Photovoltaik in Hof: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Anbieter und Projekte aus Hof

Es wurden 17 Fachbetriebe und 19 Projekte in Hof und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Erlauben Sie "Externe Medien" in den Cookie-Einstellungen um die Googlekarte zu sehen.

Cookie-Einstellungen

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Schürg Elektrotechnik

Mittelstrasse 2, 56472 Hardt

WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Hebgen Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Brückenstraße 5, 56457 Westerburg

icon10,6 km von Hof entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Klaus Kohlhaas Elektrotechnik

Marienstätter Straße, 57629 Atzelgift

icon11,5 km von Hof entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Rolf Wanja Elektrotechnik GmbH

Am Stromberg 16, 56457 Westerburg

icon12,0 km von Hof entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Regenerative EnergieSysteme

Auf der Seeburg 3, 56244 Weidenhahn

icon15,8 km von Hof entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungPhotovoltaikDämmungEnergieberater

Uwe Vollmer TV - Video - Audio - Sat

Koblenzer Straße 10, 56271 Mündersbach

icon18,3 km von Hof entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

Ingenieubüro Kutsche

Oranienstr. 13, 56242 Selters

icon21,4 km von Hof entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Sunny Clean GmbH

Schulstr. 3, 35799 Merenberg

icon22,0 km von Hof entfernt.
Photovoltaik

Hausfeld Solar- und Elektrotechnik

Kapellenweg 21, 56412 Girod

icon24,2 km von Hof entfernt.
PhotovoltaikElektriker
Tausende Solarmodule produzieren in Görgeshausen umweltfreundlichen Strom (Foto: evm/Frey)
Projekt-Nr.: 1154

Erweiterung des Solarparks Görgeshausen um 1.252 PV-Module

Der Solarpark in Görgeshausen ist bereits seit 2013 am Netz angeschlossen. Anfang 2018 wurden die bestehenden 5.000 PV-Module um weitere 1.252 PV-Module ergänzt - die Leistung des Photovoltaik-Parks erhöht sich damit auf 1.665 kWp und ist damit ein stolzes Energiekraftwerk!

  • Erweiterung Solarpark
  • knapp 8.000 PV-Module
  • 1,4 Millionen kWh Solarstrom

56412 Görgeshausen

Mehr erfahren
Sonnenkraft vom eigenen Dach: Mit selbst erzeugtem Solarstrom bringt die Blechwarenfabrik Limburg viele Betriebsprozesse in Gang. Geschäftsführerin Annika Trappmann (links) konnte sich bei Planung und Installation der Anlage auf den Leiter der Elektroabteilung, Mirko Rauber (Mitte) und den Geschäftsführer Technik, Thorsten Hack, stützen (Foto: Blechwarenfabrik Limburg)
Projekt-Nr.: 1141

Selbst erzeugter Solarstrom für die Blechwarenfabrik Limburg

Die Blechwarenfabrik in Limburg zählt bundesweit zu den führenden nachhaltigkeitsorientierten Unternehmen. Für das Engagement im Klimaschutz erhielt das Unternehmen 2020 den Deutschen Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU).

  • Solarstrom für Blechwarenfabrik
  • Deutscher Umweltpreis der DBU
  • nachhaltiges Unternehmen

65555 Limburg an der Lahn

Mehr erfahren

Büro für Bautechnik

In der Wolfshecke 5, 56412 Holler

icon29,4 km von Hof entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePhotovoltaikDämmungEnergieberaterArchitekt

Elektro Heizung Sanitär Andreas Schmidt

Alte Schulstraße 3, 56593 Horhausen

icon32,5 km von Hof entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikKamin / OfenBadezimmerWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Thorsten Patzwald Elektro-Service

Königsberger Straße, 51545 Waldbröl

icon33,9 km von Hof entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

NEW NRG NET

Schöne Aussicht 23, 65558 Oberneisen

icon33,9 km von Hof entfernt.
WärmepumpeFußbodenheizungPhotovoltaikFertighausKlimaanlage

Wir versenden kostenlos & anonym Ihre Anfrage an die hier aufgeführten Fachbetriebe. Füllen Sie kurz unser Anfrageformular aus. >> Anfrage aufgeben

Auf dem Dach der Eismanufaktur in Brechen wurden 60 Solarmodule installiert (Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/ Uwe Schaffmeister)
Projekt-Nr.: 254

Eismanufaktur aus Brechen erzeugt Solarstrom

Die Eismanufaktur aus Brechen hat insgesamt 60 Solarmodule installieren lassen, welche nun mit einer Nennleistung von 20 kWp ungefähr 80% des Strombedarfs in der Eisproduktion decken. Somit können nicht nur Kosten, sondern auch CO2 eingespart werden.

  • 60 Solarmodule installiert
  • Installierte Leistung von 20 kWp
  • 10 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart

65611 Brechen

Mehr erfahren

HITech GbR

Brölstraße 80, 51545 Waldbröl

icon35,7 km von Hof entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

Etscheid Elektro-Sanitär-Heizung-Klima

Am Wasserwerk 17, 53577 Neustadt

icon38,5 km von Hof entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Dipl.-Ing. Werner Etscheid Elektro

Am Wasserwerk 17, 53577 Neustadt

icon38,5 km von Hof entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

ELEKTROKOMPETENZ WeFe LICHT - WÄRME - BEWEGUNG

Limburger Strasse 23, 65618 Niederselters

icon39,8 km von Hof entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungKamin / OfenEnergieberaterWohnraumlüftungElektrikerHeizungsoptimierung
Die installierten Photovoltaikanlagen decken überwiegend den Eigenstrombedarf des Bildungs- und Sportzentrums. Pro Jahr können rund 178 Tonnen klimaschädliches Kohlendioxid vermieden werden (Foto: Stadt Koblenz)
Projekt-Nr.: 312

Koblenzer Sporthalle produziert Solarenergie

Gemeinsam mit der Energieversorgung Mittelrhein hat die Stadt Koblenz auf der Sporthalle auf dem Asterstein eine Solaranlage errichten lassen. Die vollflächig montierten Module versorgen künftig das Schul- und Sportzentrum im Stadtteil mit klimafreundlicher Sonnenenergie.

  • 285.000 kWh Stromertrag
  • 1.032 Solarmodule
  • 320 kWp Spitzenleistung

56077 Koblenz

Mehr erfahren
Mit dem Bau der vier Passivhäuser hat sich der über 80-jährige Bauherr einen persönlichen Traum erfüllt (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 2906

Solaranlage versorgt Doppelhäuser in Bergneustadt-Pernze

In Bergneustadt-Pernze wurden 2019 zwei Doppelhäuser im Nullenergie-Standard gebaut. Jeweils 60 m2 große Photovoltaikanlagen erzeugen seither etwa 32.650 kWh pro Jahr. Gespeichert wird der Solarstrom, wenn er nicht direkt verbraucht wird, in Batteriespeichern.

  • 32.650 kWh PV-Strom p.a.
  • Solarstromspeicher
  • Solarstrom für Wärmepumpe

51702 Burgneustadt-Pernze

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Das Gebäude ist mit 1152 Solarmodulen mit SolarEdge Leistungsoptimierern ausgestattet (Foto: Incus-media)
Projekt-Nr.: 3149

Real-Energy aus Andernach installiert 1.152 Solarmodule

Das Unternehmen Rehl-Energy installierte im Jahr 1.152 Solarmodule des Herstellers SolarEdge auf mehreren Firmendächern am Hauptsitz in Andernach. Mit den Modulen des Herstellers SolarEdge produziert Rehl 378 MWh an Solarstrom pro Jahr. Das entspricht 80% des eigenen Strombedarfs.

  • Stromertrag von 378 MWh pro Jahr
  • Etwa 80% des Strombedarfs durch Solarstrom selbst erzeugt
  • Insgesamt 1.152 PV-Module installiert

56626 Andernach

Mehr erfahren
KLB Klimaleichtblock produziert einen Großteil des benötigten Stromes mithilfe leistungsfähiger Photovoltaik-Anlagen (Foto: KLB Klimaleichtblock)
Projekt-Nr.: 259

KLB produziert Leichtbetonsteine mit eigener Solaranlage

Der rheinland-pfälzische Leichtbeton-Hersteller KLB betreibt eine eigene Photovoltaikanlage auf der Dachfläche und kann mit der erzeugten Energie einen Großteil des Strombedarfs decken. Im Sinne des Klimaschutzes wird seit 2020 die restliche Energie vom Öko-Anbieter bezogen.

  • PV auf Flachdach
  • Solastrom für Industrie
  • Eigenverbrauch

56626 Andernach

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 362

Gießen: Solarpark auf Hoher Warte

Auf der Hohen Warte im Gemeindegebiet Gießen erstreckt sich auf einem ehemaligen Militärareal eine Photovoltaik-Anlage. Die durch die Sonne gewonnene Energie versorgt rund 1.500 Haushalte mit Strom.

  • Solaranlage 6.000 kWp
  • Solarstrom für 1.500 Haushalte
  • Photovoltaik Landschaftsbild

35394 Gießen

Angebot anfordern
Das Hoehnerhaus in Remagen-Oberwinter bei Bonn ist ein zur EUPD Research Firmengruppe gehörendes Schulungszentrum für Installateure, Nachhaltigkeitsmanager und Energiemanager (Foto-Quelle: LG Electronics / LEWIS Communications GmbH)
Projekt-Nr.: 1169

Solaranlage schafft Autarkie im hoehnerhaus in Remagen

Das hoehnerhaus in Remagen-Oberwinter ist ein Schulungszentrum für Installateure, Nachhaltigkeitsmanager und Energiemanager, welches mit einer eigenen hocheffizienten Solaranlage triumphiert. Das PV-System erzeugt sogar mehr sauberen Strom als benötigt und schafft damit Autarkie im hoehnerhaus.

  • EUPD Research hoehnerhaus
  • PV-Anlage schafft Autarkie
  • Solar-Hochleistungsmodule

53424 Remagen-Oberwinter

Mehr erfahren
Das radiologische Zentrum am Marburger Bahnhofsvorplatz hat eine nachhaltige, imposante Photovoltaikfassade erhalten (Foto: Sonneninitiative)
Projekt-Nr.: 1227

Photovoltaik-Fassade für Radiologiezentrum am Marburger Bahnhof

Beim Umbau der Radiologiezentrum am Marburger Bahnhofs wurde dieses zum Vorzeigeprojekt für urbane Stromerzeugung. Entstanden ist eine 50 kWp starke Photovoltaik-Fassade. Finanziert wird das Projekt durch ein PPA zwischen den Stadtwerken Marburg und dem Verein Sonneninitiative.

  • Photovoltaikfassade
  • Installierte Leistung von 50 kWp
  • Urbane Stromerzeugung

35039 Marburg

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 182

Kennedy-Brücke in Bonn-Beuel erzeugt Solarstrom

An der Südseite der Kennedy-Brücke in Bonn-Beuel hat die SolarWorld AG 392 Solarmodule installiert. Die Anlage hat eine installierte Leistung von 90 kW2 und erzeugt Strom für rechnerisch 20 Haushalte. Die Einspeisevergütung wird an verschiedene lokale Organisationen gespendet.

  • Installierte Leistung von insgesamt 90 kWp
  • 392 Solarmodule installiert
  • Strom für rechnerisch 20 Haushalte produziert

53111 Bonn

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 651

Bundesministerien in Bonn erhalten PV-Paneele

Im Zuge von Sanierungsarbeiten im Jahr 2012 erhielten zwei Bundesministerien in Bonn (BMAS und BMELV) jeweils eine Photovoltaikanlage. Zwei Anzeigetafeln veranschaulichen den täglichen Beitrag zum Klimaschutz und informieren über die erzeugte Energie und die eingesparten CO2-Emissionen.

  • Bundesministerium Bonn
  • 34 Tonnen CO2-Einsparung
  • Solarstrom mit Photovoltaik

53123 Bonn

Mehr erfahren
Die Solarmodule schützen die Apfelbäume u.a. vor zu starker Sonneneinstrahlung und Extremwetter (Foto: Fraunhofer ISE)
Projekt-Nr.: 2742

Gelsdorf: Agri-PV-Anlage für klimafreundlichen Obstanbau

Im rheinland-pfälzischen Gelsdorf wird seit April 2020 eine Agri-PV-Anlage auf dem Bio-Obsthof Nachtwey getestet. Als Kernziel gilt hierbei, die Klimaresilienz im Obstbau zu erhöhen und eine sichere und umweltfreundliche Apfelproduktion mit Solarstromerzeugung zu ermöglichen.

  • Agri-PV-Anlage mit 258 kWp Leistung
  • Energiewende in der Landwirtschaft
  • Agro-Solaranlage für Bewässerung

53501 Gelsdorf

Mehr erfahren
Auf dem Dach des Frachtzentrums am Flughafen Köln/Bonn wurden 1.685 polykristalline Solarmodule installiert (Foto: Köln Bonn Airport)
Projekt-Nr.: 155

Solarmodule für Frachtzentrum am Flughafen Köln/Bonn

Auf dem Dach es Frachtzentrums des Flughafen Köln/Bonn wurden bereits im Jahr 2009 1.685 polykristalline Solarmodule und 27 Wechselrichter installiert. Die Anlage hat eine installierte Leistung von 295 kWp und erzeugt Strom für ca. 85 Haushalte.

  • Installierte Leistung von 295 kWp
  • Strom für ungefähr 85 Haushalte produziert
  • Insgesamt 1.685 polykristalline Module und 27 Wechselrichter installiert

51147 Köln

Mehr erfahren
Andreas Fritz (links) und Heino Lange (2. von links) sprachen mit Daniel Kahler (Vorsitzender des STL-Werksausschusses (2. von rechts) und Lüdenscheids Klimaschutz-Manager Marcus Müller über die neue Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes. (Foto: Sven Prillwitz)
Projekt-Nr.: 2846

Lüdenscheid: PV-Anlage versorgt Wertstoffhof

Auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes des Lüdenscheider STL produziert seit Ende 2021 eine Photovoltaikanlage mit 69 Solarmodulen jährlich rd. 16.000 kWh sauberen Solarstrom. Mit der PV-Energie wird ein Teil des Strombedarfs der z. B. Computer, Beleuchtung und Elektro-Fahrzeuge gedeckt.

  • PV-Anlage auf Schrägdach
  • 69 Solarmodule
  • 16.000 kWh Photovoltaik-Strom p.a.

58507 Lüdenscheid

Mehr erfahren
ESWE-Vorstandsvorsitzender Ralf Schodlok (links) und GWI-Geschäftsführer Torsten Tollebeek vor der neuen Photovoltaikanlage in der Hasengartenstraße in Wiesbaden. (Foto: ESWE Versorgungs AG)
Projekt-Nr.: 2720

PV-Anlage: Stadt Wiesbaden erzeugt eigenen Solarstrom

In Wiesbaden wurde im August 2021 eine neue Solaranlage auf dem Dach der WVV Wiesbaden Holding GmbH in der Hasengartenstraße 21 in Betrieb genommen. Die von ESWE geplanten Solarmodule auf dem Flachdach erzeugen mit 84,05 kWp rund 80.000 kWh Solarstrom pro Jahr und sparen rund 28 Tonnen CO2.

  • 80.000 kWh Solarstrom
  • 84,05 kWp PV-Leistung
  • PV-Anlage auf Flachdach

65189 Wiesbaden

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1252

Büro in Wiesbaden: PV-Anlage deckt 80 Prozent des Strombedarfs

In Wiesbaden wurde eine Photovoltaikanlage auf dem Dach eines städtischen GWI-Bürokomplexes errichtet. DIe Anlage hat eine Fläche von insgesamt 400 Quadratmetern und reicht aus, um ca. 80% des Strombedarfs des Bürogebäudes zu decken.

  • 400 Quadratmeter Modulfläche
  • 80% des Strombedarfs gedeckt
  • 8.140 Quadratmeter Bürofläche

65189 Wiesbaden

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 571

Bergisch Gladbach: Solaranlage auf Dach des Berufskollegs

  • 24.000 kWh jährlicher Stromertrag
  • Aufdach Solaranlage
  • Dach für 20 Jahre gepachtet

51469 Bergisch Gladbach

Angebot anfordern
Auf den Gebäuden der Schiersteinsiedlung in Wiesbaden erzeugen PV-Anlagen günstigen Mieterstrom (Foto: SOLARIMO GmbH)
Projekt-Nr.: 1242

Schiersteinsiedlung in Wiesbaden: Neun Solaranlagen am Netz

Auf den Dächern der Wiesbadener Schiersteinsiedlung verbaute die SOLARIMO GmbH 1.665 Solarpaneele, die jährlich 513 MWh Sonnenstrom erzeugen. Neben der Entlastung der Mieter durch geringere Energiekosten profitiert auch die Umwelt durch die Senkung der CO2-Emissionen.

  • Photovoltaikanlage mit 566 kWp
  • 322 Tonnen CO2-Einsparung
  • Strom vom eigenen Dach

65201 Wiesbaden

SOLARIMO GmbH
Mehr erfahren

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet