Wärmepumpe in Bisingen: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Anbieter und Projekte aus Bisingen

Es wurden 20 Fachbetriebe und 24 Projekte in Bisingen und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Erlauben Sie "Externe Medien" in den Cookie-Einstellungen um die Googlekarte zu sehen.

Cookie-Einstellungen

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Elektro Keller

Schwabstr. 121, 72461 Albstadt

icon6,3 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWHolzheizungElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

FW Elektro

Heubergstraße 75, 72461 Albstadt

icon7,9 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWHolzheizungElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

DWS Strobel GmbH

Im Hitzenried 13, 72414 Rangendingen

icon8,1 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

enerecon - Die Welt ist voller Energie

Seestr. 80-6, 72336 Balingen

icon8,9 km von Bisingen entfernt.
Wärmepumpe
Ø 3,00 Sterne

von total 11 Bewertungen

Profil aufrufen

enerecon ug

Seestr., 72336 Balingen

icon8,9 km von Bisingen entfernt.
Wärmepumpe

LOCHENFUCHS GmbH

Tieringer Str.56, 72336 Balingen

icon10,1 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung

Elektro-Hagg

Von-Stauffenberg-Strasse 23, 72459 Albstadt

icon11,0 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Winfried Riegger GmbH Haustechnik

Dettinger Straße 15, 72108 Rottenburg

icon12,0 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftung

Solera GmbH

Fuhrmannstraße 7, 72351 Geislingen-Binsdorf

icon12,1 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungPhotovoltaikKamin / OfenElektrikerBrennstoffzelle

Elektro-Schneider GmbH

Lange Str. 55, 72116 Mössingen

icon14,4 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikElektriker

Elektro Seemann e. K.

Hauptstrasse, 72393 Burladingen

icon13,9 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Projekt-Nr.: 2588

Dotternhausen: Bürogebäude kühlt mit Erdwärmesonden

Das Unternehmen Schäfer aus Dotternhausen hat ein neues Bürogebäude nach dem KfW-55 Standard gebaut. Beheizt wird das Gebäude über das Firmeneigene Nahwärmenetz, Gekühlt wird es Über eine Erdwärmepumpe. Für Solarstrom sorgt eine PV-Dachanlage.

  • eigenes Nahwärme-Netz
  • Wärmepumpen zur Kühlung
  • PV-Anlage auf Dach

72359 Dotternhausen

Angebot anfordern

Elektro Moser

Gartenstraße 5, 72364 Obernheim

icon16,9 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Huonker Elektrotechnik GmbH

Brühlstraße 19, 72348 Rosenfeld

icon17,4 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

Wir versenden kostenlos & anonym Ihre Anfrage an die hier aufgeführten Fachbetriebe. Füllen Sie kurz unser Anfrageformular aus. >> Anfrage aufgeben

Souverän nicht nur in der Optik. Die neue Konstruktion mit Syspro-Fertigbauteilen und konventionellem Dachbau (Foto: Michael Mesick)
Projekt-Nr.: 3195

Installierte Luft-Wärmepumpe in Rottenburger Bauernhaus

In Rottenburg am Neckar ist aus einem maroden Bauernhaus ein, aus Syspro-Betonfertigteilen zusammengesetztes, Wohnhaus entstanden. Von Beginn an setzte der Bauherr auf nachhaltige Energietechnik: eine Wärmepumpe gewinnt Wärme aus der Luft und verbreitet diese über Fußbodenheizungen.

  • Luft-Wärmepumpe
  • 1.000 Liter Wassertank
  • 10 kW Solaranlage

72108 Rottenburg am Neckar

Mehr erfahren

Elektro Schwarz GmbH

Thomasstraße 29, 72820 Sonnenbühl

icon17,7 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Büro für Bauphysik

Waldstra, 72172 Sulz am Neckar

icon18,3 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Kiesel Elektrotechnik

Weggentalstr. 10/1, 72108 Rottenburg

icon18,8 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

elektro-reiner Gotthard Reiner

Kirchstraße 8, 78586 Deilingen

icon18,8 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Richard Bez Elektrofachgeschäft

Stettenerstraße 35, 72820 Sonnenbühl

icon19,8 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Geo Pflumm GmbH Elektroanlagen und Elektrogeräte

Kirchstraße 20, 72810 Gomaringen

icon19,8 km von Bisingen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
20 PVT-Kollektoren und ein Eisspeicher reichen aus, um die Wärmepumpe in Undingen zu versorgen (Foto: Consolar)
Projekt-Nr.: 1779

Sparsame Wärmepumpe in Undinger Einfamilienhaus

In Undingen auf der Schwäbischen Alb steht ein Einfamilienhaus, in dem eine besonders sparsame Wärmepumpe installiert wurde. Um diese zu betreiben, reichen 20 SOLINK-Kollektoren auf einer Dachfläche von 40 m2 und ein Eisspeicher aus.

  • SOLINK-Kollektoren
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Eisspeicher

72820 Undingen

Angebot anfordern
Das BayWa r.e. Plus-Energie-Solarhaus besitzt eine 30 kWp PV-Anlage, einen 16 kWh-Speicher und eine Inverter-Luft/Wasser-Wärmepumpe (Foto: BayWa r.e. renewable energy GmbH)
Projekt-Nr.: 1411

Plus-Energie-Solarhaus der BayWa r.e. in Tübingen

In Tübingen wurde ein Plus-Energie-Solarhaus der BayWa r.e. erbaut. Der Neubau verfügt über ein intelligentes Steuersystem, welches die Solaranlage und die Wärmepumpe optimal aufeinander abstimmt und damit einen Autarkiegrad von 80 % erreicht.

  • Autarkiegrad von 80 %
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Photovoltaikanlage auf dem Dach

72070 Tübingen

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Im Jahr 2016 ließ die Gemeinde das neue Feuerwehrhaus bauen (Foto: dasch zürn + partner, Miguel Babo)
Projekt-Nr.: 2468

Wannweiler Feuerwehr heizt mit innovativer Wärmepumpe

Ein architektonisches Meisterwerk ist das neue Feuerwehrgebäude in der Gemeinde Wannweil. Im grauen Sichtton sticht der moderne Neubau aus dem Industriegebiet hervor - doch auch energetisch triumphiert das Funktionsgebäude mit einer modernen Luft-Wasser-Wärmepumpe.

  • modernes Feuerwehrgebäude
  • innovatives Energiekonzept
  • Klimaschutz in Wannweil

72827 Wannweil

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 3130

Entwicklung Luft-Wärmepumpenlösung mit PV

Bivalente Wärmepumpenlösung zum kühlen und heizen mit Photovoltaik für ein Kaufhaus

  • Wärmepumpe
  • Photovoltaik
  • Klimatechnik

72764 Reutlingen

Profil aufrufen
Die neue Wärmezenttale in Dettenhausen soll den Landkreis künftig mit nachhaltiger Wärme versorgen (Foto: swt / Schermaul)
Projekt-Nr.: 2565

Wärmezentrale in Dettenhausen nutzt BHKW und Wärmepumpe

Die neu errichtete Wärmezentrale in Dettenhausen nutzt eine Kombination aus BHKW, Wärmepumpe, Spitzenlastkessel und Solarthermie um eine möglichst nachhaltige Wärmeversorgung der Gemeinde zu gewährleisten. Die Wärmepumpe nutzt dabei die Abwärme des BHKW.

  • Blockheizkraftwerk
  • Abwärme-Wärmepumpe
  • Solarthermie und Spitzenlastkessel

72135 Dettenhausen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2595

Kita Wolfswiesen wird per Erdwärme beheizt

Der Kindergarten Wolfswiesen in Gechingen wurde im Jahr 2021 Neugebaut. Dabei hat man sich für Erdwärme als Wärmequelle entschieden. Diese soll mithilfe einer Wärmepumpe genutzt werden. Hierfür sind ca. acht Erdwärmesonden geplant.

  • Erdwärme
  • 8 Erdsonden geplant
  • 140 Meter Tiefe Erkundungsbohrung

75391 Gechingen

Angebot anfordern
Das Stuttgarter Büro LIMA architekten entwarf einen gläsernen Kubus. Eine Hälfte der Glasfassade besteht aus geschlossenen Elementen (Foto: Lisa Bogner und Tobias Manzke PartGmbB)
Projekt-Nr.: 2543

Büroneubau in Leinfelden-Echterdingen nutzt Erdwärme

Das neue Büro- und Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Leinfelden-Echterdingen vereint gleich mehrere klimafreundliche Technologien zur eigenen Energieversorgung: Vom Pelletkessel über eine effiziente Gebäudehülle bis hin zur Sole/Wasser-Wärmepumpe, die die Räumlichkeiten kühlt.

  • Erdwärme
  • Server-Abwärme
  • ökologische Wärmeversorgung

70771 Leinfelden-Echterdingen

Mehr erfahren
Die Max Weishaupt GmbH nutzt eine Erdwärme-Wärmepumpe (Foto: BWP/Weishaupt)
Projekt-Nr.: 1338

Stuttgart: Wärmepumpen-Hersteller geht mit gutem Beispiel voran

Der Hersteller von Wärmepumpen Max Weishaupt GmbH hat sein Gebäude aus den 70er Jahren energetisch saniert und dabei ein bivalentes System aus Wärmepumpe und Ölheizung installiert, welches sowohl die Büros als auch die Lagerhalle mit Wärme versorgt. Außerdem kann das System im Sommer zur Kühlung verwendet werden.

  • Erdwärme-Wärmepumpe mit Heizleistung von 35 kW
  • In Kombination mit Ölheizung
  • 10 Erdsonden á 140 Metern Tiefe

70567 Stuttgart-Fasanenhof

Mehr erfahren
Das Mehrfamilienhaus in Stuttgart-Möhringen erzeugt dank Solaranlage mehr Energie, als seine Bewohner benötigen. (Foto: © Stadtwerke Stuttgart / Max Kovalenko)
Projekt-Nr.: 2975

Stuttgarter Mehrfamilienhaus nutzt Abwasser-Wärmepumpe mit OPV

Das Mehrfamilienhaus uptown green living in der Filderbahnstraße 59 in Stuttgart-Möhringen nutzt die Abwasserwärme des öffentlichen Kanalnetzes, um mit einer Wärmepumpe die rund 14 °C auf die Vorlauftemperatur des Heizkreislaufs anzuheben. Die Stromversorgung erfolgt durch Photovoltaik.

  • Abwasserwärme-Nutzung
  • Wärmepumpe für Mehrfamilienhaus
  • Solaranlage auf Dach und an Fassade

70567 Stuttgart-Möhringen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2705

Erdwärme im Effizienzhaus-Plus in Stuttgarter Vorort

Das Effizienzhaus-Plus im Stuttgarter Umfeld nutzt die Erdwärme zur vollständig regenerativen Wärme- und Kälteversorgung. Die Wasser/Wasser-Wärmepumpe heizt und kühlt eine Nettogrundfläche von 260 m2. Drei Erdwärmesonden ermöglichen zudem die Nutzung der Erdwärme.

  • Wasser/Wasser-Wärmepumpe
  • Wärmepumpe Erdwärme
  • Wärmepumpe Heizung

71229 Leonberg-Warmbronn

Mehr erfahren
Die Deutsch-Französische Brigade nutzt Wärmepumpe (Foto: S2 Abteilung Fürstenbergkaserne)
Projekt-Nr.: 2271

Donaueschingen: Deutsch-Französische Brigade mit nachhaltigem Energiekonzept

Die Deutsch-Französiche Brigade in Donaueschingen hat eines ihrer Wirtschafts- und Betreuungsgebäude neu erbaut. Hierbei wurde unter anderem eine Wärmepumpe installiert, welche die Abwärme der Spülmaschine nutzt. Das zeigt wie detailliert die Haustechnik des Gebäudes geplant wurde.

  • Wärmepumpe gewinnt Abwärme der Spülmaschine zurück
  • Betriebskosten nahezu halbiert
  • Gute Dämmeigenschaften des Gebäudes

78166 Donaueschingen

Mehr erfahren
Die Sparkassenzentrale in Donaueschingen wird mit Erdwärme im Sommer gekühlt und im Winter mit Erdwärmepumpe beheizt (Foto: qwesy qwesy / commons.wikimedia.org / keine Änderungen / CC BY 3.0)
Projekt-Nr.: 2359

Erdwärme-Energie für Sparkasse in Donaueschingen

Das Sparkassengebäude in Donaueschingen ist mit insgesamt 56 Erdwärmesonden ausgestattet, die das Gebäude im Sommer kühlen und im Winter beheizen. Die Kühlung erfolgt mittels thermoaktiven Kühldecken in den Büros, die Beheizung erfolgt durch eine Wärmepumpe mit 110 kW Heizleistung. 

  • 56 Erdwärmesonden
  • Erdwärme-Wärmepumpen
  • Heizen und Kühlen

78166 Donaueschingen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2534

Object-Campus in Denkendorf setzt auf Wärmepumpe und Photovoltaik

Der Object-Campus in Denkendorf ist ein Büro- und Gewerbecampus mit individuell teilbarer Mietfläche in Denkendorf. Mit einer Erdwärme-Wärmepumpe in Kombination mit Photovoltaikanlage entspricht das Gebäude nahezu den Vorstellungen einer energieautarken Büroarchitektur.

  • solarbetriebene Wärmepumpe
  • Object-Campus Denkendorf
  • 29 Erdsonden-Bohrungen

73770 Denkendorf

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2604

Stuttgarter Wohnhaus F9: eTank versorgt Sole-Wärmepumpe

In Stuttgart wurde ein 270 m2 großes Wohnhaus für eine Fünfköpfige Familie errichtet, welches auch dank Sole-Wasser-Wärmepumpe den KfW-70 Standard erfüllt. Als Wärmequelle nutzt die Wärmepumpe hauptsächlich die Solaranlage, Überschüsse werden in einem eTank gespeichert.

  • 270 m2 Wohnfläche
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • eTank als Zwischenspeicher

70597 Stuttgart-Haigst

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 2041

Stuttgart-Degerloch: „Haus auf der Waldau“ nutzt Erdwärme

Das Seniorenpflegeheim „Haus auf der Waldau“, nahe dem Ortskern von Stuttgart-Degerloch, nutzt eine Sole-Wasser-Wärmepumpe mit einer Leistung von 115 kW um den kompletten Heizwärmebedarf des Seniorenheims zu decken. Hierzu wurden mehrere Erdsonden in das Erdreich hinab gelassen.

  • Mehrere Erdsonden
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe mit 115 kW Leistung
  • Gesamter Heizwärmebedarf des 145 Betten umfassenden Hauses gedeckt

70597 Stuttgart-Degerloch

Angebot anfordern
Das ehemalige Stuttgarter Stellwerkhäuschen wird seit seiner Sanierung mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe Logatherm WLW196i AR beheizt (Foto: Buderus)
Projekt-Nr.: 2407

Stellwerk West: Luftwärmepumpe macht Events grüner

In dem denkmalgeschützen Stellwerk West wurde eine neue, umweltfreundliche Luft-Wasser-Wärmepumpe installiert, welche warme Events auch im Stuttgarter Winter möglich macht.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe mit 15 kW
  • Pufferspeicher mit 200 Litern
  • Integrierte Internet-Schnittstelle

70197 Stuttgart

Buderus
Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2485

Kahltes Nahwärmenetz liefert Wohnhaus in Esslingen Energie

In den Grünen Höfen im baden-württembergischen Esslingen wird ein Mehrfamilienhaus entlang der Stuttgarter Straße über ein Kaltes Nahwärmenetz mit Energie versorgt. Möglich ist dies durch ein Erdsondenfeld mit 40 über 100 Meter tiefen Bohrungen.

  • Erdwärme
  • Erdwärmesonden
  • Heizen und Kühlen

73734 Esslingen am Neckar

Angebot anfordern
Das energetisch sanierte Mehrfamilienhaus in Wernau (Foto: Buderus)
Projekt-Nr.: 1561

Mehrfamilienhaus in Wernau erhält Luft/Wasser-Wärmepumpe

Ein in den 1950er Jahren gebautes Mehrfamilienhaus im baden-württembergischen Wernau wurde mit einer modernen Luft-Wasser-Wärmepumpe für die Grundlast und einem Gas-Brennwertkessel für die Spitzenlast ausgestattet.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe mit 41 kW
  • Gas-Brennwertkessel mit 65 kW
  • 30 Wohnungen mit Wärme versorgt

73249 Wernau (Neckar)

Buderus
Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2579

John Cranko Schule in Stuttgart kühlt und heizt mit Eisspeicher

Die John Crango Schule in Stuttgart ist eine der renommiertesten Balletschulen der Welt. Der imposante Neubau der Schule ist im Juni 2020 fertig gestellt worden - zwei 530 m3 große Eisspeicher dienen als neue Wärmequelle, die mittels "Betonaktivierung" in die Schulungsräume gelangt.

  • 530 m3 große Eisspeicher
  • Betonaktivierung
  • Ballettschule Stuttgart

70182 Stuttgart

Mehr erfahren
Vorbesprechung auf dem Gelände des neuen Quartiers am Wiener Platz im Stuttgarter Stadtteil Feuerbach (Foto © Stadtwerke Stuttgart)
Projekt-Nr.: 3007

Wärmepumpe nutzt Abwärme des Feuerbacher Abwassers

Das neue Quartier am Wiener Platz im Stuttgarter Stadtteil Feuerbach wird mit einer Abwasser-Wärmepumpe und einem Biomethan-BHKW zentral über ein Nahwärmenetz mit Wärme versorgt. Der Strom aus dem BHKW betreibt dann die Wärmpumpe. Spitzenlasten deckt ein Brennwertkessel ab.

  • Abwasser-Wärmepumpe
  • Nahwärmenetz
  • Biomethan-BHKW

70469 Stuttgart-Feuerbach

Mehr erfahren
Der SSV Zuffenhausen nutzt ein BHKW und eine Wärmepumpe (Foto: Stadtwerke Stuttgart)
Projekt-Nr.: 1342

Stuttgarter Sportverein nutzt Wärmepumpe und BHKW

Der Stuttgarter Sportverein SSV Zuffenhausen hat im Herbst 2016 ein neues innovatives Heizkonzept in Betrieb genommen. Eine Wärmepumpe und ein BHKW versorgen zusammen ein lokales Nahwärmenetz, welches dann die Gebäude des Vereins mit Wärme versorgt. Das BHKW erzeugt außerdem 60% des Stroms.

  • BHKW und Wärmepumpe
  • Lokales Nahwärmenetz
  • 45 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart

Hirschsprungallee Stuttgart-Zuffenhausen

Mehr erfahren
Für den Kohleausstieg entstehen neue Gebäude auf dem Kraftwerksgelände in Stuttgart-Münster. Eine Wärmepumpe soll dann aus der Abwärme Fernwärme erzeugen (Foto: EnBW / COS Systemhaus)
Projekt-Nr.: 2610

Stuttgart-Münster erhält Großwärmepumpe für Heizkraftwerk

Das Heizkraftwerk in Stuttgart-Münster soll bis 2025 umgebaut werden, in dem die vorhandenen Kohlekessel durch gasbefeuerte Turbinen ersetzt werden. Zudem soll die per Abwärme-Wärmepumpe gewonnene Wärme in das Stuttgarter Fernwärmesystem eingebunden werden.

  • Abwasser-Wärmepumpe
  • Reallabor Großwärmepumpe
  • Heizkraftwerk Münster

70376 Stuttgart-Münster

Mehr erfahren

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet