Letzte Aktualisierung: 29.04.2016

Flachdachfenster: Moderne Lichtspender und Dachausstieg zum Flachdach

Welche Aufgaben muss ein modernes Flachdachfenster erfüllen? Was muss beim Einbau des Dachfensters im Flachdach beachtet werden? Was muss ich beim Kauf eines neuen oder gebrauchten Flachdachfensters berücksichtigen?
Anzeige

Flachdachfenster werden häufig in großen öffentlichen Gebäuden, Hochhäusern oder in privaten Bungalows verbaut. Neben den speziellen Gegebenheiten, die ein solches Dachfenster für das Flachdach mit sich bringen muss, benötigt man bei dieser Variante der Dachfenster meist auch die aufwendigsten Montagearbeiten. In unserem großen Spezial zeigen wir, worauf es bei der Wahl der richtigen Flachdachfenster ankommt.

Fensteranbieter in Ihrer Nähe finden und Preise vergleichen

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!
Anzeige

Anforderungen an moderne Flachdachfenster

In erster Linie unterscheiden wir Flachdachfenster in Modelle, die ausschließlich zur Lichtversorgung dienen und in Modelle, die einen direkten Zugang zum Flachdach ermöglichen. Da Flachdächer immer wartungsintensiver als Steildächer sind, ist ein solcher Zugang über ein Flachdachfenster meistens die einfachste Lösung. Als Alternative kommen sonst Flachdachluken oder Metall-Tür-Varianten und Ähnliches zum Einsatz, die zusätzlich ins Dach integriert werden müssen.

Sowohl Fenstermodelle, die als reine Lichtspender genutzt werden, wie auch Modelle, die als zusätzlicher Ausstieg genutzt werden, müssen folgende Eigenschaften mit sich bringen:

  • Ein freier Ausblick in den Himmel: Getönte Scheiben oder verspiegelte Varianten sind hier meist nicht so ansehnlich wie ein freier Blick nach oben
  • Einfache Reinigung: Da man nicht ständig auf das Dach steigen möchte, muss ein Flachdachfenster immer leicht gewölbte sein, sodass Regenwasser immer leicht abfließen kann. Man spricht daher auch meist von einer sogenannten Kuppel-Variante.
  • Individuelle Verglasung: Je nachdem, wie der Raum mit den Flachdachfenster genutzt wird, ist es zwingend notwendig, hier auf die richtige Verglasung (Wohnraum, Kaltraum) zu setzen
  • Geräuschdämmung: Gerade wenn man in urbanen Wohngebieten wohnt, ist ein ordentlicher Schallschutz des Dachfensters zwingend notwendig. Auch herabfallende Regentropfen sind ein Problem und ein Schallschutz hilft hier.
  • Öffnungssysteme: Müssen zwingend vorhanden sein, um einfach lüften zu können

Die Dachfenstervarianten mit Ausstiegs-Option zum Flachdach müssen außerdem:

  • Leicht zugänglich sein: eine zusätzliche Treppe oder Leiter muss montiert werden
  • Schloss: das Dachflächenfenster muss nicht nur aus Einbruchsschutzgründen mit einem Zylinderschloss verschließbar sein
  • Durchsturzsicherheit: Din-geprüfte Durchsturzsicherheit ist ein absolutes Muss

Bedeutung des Aufsetzkranzes bei Flachdachfenstern

Gerad bei Dachflächenfenstern ist ein einfaches Abfließen von Regenwasser zwingend notwendig. Daher werden Flachdachfenster immer mit einem Aufsetzkranz montiert. Dieser ist das Pendant zum Eindeckrahmen des Fensters am Schrägdach. Auch hier handelt es sich um eine Art Außenrahmen, mit abgeschrägten Seitenelementen. So kann dann Regenwasser optimal abfließen und sich keine Staunässe am Fensterrahmen bilden. Wichtig ist, dass der Aufsetzkranz immer im Set mit dem Flachdachfenster gekauft werden sollte.

Übersicht über die Problemfelder von Flachdachfenstern

Leider besitzen auch Dachfenster für Flachdächer einige Nachteile, gegen die man aber etwas unternehmen kann. Wir zeigen die häufigsten Nachteile und deren Lösung:

Nachteile und Problembehebung bei Flachdachfenstern
Nachteil Beschreibung Lösung
Starke Hitzeentwicklung im Sommer Da durch das Flachdachfenster die Sonnenstrahlen ungeschützt eindringen können, erhitzt sich der Raum wesentlich schneller Eine Sonnenschutzvariante, die direkt im Dachfenster eingebaut ist. Moderne Modelle mit elektrischer Fernbedienung sind hier vorzuziehen
Erhöhte Heizkosten im Winter Legt sich Schnee auf dem Fenster ab, dringt mehr Kaltluft in den Raum Spezial-Isolierungen von Flachdachfenstern verhindern dies
Prasseln der Regentropfen nervt Gerade wenn man Abend seinen Film genießt oder im Home Office arbeitet, ein wirklich nerviges Übel Auch hier bieten spezielle Isolierungen die Möglichkeit, den Schall aufzufangen
Umständlich erreichbar Gibt es keinen zusätzlichen Ausstieg, kann das Fensterputzen zur echten Herausforderung werden Entweder man ist schwindelfrei oder setzt hier auf einen Gebäudereiniger

Hier Kostenvoranschläge für neue Flachdachfenster einholen

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!
Anzeige

Technische Öffnungsmechanismen für Flachdachfenster

Es gibt klassische Flachdachfenster mit einem Handgriff zum Öffnen. Diese benötigen dann auch immer einen passenden Zugang (Treppe, Leiter). Wesentlich praktischer sind Varianten mit einem elektrischen Öffner. Dann kann das Fenster ohne Zugang einfach über eine Fernbedienung geöffnet werden. Vorteil dieser Varianten ist, dass sich das Flachdachfenster bei eintretendem Regen sofort selbstständig schließen lässt. Gerade wenn der Regen von oben in den Wohnraum dringt, sind Schäden an Einrichtung und Elektrik vorprogrammiert. High-end Varianten lassen sich direkt in eine Smart Home Fenstersteuerung integrieren.

Preisübersicht moderner Flachdachfenster-Varianten

Wie bereits besprochen, besitzen Flachdachfenster die unterschiedlichsten Funktionen und es gibt diese in verschiedenen Größen-Ausführungen. Je nach verbauten Features und Größe kosten diese dann entsprechend mehr. Hier ein Überblick über aktuelle Modelle und ihre durchschnittlichen Marktpreise:

Preisbeispiele für Flachdachkuppel-Fenster nach Ausstattung und Größe
Typ Größe Preis
Einfache festverglaste Kuppel 60 x 60 cm 450,00 Euro
Festverglaste Kuppel mit elektrischer Öffnung 60 x 60 cm 1000,00 Euro
Undurchsichtige XXL-Kuppel (matt) 150 x 150 cm 1100,00 Euro
Undurchsichtige XXL-Kuppel mit elektrischer Öffnung (matt) 150 x 150 cm 1900,00 Euro

Gebrauchte Dachfenster für das Flachdach kaufen?

Beim Kauf gebrauchter Flachdachfenster sollte immer ein Fachmann zur Überprüfung beigezogen werden. Im Gegensatz zum Dachfenster am Schrägdach ist der Aufbau z. B. eines Kuppelfensters und dessen Rahmung wesentlich komplexer. Hier ist es für den Laien unmöglich, kleinere Defekte zu erkennen. Gerade diese eher unscheinbaren Defekte, wie eine mangelhafte oder defekte Isolierung am Rahmen sorgen für eindringende Feuchtigkeit und Kaltluft.

Expertentipp zur Anschaffung eines Flachdachfensters

Da das Kaufen eines Flachdachfensters meist mit baulichen Maßnahmen (Eingriff in die Dachhaut, Zugangstreppe, Leiter) verbunden ist, macht es in jedem Fall Sinn, sich von einem Fachmann beraten zulassen. Aufgrund der hohen Montage- und Materialkosten ist ein Komplettangebot für Flachdachfenster vom Fachmann immer sinnvoll.

Kleinere Dachfenster für ein Flachdach lassen sich zwar theoretisch selbst einbauen, der Durchbruch im Flachdach ist aber eine komplexe Aufgabe, die vom Laien nicht durchgeführt werden sollte. Wer unbedingt Kosten sparen möchte, lässt den Durchbruch vom Fachmann ausführen und übernimmt den Einbau selbst. Schwindelfreiheit, handwerkliches Geschick und mindestens zwei zusätzliche Helfer mit denselben Fähigkeiten vorausgesetzt.

Neue Fenster gesucht? Hier kostenlos Angebote anfordern

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!
Anzeige

Weitere Informationen über Dachfensterarten

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen