Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2849 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

Photovoltaikanlage: Kosten für Photovoltaikmodule

Die Kosten für Photovoltaikmodule sind in der Vergangenheit rapide gesunken

Finden Sie Ihren Experten zum Thema Photovoltaik

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Was kosten Photovoltaikmodule?

Die größten Kosten einer Photovoltaikanlage sind die Anschaffungskosten für die Photovoltaikmodule. Diese Kosten für Photovoltaikanlagen sind in den vergangenen Jahren durch technologischen Fortschritt und Skaleneffekte kontinuierlich um durchschnittlich 10% pro Jahr gesunken. Photovoltaikanlagen kosten im Endkundensegment bis 10 kWp Anlagengröße Ende 2012 rund 1700 Euro pro kWp.

In diesen durchschnittlichen Kosten ist dann die komplette, fertig montierte und in Betrieb genommene Photovoltaikanlage inbegriffen. Diese Photovoltaikanlagen-Kosten können jedoch je nach gewähltem Photovoltaikmodul und Installationsart sowie örtlichen Gegebenheiten abweichen. Insgesamt nehmen die Kosten der Photovoltaikmodule rund die Hälfte der Photovoltaikanlagenkosten ein.

Die Kostenentwicklung für Photovoltaikmodule beruht einerseits auf sogenannten Lerneffekten. Das bedeutet, dass die Kosten eines Photovoltaikmoduls durch z.B. effizientere Produktionsmethoden sinken. Andererseits führte auch der zunehmende internationale Wettbewerb zu sinkenden Kosten für Photovoltaikmodule. Daher wird erwartet, dass die Kosten für Photovoltaikmodule auch zukünftig weiter sinken werden.

Fordern Sie hier 5 kostenlose Angebote für Ihre neue Photovoltaikanlage an!

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

"Solarmodul-Kosten im Vergleich" wurde am 14.03.2016 das letzte Mal aktualisiert.