereits in dem Paket inklusive. Daher vorher darauf achten, ehe zu wenig geordert wird.

Zubehör muss extra bestellt werden!

Nicht alle Dinge, die für die Fassadendämmung benötigt wird, sind in den Zimmerer-WDVS-Paketen von INTHERMO inklusive. So müssen auch weiterhin die Produkte für das Putzsystem extra bestellt werden. Grund hierfür sind die einzelnen Beschichtungs-, Farbgebungs- und Strukturwünsche der Kunden, die sich von Objekt zu Objekt unterscheiden.

Dennoch erleichtern die zwei Pakete die Dämmung ungemein, denn so müssen nicht all zuviele Teile extra bestellt werden. Einfach das Paket anhand der Größe auswählen und fertig. Die Putzsysteme dazu ordern und schon kann es am Haus losgehen mit der Dämmung.

Original-Komponenten sind die erste Wahl

Qualitätssicherung wird auf dem Bau großgeschrieben. Damit das immer mehr Zimmerer und andere Bauunternehmen umsetzen, hat der Hersteller INTHERMO die zwei Dämmpakete im Angebot. Diese Komponenten darin sorgen für hohe Sicherung der Qualität und beugen einem Komponentenmix vor. Alles aus einer Hand ist auch für den Bauherrn einfacher, denn so gibt es nur einen Ansprechpartner, wenn doch einmal etwas nicht ganz nach Wunsch funktioniert.

Zudem möchte die Firma INTERHMO dafür sorgen, dass private Bauherren und Modernisierer Wärmedämmverbundsysteme nutzen, deren Komponenten in jeder Hinsicht zueinanderpassen. Das erleichtert auch die Arbeit an der Fassade. Zudem funktionieren sie einwandfrei und auch die bauaufsichtlichen Auflagen werden dabei berücksichtigt. Das bedeutet auf jeden Fall ein Plus an Sicherheit für die Kunden, so die Aussage der Firma INTERHMO.

5 kostenlose Angebote für Ihre individuelle Wärmedämmung anfordern!

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Zum Autorenprofil von Christian Märtel auf Google+.

"Vorkonfektionierte Zimmerer-WDVS-Pakete von INTHERMO" wurde am 20.05.2014 verfasst