Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2916 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

Neue Solarfabrik zur Zellveredelung geht in Halle an der Saale in Betrieb

Neue Solarfabrik zur Zellveredelung geht in Halle an der Saale in Betrieb_hier_Produktionslinien_Foto_Innotech Solar

Neue Solarfabrik zur Zellveredelung geht in Halle an der Saale in Betrieb - hier: Produktionslinien (Foto: Innotech Solar)

In Halle an der Saale ging vor Kurzem die Solarfabrik des norwegischen Unternehmens Innotech Solar ASA in Betrieb, in der Solarzellen im industriellen Maßstab veredelt werden. Das neue Werk verfügt über eine Produktionsfläche von 7.000 Quadratmetern auf der zukünftig bis zu 20.000 Solarzellen pro Stunde von Herstellern wie Bosch oder Q-Cells geprüft und optimiert werden sollen.

Innotech Solar hat ein industrielles Verfahren entwickelt, das Solarzellen verschiedener Hersteller analysiert und mit speziellen Lasern Verunreinigungen isoliert. So erhalten die Zellen ihre volle Leistungsfähigkeit zurück. Die hochwertigen Zellen werden anschließend in Innotech Solarmodulen eingesetzt. Diese Module sind besonders umweltfreundlich, da die Veredelung der Solarzellen weniger Energie und Rohstoffeinsatz benötigt als eine Neuproduktion.

Das Unternehmen prüft, sortiert und optimiert bereits heute mehr Zellen als jeder andere Anbieter weltweit und ist das einzige Unternehmen, das sich auf derartige Verfahren spezialisiert hat. Betreiber der neuen Produktionsstätte ist die ITS Halle Cell GmbH, eine deutsche Tochter des norwegischen Modul- und Zellherstellers Innotech Solar ASA.

Innotech Solar ASA investierte in der ersten Ausbaustufe rund 20 Millionen Euro. Der Bau der Fabrik wurde zum Großteil durch lokale Unternehmen umgesetzt. Rund 90 Prozent der bisher 50 neu geschaffenen Arbeitsplätze konnten an Bewerber aus der Region vergeben werden. Weitere 80 neue Arbeits- und Ausbildungsplätze werden in der nächsten Ausbaustufe entstehen.

Kostenlose Vergleichs-Angebote für PV-Anlagen und Stromspeicher anfordern

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Wir sollten auch Ihre News bei uns veröffentlichen? Schreiben Sie uns unkompliziert eine E-Mail an unsere Redaktion unter: info[ee]energie-experten.org

"Neue Solarfabrik zur Zellveredelung geht in Halle an der Saale in Betrieb" wurde am 09.10.2011 verfasst