Photovoltaik in Bremen: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Bremen setzt die „Sonnen“-Segel: So starten Sie Ihr Solar-Projekt!

Bremen hat die Reduktion der Treibhausgas-Emissionen zum obersten Ziel seiner Klimaschutzpolitik und mit dem BremKEG auch zum Gesetz gemacht. Ein wichtiger Baustein zur Erreichung des Ziels ist die Solarenergie.

Bremen gilt als Stadt mit vielen Gesichtern: das Stadtbild zeigt historische wie moderne Züge, urban gewachsene und kunstvoll erschaffene. Im historischen Stadtkern trifft man auf architektonische Elemente der Weser-Renaissance, in der Überseestadt auf Glas-Fassaden und geometrischen Bauformen. Und auf den Dächern Bremens nun immer öfter auch auf blau schimmernde Photovoltaik-Anlagen.

Das Solarpotential der Stadt Bremen

In Bremen finden Sie für den Betrieb einer Solaranlage und damit für die Erzeugung von Solarstrom recht gute Bedingungen: Sie können dort mit einer jährlichen Globalstrahlung von 1.044,99 Kilowattstunden (kWh/a) rechnen, die sich aufteilt in 567,82 kWh/a direkte und 477,17 kWh/a indirekte (diffuse) Strahlung.

Bremer Solar-Besonderheit: Obwohl Bremen in der sonnenscheinarmen Nordwesthälfte Deutschlands liegt, ist die Sonnenscheindauer dort während der vergangenen Jahre um 62 Stunden zwischen 1961 bis 1990 und 1981 bis 2010 gestiegen, insbesondere während der Monate April, Mai und Juli.

Dieser Trend habe sich laut dem Deutschen Wetterdienst etwa seit der Jahrtausendwende weiter verstärkt: Für die Jahre 2001 bis 2015 sei demnach in Bremen eine durchschnittliche Sonnenscheindauer von 1.609 Stunden zu messen, das seien knapp 130 Stunden mehr als in der alten Referenzperiode 1961 bis 1990.

Die wichtigsten Fakten zur PV-Nutzung

  • Einen maximalen Solarertrag in Bremen können Sie von einer Solaranlage erwarten, deren Solarmodule mit einer Neigung von 36 Grad und einer Ausrichtung von minus 1 Grad optimal gen Sonne geneigt und ausgerichtet sind.
  • Mit einer 1 kWp-Solaranlage – bestehend aus etwa sieben Quadratmetern Solarzellen/Solarmodulen, Wechselrichter, Einspeisezähler und Elektroinstallationen als Grundelemente einer 1 kWp Photovoltaik-Anlage – können Sie in Bremen jährlich etwa 850 bis 900 kWh Solarstrom erzeugen können.
  • Die Landesbauordnung im Land Bremen deklariert dachparallele Solaranlagen in und an Bauwerken als genehmigungsfrei. Ausnahme: Solaranlagen an denkmalgeschützten Gebäuden. Für aufgeständerte PV-Anlagen auf Flachdächern brauchen Sie der Verordnung zufolge eine Baugenehmigung.

Die ersten Schritte zur eigenen Solaranlage

  1. Wenn Sie selbst zum Solarstrom-Produzenten werden wollen, sollten Sie zuerst die Rahmenbedingungen für den Betrieb einer Photovoltaik-Anlage in Bremen bei Ihnen vor Ort analysieren lassen.
  2. Energie-Experten berücksichtigen dabei Aspekte wie Eignung des Daches, Abschätzung zur Größe der Solaranlage, Ertragsprognose und Eigenverbrauchsanteil mit oder ohne PV-Speicher. Zudem wird die Rentabilität der Investition dargestellt und Fördermöglichkeiten genannt.
  3. Dann brauchen Sie nur noch einen versierten Solar-Handwerker in Bremen. Die Solarteure sind Spezialisten für Solaranlagen und im Bereich Energie- und Haustechnik angesiedelt. Von Ihrem Solar-Profi in Bremen erhalten Sie umfassende Dienstleistungen rund um Ihre neue Photovoltaik-Anlage: Er berät, plant, installiert und wartet diese.

Fordern Sie einfach von den bei uns registrierten Solar-Fachhandwerkern in Bremen ein Angebot an. Füllen Sie einfach unser Anfrage-Formular aus, wir versenden Ihre Anfrage kostenlos an die 5 nächstgelegenen Solar-Handwerker in Bremen! Die Handwerker werden daraufhin direkt in Kontakt zu Ihnen treten.

Anbieter und Projekte aus Bremen

Es wurden 19 Fachbetriebe und 17 Projekte in Bremen und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Erlauben Sie "Externe Medien" in den Cookie-Einstellungen um die Googlekarte zu sehen.

Cookie-Einstellungen

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Projekt-Nr.: 237

Bremer Messehallen mit Solaranlage ausgestattet

Auf den Dächern der Bremer Messehallen, Halle 4 bis 7, wurden Solarmodule mit einer Nennleistung von insgesamt 850 kWp installiert. Somit können 750.000 kWh Solarstrom pro Jahr erzeugt werden, welche in das öffentliche Netz eingespeist werden.

  • Nennleistung von 850 kWp
  • Jährlicher Stromertrag von 750.000 kWh
  • Netzeinspeisung

28215 Bremen

Mehr erfahren
Auf dem Dach der Spielstätte des SV Werder Bremens wurden 200.000 Solarmodule installiert (Foto: Werder Bremen)
Projekt-Nr.: 238

Bremer Weserstadion wird zum Solarstrom-Produzenten

Auf dem Dach des Weserstadions in Bremen, der Spielstätte des SV Werder Bremen, wurde im Jahr 2009 eine Solaranlage bestehend aus 200.000 Modulen installiert, welche jährlich ungefähr 840.000 kWh Solarstrom produzieren soll. Das ist rechnerisch genug Strom für 300 Haushalte.

  • 200.000 Solarmodule installiert
  • 450 Tonnen CO2 eingespart
  • 300 Haushalte mit Strom versorgt

28205 Bremen

Mehr erfahren
Luftbild der fertig installierten Photovoltaik-Anlage in Bremen (Foto: Powertrust)
Projekt-Nr.: 1090

Einfamilienhaus in Bremen trägt Solarmodule

Ein junges Ehepaar mit zwei Kindern hat ihr Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1981 mit Solarmodulen ausgestattet - geplant wurde die Photovoltaik-Anlage mit einer innovativen Software auf Basis von Bildern, die die Familie im Vorhinein an die Powertrust GmbH geliefert hatte.

  • PV-Module auf Einfamilienhaus
  • Powertrust GmbH Bremen
  • Familie erzeugt Solarstrom

28219 Bremen

Mehr erfahren
Die Anlage auf dem Dach der Oberschule ist ein Pilotprojekt (Foto: Immobilien Bremen)
Projekt-Nr.: 2849

Bremen: Solaranlage auf der Oberschule Roter Sand errichtet

Das Unternehmen Immobilien Bremen hat die Oberschule Roter Sand mit Solarmodulen ausgestattet. Fortan können hier jährlich rund 160.000 kWh Strom produziert werden. Dieser wird sowohl von der Schule selbst als auch von einer Kindertagesstätte und einem Jugendfreizeitheim genutzt.

  • 190 kWp Photovoltaik-Anlage
  • Photovoltaik auf öffentlichen Dächern
  • Photovoltaik-Strategie des Bremer Senats

28197 Bremen-Woltmershausen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 186

Solarpark auf Flughafen in Stralsund-Barth

Im Jahr 2012 wurde auf dem Gelände des Ostseeflughafens in Stralsund-Barth ein neuer Solarpark auf einem 40 Hektar großen Areal in Betrieb genommen. Der hier erzeugte Sonnenstrom reicht aus, um rund 7.600 Haushalte ein Jahr lang zu versorgen.

  • 130.000 Solarmodule
  • 31,5 MWp Leistung
  • Netzeinspeisung

18356 Barth

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 236

Solaranlage auf Deponie Blockland in Bremen errichtet

Die Deponie Blockland in Bremen findet eine neue Verwendung. Seit 2011 wird dort Solarstrom mittels 3.500 PV-Modulen und 60 Wechselrichtern erzeugt. 850 kWp Nennleistung hat die Solaranlage, womit sie rechnerisch Strom für 300 Haushalte erzeugen und den Ausstoß von 680 Tonnen CO2 verhindern kann.

  • 3.500 Solarmodule von Q.Cells
  • 60 Wechselrichter
  • Nennleistung von 850 kWp

28219 Bremen

Mehr erfahren
Das Solar-Plus-Haus in Bremen überzeugt mit energiesparender Bauweise im Zusammenspiel mit effizienter Haustechnik (Foto: Ursa)
Projekt-Nr.: 2684

45 PV-Kollektoren auf Bremer Passivhaus

Eine entscheidende Säule bei der energetischen Versorgung des Bremer Passivhauses bildet der Einsatz von Photovoltaik. Die PV-Module produzieren im Jahresverlauf um die 7.975 kWh auf einer Kollektorfläche von 56,7 m2.

  • PV-Module
  • Photovoltaik
  • Photovoltaik Spitzenleistung

28359 Bremen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2692

Bremen: „Effizienzhaus-Plus“ mit Sonnenkollektoren

Das erste Bremer Einfamilienhaus mit Effizienzhaus-Plus Standard ist charakterisiert durch eine großflächige PV-Anlage und einem effizienten Wärmeschutz. Die ausschließliche Nutzung der Sonnenenergie und der Erdwärme machen das Gebäude zum echten Modellhaus.

  • Photovoltaik
  • PV-Module
  • Photovoltaik Stromüberschuss

28355 Bremen-Oberneuland

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 250

Solarstrom für Flutlicht-Anlage des Bremer Hockeyclub e.V.

Auf des Stadiondach des Bremer Hockeyclub e.V. wurde eine 99 kWp starke Photovoltaik-Anlage und drei Stromspeicher installiert. Mit dem so erzeugten Strom soll die LED-Flutlicht-Anlage des Stadions betrieben werden.

  • Solaranlage mit 99 kWp auf Stadiondach
  • Stromspeicher mit insgesamt 65 kW Kapazität
  • Autarkiegrad von 64% erreicht

28355 Bremen

Mehr erfahren
600 Solarmodule wurde in Bremen auf Bock Bio Science installiert (Foto: Hanwha Q CELLS GmbH)
Projekt-Nr.: 314

Bremer Pflanzenzucht erzeugt eigenen Solarstrom

Die Bock Bio Science GmbH aus Bremen-Borgfeld erzeugt dank einer aus 600 Q.CELLS Modulen bestehenden Solaranlage ihren benötigten Strom selbst. So kann die vollautomatisierte Pflanzenzucht nicht nur 100 Tonnen CO2, sondern auch erhebliche Kosten einsparen.

  • 600 Solarmodule installiert
  • 170.000 kWh Ertrag pro Jahr
  • Installiert Leistung von 200 kWp

28357 Bremen-Borgfeld

Mehr erfahren

GMU Bauplanung, Energie- & Umweltbüro

Im Bruch 82A, 28844 Weyhe

icon10,3 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung

PST Ingenieur Büro

Halsmühlener Str. 23, 28307 Bremen

icon10,4 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Ø 5,00 Sterne

von total 1 Bewertungen

Profil aufrufen

Struckmann Elektrotechnik

Im Eichengrund 3, 27751 Delmenhorst

icon10,1 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

J. Blome Elektrik GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 15, 27711 Osterholz-Scharmbeck

icon17,3 km von Bremen entfernt.
Photovoltaik

H & M Elektrotechnik GmbH

Schützenplatz 9, 28790 Schwanewede

icon18,3 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Wir versenden kostenlos & anonym Ihre Anfrage an die hier aufgeführten Fachbetriebe. Füllen Sie kurz unser Anfrageformular aus. >> Anfrage aufgeben

SOLidee GmbH&Co.KG

Klein Westerbeck 17, 27711 Osterholz-Scharmbeck

icon18,1 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermiePelletheizungHolzheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerHeizungsoptimierung
Projekt-Nr.: 235

Kirchengemeinde in Bremen installiert PV-Anlage

Die Bremer Kirchengemeinde im Stadtteil Blumenthal hat eine Solaranlage im Pacht-Modell auf dem Dach des Gemeindehauses installieren lassen. Diese hat eine Nennleistung von 9,7 kWp und erzeugt damit jedes Jahr 6.500 kWh, welche direkt vor Ort verbraucht werden.

  • Installierte Leistung von 9,7 kWp
  • Jährlicher Stromertrag von 6.500 kWh
  • 8 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart

28779 Bremen

Mehr erfahren
Die Solaranlage auf dem Dach der Tami-Oelfken-Schule setzt sich aus insgesamt 408 Solarmodulen zusammen (Foto: Energiegewinner eG)
Projekt-Nr.: 739

Bremen: Tami-Oelfken-Schule erzeugt Solarstrom

Die Tami-Oelfken-Schule in Bremen versorgt sich selbst mit grünem Strom vom eigenen Dach und hat zudem noch eine zweite Einnahmequelle durch die die Einspeisevergütung. Damit leistet das Projekt einen großartigen Beitrag zum Klimaschutz und präsentiert sich als nachhaltiges Vorbild.

  • Schule mit eigenem Solarstrom
  • Klimafreundliche Schule
  • Photovoltaik-Aufdachanlage

28777 Bremen

Energiegewinner
Mehr erfahren

Henk Voigt Energie- und Kommunikationstechnik

Beethovenstraße 14, 27798 Hude

icon23,6 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

Elektrotechnik Hoffmann GmbH

Kimmerstraße 12, 26209 Hatten

icon25,5 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungFußbodenheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Elektro Einemann

Stedinger Weg 47, 27801 Dötlingen

icon27,1 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Jürgen Rosenhagen

Verdener Str. 3, 27327 Martfeld

icon28,9 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftung

Schicke Haustechnik GmbH & Co. KG

Achter Straße 2, 27628 Uthlede

icon29,3 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Conrad Kramer Elektro-, Gas- und Wasserinstallationen

Burgstrasse 30, 27793 Wildeshausen

icon32,2 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Most GmbH IT und Informationssysteme

Heidkamp 8, 27628 Hagen

icon32,3 km von Bremen entfernt.
Photovoltaik

Sie wollen nicht jeden Fachbetrieb einzeln anschreiben? Füllen Sie kurz unser Formular aus. Bis zu 5 Fachbetriebe stellen sich dann kostenlos bei Ihnen vor. >> Angebot anfordern

Weber Energietechnik

An der alten Schule 4, 27801 Dötlingen

icon32,8 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

hls-planung - Ingenieurbüro für Gebäudetechnik

Trift 3, 27283 Verden

icon33,7 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung

Jürgen Härtlein Elektromeister

Hauptstraße, 27616 Bokel

icon34,8 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeBHKWElektroheizungPhotovoltaikElektrikerBrennstoffzelle

Jürgen Kost Energieberatung

Bittersweg 51, 26135 Oldenburg

icon35,6 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieElektroheizungFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Die Anlage verfügt über eine Leistung von 28,8 kWp (Foto: E3/DC)
Projekt-Nr.: 479

Solar-Energiefarm versorgt Mehrfamilienhaus in Oldenburg

In Oldenburg wurde auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses eine Solaranlage installiert, welche die sechs Mietparteien künftig mit klimafreundlichem Solarstrom versorgen soll. Eine weitere Komponente des Energiekonzepts bilden zwei Stromspeicher aus dem Hause E3/DC.

  • zwei Stromspeicher von E3/DC
  • Module von aleo Solar
  • Leistung von 28,8 kWp

26123 Oldenburg-Ohmstede

E3/DC GmbH
Mehr erfahren
Solarpark von Statkraft in der Gemeinde Dörverden (Foto: Michael Dieck)
Projekt-Nr.: 1092

Wasserkraftstandort Dörverden hat nun auch einen Solarpark

Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energien betreibt bereits seit 2016 ein Wasserkraftwerk an dem Standort in Dörverden. Da sich die daneben befindliche Fläche ideal für einen Solarpark eignete, betreibt das Unternehmen seit 2018 auch einen PV-Park in der Gemeinde in Niedersachen. 

  • Solar-Freiflächenanlage
  • 2.460 Photovoltaik-Module
  • Solar- und Wasserkraftwerke

27313 Dörverden

Mehr erfahren

Elektro Kohl GmbH

Auf den Quabben 39, 27404 Zeven

icon39,2 km von Bremen entfernt.
PhotovoltaikEnergieberaterElektriker

Detlef Kurz Elektro-Haustechnik GmbH

Heddorf 21, 27313 Dörverden

icon38,8 km von Bremen entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle
Bildungszentrum für Technik und Gestaltung in der Straßburger Straße in Oldenburg (Foto: energie-experten.org)
Projekt-Nr.: 934

Sonnenstrom für drei Schulen in Oldenburg

Mithilfe des "Sonderfonds für Klimaschutz" ermöglichte die Stadt Oldenburg die Installation von Photovoltaikanlagen auf gleich drei Schuldächern. Bei der Wahl der entsprechenden Gebäude wurde bewusst auf jene mit einer hohen Eigenverbrauchsquote gesetzt.

  • 75 kWp Anlagenleistung
  • Dachbegrünung
  • 40.000 Euro Investition

26133 Oldenburg

Mehr erfahren
Die beweglichen Module sorgen nicht nur für Solarstrom, sondern auch für ein schattiges Foyer (Foto: EWE AG)
Projekt-Nr.: 961

EWE Arena in Oldenburg mit Solarfassade ausgestattet

Die kleine EWE-Arena in Oldenburg wurde schon im Jahr 2005 mit einer Solarfassade bestehend aus 72 Modulen versehene. Die Module sitzen auf Metallschienen, sodass sie sich entlang der runden Fassade mit dem Verlauf der Sonne bewegen können.

  • Installierte Leistung von 15 kWp
  • Stromertrag von 21.800 kWh pro Jahr
  • 11 Tonnen CO2 eingespart

26123 Oldenburg

Mehr erfahren
Der Oldenburger Supermarkt hat in seinem Kontrollraum eine 60-kW-Lithium-Ionen-Batterie installiert, die ein flexibles Lastmanagement ermöglicht. Die Batterie speichert den überschüssigen Solarstrom von Sonn- oder Feiertagen. (Foto: energie-experten.org)
Projekt-Nr.: 301

Solarmodule auf Supermarkt in Oldenburg

Auf dem Dach des Supermarkts aktiv & irma produziert eine 99 kWp Photovoltaikanlage Strom, der für den Betrieb der elektrischen Geräte vor Ort genutzt wird. Ein Batteriespeicher im Versorgungsraum stellt die gewonnene Energie auch nach Sonnenuntergang zur Verfügung.

  • Solarmodule auf Flachdach
  • 60-kW-Lithium-Ionen-Batterie
  • 40 Tonnen CO2-Reduktion

26133 Oldenburg

Mehr erfahren

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet