Letzte Aktualisierung: 08.02.2024

Anzeige

PV-Anlage: Bis zu 37% sparen!

Wir sparen für Sie bis zu 37% - durch unseren Experten-Vergleich!
Jetzt Preise vergleichen!

Preise und Kosten für Solarmodule im Überblick

Was kosten Solarmodule? Welche Solarmodule sind günstig, welche sind teuer? Welche Preisunterschiede gibt es bei Modulen aus China und Deutschland?

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Preis von Photovoltaikmodulen hat sich seit 1980 auf ein Hundertstel reduziert!
  • Dennoch sind die Preise für Solarmodule einer der größten Kostenfaktoren eines Solarprojekts.
  • Für eine bessere Übersicht über die unterschiedlichen Preise der Module stellen wir Ihnen hier die wichtigsten Preisfaktoren und Preisbeispiele für verschiedene Hersteller und Modularten vor.

Kostentreiber bei der Preisbildung von Endkundenpreisen

Wenn Sie auf der Suche nach kostengünstigen Solarmodulen sind, sollten Sie auch die preisbildenden Faktoren kennen, die neben den grundsätzlichen Marktfaktoren wie der Leistung (in kWp), dem technologischen Fortschritt oder Über- und Unterkapazitäten in der Fertigung die Preisdifferenzen zwischen den Solarmodulen

Günstige Modul-Preise von unseren Experten anfordern & bis zu 30% sparen!

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!
Anzeige

Eigene PV-Anlage im Rundum-Sorglos-Paket!

Stelle Dir jetzt Deine eigene Solar-Anlage zusammen + erhalte in wenigen Minuten die besten Angebote aus Deiner Region!
Jetzt kostenlos Angebot anfordern!

Zu diesen Preisfaktoren zählen:

  • Herkunft der Solarmodule (EU, USA, Asien)
  • Modulart (mono-, polykristalline oder Dünnschichtmodule)
  • Bestellmenge, Transportkosten und Verfügbarkeit
  • Sondergrößen und Sondermodelle (Schwarze Module, Hybridmodule, Fassadenmodule, transparent und halbtransparente Module)
  • Out of Stock-Problematik bei Austauschmodulen im Schadensfall
  • Garantieverlängerung und Leistungsgarantie von Herstellern
Tabelle: Solarmodul-Preise nach Abnahmemenge (Stand: November 2023)
Abnahmemenge 410 Watt-Modul
ganzer Container (936 Module) 14,00 Ct/Watt
ab ganzer Paletten (36 Module) 18,80 Ct/Watt
bis 35 Module 20,40 Ct/Watt

Alle diese Faktoren bedingen bei gleichen technischen Moduldaten unterschiedlich hohe Kosten auf Hersteller- und Händlerseite, werden je nach Angebots- und Nachfragesituation mal mehr und mal weniger an den Kunden weitergegeben und führen so teilweise zu erheblichen Preisschwankungen und zur Intransparenz beim Kauf von PV-Modulen.

Bei der Auswahl von Solarmodulen, lohnt es sich daher, sich nicht nur an den absoluten Preisen der Solarmodule zu orientieren, sondern gezielt diese Preisfaktoren in die Kaufentscheidung mit einzubeziehen.

Durchschnittliche Solarmodul-Preise auf dem europäischen Spotmarkt (Quelle: pvXchange / Stand: Oktober 2023)
Modulklasse Beschreibung Modulpreise pro Wattpeak
Low Cost Minderleistungsmodule, B-Ware, Insolvenzware, Gebrauchtmodule (kristallin), Produkte mit eingeschränkter oder ohne Garantie 0,11 Euro/ Wattpeak
Mainstream Standard-Module mit monokristallinen Zellen (auch TOPCon), die vorwiegend in gewerblichen Anlagen eingesetzt werden und einen Wirkungsgrad bis 22% aufweisen. 0,19 Euro/ Wattpeak
High Efficiency Kristalline Module mit mono- oder bifazialen HJT-, N-Typ-/TOPCon- oder IBC (Back Contact)-Zellen und Kombinationen daraus, welche Wirkungsgrade größer 22% aufweisen. 0,27 Euro/ Wattpeak

Preise von chinesischen und deutschen Solarmodul-Hersteller

Der rasante Preisverfall der Solarmodul-Preise der letzten Jahre war vor allem auf den Wettbewerbsdruck sowie die anfänglich stark gesunkene Einspeisevergütung zurückzuführen. Speziell asiatische Modul-Hersteller sorgten für enormen Wettbewerbsdruck, in dem sie den europäischen Markt mit qualitativ hochwertigen und dennoch preiswerten Modulen überschwemmten. Deutsche Anbieter waren so gezwungen sich dieser Entwicklung anzupassen, um konkurrenzfähig zu bleiben.

Seit 2023 bringt die Volksrepublik China in Größenordnungen Solarmodule zu Preisen auf den europäischen Markt, die deutlich unter den Herstellungskosten liegen. Experten vermuten, dass die hohen Lagerbestände in der EU auch auf das seit dem 21. Juni 2022 geltende US-amerikanische Importverbot (Uyghur Forced Labor Prevention Act – kurz: UFLPA) von Produkten zurückgeht, denen eine Beteiligung von uigurischen Zwangsarbeitern zugrunde liegen könnte.

Tabelle: Preisbeispiele der "billigsten" Solarmodule aus China (Stand: November 2023)
Modul-Modell Preis pro Watt Modulpreis
Trina Solar 550W Bifacial 0,140 €/W 77 €
Tongwei Solar Shingled 405W TH405PMB5-60SB 0,144 €/W 58,5 €
Beyondsun 410W TSHM410-108HV 0,146 €/W 59,9 €
Jinko Solar 400W JKM400M-54HL4-V 0,150 €/W 60 €
ULICA 550W UL-550M-144HV SF 0,151 €/W 83 €
Phono Solar 415W PS415M6-18/VH 0,157 €/W 65 €
Jolywood 555W JW-M10-HD144N-555W N-type Bifacial (15/30years) 0,162 €/W 90 €
Exiom 550W EX550MB-144 0,164 €/W 90 €
Risen 440W RSM130-8-440M Black Frame 0,164 €/W 72 €
Ja Solar 410W JAM72S10-410/MR 0,168 €/W 69 €
Haitai Solar 410W HTM410MH5-54 Full Black 0,169 €/W 69,3 €
Jetion 375W JT375SHh Black Frame 0,169 €/W 63,3 €
Longi 405W LR5-54HIH Black Frame 0,170 €/W 69 €
Suntech 400W STP400S - C54/Umhb Fullblack 0,170 €/W 67,8 €
Huasun HJT 615W HS-210-B120DS Bifacial Double Glass 0,189 €/W 116,2 €
Hyundai 390W HiE-S390UF Black Frame 0,189 €/W 73,8 €

Kostenlose Vergleichsangebote für Solarmodule anfordern

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!
Anzeige

Wärmepumpe & PV-Anlage kombinieren!

Unsere Experten erstellen Dir in wenigen Minuten ein Komplett-Angebot nach Deinen Wünschen. Digital & kostenlos.
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!

Preisvergleich von TOPCon- und PERC-Solarmodulen (n-Typ vs p-Typ)

Seit 2023 setzen sich auf dem Markt immer häufiger Module mit N-Typ-Solarzellen als TOPCon-Zellen - durch, da diese höhere Wirkungsgrade aufweisen, weniger anfällig für Leistungsverluste (“Anfangsdegradation” Leistungsinduzierte Degradation (PID)) und temperaturbeständiger sein sollen. Daneben gibt es aber immer noch auch P-Typ-Zellen (PERC-Zellen), da diese leichter und kostengünstiger herzustellen sind und die Produktionslinien bestehen.

Ein Vorteil der neuen Technologie besteht darin, dass vorhandene Produktiosnlinien für die Herstellung von PERC-Zellen einfach aufgerüstet werden können. Dadurch lassen sich die Kosten für die Einführung der Technologie vergleichsweise niedrig halten. TOPCon-Module können entsprechend der aktuellen Standards als bifaziale Halbzellen-Module gefertigt werden. Es ist aber unklar, ob TOPCon-Module eine höhere Anfälligkeit für die UV-induzierte Degradation (UVID) aufweisen, die die Lebensdauer der Module beeinträchtigen könnte.

Noch liegen die Modulpreise höher als für herkömmliche PERC-Solarmodule. Ob sich TOPCon-Module am Markt durchsetzen hängt davon ab,

  • ob durch ein höheres Produktionsvolumen niedrigere Stückkosten erreicht werden können (Skalierungseffekte) und
  • ob höhere Wirkungsgrad (25 % und mehr) und die daraus resultierenden höheren Leistungen ausreichen, um die Einnahmen entsprechend zu steigern.
Tabelle: Einzelpreis-Vergleich von PERC- und TOPCon-Solarmodulen am Beispiel von Trina Solar (Stand: November 2023)
Modul-Modell Leistung Technologie Abmessung Preis pro Watt Preis pro Modul
Trina 420 TSM-DE09R.08 Vertex S 420 Watt PERC 1762 × 1134 × 30 mm 0,256 EUR / Watt 107,63 €
Trina 425 TSM-DE09R.08 Vertex S 425 Watt PERC 1762 × 1134 × 30 mm 0,262 EUR / Watt 111,56 €
Trina 430 TSM-NEG9R.28 Vertex S+ Doppelglas 430 Watt TOPCon 1762 × 1134 × 30 mm 0,268 EUR / Watt 115,00 €
Trina 435 TSM-NEG9R.28 Vertex S+ Doppelglas 435 Watt TOPCon 1762 × 1134 × 30 mm 0,275 EUR / Watt 119,63 €
Trina 440 TSM-NEG9R.28 Vertex S+ Doppelglas 440 Watt TOPCon 1762 × 1134 × 30 mm 0,281 EUR / Watt 123,75 €

Preisbeispiele für Sondermodule und Sondergrößen

Preise für kleine Solarmodulsets ("Balkonkraftwerke")

Kleine Komplettsets bestehend aus einem oder mehreren Solarmodulen, einem Wechselrichter sowie der Unterkonstruktion, Kabeln und Montageteile eignen sich für die eigene Stromversorgung im Gartenhäuschen oder für die Solarstromgewinnung auf dem eigenen Balkon (Balkonkraftwerk).

Der große Vorteil solcher kleinen Komplettsets ist, dass man sie ohne Fachkenntnisse direkt an die Steckdose anschließen kann und sofort Solarstrom für den Eigenverbrauch produziert.

Der Nachteil ist (bislang noch), dass es keine klaren gesetzlichen Regelungen gibt, ob ein einfacher Steckdosenanschluss hinlänglich sicher ist. Deshalb wird vielfach empfohlen, den Anschlussvon einem Elektriker durchführen zu lassen, was natürlich weitere Kosten verursacht. Preislich sind solche kompletten Modulsets durchaus attraktiv.

Tabelle: Preise für Solarmodule als Komplettsets (Quelle: Netto Onlineshop / Stand: November 2023)
Balkonkraftwerk Preis Komplett-Set
Solarway Balkonkraftwerk 800W Komplett Set, 600/800W Ausgang einstellbar, 2x400W JaSolar-Module, Deye + APP/WIFI 549,00 €
Solarway Balkonkraftwerk 1000W Komplett Set, 600/800W Ausgang einstellbar, 2x500W JaSolar-Module, Deye + APP/WIFI 599,00 €
Balkonkraftwerk 830 W / 600 W Photovoltaik Solaranlage Steckerfertig
820 W / 600 W Balkonkraftwerk Photovoltaik Solaranlage Steckerfertig WIFI Smart 379,00 €
Balkonkraftwerk 830 W / 800 W Photovoltaik Solaranlage Steckerfertig WIFI Smarte Mini-PV Anlage 800 Watt, Schwarz 379,00 €
Veska 920 W / 600+800W Balkonkraftwerk Photovoltaik Solaranlage Steckerfertig WIFI Smart 429,00 €
920 W / 600 W Balkonkraftwerk Photovoltaik Solaranlage Steckerfertig WIFI Smart 429,00 €
Balkonkraftwerk Photovoltaik Solarpanel Solaranlage PV-Anlage BKW Komplettset 820 / 600 Watt 449,00 €
Balkonkraftwerk 870W / 600W Solaranlage Steckerfertig WIFI Komplettset Photovoltaik Anlage 600W/800W 549,00 €
Balkonkraftwerk 920 W / 800 W Photovoltaik Solaranlage Steckerfertig WIFI Smarte Mini-PV Anlage 800 Watt, Schwarz 429,00 €

Modul-Preise direkt von Fachbetrieben aus Ihrer Nähe anfordern

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!
Anzeige

PV-Anlage mit Speicher + Montage

Wir vermitteln Ihnen die besten PV-Anlagen im Rundum-Sorglos-Komplettpaket! Ein Ansprechpartner für alle Fragen. Kostenlos & unverbindlich!
Jetzt Partner-Angebot ansehen!

Preise für schwarze Solarmodule

Viele Hersteller bieten auch schwarze Solarmodule an. Aus technischer Sicht, gibt es zwischen schwarzen und blauen Modulen keine größeren Unterschiede. Im normalen Betrieb liefern sie in etwa die gleiche Leistung. Schwarze Solarmodule neigen aber zu höheren Zelltemperaturen und weisen dann einen geringeren Wirkungsgrad (max. < 2%) auf. Der Nachteil der großen Erwärmung von schwarzen Modulen kann im Winter bei Schneefall jedoch wieder von Vorteil sein, da die PV-Module schneller abtauen. Ansonsten ist die Entscheidung für oder gegen schwarze Module (schwarze Rahmen und schwarze Hintergrundfolie) allein eine ästhetische Frage. Vielfach werden sie als unauffälliger und besser passend zu den Ziegeln wahrgenommen. Preislich sind schwarze Module nicht teurer als andere Solarmodule.

Auswahl von Preisen für schwarze (black) Solarmodule von unterschiedlichen Modul-Herstellern
Hersteller und Solarmodul Modulbezeichnung Modulleistung Gesamtpreise brutto Bruttopreis pro Watt peak
Aleo Solar S79 schwarz 280 Wp 289,88 Euro 1,11 Euro pro Wp
Bosch c-Si M48 mono schwarz 245 Wp 227,41 Euro 0,93 Euro pro Wp
Heckert Solar NeMo Modul P black 230 Wp 208,01 Euro 0,95 Euro pro Wp
Hyundai HiS S255MG(BK) voll schwarz 250 Wp 242,76 Euro 0,95 Euro pro Wp
Solarfabrik Premium XM mono black 205 Wp 204,92 Euro 0,99 Euro pro Wp
SolarWorld Sunmodule Plus SW 250 mono black 250 Wp 230,37 Euro 0,92 Euro pro Wp
SOLON Black 220/16  255 Wp 248,83 Euro 1,00 Euro pro Wp
Yingli Solar Panda YL255C-30b Black 255 Wp 212,34 Euro 0,83 Euro pro Wp

Preise für transparente Solarmodule

Halbtransparente und transparente Solarmodule werden als Fassadenelement oder als Überdachung von Terrassen oder Carports eingesetzt. Da sie immer einen Teil des Lichts ungenutzt durchlassen, erreichen sie nicht die Leistung von normalen Modulen. Dadurch, dass sie jedoch auch die Kosten für das eigentliche Fassaden- oder Dachelement einsparen, ergibt sich jedoch auch ein Kostenvorteil. Halbtransparente und transparente Solarmodule werden nur von wenigen Herstellern wie z. B. SOLARWATT (36M glass und 36M XL glass) und VOLTARLUX angeboten. Preise für diese Solarmodule müssen meistens direkt beim Hersteller angefragt werden. 

Preise für Off-Grid-Module

Überall dort, wo kein verlässliches Stromnetz zur Verfügung steht (z. B. Caravan, Boot, Ferienhaus, Mess- & Verkehrstechnik) kommen kleine Inselanlagen bzw. sogenannte Back-up, Hybrid- und Mini-Grid-Systeme zum Einsatz. Die dort verwendeten Solarmodule haben häufig spezielle Maße und kosten daher mehr als Module in Standardgrößen, die in Massenfertigung hergestellt werden. Dies wird auch im Preis deutlich: Je kleiner und spezieller die Maße des Solarmoduls, desto höher ist der Preis.

Solarmodul-Preise nach Modulabmessungen am Beispiel von SOLARA-Modulen
Modulleistung Abmessungen Länge x Breite in mm Modul-Gesamtpreis netto Nettopreis pro Wattpeak
12 Wp 471 x 257 107,56 Euro 8,96 Euro
27 Wp 504 x 448 166,39 Euro 6,16 Euro
55 Wp 1330 x 350 393,28 Euro 7,15 Euro
80 Wp 1070 x 680 225,21 Euro 2,82 Euro
100 Wp 1237 x 557 275,63 Euro 2,76 Euro
140 Wp 1500 x 680 384,87 Euro 2,75 Euro

Preise bei Großbestellungen von Lagerware

Wer größere Mengen Solarmodule bestellt, der erhält einen Mengenrabatt. Hierbei werden vielfach standardisierte Chargen als Palette oder Container geliefert. Die Solarmodul-Preise liegen dabei bis zu 25% (bei Liefermengen über 1 Megawatt (MW)) unter dem Einkaufpreis von einzelnen Modulen.

Beispiele für Preisstaffelungen bei der Bestellung größerer Liefermengen am Beispiel des Solarmodul Unimen Solar US
Solarmodul Bestellmenge Einzelpreis netto Preis pro Wp Einzelpreis netto pro Modul Preisvorteil bei Großbestellungen
Unimen Solar US polykristallin 250 Watt ab Palette (30 Stk) 120,00 Euro 0,480 Euro/Wp 140,00 Euro 16,67 %
Unimen Solar US polykristallin 250 Watt ab 1 Container (840 Stk) 113,75 Euro 0,455 Euro/Wp 140,00 Euro 23,08 %
Unimen Solar US polykristallin 250 Watt ab 1 Megawatt Gesamtleistung 110,50 Euro 0,442 Euro/Wp 140,00 Euro 26,70 %

Fachbetriebe für Solarmodule in Ihrer Nähe finden

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!
Anzeige

PV-Anlage mit Speicher + Montage

Wir vermitteln Ihnen die besten PV-Anlagen im Rundum-Sorglos-Komplettpaket! Ein Ansprechpartner für alle Fragen. Kostenlos & unverbindlich!
Jetzt Partner-Angebot ansehen!

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • PV-Speicher berechnen

    Lohnt sich ein Stromspeicher für eine Photovoltaikanlage? Wie viel Strom Sie speichern können und wieviel Stromkosten Sie einsparen, berechnen Sie ganz einfach…

    PV-Speicher berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet