Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2916 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

Neuer Wirkungsgrad-Weltrekord für Dünnschichtmodule

Avancis hat einen neuen Wirkungsgradweltrekord für Dünnschichtmodule aufgestellt. Auf einem 30 x 30 cm² großen CIS-Solarmodul hat das Unternehmen einen neuen Weltrekord von 15,8 % erzielt.

Neuer Wirkungsgrad-Weltrekord fuer Duennschichtmodule_Foto_Avancis

Neuer Wirkungsgrad-Weltrekord für Dünnschichtmodule (Foto: Avancis)

Damit verbessert Avancis seinen letzten Wirkungsgradrekord von 15,5 % von Anfang des Jahres und führt wieder die Effizienz-Rangliste extern zertifizierter Dünnschichtmodule an. Den neuen Aperturwirkungsgrad von 15,8 % hat der TÜV Rheinland dem Unternehmen jetzt in einer Vorabmeldung bestätigt.

Gemäß der aktuellen Wirkungsgradrekordtabelle der Zeitschrift Prog. Photovolt. 19 (2011) 565 vom August dieses Jahres stellt das Ergebnis von Avancis einen neuen, unabhängig zertifizierten Rekordwirkungsgrad für ein Dünnschicht-Photovoltaikmodul auf 30 x 30 cm² dar.

Die erneute Wirkungsgradverbesserung ist auf eine um ungefähr 10 Prozent reduzierte Schichtdicke des CIGSSe-Absorbers sowie einen optimierten Inline-Selenisierungs-Prozess für den dünneren Absorber zurückzuführen. Darüber hinaus wurden die P1-Laserstrukturierung optimiert und der Strukturierungsprozess zwischen P1, P2 und P3 dahingehend verbessert, dass die aktive Fläche weiter vergrößert werden konnte.

Kostenlose Vergleichs-Angebote für PV-Anlagen und Stromspeicher anfordern

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Wir sollten auch Ihre News bei uns veröffentlichen? Schreiben Sie uns unkompliziert eine E-Mail an unsere Redaktion unter: info[ee]energie-experten.org

"Neuer Wirkungsgrad-Weltrekord für Dünnschichtmodule" wurde am 06.09.2011 verfasst