Photovoltaik in Ulm: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Solarstrom aus der Universitätsstadt Ulm

Die Universitätsstadt Ulm liegt in Baden-Württemberg an der Grenze zum benachbarten Bundesland Bayern. Die Stadt zählt zu einer der ältesten in ganz Deutschland und ist bekannt für ihr gotisches Münster, dessen Kirchturm mit 161,53 Metern der höchste der Welt ist. Viele noch heute bekannte Persönlichkeiten sind in Ulm geboren, darunter Albert Einstein sowie Hans und Sophie Scholl.

Klimatisch wird Ulm auch als „Hauptstadt des Nebelreiches“ bezeichnet, obwohl die Statistik des Deutschen Wetterdienstes durchschnittlich 1.659 Sonnenstunden pro Jahr aufweist. Das sind genügend, um klimafreundlichen Strom zu erzeugen - und wir erklären Ihnen wie!

Reduzierung der CO2-Emisisonen mit der 200 Jahre alten Erfindung Photovoltaik

Photovoltaik wurde bereits vor fast über 200 Jahren erfunden: Der französische Physiker Alexandre Edmond Becquerel legte im Jahr 1839 den Grundstein, mit dem die Nutzung der Sonnenenergie zur Stromgewinnung möglich wurde. Rund hundert Jahre später kam Photovoltaik dann auch praktisch in der Energieversorgung zum Einsatz.

Photovoltaik beschreibt grundlegend den Prozess der Umwandlung von gesammelter Sonnenenergie in elektrische Energie und letztendlich in elektrischen Strom. Dieser Strom ist genau jener, den wir aus der Steckdose beziehen, nur als klimafreundliche Variante. Denn mit der Solarstromerzeugung entstehen keinerlei CO2-Emissionen wie bei der herkömmlichen, fossilen Stromproduktion.

Und das macht Photovoltaik so interessant: Denn vor allem angesichts des Klimawandels beschäftigen wir, Städte, Länder und die ganze Welt uns täglich mit der langfristigen Reduzierung unserer CO2-Emissionen. Also warum nutzen wir nicht die frei zur Verfügung stehende Energie und schonen dabei unseren Planeten?

Klein oder groß - jede Photovoltaik-Anlage leistet einen wichtigen Beitrag zur Energiewende!

Auf der Ratiopharm Arena in Ulm/Neu-Ulm findet die Solarstromproduktion bereits täglich statt. Denn hier sind insgesamt 4.200 Solarmodule montiert. Durch diese Anlage werden pro Jahr 230.000 Tonnen CO2-Emissionen eingespart, die ansonsten bei fossiler Stromerzeugung entstanden wären.

Doch das ist nur ein Beispiel von vielen. Photovoltaik-Anlagen müssen nicht diesen Dimensionen entsprechen, sondern können auch in einer kleinen Variante auf dem eigenen Hausdach oder Schuppen montiert werden. Jeder Beitrag treibt die Energiewende einen Schritt weiter voran.

Zudem ermöglicht eine eigene Solaranlage die Unabhängigkeit vom lokalen Stromanbieter, denn der eigens produzierte Strom kann direkt im Haus verwendet werden. Die Investition lohnt sich in den meisten Fällen bereits nach nur wenigen Jahren.

Wollen Sie Ihren ersten Schritt Richtung Energiewende gehen? Dann kontaktieren Sie jetzt unsere Energie-Expert:innen und holen Sie sich kostenlos ein individuelles Angebot!

Anbieter und Projekte aus Ulm

Es wurden 16 Fachbetriebe und 17 Projekte in Ulm und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Erlauben Sie "Externe Medien" in den Cookie-Einstellungen um die Googlekarte zu sehen.

Cookie-Einstellungen

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Projekt-Nr.: 660

Solarstrom wäscht die Fußballtrikots in Ulm

Der SSV Ulm 1846 Fußball benötigt die meiste Energie für das Waschen der zahlreichen Trikots, Hosen und Stutzen aller Fußball-Nachwuchsmannschaften. Erfreulicherweise nutzt der Verein seit Ende 2020 die Sonnenenergie für die Nutzung der Waschmaschinen im Vereingebäude. 

  • PV-Anlage auf Vereinshaus
  • Waschen mit Solarstrom
  • Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm

89073 Ulm

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 661

4.200 PV-Paneele auf der Ratiopharm Arena in Ulm

Auf der Ratiopharm Arena in Ulm/Neu-Ulm wird ein stolzer Beitrag zum Klimaschutz geleistet - ca. 4.200 PV-Paneele sind auf der Mehrzweckhalle sowie dem angrenzenden Parkhaus installiert und sparen jährlich rund 230 Tonnen der schädlichen CO2-Emissionen ein. 

  • PV-Anlage auf Mehrzweckhalle
  • Solarstrom in Neu-Ulm
  • 4.200 PV-Paneele

89231 Neu-Ulm

Mehr erfahren

Elektrotechnik Volker Gröner

Ringstraße 15, 89081 Ulm

icon3,4 km von Ulm entfernt.
ElektroheizungPhotovoltaikElektriker

AE Stölzle

Biberacher Straße 101, 89079 Ulm

icon6,4 km von Ulm entfernt.
PhotovoltaikEnergieberaterArchitekt

Niedermaier Elektrotechnik

Dammweg 8, 89275 Elchingen

icon10,1 km von Ulm entfernt.
ElektroheizungPhotovoltaikElektriker
Auf einer Fläche von neun Hektar wurde der Solarpark errichtet (Foto: EnBW / Uli Deck)
Projekt-Nr.: 264

Solarpark auf ehemaliger Hausmüll-Deponie in Ulm errichtet

In Ulm konnte die EnBW Erneuerbare Energien GmbH einen Solarpark in nur drei Monaten Bauzeit errichtet. Auf dem Gelände einer ehemaligen Hausmüll-Deponie wurde ein Solarpark mit 6,5 MWp installierter Leistung errichtet welcher seitdem rechnerisch 2.000 Haushalte mit Storm versorgen kann.

  • Installierte Leistung von 6,5 MWp
  • Spart 3.990 Tonnen CO2 ein
  • 6,9 Millionen Kilowattstunden Stromertrag pro Jahr

89079 Ulm

Mehr erfahren

Elektro Ertle

Wannenmacher Str. 8, 89160 Dornstadt

icon11,1 km von Ulm entfernt.
WärmepumpePhotovoltaikElektriker
Wind- und Solaranlage auf dem Hausdach von Manfred Lehner in Westerstetten (Foto: Manfred Lehner)
Projekt-Nr.: 654

Solaranlage und Windrad versorgen Energiehaus in Westerstetten

Manfred Lehner ist stolzer Eigentümer seines umweltfreundlichen Energiehauses in Westerstetten - ausgestattet mit einer Mini-Solaranlage, Brauchwasser-Wärmepumpe, E-Ladestation, Windrad und Batteriespeicher erhielt das Wohnhaus 2014 sogar den Umweltpreis des Alb-Donau-Kreis.

  • hauseigene Mini-Solaranlage
  • nachhaltiges Energiehaus
  • Umweltpreis Kreis Alb-Donau

89198 Westerstetten

Mehr erfahren

KMU Energieberatung Peter Baier

Kreuzackerstr. 6, 89264 Weißenhorn

icon14,8 km von Ulm entfernt.
BHKWPhotovoltaikEnergieberaterBrennstoffzelle

Elektro Niesner

Henlestraße 10, 89264 Weißenhorn

icon17,1 km von Ulm entfernt.
ElektroheizungPhotovoltaikElektriker

Benz Elektro GmbH

Lerchenweg 36, 89174 Altheim/ Alb

icon19,2 km von Ulm entfernt.
ElektroheizungPhotovoltaikElektriker
Ø 4,00 Sterne

von total 1 Bewertungen

Profil aufrufen
Projekt-Nr.: 3103

Kässbohrer betreibt Produktion in Laupheim mit Solarstrom

Aufgrund finanziell belastender Energiepreise ließ der Fahrzeughersteller Kässbohrer auf den Dächern seines Logistikzentrums in Laupheim eine 6.000 m2 große Photovoltaikanlage installieren. Diese ermöglicht die hohe Eigenverbrauchsquote bei gleichzeitig sinkenden Kosten.

  • 368 Tonnen CO2-Einsparung
  • 2.200 Solarmodule
  • 750 kWp Leistung

88471 Laupheim

Mehr erfahren

Wörtz Elektrotechnik

Millergasse 10, 89188 Merklingen

icon21,4 km von Ulm entfernt.
WärmepumpeBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle
Die PV-Anlage auf dem Carport in Günzburg erzeugt klimafreundlichen Strom (Fotos: LEW / Bernd Feil)
Projekt-Nr.: 423

Günzburg: Solarstrom vom eigenen Carport

Die gesamte Fläche der Carports der Renner Etikettiertechnik GmbH bot die Möglichkeit der Installation einer Photovoltaikanlage mit 300 kWp installierter Leistung. Die solare Stromerzeugung von 270.000 kWh im Jahr sorgt für eine CO2-Einsparung von ca. 78 Tonnen.

  • 270.000 kWh Solarstrom
  • Photovoltaik-Module auf Carport
  • Photovoltaik Einspeisevergütung

89312 Günzburg

Mehr erfahren

Kaldekerken Wörtz Elektrotechnik e. K.

Achstraße 23, 89129 Langenau

icon22,4 km von Ulm entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Wir versenden kostenlos & anonym Ihre Anfrage an die hier aufgeführten Fachbetriebe. Füllen Sie kurz unser Anfrageformular aus. >> Anfrage aufgeben

en neuhäuser Elektro GmbH

Kegelplatz 17, 89191 Nellingen

icon21,8 km von Ulm entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

Elektro Koch

Otto-Leimer-Straße 15, 89165 Dietenheim

icon21,5 km von Ulm entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Elektro Berroth GmbH

Wilhelmstraße 10, 89547 Gerstetten

icon24,3 km von Ulm entfernt.
WärmepumpeFußbodenheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

EN Neuhäuser Elektro GmbH

Längentalstraße 64, 73312 Geislingen

icon25,9 km von Ulm entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle
Zwei Dachflächen der Landesberufsschule in Bad Überkingen tragen nun eine PV-Anlage (Foto: Energiegewinner eG)
Projekt-Nr.: 793

Photovoltaikmodule auf Schule in Bad Überkingen

Auf dem Dach der Landesberufsschule in Bad-Überkingen wurden zwei weitere Solaranlagen installiert. Die EnergieGewinner eG montierte insgesamt 329 Solarmodule, die jedes Jahr 68.571 Kilowattstunden Strom produzieren.

  • Installierte Leistung von 70,65 kWp
  • Insgesamt 329 Module
  • 87 Tonnen CO2 jährlich eingespart

73337 Bad Überkingen

Energiegewinner
Mehr erfahren

Kurfess Gebäudetechnik GmbH

Neuwiesenstraße 1, 73312 Geislingen an der Steige

icon27,1 km von Ulm entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikBadezimmerEnergieberaterWohnraumlüftung
Offizieller Spatenstich zum Bau der neuen Solaranlage auf dem Gelände der Kläranlage im Schemmerhofener Ortsteil Schemmerberg am 2. März 2022. (Foto: Erdgas Südwest)
Projekt-Nr.: 2990

Solaranlage versorgt Kläranlage in Schemmerhofen

Die Solaranlage auf dem Gelände der Kläranlage in Schemmerhofen erzeugt mit 135 kWp jährlich 152 MWh Solastrom und spart so 71 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr ein.

  • Kommunale Solaranlage
  • 351 Solarmodule
  • Süd-Ausrichtung

88433 Schemmerhofen

Mehr erfahren

Elektrotechnik Karl Schwarz GmbH

Pfarrer-Portenlänger-Platz 7 b, 89362 Offingen

icon28,3 km von Ulm entfernt.
ElektroheizungPhotovoltaikElektriker

Elektro Zeiher GmbH

In den Stegwiesen 24, 89542 Herbrechtingen

icon27,9 km von Ulm entfernt.
ElektroheizungPhotovoltaikElektriker
Rund 500 PV-Module wurden auf den Gebäuden der Kläranlage Offingen installiert (Foto: LEW / Bernd Feil)
Projekt-Nr.: 2732

Solaranlage in Offingen erzeugt 134.000 kWh Strom

    89331 Burgau

    Angebot anfordern
    Projekt-Nr.: 3080

    Münsingen: Photovoltaikanlage Bremelau

    Die Photovoltaikanlage Bremelau in Münsingen produziert mit einer Leistung von 16,5 MWp umweltfreundlichen Solarstrom. Die Solaranlage wurde von der juwi AG projektiert und von MVV in Betrieb genommen. Die MVV Trading vermarktet den klimaneutral erzeugten PV-Strom per PPA an MVV-Kunden.

    • 16,5 MWp Solaranlage
    • Solar-Freiflächen-Anlage
    • PV-Strom Direktvermarktung (PPA)

    72525 Münsingen

    Angebot anfordern
    Pilotprojekt für die E-Mobilität: Der neue Solarcarport von Max Wild mit zehn Ladeplätzen für E-Fahrzeuge. (Foto: Max Wild GmbH)
    Projekt-Nr.: 2999

    Berkheim: Solarcarport versorgt Max Wild GmbH

    Die Max Wild GmbH in Berkheim versorgt zehn Ladepunkte für E-Fahrzeuge á 22 kW mit eigenem Solarstrom. Die Photovoltaikanlage auf dem 140 Meter langen Solarcarport schafft eine Leistung von 180 kWp und liefert einen PV-Ertrag von über 190.000 kWh pro Jahr.

    • 190.000 kWh Solarstrom
    • 10 Elektroauto-Ladestationen je 22 kW
    • 180 kWp Solarleistung

    88450 Berkheim

    Mehr erfahren
    Eine Solaranlage erzeugt auf dem Leuze-Distributionszentrum in Lenningen Ökostrom (Foto: Leuze electronic GmbH + Co. KG)
    Projekt-Nr.: 1176

    PV-Module auf dem Dach eines Lenninger Distributionszentrums

    Das Unternehmen Leuzen hat auf dem Flachdach seines Distributionszentrums in Lenningen eine Photovoltaikanlage mit 220 kWp Gesamtleistung installieren lassen. Die Module produzieren ausreichend Strom, um den Energiebedarf in den Sommermonaten vollständig zu decken.

    • Ökostrom
    • Eigenverbrauch
    • LED-Beleuchtung

    73252 Lenningen

    Angebot anfordern
    Projekt-Nr.: 2789

    Solarpark Mutlanger Heide spart 3300 Tonnen CO2

    Seit Januar 2013 produziert der Solarpark Mutlanger Heide auf einer Fläche von rund 14 Hektar mit 23.628 Photovoltaik-Modulen jährlich rund 7 Mio. kWh PV-Strom. Das entspricht dem Verbrauch von knapp 2.000 Vier-Personen-Haushalten und spart jährlich 3.300 Tonnen CO2 ein.

    • 6,833 MWp Solaranlage
    • 23.628 Photovoltaik-Module
    • 7,185 Mio. kWh pro Jahr

    73557 Mutlangen

    Mehr erfahren
    Die Photovoltaik-Anlage in Memmingen soll jährlich mehr als 800.000 kWh Sonnenstrom produzieren (Foto: LEW / Bernd Feil)
    Projekt-Nr.: 2710

    Strom und Artenschutz dank Memminger Solaranlage

    Die Stadt Memmingen in Bayern hat von den Lechwerken einen 3.500 m2 großen Solarpark erhalten, der nahezu 270 Haushalte mit Sonnenstrom versorgt. Doch nicht nur die Bewohner, sondern auch Vögel und Kleintiere profitieren von dem Areal.

    • Solarpark
    • Photovoltaik
    • PV-Anlage

    87700 Memmingen

    Mehr erfahren
    Durch den Split-Level-Bau und den Versatz der Baukörper bei der KiTa „Abenteuerland“ in Bad Saulgau gelingt ein schöner Übergang ins Gebäude (Visualisierung: Hof437)
    Projekt-Nr.: 3242

    Kita "Abenteuerland" in Bad Saulgau mit PV-Anlage ausgestattet

    In Bad Saulgau entsteht bis zum Herbst 2023 die neue Kindertageseinrichtung „Abenteuerland“. Künftig sollen hier über 100 Kinder und 25 Mitarbeitende auf 1.950 Quadratmetern Nutzfläche Platz finden. Auf dem Flachdach ist die Installation einer Photovoltaikanlage vorgesehen.

    • Solarstrom
    • Eigenverbrauch
    • Split-Wärme-Bau

    88348 Bad Saulgau

    Angebot anfordern
    Luftbildaufnahme vom neuen Stadtwerke-Solarpark in Aulendorf, den die ABO Wind AG gebaut hat. (Foto: ABO Wind AG)
    Projekt-Nr.: 3147

    Aulendorfer Solarpark: Bifaziale Solarmodule erzeugen 3% mehr PV-Strom

    Im Landkreis Ravensburg entstand mit dem Solarpark in Aulendorf eine der größten Freiflächen-PV-Anlage des Kreises. 2 MW Solarleistung erzeugen PV-Strom für 533 4-Personen-Haushalte. Auf der über 3,5 Hektar großen Projektfläche in Aulendorf kamen bifaziale Solarmodule zum Einsatz.

    • 2 MW Solaranlage
    • Bifaziale Solarmodule
    • Photovoltaik-Freifläche

    88326 Aulendorf

    Mehr erfahren
    Das ZERO EMISSION HOME in Gammertingen verfügt über eine Wohnfläche von 221 Quadratmetern (Foto: ETHERMA)
    Projekt-Nr.: 3100

    Solarmodule auf dem Dach des ZERO EMISSION HOME in Gammertingen

    Im baden-württembergischen Gammertingen wohnt eine junge Familie in einem sogenannten ZERO EMISSION HOME , zu dessen Konzept unter anderem eine Photovoltaikanlage, ein Batteriespeichersystem und zehn LAVA® Infrarotheizungen zählen.

    • 10.675 kWh Strom
    • 4.933 kWh Eigenverbrauch
    • 5.742 kWh Netzeinspeisung

    72501 Gammertingen

    Mehr erfahren

    Kostenlose Angebote anfordern:

    Das könnte Sie auch interessieren:

    • Heizung planen

      Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

      Heizung planen
    • Solarrechner

      Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

      Solarrechner
    • Dämmung berechnen

      Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

      Dämmung berechnen

    Ihre Suchanfrage wird bearbeitet