Wärmepumpe in Landsberg: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!

Die besten Wärmepumpe-Anbieter in Landsberg

icon

In nächster Nähe


Energieberatung MitteldeutschlandSchleiermacherstraße 11
06114 Halle (Saale)
icon 10,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

Bauplanung+Immobilien-Management W. KrimmeHerderstr. 1
06792 Sandersdorf-Brehna OT Zscherndorf
icon 18,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

waterproof-systems GmbHBarnecker Straße 12
04178 Leipzig
icon 24,0 km entfernt
Zum Experten-Profil
icon

Praxis-Erfahrung


Solar Hoch Drei GmbH & Co. KGHändelweg 10
07743 Jena
icon 4 Referenzen
Zum Experten-Profil

Energieberatung MitteldeutschlandSchleiermacherstraße 11
06114 Halle (Saale)
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil

PLAN-T, Bauplanung und EnergieberatungSchloßberg 2
06493 Harzgerode
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil
icon

Aus einer Hand


Energieberatung MitteldeutschlandSchleiermacherstraße 11
06114 Halle (Saale)
icon 10 Leistungen
Zum Experten-Profil

21grad.net GmbHMittelstraße 2
39171 Sülzetal
icon 2 Leistungen
Zum Experten-Profil

waterproof-systems GmbHBarnecker Straße 12
04178 Leipzig
icon 1 Leistungen
Zum Experten-Profil


Alle Experten anfragen




Anbieter und Projekte aus Landsberg

Es wurden 22 Fachbetriebe und 29 Projekte in Landsberg und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Beim Anzeigen der Karte werden von Google Cookies gesetzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Projekt-Nr.: 2043

Halle (Saale): Wärmepumpen nutzen Solarwärme als Wärmequelle

In dem Stadtteil Mötzlich in Halle (Saale) wurden vier Einfamilienhäuser aus den Baujahren 1977 bis 1979 mit Solarkollektoren ausgestattet. Die Kollektoen gewinnen Solarwärme, die auch die eingesetzten Wärmepumpen mit Wärmeenergie beliefern. 

  • 25 m2 große Solarkollektoren
  • Einfamilienhäuser von 1977/79
  • Solarwärme für Wärmepumpe

06118 Halle (Saale) - Mötzlich

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 2044

Kabelketal: Einfamilienhaus heizt mit Luft-Wärmepumpe und Gas

Eine bivalente Heizanlage bestehend aus einer Luft-Wärmepumpe und einer Gasheizung heizt ein im Jahr 1993 gebautes Einfamilienhaus in Kabelketal in Sachsen-Anhalt. Bei der Wärmepumpe handelt es sich um eine Luft-Wärmepumpe von Dimplex (Typ: LA 8AS).

  • Luft-Wärmepumpe
  • Gasheizung
  • 110 m2 Wohnfläche beheizt

06184 Kabelsketal

Mehr erfahren

Energieberatung Mitteldeutschland

Schleiermacherstraße 11, 06114 Halle (Saale)

icon10,2 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermiePhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterTürenFördermittelberatungHeizungsoptimierung
Das Charles-Tanford-Proteinzentrum wird dank drei Abwärme-Wärmepumpen beheizt (Foto: Uni Halle / Maike Glöckner)
Projekt-Nr.: 2046

Universität Halle: Forschungszentrum heizt mit Wärmepumpen

Die Universität Halle-Wittenberg hat im März 2018 ein neues Forschungszentrum eröffnet. Das Charles-Tanford-Proteinzentrum wird durch drei Abwärme-Wärmepumpen beheizt, welche die Abwärme aus der Servern des Forschungszentrums als externe Wärmequelle nutzen.

  • Drei Abwärme-Wärmepumpen
  • Server-Abwärme genutzt
  • 5.400 m2 Fläche beheizt

06120 Halle (Saale)

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2023

Town & Country in Halle (Salle) stellt Erdwärmepumpe aus

In Halle an der Saale präsentiert der Town & Country Musterhaus-Hersteller das neueste Stadthaus Flair 124. Das Musterhaus ist als Energiesparhaus 55 konzipiert und verfügt über eine Erdwärmepumpe mit kontrollierter Wohnraumbelüftung.

  • Musterhaus-Ausstellung
  • Erdwärmepumpe
  • kontrollierte Wohnraumbelüftung

06120 Halle (Saale)

Angebot anfordern
Südansicht der Kindertagesstätte Zauberhaus in Delitzsch in Massivbauweise mit einer vorgehangenen Holzrahmenbaufassade (Copyright: Reiter+ Rentzsch Architekten, Fotos Spitzner)
Projekt-Nr.: 2349

Solar- und Geothermie-Anlage in Delitzscher Passiv-Kita

Die neue Kindertagesstätte Zauberhaus in Delitzsch-Schenkenberg nutzt ausschließlich eine Erdwärme-Wärmepumpe und eine Solarthermie-Anlage für die Wärmeversorgung des Passiv-Gebäudes. Die Wärme wird mittels Erdwärmesonden mit einer Tiefe von insgesamt 360 Metern erschlossen.

  • Passiv-Gebäude
  • Geothermie- und Solarthermie-Anlage
  • Wärmequelle Erdreich

04509 Delitzsch-Schenkenberg

Mehr erfahren

Bauplanung+Immobilien-Management W. Krimme

Herderstr. 1, 06792 Sandersdorf-Brehna OT Zscherndorf

icon17,9 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeSolarthermieDachFensterDämmungEnergieberaterArchitekt
Das Musterhaus lässt viel Tageslicht hinein (Foto: HUF HAUS)
Projekt-Nr.: 2831

Wärmepumpe heizt Musterhaus im UNGER-Park Leipzig

Das Familienunternehmen HUF HAUS setzt mit seinem Musterhaus ART 4 neue Maßstäbe für zeitgemäßes Wohnen. Mit viel Liebe eingerichtet überzeugt das Gebäude auch mit seinem energetischen Konzept: Eine Luft-Wasser-Wärmepumpe sorgt über die Fußbodenheizung für angenehmen Wohnkomfort.

  • Wärmepumpe mit Fußbodenheizung
  • Enthalpie-Wärmetauscher für Raumluft
  • Musterhaus KfW-Effizienzklasse 55

04435 Schkeuditz

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Neben der Wärmepumpe wurde auch eine Photovoltaik-Anlage installiert (Foto: OKAL Haus GmbH)
Projekt-Nr.: 1624

Moderne Luftwärmepumpe heizt OKAL-Musterhaus in Schkeuditz

Das OKAL Musterhaus im Unger-Park in Schkeuditz bietet Einblicke in modernen Wohnkomfort mit hoher technischer Ausstattung. Es besteht aus einem Hauptbereich und einem Home-Office-Anbau und ist ausgestattet mit einer PV-Anlage, Stromspeicher, Elektroauto-Tankstelle und Wärmepumpe.  

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Heiztechnik
  • Fertighaus

04435 Schkeuditz

Mehr erfahren

waterproof-systems GmbH

Barnecker Straße 12, 04178 Leipzig

icon23,5 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungKamin / OfenWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Projekt-Nr.: 1350

Erdwärmepumpe heizt Leipziger Einfamilienhaus

In Leipzig-Wiederitzsch steht am Birkenring ein so genanntes Sachsenhaus-Einfamilienhaus, das frei geplant worden ist. Beheizt und belüftet wird die 130 Quadratmeter-Wohnfläche des Hauses von einer Erdwärmepumpe mit Tiefensonde. Die Wärme wird ebenso über die Anlage zurückgewonnen. Alle Sachsenhaus-Häuser erfüllen die strengen Kriterien der neuen Energiesparverordnung (EnEV). Dies wird durch den Einsatz von Erdwärmetechnik in Kombination mit den ausgezeichneten Dämmeigenschaften der Massivhaus-Bauweise des Unternehmens Sachsenhaus Leipzig GmbH, mit Hauptsitz in Panitzsch in der Nähe der sächsischen Großstadt, möglich.

  • Erdwärmetechnik
  • Massivhaus-Bauweise
  • Tiefensonde

04158 Leipzig-Wiederitzsch

Angebot anfordern

Büroservice Anhalt

Martha-Brautzsch-Str. 5, 06766 Bitterfeld-Wolfen

icon25,6 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikEnergieberaterBrennstoffzelle
Sechs 80 bis 140 Quadratmeter große Wohnungen befinden sich in dem Neubau an dem Marktplatz (Foto: Christian Günther, Leipzig / Sto SE & Co. KGaA)
Projekt-Nr.: 1388

Niedrig-Energiehaus in der Ortsmitte von Markranstädt

Gegenüber vom zentralen Markt in Markranstädt wurde ein neues Niedrig-Energiehaus gebaut. Kern des Wohn- und Geschäftshauses ist eine Sole-Wasser-Wärmepumpe, für die acht kostenintensive 90 Meter tiefe Bohrungen vorgenommen wurden - dessen Kosten sich in 10 Jahren amortisiert haben sollen. 

  • Niedrig-Energiehaus
  • Sole-Wasser-Wärmepumpeq
  • Nachhaltige Energieversorgung

04420 Markranstädt

Mehr erfahren
In der Schwimmhalle der Uni Leipzig kommt eine Abwärme-Wärmepumpe zum Einsatz (Foto: schaerfsystem / pixabay)
Projekt-Nr.: 1351

Leipzig: Wärmepumpe für Schwimmhalle der Universität

Die Schwimmhalle der Universität Leipzig heizt seit März 2017 mit einer Abwärme-Wärmepumpe. Diese bedient sich der Wärme aus der Filterrückspulwasser und aus dem Duschabwasser und beheizt damit nicht nur die Halle selbst, sonder ist auch für die Beckenwassererwärmung zuständig.

  • Abwärme-Wärmepumpe
  • Vier Wärmespeicher mit jeweils 6.700 Litern
  • Beckenwassererwärmung und Beheizen von Schwimmhalle

04109 Leipzig-Zentrum

Mehr erfahren

MIA Energie- und Gebäudeeffizienz

Berliner Straße 9, 04105 Leipzig

icon27,5 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Projekt-Nr.: 1672

Wärmepumpen für Altbauwohnungen in Leipzig

Vor allem das „Graphische Viertel“ entwickelt sich zu einem beliebten Hotspot in der Stadt Leipzig. Daher wurden vor Kurzem zahlreiche Altbauwohnungen in dem Viertel renoviert, als auch energetisch saniert - dabei kamen Grundwasser-Wärmepumpen als klimafreundliche Heizmethode zum Einsatz.

  • Sanierung Altbau
  • Grundwasser-Wärmepumpe
  • Steigerung Energieeffizienz

04103 Leipzig Zentrum-Ost

Mehr erfahren

ARCADIS Deutschland GmbH

Ludwig-Erhard-Strasse, 04103 Leipzig

icon28,5 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWHolzheizungPhotovoltaikEnergieberaterWohnraumlüftungBrennstoffzelle

Gebäudeenergieberatung

Ernst-Thälmannstraße 39, 06686 Sachsen-Anhalt - Lützen

icon30,3 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterFördermittelberatungHeizungsoptimierung
Ein hochmoderner Neubau ist am Rande Leipzigs entstanden, der nicht nur architektonisches Interesse weckt (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 1349

Leipzig: Wohngebäude beheizt, belüftet und gekühlt

Am Leipziger Stadtrand wurde im Jahr 2012 ein Ytong-Bausatzhaus mit moderner und klimafreundlicher Haustechnik errichtet. Zu Letzterer zählen unter anderem eine Wärmepumpe und eine Lüftungsanlage des Typs LWZ 403 SOL von Stiebel Eltron.

  • ca. 220 m2 Wohnfläche
  • Wärmepumpe
  • Bausatzhaus von Ytong

04329 Leipzig

Stiebel Eltron
Mehr erfahren

Planungsbüro für Energie & Umwelt Lindner

Mühlstraße 1, 04416 Markkleeberg

icon35,0 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung

Gebäudeenergieberater Hans-Dieter Töpp

Medlerstraße 68, 06618 Naumburg

icon47,9 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungElektroheizungHeizkörperPhotovoltaikDachDämmungEnergieberaterArchitektBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Die Arche Nebra heizt mit einer Erdwärme-Wärmepumpe (Foto: Arche Nebra, S. Schellhorn)
Projekt-Nr.: 2021

Arche Nebra: Erdwärme-Wärmepumpe beheizt Besucherzentrum

Am Fundort der bekannten Himmelsscheibe, der ältesten uns bekannten konkreten Himmelsdarstellung, wurde das Besucherzentrum Arche Nebra errichtet. Das Gebäude wird durch eine Sole-Wasser-Wärmepumpe in Verbindung mit elf Erdsonden in je 99 Meter Tiefe beheizt.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 11 Erdsonden in jeweils 99 Metern Tiefe
  • Fußbodenheizung

06642 Nebra (Unstrut)

Mehr erfahren

Alternative Haustechnik

Hauptstr. 13, 06868 Coswig

icon53,1 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungHeizkörperFußbodenheizungKamin / OfenWohnraumlüftung
Grüner Bahnhof in Lutherstadt Wittenberg (Foto: Deutsche Bahn AG / Kai Michael Neuhold)
Projekt-Nr.: 1641

Grüner Bahnhof in Lutherstadt Wittenberg heizt mit Wärmepumpe

Der bundesweit zweite Grüne Bahnhof der Deutschen Bahn ist in Lutherstadt Wittenberg entstanden. „Grüner Bahnhof“ bedeutet, dass dieser vollständig klimaneutral betrieben wird - dabei kommt Geothermie mit Wärmepumpen-Technik, PV-Anlage und Solarthermie, als auch Dachbegrünung zum Einsatz.

  • klimaneutraler Bahnhof
  • Geothermie/Erdwärme
  • Photovoltaik

06886 Lutherstadt Wittenberg

Mehr erfahren

Ingenieurbüro Dipl.-Ing. (TU) Ulrich Grabsch

Burgstrasse 5, 04600 Altenburg

icon64,6 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungPhotovoltaikDachDämmungEnergieberaterArchitekt

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

PLAN-T, Bauplanung und Energieberatung

Schloßberg 2, 06493 Harzgerode

icon67,9 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitekt

21grad.net GmbH

Mittelstraße 2, 39171 Sülzetal

icon67,6 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpePhotovoltaik

Anlagensanierung Gunter Georgi

Am Drosener Weg 5, 07580 Großenstein

icon70,0 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungHeizkörperFußbodenheizungWohnraumlüftung

Dipl. (FH) Ing. für Energietechnik

Weimarische Straße 7, 99510 Apolda

icon70,1 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungHeizkörperFußbodenheizungEnergieberaterWohnraumlüftungHeizungsoptimierung
Projekt-Nr.: 2329

Logistikunternehmen in Gera heizt mit Luftwärme

Die Starke Möbeltransporte GmbH aus Gera hat sich zum Ziel gesetzt, vollständig energieautark zu werden. Dafür nutzt sie neben einem eigenen BHKW auch eine rund 8.000 Quadratmeter große Solaranlage. Abgerundet wird das Versorgungskonzept durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe.

  • Luftwärme
  • 800 kW Spitzenleistung
  • Batteriespeicher

07548 Gera

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 2348

Drei Erdwärmepumpen heizen Wohnhaus in Gera

In Gera versorgen seit 2019 drei Erdwärmepumpen die 15 Wohneinheiten eines zu diesem Zeitpunkt noch in der Planungsphase befindlichen Mehrfamilienhauses. Hierfür wurden neun Erdsonden niedergebracht, die unter der Tiefgarage verlaufen.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Heizenergie
  • Erdwärme

07546 Gera

Angebot anfordern
Zwei Luft/Wasser-Wärmepumpen von Ochsner beheizen das Mehrfamilienhaus an der Uferstraße in Gera (Foto: objectdesign bauplan GmbH)
Projekt-Nr.: 2347

Mehrfamilienhaus in Gera nutzt zwei Luft-Wärmepumpen

In der Uferstraße, die die "Weiße Elster" ostseitig flankiert, entstand in Gera im Mai 2019 ein Mehrfamilienhaus, das sich homogen in eine Eck-Baulücke mit umgebenden Bestandsgebäuden aus der Jugendstil-Gründerzeit einfügt. Zwei Luft/Wasser-Wärmepumpen von Ochsner mit einer Heizleistung von jeweils 25 Kilowatt (kW) sorgen für eine moderne und überdies umweltfreundliche Beheizung mittels 1600 m2 Fußbodenheizung.

  • 25 kW Heizleistung
  • zwei Ochsner Luft/Wasser-Wärmepumpen
  • Wärmeverteilung über Fußbodenheizung

07548 Gera

Angebot anfordern

Solar Hoch Drei GmbH & Co. KG

Händelweg 10, 07743 Jena

icon71,7 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikHeizungsoptimierung
Eine Sole-Wärmepumpe sorgt für günstige Betriebskosten (Foto: Steffen Spitzner)
Projekt-Nr.: 1808

Quedlinburg: Saniertes "Unesco-Welterbe" heizt jetzt mit Sole-Wärmepumpe

Die qbatur Planungsgenossenschaft hat das historische Fachwerkhaus 11/12 in der Breiten Straße in Quedlinburg nicht nur aufwendig restauriert, sondern auch mit modernster Technik zur Energieversorgung ausgestattet. Eine Sole-Wärmepumpe sorgt fortan für ein angenehmes Raumklima.

  • Wärmepumpe im Denkmalschutz
  • Sole-Wärmepumpe mit Wandheizung
  • Wärmepumpe senkt Betriebskosten

06484 Quedlinburg

Mehr erfahren
Das Gebäude heizt mit einer Brennwert-Therme und kühlt mit einer Luft-Wärmepumpe (Foto: Autor Olaf Meister - wikipedia / CC BY-SA 4.0)
Projekt-Nr.: 1701

Magdeburg: altergerechtes Wohnen mit modernen Wärmepumpe

Ein Denkmalgeschützes Wohn- und Geschäftshaus im Bauhaus-Stil in Magdeburg wird seit der Sanierung bis zum März 2015 mit einer Gas-Brennwerttherme beheizt und einer Luft-Wasser-Wärmepumpe gekühlt. Abgegeben bzw. aufgenommen wird die Wärme über Strahldecken.

  • Luft-Wärmepumpe kühlt
  • Gas-Brennwerttherme heizt
  • Strahldecken verteilen Wärme

39112 Magdeburg

Mehr erfahren
Einzigartig: Beim Primono-Projekt in Gera werden die Parkflächen mit Nutzgärten überdacht (Foto: Primono)
Projekt-Nr.: 2809

Gera: Mehrfamilienhaus mit Sole-Wärmepumpe ausgestattet

Im Stadtzentrum von Gera hat die Primono Group ein innovatives Mehrfamilienhaus im DGNB-Gold-Standard errichtet. Für die umweltfreundliche Energieversorgung sorgen eine Sole-Wärmepumpe, eine Photovoltaik- und Solarthermie-Anlage sowie eine Lüftungsanlage mit Wärmrückgewinnung.

  • Sole-Wärmepumpe im Neubau
  • Mehrfamilienhaus DGNB-Gold-Standard
  • Energiestandard EH 40 mit EE-Klasse

07545 Gera

Mehr erfahren
Die Sternwarte auf dem Strohberg in Quedlinburg nutzt eine Luftwärmepumpe und eine Photovoltaikanlage, um sich mit klimafreundlicher Wärme und Strom zu versorgen. (Foto: energie-experten.org)
Projekt-Nr.: 3353

Quedlinburg: Wärmepumpe klimatisiert Sternwarte

Die Sternwarte auf dem Strohberg in Quedlinburg nutzt seit 2020 eine Luftwärmepumpe von Daikin, um den als Veranstaltungssaal genutzten Trinkwasserspeicher zu klimatisieren. Eine aufgeständerte PV-Modul-Reihe sorgt zudem für den nötigen Ökostrom.

  • Split-Wärmepumpe von Daikin
  • Luft/Wasser-Wärmepumpe
  • Wärmepumpe + Photovoltaik

06484 Quedlinburg

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 2022

Oschersleben: „Grüne Hausnummer“ auch dank Erdwärme verliehen

Das Haus von Familie Kanngießer in Oschersleben wurde im Juni 2019 mit der „Grünen Hausnummer Sachsen-Anhalt“ ausgezeichnet. Grund hierfür war auch die Sole-Wasser-Wärmepumpe, welche das Einfamilienhaus emissionsfrei mit Erdwärme beheizt.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Photovoltaik-Anlage
  • „Grüne Hausnummer“ verliehen bekommen

39398 Oschersleben (Bode)

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2241

Wärmepumpen beheizen Schulräume der GMS Weningenjena

Die GMS Weningenjena, eine Schule in einem Ortsteil von Jena in Thüringen, wurde im August 2019 fertig gestellt. Die modernen Klassenzimmer sind mit energiesparender LED-Technik, akustischen Decken als Heizelementen und Wärmepumpen-Technik ausgestattet. 

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Energiekonzept Schule
  • Photovoltaikanlage

07749 Jena-Wenigenjena

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1677

Jena: Wasser-Wasser-Wärmepumpe sorgt für warmes Wasser

In Jena-Wenigenjena wurde das erste Passiv-Mehrfamilienhaus in Thüringen fertiggestellt. Im Herbst 2011 konnte es bezogen werden. Das Gebäude ist so gut gedämmt, dass es die Vorschriften der EnEv 2009 deutlich unterschreitet. Es besteht aus 12 Wohneinheiten.

  • Wasser-Wasser-Wärmepumpe nutzt Grundwasser
  • Solarthermie-Anlage auf Dach
  • Hervorragende Dämmeigenschaften

07749 Jena-Weningenjena

Mehr erfahren
Das Gebäude 13 der Universität Magdeburg soll mit einer Gas-Wärmepumpe beheizt werden (Grafik: MASTERPLAN Architekten Heine + Pietzsch Partnerschaftsgesellschaft)
Projekt-Nr.: 2047

Magdeburg: Gebäude 13 der Universität heizt mit Wärmepumpe

Das Gebäude 13 der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist das bisher einzige Gebäude der Universität, welches mit einer Wärmepumpe beheizt und gekühlt wird. Eine Gas-Wärmepumpe, welche mit Erdgas betrieben wird, heizt das Anfang 2011 gebaute Gebäude.

  • Gas-Wärmepumpe
  • Mit Erdgas betrieben
  • Grundfläche von 1.050 m2 beheizt

39106 Magdeburg

Mehr erfahren

Ing.büro M. Plaue

Hohendodeleber Str. 4, 39110 Magdeburg

icon74,8 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePhotovoltaikEnergieberater
Projekt-Nr.: 1678

Service-Center der GVB in Gera erhält Luft-Wasser-Wärmepumpe

Das aus Stahl und Glas errichtete Service-Center der GVB in Gera-Zwötzen, unmittelbar an Bus- und Straßenbahnhaltestellen gelegen, setzt umweltfreundliche Maßstäbe: Neben Photovoltaik und Wärmedämmung ist auch eine Wärmepumpe, die ihre Energie aus der Luft bezieht, installiert worden.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Solarmodule
  • Stahl-Glas-Bau

07551 Gera-Zwötzen

Angebot anfordern
Feierlicher Banddurchschnitt: Ludger Sehr (Bereichsleiter bei der DEGES), Andreas Trenkel (Leiter der Außenstelle Erfurt der Niederlassung Ost der Autobahn GmbH des Bundes), Jens-Peter Müller (Technischer Regierungsdirektor im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), Dr. Marta Doehler-Behzadi (Geschäftsführerin der Internationalen Bauausstellung Thüringen), Ingo Mlejnek (Leiter des Referates Straßenbau, Straßenrecht und Radverkehr im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft), Matthias Volpp (National Sales Manager Deutschland, Shell Deutschland GmbH), Harald Henning (Landrat des Landkreises Sömmerda), von links (Bildnachweis: DEGES)
Projekt-Nr.: 3364

Sömmerda: Wärmepumpen heizen und kühlen Raststätte

Im Landkreis Sömmerda wird seit 2021 die neue Tank- und Rastanlage Leubinger Fürstenhügel an der A 71 mit 2 Sole/Wasser-Wärmepumpen beheizt und gekühlt. Der im Erdreich eingelassene Eisspeicher wird durch die Gebäudekälte und durch einen Energietisch regeneriert.

  • 2 Sole/Wasser-Wärmepumpen
  • Heizen & Kühlen
  • Eisspeicher mit Energietisch

99610 Sömmerda

Mehr erfahren

Marco Künzel

Frauengasse 15, 07743 Jena

icon76,0 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieHolzheizungHeizkörperFußbodenheizungDachDämmungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Es hat eine Größte von 312 qm Wohnfläche (Foto: Deutsche Poroton / Daniel Lorenz)
Projekt-Nr.: 1579

Madgeburg: Einfamilienhaus nutzt monvalente Erdwärmepumpe

In Madgeburg-Nordwest wurde ein 314 m2 großes Einfamilienhaus errichtet, welches durch eine monovalente Erdwärme-Wärmepumpe in Verbindung mit einer Fußbodenheizung beheizt wird. Gedämmt wird das Gebäude durch Prototon-Ziegel.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • 314 m2 Wohnfläche

39128 Magdeburg-Nordwest

Mehr erfahren

Heiko Schlanstedt Heizung Sanitär Pufferspeichertechnik

Rathenaustraße 2a, 07745 Jena

icon76,7 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieHolzheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikKamin / Ofen

Ingenieur- und Sachverständigenbüro M

Othrichstrasse 44a, 39128 Magdeburg

icon77,4 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektBrennstoffzelle

Ing.-Büro Liebing

Bahnhofstraße 14, 09322 Penig

icon78,1 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelle

Ingenieurbüro Landes

Hainbüchter Str. 15, 07646 Stadtroda

icon78,6 km von Landsberg entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterWohnraumlüftungFördermittelberatungKlimaanlageHeizungsoptimierung
Die Brillux Verkaufsniederlassung in Jena nutzt zwei Wärmepumpen (Foto: Brillux)
Projekt-Nr.: 1328

Zwei Luft-Wasser-Wärmepumpen für Brillux Niederlassung in Jena

Die Brillux Niederlassung in Jena wurde mit zwei Luft-Wasser-Wärmepumpen des Herstellers Ochsner versehen. Hinzu kommt ein Pufferspeicher mit 1.500 Litern Fassungsvermögen. Die Wärmepumpen sind in Kaskade geschaltet und haben eine Leistung von jeweils 35 kW.

  • Zwei Luft-Wasser-Wärmepumpe des Herstellers Ochsner
  • Jeweils 35 kW Heizleistung
  • 1.500 Liter Pufferspeicher

07745 Jena

Mehr erfahren

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet