Wärmepumpe in Hagen: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!

Wärmepumpen in der beliebten Stadt Hagen

Hagen ist eine Stadt im Süden des Ruhrgebiets in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt hat rund 190.000 Einwohner:innen und ist die größte Stadt in Südwestfalen.

Hagen hat eine einzigartige Kulturlandschaft mit vielen Museen, Galerien und historischen Gebäuden. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören die Schlosshöfe, das German Mining Museum und das Schloss Hohenlimburg. Auch der Hengsteysee und der Hohenlimburger Stadtwald sind beliebte Ziele bei Besucher:innen.

Klimaneutrales Hagen bis 2050 - Wärmepumpen machen’s möglich!

Die Stadt Hagen hat das ehrgeizige Ziel, bis 2050 klimaneutral zu sein. Um dies zu erreichen, wurden mehrere Maßnahmen ergriffen, darunter die Einführung von energieeffizienten Gebäuden, die Förderung der Elektromobilität und die Schaffung attraktiver öffentlicher Verkehrsmittel.

Erdwärmesonden sind eine Möglichkeit, die natürliche Wärme der Erde als regenerative Energiequelle zu erschließen. Dadurch können fossile Energieträger eingespart und der CO2-Ausstoß verringert werden. Erdwärme-Wärmepumpen beziehen die Wärme über Erdwärmesonden bis zu 100 Meter tief aus dem Grundreich.

Luft-Wärmepumpen beispielsweise nutzen die Umgebungs- oder auch Abluft, um Heizwärme zu erzeugen, Wasser-Wärmepumpen nutzen in der Regel das Grundwasser zur Wärmeerzeugung. Alle genannten Wärmequellen stehen frei und endlos zur Verfügung.

Autarkes Wohnen mit Kombination aus Wärmepumpe und Photovoltaik

Die effektivste Form der Wärmepumpen-Nutzung ist die Kombination mit einer Solaranlage. Eine Wärmepumpe wird nämlich mit Strom betrieben - ist also auch der Strom emissionsfrei erzeugt, erfolgt die Wärmeerzeugung zu hundert Prozent CO2-neutral.

Darüber hinaus kann mit der Kombination aus Solaranlage und Wärmepumpe ein Einfamilienhaus einfach autark mit Energie versorgt werden. Das bedeutet, dass das Gebäude vollständig selbst mit Strom und Wärme versorgt wird und dadurch auf öffentliche Anbieter verzichten kann. Dies schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel erheblich.

Wenn Sie auch an der vielseitigen Wärmepumpe interessiert sind, kontaktieren Sie jetzt unverbindlich unsere Energie-Expert:innen und seien Sie schon bald Besitzer:in einer eigenen Wärmepumpen-Anlage!

Die besten Wärmepumpe-Anbieter in Hagen

icon

In nächster Nähe


Volker WeilJugendstr. 7
58135 Hagen
icon 3,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

Elektro Möck & Siebert Inh.: Thorsten KrampZum Stüber 2
58313 Herdecke
icon 5,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

Volker Ohlhoff Gas- und Wasser-Installation GmbHHagener Straße 5
58285 Gevelsberg
icon 7,0 km entfernt
Zum Experten-Profil
icon

Praxis-Erfahrung


IBPC GmbHFriedrichstraße 47
58636 Iserlohn
icon 1 Referenzen
Zum Experten-Profil

Volker WeilJugendstr. 7
58135 Hagen
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil

A. MoscheikAlfred-Klanke-Straße 9
58239 Schwerte
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil
icon

Aus einer Hand


engimos UG (haftungsbeschränkt)Annaweg 10
44388 Dortmund
icon 12 Leistungen
Zum Experten-Profil

Energieberatung UndenWuppertaler Str. 77
45549 Sprockhövel
icon 6 Leistungen
Zum Experten-Profil

SHKLegio GmbHAsselner Hellweg 112
44319 Dortmund
icon 2 Leistungen
Zum Experten-Profil


Alle Experten anfragen




Anbieter und Projekte aus Hagen

Es wurden 19 Fachbetriebe und 26 Projekte in Hagen und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Beim Anzeigen der Karte werden von Google Cookies gesetzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Volker Weil

Jugendstr. 7, 58135 Hagen

icon3,3 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikFensterDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Auf dem Emil-Schuhmacher-Museum wurde eine Solaranlage installiert, welche 30.000 kWh pro Jahr erzeugen kann (Foto: Werner Hannappel)
Projekt-Nr.: 2071

Emil-Schuhmacher-Museum in Hagen heizt und kühlt mit Erdwärme

Das Emil-Schuhmacher-Museum in Hagen heizt und kühlt mittels zwei Erdwärme-Wärmepumpen mit jeweils 270 kW. Insgesamt 81 Erdsonden wurden in eine Tiefe von je 99 Metern hinabgelassen. Dadurch kann der Ausstoß von 110 Tonnen COp pro Jahr verhindert werden.

  • Zwei Erdwärme-Wärmepumpen mit je 270 kW
  • 110 Tonnen COp eingespart
  • 81 Erdsonden in jeweils 99 Metern Tiefe

58095 Hagen

Mehr erfahren
Das Gebäude des neuen Kinderschutzbundes wird mit einer Luft-Wärmepumpe beheizt (Foto: Der Kinderschutzbund - Ortsverband Hagen e.V.)
Projekt-Nr.: 2077

Hagener Kinderschutzbund heizt mit Luft-Wärmepumpe

Der Hagener Kinderschutzbund konnte das neue „Haus für Kinder“ im Jahr 2006 einweihen. Das 400 m2 große Gebäude wird durch eine Luft-Wärmepumpe von Siemens beheizt, welche sogar effizienter arbeitet, als zunächst angenommen.

  • 400 m2 Neubau
  • Luft-Wärmepumpe
  • Ein Jahr lang kostenlos

58095 Hagen

Mehr erfahren

Elektro Möck & Siebert Inh.: Thorsten Kramp

Zum Stüber 2, 58313 Herdecke

icon5,2 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Das Freilichtmuseum in Hagen-Selbecke nutzt eine Erdwärme-Wärmepumpe (Foto: Marc Ryckaert (MJJR) / commons.wikimedia.org / keine Änderungen / (CC BY 3.0)
Projekt-Nr.: 2070

Hagen-Selbecke: Erdwärme für Lagerhalle von Freilichtmuseum

Eine Lagerhalle des Freilichtmuseums „Westfälisches Landesmuseum für Handwerk und Technik“ in Hagen-Selbecke wird seit Bau im Jahr 2008 mit einer Erdwärme-Wärmepumpe beheizt. Hierzu wurden elf Erdsonden in eine Tiefe von mehr als 100 Metern hinab gelassen.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Elf Erdsonden in mehr als 100 Metern Tiefe
  • Heizleistung von 75 kW

58091 Hagen-Selbecke

Mehr erfahren

Volker Ohlhoff Gas- und Wasser-Installation GmbH

Hagener Straße 5, 58285 Gevelsberg

icon7,1 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

ServiceEnergie Lietzau UG

Schillerstr. 18, 58239 Schwerte

icon8,0 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikKamin / OfenEnergieberaterBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Envi GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 85, 58454 Witten

icon8,6 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Projekt-Nr.: 2247

Wittener Unternehmenszentrale setzt auf Erdwärme

Die Dr. Spang GmbH ist im Juni 2017 in einen Neubau an der Rosi-Wolfstein-Straße in Witten gezogen. Eine haustechnische Besonderheit: Der Neubau der Verwaltung, Labor und der Halle wird mit Erdwärme beheizt. Dafür wurden am neuen Standort in Witten 16 jeweils bis zu 99 Meter tiefe Erdwärmesonden im für die Geologie des südöstlichen Ruhrgebietes typischen Spülbohrverfahren niedergebracht.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 16 x 99 m tiefe Erdwärmesonden
  • Wärmeverteilung über Fußbodenheizung

58453 Witten

Angebot anfordern
Facharztzentrum "Medizinische Centrum am Rheinischen Esel Medcare" in Witten (Inhaber der Bildrechte: Frielinghaus Schüren Architekten / Fotograf: strehl-foto.de)
Projekt-Nr.: 2319

Facharztzentrum in Witten-Ost temperiert mit Gas-Wärmepumpe

Das Facharztzentrum „Medizinische Centrum am Rheinischen Esel Medcare“ befindet sich in der 100.000 Einwohner-Stadt Witten-Ost. Die Patient:innen können sich über angenehme Temperaturen erfreuen, dank zwei YANMAR Gas-Wärmepumpen - klimafreundlich beheizen und kühlen diese die Räumlichkeiten.

  • Heizsystem Facharztzentrum
  • YANMAR Gas-Wärmepumpen
  • 82 kW/84 kW Kühl-/Heizleistung

58455 Witten-Ost

Mehr erfahren

Architekturbüro, Energieberater BAFA

Lindenbergstrasse 16, 58119 Hagen

icon9,6 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
17 hochwertige Wohnungen hat die Wohnungsgenossenschaft Witten errichtet, die innerhalb kürzester Zeit vermietet waren. (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 3313

Luftwärmepumpen versorgen Mehrfamilienhaus in Witten-Herbede

In Witten-Herbede wird ein Mehrfamilienhaus-Neubau seit 2020 mit zwei insgesamt 45 kW starken Luftwärmepumpen beheizt. Das Besondere: Beide WPL 25 von Stiebel Eltron wurden auf dem Dach positioniert. Als Spitzenlast kommt ein Gaskessel zum Einsatz.

  • Wärmepumpe im Mehrfamilienhaus
  • Dach-Aufstellung
  • Grundlast und Spitzenlast

58456 Witten-Herbede

Stiebel Eltron
Mehr erfahren

Elektrotechnik Heine

Kieferstrasse 26, 44225 Dortmund

icon10,5 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Kreft Heizungsbau und Klimatechnik GmbH

Westhellweg 2, 58239 Schwerte

icon11,1 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizung
Die Kirche am Steinhügel in Witten nutzt eine Wärmepumpe (Foto: Ev. Trinitatis-Kirchengemeinde Witten)
Projekt-Nr.: 2285

Wittener Kirche heizt mit Erdwärme-Wärmepumpe

Im Juli 2018 wurde die Heizung der evangelische Kirche im Stadtteil Heven in Witten erneuert. Hierbei fiel die Wahl auf eine Sole-Wasser-Wärmepumpe, welche die benötigte Erdwärme aus 95 Meter tiefen Bohrungen bezieht. Sie löst die bisherigen sieben Gasöfen ab, welche die Kirche zuvor beheizt hatten.

  • 95 Meter tiefe Bohrungen
  • Investitionskosten in Höhe von 137.000€
  • Erste denkmalgeschützte CO2-freie Kirche Deutschlands

58455 Witten-Heven

Mehr erfahren
Rechnerisch kann die Solaranlage 70 Haushalte mit Strom versorgen (Foto: HELLWEG)
Projekt-Nr.: 1619

HELLWEG in Dortmund-Hacheney nutzt Erdwärme und Photovoltaik

Der HELLWEG Markt in Dortmund Hacheney erzeugt seit 2014 eigenen Solarstrom. Bereits im Jahr 2012 wurde eine Erdwärme-Wärmepumpe installiert, welche 80% des Wärmebedarfs des Bau- und Gartenmarktes deckt. So können insgesamt 210 Tonnen CO2 eingespart werden.

  • Photovoltaik mit 306 kWp
  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 210 Tonnen CO2 eingespart

44265 Dortmund-Hacheney

Mehr erfahren

Matthias Rützler Energieberatung für Solarhybridsysteme

An der Goymark 19, 44263 Dortmund

icon11,7 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikEnergieberater
Mitte November 2008 erfolgte die Übergabe der Großwärmepumpe durch STIEBEL ELTRON an Wilo (v.l.n.r.): T. Merscheim, Dr. H. Krasmann, Dr. K. Schiefelbein sowie Michael Schaumlöffel (Foto: Daniel Koelsche)
Projekt-Nr.: 1346

Dortmund: Firma heizt Eingangsbereich mit Wärmepumpe

In Dortmund wurde eine klimafreundliche Sole-Wasser-Großwärmeanlage installiert, welche seit 2008 den Eingangsbereich des Pumpenherstellers Wilo beheizt. Die effiziente Anlage erreicht dabei eine Leistung von bis zu 400 Kilowatt.

  • Sole-Wasser-Großwärmepumpe
  • Maximalleistung von 400 kW
  • beheizter Eingangsbereich

44263 Dortmund-Hörde

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
70% des Primärenergiebedarfs des neu errichteten Bürogebäudes können durch eine Wärmepumpe gedeckt werden (Foto: Amprion GmbH)
Projekt-Nr.: 1348

Amprion-Zentrale in Dortmund heizt mit Erdwärme-Wärmepumpe

Die neu errichtete Amprion-Zentrale in Dortmunder Technologiepark Phoenix-West überzeugt durch Nachhaltigkeit. 81 Erdsonden mit einer Tiefe von jeweils 140 Metern liefern Erdwärme an die Wärmepumpe. Der Strom für diese wird aus erneuerbaren Energien bezogen bzw. mit der hauseignen PV-Anlage erzeugt.

  • 81 Erdwärmesonden á 140 Metern
  • Gesamtfläche von 25.000 m2 beheizt
  • 70% des Primärenergiebedarfs durch Wärmepumpe gedeckt

44263 Dortmund

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1890

Dortmunder BVB-FanWelt heizt und kühlt mit Wärmepumpen

Die BVB-FanWelt am Dortmunder Signal-Iduna-Park heizt und kühlt dank drei Gasmotor-Luftwärmepumpen von YANMAR effizient. So wird dafür gesorgt, dass das 2.000 m2 große schwarz-gelbe Schlaraffenland immer wohl klimatisiert ist.

  • Drei Gasmotor-Luftwärmepumpen
  • 2.000 m2 Fläche beheizt
  • Wärmepumpen des Herstellers YANMAR

44139 Dortmund

Mehr erfahren

A. Moscheik

Alfred-Klanke-Straße 9, 58239 Schwerte

icon13,4 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung

Sachverständigenbüro und Energieberatung Blome

Theodor-Heuss-Straße 60, 58332 Schwelm

icon13,2 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Energieberatung Unden

Wuppertaler Str. 77, 45549 Sprockhövel

icon13,5 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungKamin / OfenEnergieberaterWohnraumlüftungFördermittelberatungHeizungsoptimierung
Die Familie ist hochzufrieden mit der neuen Haustechnik: Neben dem guten Gefühl, den vier Kindern ein zukunftssicheres CO2-freies Nullenergie-Gebäude zu hinterlassen, haben sich die Investitionskosten der neuen Wärmepumpenanlage und die der PV-Anlage mit Batteriespeicher nach maximal 10 Jahren amortisiert. (Foto: Wolf GmbH)
Projekt-Nr.: 3638

Sprockhövel: Luftwärmepumpe und Solar versorgen sanierten Altbau von 1970

Das in mehreren Schritten sanierte Einfamilienhaus in Sprockhövel ist heute ein CO2-freies Plusenergiehaus. Als Heizung nutzen die Bewohner eine WOLF CHA 10 Monoblockwärmepumpe mit 6 kW, einen 800 Liter fassenden Pufferspeicher und eine Solarthermie-Anlage mit 4 Kollektoren.

  • 6 kW Luftwärmepumpe
  • 10 m2 Solarkollektoren
  • 800 Liter Pufferspeicher

45549 Sprockhövel

Mehr erfahren
Das Winner Forum in Iserlohn wurde mit einem DAIKIN Kaltwassersatz in der Ausführung als Luft-Wasser-Wärmepumpe ausgestattet (Foto: Winner Spedition)
Projekt-Nr.: 1591

Winner Forum in Iserlohn nutzt Luft-Wasser-Wärmepumpe

Im Jahr 2014 bezogen die Mitarbeiter der Winner Spedition ihr multifunktionales Büro- und Verwaltungsgebäude in Iserlohn. Ein DAIKIN Kaltwassersatz in Form einer Luft-Wasser-Wärmepumpe klimatisiert die neuen Räumlichkeiten.

  • DAIKIN Kaltwassersatz
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Klimatisierung

58642 Iserlohn

Angebot anfordern
Das Bauunternehmen Freundlich nutzt zum heizen und kühlen seines Hauptsitzes Erdwärme
Projekt-Nr.: 2275

Bauunternehmen aus Dortmund heizt und kühlt mit Erdwärme

Im Dortmund-Hörde wurde im Jahr 2011 eine Wärmepumpe im 3000 m2 großen Hauptsitz des Bauunternehmens Freundlieb installiert. Diese bezieht Erdwärme aus 12 Doppel-U-Sonden und wandelt diese durch eine Wärmepumpe in Heizenergie für das gesamte Gebäude um.

  • 12 Doppel-U-Sonden
  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 3000 m2 Fläche beheizt

44263 Dortmund-Hörde

Mehr erfahren
17 Erdsonden wurden in jeweils 200 Metern Tiefe hinab gelassen (Foto: Hochschule Bochum)
Projekt-Nr.: 1330

Bochum: Hochschule bohrt Sternförmig für Geothermie

Die Hochschule Bochum beheizt in Zukunft das Geotechnicum nachhaltig mit Erdwärme. Die hierfür notwendigen Bohrungen hat die Hochschule selbst durchführen können. Normalerweise werden diese in einer Art Schachbrettmuster gebohrt, die Hochschule hat sich aber für ein sternförmiges Layout entschieden.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 17 Erdsonden in 200 Metern Tiefe
  • Sternförmige Bohrungen

44801 Bochum

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1995

Dortmund: Kita am Phoenixsee heizt mit Erdwärme-Wärmepumpe

Die Kita am Phoenixsee in Dortmund wurde im März 2015 eingeweiht. Dank Maßnahmen wie einer Erdwärme-Wärmepumpe, Dämmung auf Passivhaus-Niveau, Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und eine Photovoltaik-Anlage wird das Gebäude zum Plus-Energie-Haus.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Photovoltaik-Anlage auf Dach

44263 Dortmund

Mehr erfahren
OKAL-Musterhaus mit Wärmepumpe in Wuppertal (Foto: OKAL Haus GmbH)
Projekt-Nr.: 1362

Wuppertal: Musterhaus mit Wärmepumpe mehrfach zertifiziert

In der Fertighauswelt Wuppertal, eine Musterhausausstellung mit rund 250.000 Besuchern pro Jahr, befindet sich ein nach dem BNB- als auch nach dem DGNB-System zertifiziertes Musterhaus der Marke OKAL. Das Haus verfügt über eine Wärmepumpe, die die Raumluft an kalten Tagen beheizt und im Sommer kühlt. 

  • zertifiziertes Musterhaus
  • Fertighauswelt Wuppertal
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe

42279 Wuppertal-Oberbarmen

Mehr erfahren

Frank Schwätzer GmbH

Im Vogelsang 89, 45527 Hattingen

icon15,3 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachDämmungKamin / OfenWohnraumlüftungKlimaanlageBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

engimos UG (haftungsbeschränkt)

Annaweg 10, 44388 Dortmund

icon14,8 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterWohnraumlüftungFördermittelberatungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Der Kamin ist wassergeführt (Foto: Thiemo Ebbert)
Projekt-Nr.: 1915

Bochumer Einfamilienhaus aus 30er Jahren heizt mit Wärmepumpe

Ein Einfamilienhaus aus den 30er Jahren in Bochum wurde so saniert, dass sich die Gebäudetechnik dem 21. Jahrhundert angepasst, das Gebäude optisch seinen alten Charme aber nicht verloren hat. Beheizt wird es seitdem durch eine Wärmepumpe.

  • Wärmepumpe
  • Wassergeführter Kamin
  • Mit Bochumer Klimaschutz-Award ausgezeichnet

44801 Bochum-Querenburg

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1611

AOK-Direktion in Dortmund heizt und kühlt mit Erdwärme

Die neue AOK-Direktion in Dortmund heizt und kühlt seit 2012 dank zwei Erdwärme-Wärmepumpen und insgesamt 107 Erdsonden á 99 Metern nachhaltig. Die Wärmepumpen haben eine Heizleistung von 390 kW und eine Kühlleistung von 510 kW. Unterstützt werden diese von einem Eisspeicher.

  • Zwei Erdwärme-Wärmepumpen
  • 107 Erdsonden á 99 Metern Tiefe
  • Eisspeicher mit 130 KW Kälteleistung

44269 Dortmund

Mehr erfahren
Blick auf den Bohrplatz (Foto: Jagert – Fraunhofer IEG)
Projekt-Nr.: 2833

Bochumer Innovationsquartier heizt und kühlt mit Grubenwasser

Das Innovationsquartier MARK 51°7, eine Industrie- und Gewerbefläche in Bochum-Laer, soll mit Grubenwasser beheizt und gekühlt werden. Über eine Wärmepumpe wird das Wasser auf ca. 45 Grad Celsius erwärmt und in ein Nahwärmenetz abgegeben. Eine weitere Bohrung sorgt für „kaltes Wasser“.

  • Nahwärme-Wärmepumpe
  • Tiefenbohrungen
  • Heizen & Kühlen

44803 Bochum-Laer

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1347

Verwaltungsgebäude in Dortmund wird beheizt und gekühlt

Das Verwaltungsgebäude der AOK-Nordwest in Dortmund beeindruckt nicht nur durch seine zeitlose Architektur, sondern überzeugt zugleich mit einer der größten monovalenten Geothermie-Anlagen, bei der die gesamte Kühl- und Heizenergie aus 107 Erdsonden und der Erdwärme bezogen wird.

  • 15.000 m2 Fläche
  • Sole/Wasser-Wärmepumpe
  • Heizen und Kühlen

44137 Dortmund-Mitte

Mehr erfahren
Die Feuerwache ist an das Versorgungsnetz der Wärmepumpe angeschlossen. Auch sie wird von dem Grubenwasser der Zeche versorgt (Foto: Stadtwerke Bochum)
Projekt-Nr.: 1414

Wärme aus Grubenwasser in Bochum-Werne

Im Bochumer Stadtteil Werne wird künftig das Grundwasser aus einer ehemaligen Zeche genutzt, um mittels Wärmepumpe Wärmeenergie zu erzeugen. Diese lässt sich anschließend über das Nahwärmenetz auf die verschiedenen Abnehmer verteilen.

  • Wärmepumpe
  • Blockheizkraftwerk
  • Spitzenlastkessel

44894 Bochum-Werne

Stiebel Eltron
Mehr erfahren

Krebs Haustechnik GmbH

Güntherstraße 44, 44143 Dortmund

icon15,8 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung
Projekt-Nr.: 2611

Seven Stones: Bochumer Klimaschutzsiedlung heizt mit Sole-Wasser-Wärmepumpen

Die Klimaschutzsiedlung „Seven Stones“ in Bochum nutzt sechs Sole-Wasser-Wärmepumpen, ein Blockheizkraftwerk und eine Photovoltaikanlage, und Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung um eine nachhaltuge Versorgung der Wohnungen zu gewährleisten.

  • sechs Wärmepumpen
  • Blockheizkraftwerk
  • Photovoltaikanlage

44799 Bochum

Angebot anfordern

Elektro Holzem Inh. Franz Puttmann e. K.

Huckarder Strasse, 44369 Dortmund

icon16,8 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

DOLIWA GmbH Heizung - Sanitär - Klempnerei

Elbestraße 33, 44791 Bochum

icon17,4 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

IBPC GmbH

Friedrichstraße 47, 58636 Iserlohn

icon19,1 km von Hagen entfernt.
WärmepumpePhotovoltaikEnergieberater
Projekt-Nr.: 2386

Holzwickede: Lüftungsspezialisten nutzen Erdwärme-Wärmepumpe

Bei der Otto Building Technologies in Holzwickede handelt es sich um einen Spezialisten für Lüftungstechnik. Das Unternehmen nutzt das Lüftungssystem ihres Bürogebäudes zur Wärmeverteilung. Gewonnen wird die Heizwärme aus dem Erdreich mittels einer Sole/Wasser-Großwärmepumpe.

  • Viessmann Großwärmepumpe
  • 15 Erdwärmesonden
  • Verteilung über Lüftungssystem

59439 Holzwickede

Mehr erfahren
Die Feuerwehr in Iserlohn-Drüpplingsen heizt mit einer Erdwärme-Wärmepumpe (Foto: Stadt Iserlohn)
Projekt-Nr.: 2136

Iserlohn: Feuerwehr Drüpplingsen nutzt Erdwärme-Wärmepumpe

Das Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr Drüpplingsen in Iserlohn wird seit 2005 als erstes Gebäude des kommunalen Immobilienmanagement der Stadt Iserlohn mit einer Erdwärme-Wärmepumpe beheizt. Abgegeben wird die Wärme über Heizkörper.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Drei Erdsonden á 60 Metern Tiefe
  • Heizkörper

58640 Iserlohn

Mehr erfahren
Die Eisspeicherhalle wird dank einer 110 kW Wärmepumpe beheizt (Foto: Asio otus / wikipedia - Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported)
Projekt-Nr.: 1590

Iserlohn: Abwärme-Wärmepumpe für Eissporthalle

Die Eissporthalle in Iserlohn wird seit 2012 durch eine Wärmepumpe beheizt. Diese nutzt die Abwärme der Eismaschinen um effizient Wärme und Warmwasser bereitzustellen. Außerdem wurde in der Sportstätte ein 3.000 Liter Pufferspeicher installiert.

  • Wärmepumpe mit 110 kW Leistung
  • Abwärme der Eismaschinen genutzt
  • 3.000 Liter Pufferspeicher

58636 Iserlohn

Mehr erfahren

SHKLegio GmbH

Asselner Hellweg 112, 44319 Dortmund

icon19,8 km von Hagen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikKamin / OfenEnergieberaterFördermittelberatungElektrikerKlimaanlageBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet