Photovoltaik in Worbis: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!

Die besten Photovoltaik-Anbieter in Worbis

icon

In nächster Nähe


Elektrotechnik W. Dettenbach Bahnhofstr. 10
37308 Heiligenstadt
icon 17,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

EngBa-EnergieberatungLessingstrasse 15
37431 Bad Lauterberg
icon 20,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

EngBa-EnergieberatungLessingstraße 15
37431 Bad Lauterberg
icon 22,0 km entfernt
Zum Experten-Profil
icon

Praxis-Erfahrung


Elektrotechnik W. Dettenbach Bahnhofstr. 10
37308 Heiligenstadt
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil

Top Elektro GmbH Industriestraße 8
37079 Göttingen
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil

Dienstleister für Energieeffizienz Kirchgasse 5
37284 Waldkappel
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil
icon

Aus einer Hand


ARY EnergieberatungVon-Ossietzky-Str. 3
37085 Göttingen
icon 4 Leistungen
Zum Experten-Profil

Warnecke GmbHNordhäuser Str. 47a
38723 Seesen
icon 2 Leistungen
Zum Experten-Profil

E3 Energie ExpertenFeldbergweg 7
37249 Neu-Eichenberg
icon 1 Leistungen
Zum Experten-Profil


Alle Experten anfragen




Anbieter und Projekte aus Worbis

Es wurden 17 Fachbetriebe und 28 Projekte in Worbis und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Beim Anzeigen der Karte werden von Google Cookies gesetzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Elektrotechnik W. Dettenbach

Bahnhofstr. 10, 37308 Heiligenstadt

icon17,1 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle
Die Solarmodule wurden auf einem alten Militärgelände in Wachstedt errichtet (Foto: Green City AG)
Projekt-Nr.: 1147

Wachstedt: Solarpark verwandelt sich in ein Biotop

Auf einem altem Militärgelände in Wachstedt in Nord-Thüringen ist ein umweltfreundlicher Solarpark entstanden - im Laufe der Zeit hat sich dieser zudem in ein Biotop verwandelt und stärkt damit den Umweltschutz pro Ort. Ein toller Beweis dafür, dass PV-Module keineswegs der Umwelt schaden. 

  • Solar-Friflächenanlage
  • neu entstandenes Biotop
  • 2.568 Tonnen CO2-Einsparung

37359 Wachstedt

Mehr erfahren

EngBa-Energieberatung

Lessingstrasse 15, 37431 Bad Lauterberg

icon20,5 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung

EngBa-Energieberatung

Lessingstraße 15, 37431 Bad Lauterberg

icon22,2 km von Worbis entfernt.
PhotovoltaikDämmungEnergieberaterArchitektFördermittelberatungElektriker

Elektrobetrieb Bernd Reinhardt

Weidenweg 1, 37318 Wüstheuterode

icon24,5 km von Worbis entfernt.
PhotovoltaikElektriker

Sachverständigenbüro Gropengießer

Mittelstraße 17, 37412 Hörden

icon24,7 km von Worbis entfernt.
SolarthermieHolzheizungPhotovoltaik

Heise Elektrotechnik & IT- Service

Unterdorf 16, 37199 Wulften

icon26,9 km von Worbis entfernt.
ElektroheizungPhotovoltaikElektriker

ARY Energieberatung

Von-Ossietzky-Str. 3, 37085 Göttingen

icon28,4 km von Worbis entfernt.
PhotovoltaikEnergieberaterFördermittelberatung
Die Gemeinde Katlenburg hat auf einer ehemaligen Ackerbaufläche PV-Paneele aufgeständert (Foto: WI Energy GmbH)
Projekt-Nr.: 1188

Auf ehemaliger Ackerfläche in Katlenburg ist ein Solarpark entstanden

Auf einer ehemaligen Ackerfläche in Katlenburg ist ein 1,8 Hektar großer Solarpark entstanden. Seit Oktober 2018 produzieren hier zahlreiche Solarpaneele umweltfreundlichen Solarstrom für die Region und sparen damit schädliche CO2-Emissionen ein. 

  • Solarpark Katlenburg
  • 1,8 Hektar Freifläche
  • 750.000 kWh Strom jährlich

37191 Katlenburg-Lindau

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 641

Göttingen: IGS Geismar lässt Ökostrom auf Rathaus erzeugen

Die IGS Geismar in Göttingen hat bereits ihre zweite Solaranlage in Betrieb genommen. Ein Teil des gewonnnen Schulpreises in Höhe von 35.000€ floss in die neue Photovoltaik-Anlage, die auf dem benachbartem Dach des Neuen Rathauses Platz fand. 

  • Solaranlage von Schule
  • Investition von 35.000€
  • 70 Solar-Paneele

37083 Göttingen

Mehr erfahren

Elektro Team Metz GbR Inhaber Michael Metz

Hauptstr. 11, 37133 Friedland

icon29,2 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Projekt-Nr.: 1290

Nordhausen: Photovoltaikanlage auf Technikgebäude

Die Stadt Nordhausen möchte die Nutzung der Sonnenenergie näher an die Bürger:innen bringen: Nach mehreren bereits erfolgreichen Solaranlagen errichtete die Energieversorgung Nordhausen GmbH im Dezember 2009 eine weitere PV-Anlage auf einem eigenem Technikgebäude.

  • Solaranlage auf Technikgebäude
  • Energieversorgung Nordhausen
  • EEG garantierte Vergütung

99734 Nordhausen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 640

PV-Module auf der Sparkassen-Arena in Göttingen

Auf der Sparkassen-Arena in Göttingen befindet sich eine der größten Photovoltaik-Aufdachanlagen im Göttinger Stadtgebiet. Finanziert wurde die Investition für den Klimaschutz von den Göttinger Stadtwerken sowie der Eigentümerin der Sparkassen-Arena, der Göttinger Sport- und Freizeit GmbH. 

  • Sparkassen-Arena Göttingen
  • 2.400 m2 Solaranlage
  • 150.000 kWh Strom pro Jahr

37081 Göttingen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 3205

29,97kwp PV Anlage

Dieses Einfamilienhaus mit 15000kwh Stromverbrauch, hat durch die PV Anlage und die Sonnenflat keine Stromkosten mehr.

  • PV Anlage
  • sonnen
  • Stromcloud

a a

Mehr erfahren

Haustechnik-Stephan

Wilhelm-Lamprecht-Strasse 3, 37079 Göttingen

icon32,6 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikElektriker

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Top Elektro GmbH

Industriestraße 8, 37079 Göttingen

icon32,7 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

E3 Energie Experten

Feldbergweg 7, 37249 Neu-Eichenberg

icon34,1 km von Worbis entfernt.
Photovoltaik
Auf der Dachfläche der Gesamtschule erzeugen 112 Solarmodule klimafreundlichen Strom (Foto: Energiegewinner eG)
Projekt-Nr.: 783

Gesamtschule in Witzenhausen erhält eine Solaranlage

Die Johannisberg-Gesamtschule in Witzenhausen ist Standort des ersten Solarprojektes der Energiegewinner eG. Bürger aus der Region waren bereits bei der Planung mitbeteiligt und zeigten großes Interesse an der Umsetzung des Projektes.

  • Premiere Energiegewinner
  • Solaranlage auf Schuldach
  • Direktvermarktung

37213 Witzenhausen

Energiegewinner
Mehr erfahren

Elektro Pröger GmbH

Robert-Bosch-Breite 15, 37079 Göttingen

icon36,4 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

Solaranlage Ohme

An der Wehre 22, 37269 Eschwege

icon36,9 km von Worbis entfernt.
Photovoltaik

EURECI-PROJECT

Gartenstr. 10 c, 99706 Sondershausen

icon37,9 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePhotovoltaikWohnraumlüftung
Projekt-Nr.: 999

Urbach: 1,73 MW-Solarpark produziert sauberen Strom

In der thüringischen Gemeinde Urbach bei Nordhausen erzeugt ein 1,73 MWp-starker Solarpark genügend Ökostrom, um rund 450 Haushalte in der Region mit sauberem Strom zu beliefern. Dabei profitiert die Gemeinde nicht nur von der CO2-Einsparung, sondern auch von den Einnahmen der Grundstücksveräußerung.

  • 1,73 MWp-starker Solarpark
  • PV-Paneele auf Freifläche
  • Bau durch SRU Solar AG

99765 Urbach

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 642

3-MWp-Solarpark Hevensen wurde in nur 10 Tagen fertig gestellt

Die Pairan GmbH aus Göttingen installierte den gigantischen 3-MWp-Solarpark Hevensen bei Hardegsen in einer Rekordzeit von nur zehn Tagen. 12.800 Photovoltaik-Module, 266 Wechselrichter und 50 Kilometer Kabel verlegten die Profis in einer absoluten Rekordzeit! 

  • Solarstrompark Hevensen
  • Rekord-Installation in 10 Tagen
  • 12.800 PV-Module

37181 Hardegsen

Mehr erfahren
Die Photovoltaikanlagen versorgen das Logistikzentrum in Hedemuenden mit günstigem Solarstrom (Foto: IBC Solar)
Projekt-Nr.: 139

Stadt Hann: Logistikzentrum nutzt Solarenergie

Das niedersächsische Großhandelsunternehmen Wessel + Müller AG hat sein neues Logistikzentrum mit Photovoltaik-Paneelen ausgestattet. Auf einer Gesamtfläche von 13.500 m2 profitiert das Unternehmen nun vom nachhaltigen Solarstrom.

  • Solarsystem
  • PV-Anlage
  • Solarstrom

34346 Hedemünden

Mehr erfahren

Paradigma Deutschland GmbH

Altefelder Str. 5, 37296 Ringgau-Lüderbach

icon43,7 km von Worbis entfernt.
GasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungHolzheizungElektroheizungFußbodenheizungPhotovoltaikDämmungArchitektBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Auf einer Freifläche in Berga sind PV-Paneele installiert (Foto: Landesverband Erneuerbare Energie Sachsen-Anhalt e.V.)
Projekt-Nr.: 1153

14 MW starker Solarpark versorgt Region um Berga

Ein 14 MW starker Solar-Freiflächenpark in Berga versorgt in dem Kreis Mansfeld-Südharz rund 2.800 Vier-Personen-Haushalte mit umweltfreundlichen Strom von der Sonne - der gigantische PV-Park macht die Stromversorgung in der Region um einiges grüner. 

  • Solar-Freiflächenpark
  • 65.000 PV-Paneele
  • Projektentwickler SRU Solar AG

06536 Berga

Mehr erfahren

Dienstleister für Energieeffizienz

Kirchgasse 5, 37284 Waldkappel

icon47,3 km von Worbis entfernt.
PhotovoltaikFenster

Warnecke GmbH

Nordhäuser Str. 47a, 38723 Seesen

icon47,5 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungHeizungsoptimierung
Projekt-Nr.: 997

Hann. Münden: E-Bikes laden mit Solarstrom im Gasthaus zum Weserstein

Das Gasthaus zum Weserstein in dem beschaulichen Ort Hann. Münden bietet insgesamt zehn Ladestationen für die E-Bikes der Gäste. Das Besondere: Der Strom aus den Steckdosen kommt von dem eigenen Dach der Fahrradgarage, auf der sich seit März 2020 eine Photovoltaikanlage befindet.

  • Solarstrom vom Gashaus
  • 10 Elektro-Ladestationen
  • denkmalgeschütztes Gebäude

34346 Hann. Münden

Mehr erfahren
Photovoltaikanlage auf dem Süddach der Hochschule Harz in Wernigerode (Foto: energie-experten.org)
Projekt-Nr.: 989

Hochschule im Harzer Wernigerode nutzt Photovoltaik

Die Hochschule Harz in Wernigerode nutzt seit November 2011 Photovoltaik zur klimafreundlichen Stromerzeugung. Auf dem Süddach der "Papierfabrik" befinden sich zahlreiche Solarmodule, die das Thema "Erneuerbare Energien" ganz nah an die Schüler:innen bringen.

  • Solaranlage auf Hochschule
  • Erneuerbare Energien
  • 5.000 kWh Strom/Jahr

38855 Wernigerode

Mehr erfahren
Der Solarpark in Stockhausen erzeugt Solarstrom für Haushalte in der Umgebung (Foto: IBC Solar)
Projekt-Nr.: 146

3,5 Hektar großer Solarpark "Stockhausen" in Eisenach

Der Solarpark "Stockhausen" in Eisenach zeichnet sich vor allem durch eine effiziente Flächennutzung aus: Durch die in Ost-West ausgerichteten Solarpaneele konnte der Flächenverbrauch um 50 Prozent reduziert werden - auf 3,6 Hektar finden ganze 13.400 PV-Module ihren Platz. 

  • Solarpark "Stockenhausen"
  • flächeneffiziente Bauweise
  • Ost-West Ausrichtung

99817 Stockhausen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 3589

Eisenachs neue Bürger-Solaranlage "Kupferhammer"

In Eisenach entstand Ende 2009 die Bürger-Solaranlage "Kupferhammer". Sie produziert jährlich rund 350.000 Kilowattstunden Strom und versorgt rund 100 Haushalte mit Strom. Die Anlage ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben und der Kirchner Solar Group GmbH.

  • Bürgersolarpark
  • Dachanlage
  • Photovoltaik-Informationstafel

99817 Eisenach

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 3588

Eisenachs Bürgersolarpark: Bürger setzen Solarsegel

2008 gründete die Stadtverwaltung Eisenach einen Bürgersolarpark mit 34 Solarsegeln auf dem Bauhofgelände. Bürger finanzierten sie, erzeugten jährlich 274.000 kWh Strom, genug für 100 Haushalte, und sparten 180 Tonnen CO2 pro Jahr.

  • Bürgersolarpark
  • nachgeführte Solarsegel
  • 180 Tonnen CO2-Einsparungen p.a.

99817 Eisenach

Mehr erfahren
Das Dach des Neue Rathauses in Wernigerode wird von Solarzellen geziert (Foto: Katja Bröker/Stadtwerke Wernigerode GmbH)
Projekt-Nr.: 905

Wernigerode im Harz: Rathaus erzeugt Solarstrom

Die Harzer Gemeinde Wernigerode weihte Ende 2012 das Solarstromkraftwerk auf dem Dach des Rathauses ein. Trotz der eher schattigen Gegend im Harz, zeigt die Gemeinde mit der Photovoltaikanlage das Engagement im Klimaschutz und wird dafür mit sauberem Solarstrom belohnt.

    38855 Wernigerode

    Mehr erfahren
    In Wernigerode werden die Mieter in der Albert-Schweitzer-Straße 2 – 20 mit eigenem, günstigen Photovoltaik-Strom versorgt. (Foto: energie-experten.org)
    Projekt-Nr.: 3355

    Wernigerode: Photovoltaik-Anlage versorgt WWG-Mieter

    In Wernigerode werden die Mieter in der Kopernikusstraße 1 – 11 und Albert-Schweitzer-Straße 2 – 20 seit Ende 2021 mit eigenem, günstigen PV-Strom versorgt. Planung und Installation übernahm Solarimo aus Berlin, die auch die Mieterstromversorgung organisieren.

    • Mieterstrom
    • PV-Anlage auf MFH
    • Direktversorgung

    38855 Wernigerode

    SOLARIMO GmbH
    Angebot anfordern
    Luftaufnahme der montierten Solaranlage bei Velux in Sonneborn (Foto: VELUX Deutschland GmbH)
    Projekt-Nr.: 608

    Velux in Sonneborn installiert Solarkraftwerk

    Der Fensterhersteller Velux ließ im Jahr 2011 ein Solarkraftwerk an der Fassade von zwei Produktionshallen installieren. Das Unternehmen wollte den eigenen CO2-Ausstoß mindestens halbieren - Photovoltaik war daher die ideale Lösung für das klimafreundliche Vorhaben des Dachfensterherstellers.

    • PV-Module an Fassade
    • Solarstrom im Unternehmen
    • 80.000€ Einnahmen/Jahr

    99869 Sonneborn

    Mehr erfahren
    Niestetal: Der Solarpark liegt in unmittelbarer Nähe der SMA-Produktionsstätte (Foto: IBC Solar)
    Projekt-Nr.: 204

    Hochvolttechnologie im Solarpark Niestetal

    IBC Solar erbaute im hessischen Niesetal einen Solarpark für die SMA Solar Technology AG. Besonderheit des PV-Parks: Erstmalig nutzte IBC Solar hier die Hochspannungstechnologie mit eine DC-Spannung von 1.500 Volt und setzte String-Wechselrichter ein. 

    • Solarpark mit Hochvolttechnologie
    • DC-Spannung von 1.500 Volt
    • erstmaliges Projekt von IBC Solar

    34266 Niestetal

    Mehr erfahren
    NATURSTROM-Solarpark Henschleben im Aufbau (Quelle: NATURSTROM AG)
    Projekt-Nr.: 2715

    Solarpark Henschleben liefert Solarstrom auch nachts

    Mit der Fertigstellung des dritten und letzten Bauabschnitts des 22,7 MWp Solarparks Henschleben werden nun 23 Mio. Kilowattstunden ins Netz eingespeist. Ein Solarspeicher kann Ertragsspitzen in der Mittagszeit aufnehmen und zu einem späteren Zeitpunkt netzdienlich wieder abgegeben.

    • Freiflächen-Anlage
    • 1.000 kWh Solarspeicher
    • 23 Mio. kWh Solarstrom

    99634 Henschleben

    Naturstrom
    Mehr erfahren
    Mit der Solaranlage versorgt die SMA Solar Technology AG ihre Produktion mit Solarstrom (Foto: SMA Solar Technology AG)
    Projekt-Nr.: 1266

    SMA Solar Technology AG errichtet PV-Freiflächenanlage in Niesetal

    In Niesetal wurde eine Solarfreiflächen-Anlage mit einer Nennleistung von 3,2 MWp fertiggestellt. Die Anlage wurde von der SMA Solar Technology AG errichtet, welche zum einen den erzeugten Strom direkt verbraucht, zum anderen die Anlage zu Testzwecken nutzt.

    • Nennleistung von 3,2 MWp
    • Strom direkt vor Ort im SMA Werk verbraucht
    • Anlage auch für Testzwecke genutzt

    34266 Niestetal

    Mehr erfahren
    Projekt-Nr.: 369

    Wohnquartier Sonnenallee erzeugt eigenen Sonnenstrom

    In Niestetal-Sandershausen wurde ein Wohnquartier in der Sonnenallee mit einer Photovoltaik-Anlage auf den Dächern der Gebäude ausgestattet. Die Solarmodule decken dabei rund 20 Prozent des Strombedarfs der Bewohner.

    • Solaranlage 65 kWp
    • PV-Dachanlage
    • Niedriger CO2-Ausstoß

    34266 Niestetal-Sandershausen

    Angebot anfordern
    Die Solarmodule in Niestetal richten sich immer im optimalen Winkel zur Sonne aus. (Foto: energie-experten.org)
    Projekt-Nr.: 368

    „Sonnenallee“ in Niestetal werden von Solarmodulen geziert

    Die SMA Solar Technology AG hat ihren Sitz in Niestetal. Der „Sonnenallee“, die Straße welche zum SMA Firmensitz führt, ist gesäumt von Solarmodulen, sitzen auf einem zweiachsigen System, sodass sich die Module immer im optimalen Winkel zur Sonne ausrichtete können.

    • Straße zum SMA Solar Technology AG Firmensitz
    • Module auf zweiachsigem System aufgebaut
    • Richten sich immer im optimalen Winkel zur Sonne aus

    34266 Niestetal

    Angebot anfordern
    Elektrisch mobil mit eigenem Strom: Bastian Reitmeyer vor seinem Twizy (Foto: E3/DC)
    Projekt-Nr.: 253

    Fuldataler Familie setzt bei Strom auf Autarkie

    Im Fuldatal wurde die bereits bestehende Photovoltaik-Anlage eines Einfamilienhauses auf eine Leistung von 9,96 kWp erweitert. Auf diese Weise sollen auch die neu angeschafften Elektrofahrzeuge mit Solarstrom versorgt werden können.

    • 130 m2 Wohnfläche
    • 9,96 kWp Leistung
    • 2 Elektrofahrzeuge

    34233 Fuldatal

    E3/DC GmbH
    Mehr erfahren
    Blick auf das Rathaus in Thale. Oben rechts sieht man die Module der PV-Anlage. (Foto: energie-experten.org)
    Projekt-Nr.: 3357

    Thale: Photovoltaik auf Rathaus-Dach

    Auf dem Satteldach des Rathauses in Thale, das 2003 neu gebaut wurde, erzeugt eine Solaranlage mit 30 kWp Leistung Solarstrom. Die Photovoltaikanlage wurde vom regional tätigen PV-Spezialisten Solar Energy Mitte installiert.

    • PV-Anlage auf Satteldach
    • Solarmodule in Südausrichtung
    • Solarstrom für Stadtverwaltung

    06502 Thale

    Angebot anfordern
    Projekt-Nr.: 1160

    7,32 MW-starker Solarpark versorgt die Region um Wallhausen

    Im Herbst 2011 ist ein 7,32 MW-starker Solarpark in der Gemeinde Wallhausen in Sachsen-Anhalt entstanden. Gelegen in der Nähe des sogenannten Solar-Valleys konnte der PV-Park zu 80 Prozent mit Komponenten von regionalen Dienstleistern aus der Umgebung gebaut werden. 

    • Solar-Freiflächenanlage
    • regionale Dienstleister
    • Betreiber SRU Solar AG

    06528 Wallhausen

    Mehr erfahren
    Projekt-Nr.: 3361

    Thale: Solaranlage erzeugt PV-Strom auf ehemaligem Möbelwerk

    Auf dem rund 5.000 m2 großen Flachdach eines ehemaligen Möbelwerkes in der Neinstedter Straße in Thale produzieren 986 PV-Module seit 2011 eigenen Solarstrom. Die Photovoltaikanlage der IDH, die Industrie-Dienstleistungs-Holding, war die bis dato größte Solaranlage in Thale.

    • Flachdach-Anlage
    • 986 PV-Module
    • 5.000m2 Solaranlage

    06502 Thale

    Angebot anfordern

    Kostenlose Angebote anfordern:

    Das könnte Sie auch interessieren:

    • Heizung planen

      Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

      Heizung planen
    • Solarrechner

      Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

      Solarrechner
    • Dämmung berechnen

      Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

      Dämmung berechnen

    Ihre Suchanfrage wird bearbeitet