Wärmepumpe in Teltow: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!

Die besten Wärmepumpe-Anbieter in Teltow

icon

In nächster Nähe


Jänichen Versorgungstechnik GmbHGiesensdorfer Str. 16
12207 Berlin
icon 5,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

Sachverständigenbüro BiggeKönigstraße 29 A
14163 Berlin
icon 5,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

TEP - Terra Energy Projects GmbHCurtiusstrasse 34
12205 Berlin
icon 6,0 km entfernt
Zum Experten-Profil
icon

Praxis-Erfahrung


AUXOLAR GmbHGreifswalder Straße 208
10405 Berlin
icon 6 Referenzen
Zum Experten-Profil

G2Plus GmbHEUREF-Campus 23-24
10829 Berlin
icon 1 Referenzen
Zum Experten-Profil

watt.sustainable - Ingenieurbüro f. EnergietechnikSonnenallee 141
12059 Berlin
icon 1 Referenzen
Zum Experten-Profil
icon

Aus einer Hand


AUXOLAR GmbHGreifswalder Straße 208
10405 Berlin
icon 5 Leistungen
Zum Experten-Profil

bauflow ConsultingBeerenstraße 66
14163 Berlin
icon 4 Leistungen
Zum Experten-Profil

Jänichen Versorgungstechnik GmbHGiesensdorfer Str. 16
12207 Berlin
icon 3 Leistungen
Zum Experten-Profil


Alle Experten anfragen




Anbieter und Projekte aus Teltow

Es wurden 15 Fachbetriebe und 50 Projekte in Teltow und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Beim Anzeigen der Karte werden von Google Cookies gesetzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Das Haus wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt (Foto: Roth)
Projekt-Nr.: 2099

Luft-Wasser-Wärmepumpe für Einfamilienhaus in Teltow

Ein im Mai 2017 fertiggestelltes Einfamilienhaus in Teltow bei Berlin wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe emissionsfrei beheizt. Verteilt wird die Wärme des von Roth-Massivhaus geplanten Hauses mit einer Fläche von 122 m2 durch eine Fußbodenheizung.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • 122 m2 Fläche beheizt

14513 Teltow

Mehr erfahren
Das Schwimmerbecken wird mit Sonnenenergie über Roth HelioPool Schwimmbadabsorber auf die richtige Temperatur gebracht (Foto: Christoph Kniehase)
Projekt-Nr.: 2432

Wärmepumpe beheizt Freibad in Kleinmachnow klimafreundlich

Im Rahmen eines Sanierungsprojekts wurde das Freibad Kiebitzberge in Kleinmachnow auf Erneuerbare Energien umgerüstet: 240 HelioPool-Schwimmbadabsorber erwärmen das Badewasser für rund 100.000 Besucher:innen pro Saison - effizient und umweltschonend mit der Energie der Sonne.

  • Schwimmbadabsorber HelioPool
  • Beheizung im Freibad
  • gefördertes Modellprojekt

14532 Kleinmachnow

Mehr erfahren
Bundesbauministerin Klara Geywitz beim Besuch des Wärmepumpenprojekts der Wohnungsbaugenossenschaft Märkische Scholle eG in Berlin-Lichterfelde (Foto: Bundesverband Wärmepumpe/ Bärbel Rechenbach)
Projekt-Nr.: 1875

Berlin: Wärmepumpe heizt Altbau-Quartier mit Erdwärme

Das aus den 1930-Jahren stammende Berliner Wohnquartier Märkische Scholle mit insgesamt 18 Mehrfamilienhäusern wird seit der Sanierung zwischen 2014 und 2020 mit Erdwärme und Wärmepumpen beheizt. Zusätzlich dienen Solarkollektoren als Wärmequelle für den Erdwärmespeicher.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • offene Erdwärmespeicher
  • Solarkollektor-Unterstützung

12207 Berlin-Lichterfelde

Mehr erfahren
Das Wohnquartier Neulichterfelde soll aus 421 Reihenhäusern bestehen (Grafik: Groth Gruppe)
Projekt-Nr.: 2265

Wärmepumpen für Wohnquartier Neulichterfelde in Berlin

Die NATURSTROM konnte sich durchsetzen. Ihr Konzept, eine Kombination aus Wärmepumpen und einem kalten Nahwärmentz bekam den Zuschlag für das Wohnquartier Neulichterfelde in Berlin. Das kalte Nahwärmenetz wird aus oberflächennahen Erdwärmekollektoren gespeist.

  • Kaltes Nahwärmenetz
  • 421 Reihenhäuser mit Wärmepumpen
  • Wärmepumpen erzeugen Heizwärme und Warmwasser

12207 Berlin-Steglitz-Zehlendorf

Mehr erfahren
Die Erweiterung der Kita Freundschaft heizt mit einer Erdwärme-Wärmepumpe (Foto: Gemeindeamt Kleinmachnow)
Projekt-Nr.: 2088

Kleinmachnower Kita: Anbau nutzt Erdwärme-Wärmepumpe

Der im Jahr 2010 fertiggestellt Anbau der Kita „Freundschaft“ in Kleinmachnower wurde als Niedrigenergie-Haus mit einer Erdwärme-Wärmepumpe ausgestattet. Die Wärmepumpe wird durch eine Solarthermie-Anlage und einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung unterstützt.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Solarthermie-Anlage
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

14532 Kleinmachnow

Mehr erfahren
Die Stadtvilla in Kleinmachnow heizt mit Erdwärme (Foto: Roth)
Projekt-Nr.: 2123

Kleinmanchow: Stadtvilla nutzt Erdwärme-Wärmepumpe

Die 250 m2 Wohnfläche der Stadtvilla „Lugana“ von Roth-Masisvhaus in Kleinmanchow wird dank einer Sole-Wasser-Wärmepumpe emissionsfrei beheizt. Außerdem kommt in dem, im Oktober 2015 fertiggestellten, Gebäude Smart-Home Technologie zum Einsatz.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Smart-Home Technologie
  • 250 m2 beheizt

14532 Kleinmanchow

Mehr erfahren

Jänichen Versorgungstechnik GmbH

Giesensdorfer Str. 16, 12207 Berlin

icon5,0 km von Teltow entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWHeizkörperPhotovoltaikHeizungsoptimierung

Sachverständigenbüro Bigge

Königstraße 29 A, 14163 Berlin

icon5,4 km von Teltow entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

TEP - Terra Energy Projects GmbH

Curtiusstrasse 34, 12205 Berlin

icon6,1 km von Teltow entfernt.
WärmepumpePhotovoltaikEnergieberaterFördermittelberatung

bauflow Consulting

Beerenstraße 66, 14163 Berlin

icon6,4 km von Teltow entfernt.
WärmepumpeDämmungEnergieberaterFördermittelberatungHeizungsoptimierung
Das "Haus 2019" des Umweltbundesamtes in Berlin-Marienfelde wurde mit Photovoltaik, Wärmepumpe und effizienter Dämmung ausgestattet (Foto: UBA, Referat Z 5, Herr Herzig)
Projekt-Nr.: 1359

Grundwasser heizt Berliner "Haus 2019"

Das Netto-Nullenergie-Gebäude "Haus 19", errichtet für das Bundesumweltamt in Berlin, kombiniert zur energetischen Versorgung eine Wärmepumpe zum Heizen, Solarmodule auf dem Dach, thermische Solarkollektoren sowie ein effizientes Belüftungssystem.

  • Wasser-Wärmepumpe
  • Grundwasser Wärmequelle
  • Wärme und Kälte

12307 Berlin-Marienfelde

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1316

Gründerzeit-Villa in Berlin-Lichterfelde nutzt Erdwärme

Im Jahr 2015 wurde eine Gründerzelt-Villa im Berliner Stadtteil Lichterfelde saniert. Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurde neben einer Fußbodenheizung auch eine Erdwärme-Wärmepumpe in allen sechs Wohneinheiten installiert.

  • Insgesamt 600 m2 Wohnfläche
  • Fußbodenheizung
  • Erdwärme-Wärmepumpe

12207 Berlin-Lichterfelde

Mehr erfahren
Eröffnung des Zukunftshauses im April 2017 (Foto: degewo / Tina Merkau)
Projekt-Nr.: 1398

degewo-Zukunftshaus: Erdtanks speisen Großwärmepumpen

In Berlin-Lankwitz wurde ein Mehrfamilienhaus zum degewo-Zukunftshaus umgebaut. Dabei kommen nun neben Photovoltaik- und PV-Solarthermie-Anlagen auch zwei Großwärmepumpen und ein unterirdischer Wärmespeicher zum Einsatz.

  • zwei Großwärmepumpen
  • PV-Anlage und Solarthermie
  • unterirdische Erdtanks

12249 Berlin-Lankwitz

Stiebel Eltron
Mehr erfahren

THERMOLAN Energy GmbH

Haynauer Straße 53, 12249 Berlin

icon7,9 km von Teltow entfernt.
WärmepumpeSolarthermie
Die Wohnungen sollen emissionsfrei mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt werden (Grafik: CG Gruppe AG)
Projekt-Nr.: 2050

Berlin-Steglitz: Hochaus „ÜBERLIN“ nutzt Luft-Wärmepumpe

In Berlin-Steglitz soll das „ÜBERLIN“, ein 29 Etagen hohes Hochhaus mit 330 Eigentumswohnungen, entstehen. Hierzu wird das alte Bürohochhaus im Steglitzer Kreisel von der CG Gruppe saniert. Beheizt werden soll das Gebäude in Zukunft mit einer Luft-Wärmepumpe.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • 330 Eigentumswohnungen
  • Strom aus eigener PV-Anlage

12165 Berlin-Steglitz

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1910

Berlin-Dahlem: Niedrigenergie-Gewächshaus nutzt Wärmepumpe

In Berlin-Dahlem steht ein Niedrigenergie-Gewächshaus der Zukunftsinititative Niedrigenergie-Gewächshaus (ZINEG). Überschüssige Solarwärme wird hier in einem Wasserbecken gespeichert, wo diese später von einer Kompressionswärmepumpe genutzt werden kann.

  • Kompressions-Wärmepumpe mit 40 kW
  • Fußbodenheizung
  • Niedrigenergie-Gewächshaus

14167 Berlin-Dahlem

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2401

Luft-Wärmepumpen heizen saniertes Hochhaus in Ludwigsfelde

Das über 40 Jahre alte, unschöne Hochhaus in Ludwigsfelde hätte einfach abgerissen werden können. Stattdessen entstanden 66 barrierefreie Wohnungen mit einem modernen Heizsystem, betrieben durch Luft-Wasser-Wärmepumpen.

  • Komplettsanierung Hochhaus
  • Modernisierung Heizsystem
  • Luft-Wasser-Wärmepumpen

14974 Ludwigsfelde

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Berlin-Lichtenrade: Hier setzt eine Bauherrenfamilie bei der Haustechnik auf eine Wärmepumpe (Foto: Roth)
Projekt-Nr.: 2277

Wärmepumpe versorgt Landhaus von Berliner Familie

Im Berliner Stadtteil Lichtenrade hat eine Familie ein Landhaus-Domizil in Form eines Roth-Massivbaus errichten lassen. Eine Kombination von hochwärmedämmender Gebäudehülle, Fußbodenheizung und Luft-Wasser-Wärmepumpe senkt die Energiekosten.

  • Effizienzhaus KfW E 70
  • Massivbau
  • Luftwärme

12309 Berlin-Lichtenrade

Angebot anfordern
Der Reihenhauskomplex "Märkische Heimat" (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 1606

Ludwigsfelde: Märkische Heimat mit Luft-Wärmepumpe und Durchlauferhitzer

In Ludwigsfelde wurde ein Reihenhauskomplex neu gebaut, bei dem dank Luft-Wasser-Wärmepumpen Nachhaltigkeit großgeschrieben wird. Die Wärmeverteilung der 48 Wohneinheiten läuft über Fußbodenheizung und die Warmwasserbereitung ist dezentral.

  • zwei Luft-Wasser-Wärmepumpen
  • Fußbodenheizung
  • dezentrale Warmwasseraufbereitung

14974 Ludwigsfelde

Stiebel Eltron
Mehr erfahren

wellnitz.consult

Schwalbacher Strasse 6a, 12161 Berlin

icon9,7 km von Teltow entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermiePelletheizungElektroheizungFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Projekt-Nr.: 2633

Berliner Stadtvilla Vilano nutzt Wärmepumpen-Kaskade

Das anmutige Stadtvilla-Ensemble „Vilano“ in Berlin-Grunewald glänzt mit einem nachhaltigen Energiekonzept auf Basis einer Luft-Wärmepumpen-Kaskade. Mit ihren hohen Ansprüchen entschieden sich die Planer für effiziente Modelle der Firma Tecalor.

  • Wärmepumpe
  • Luft-Wärmepumpe
  • Wärmepumpe Tecalor

14193 Berlin-Grunewald

Mehr erfahren

Energieberater- & Sachverständigenbüro Rahmaty

Großbeerenstr. 109, 14482 Potsdam

icon11,3 km von Teltow entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieBHKWHolzheizungElektroheizungFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung
Von hier bezieht die Wärmepumpe der Schwimmhalle in Berlin-Schönberg ihre Wärme (Foto: Berliner Wasserbetriebe)
Projekt-Nr.: 1467

Schwimmbad in Berlin-Schöneberg nutzt Abwasser-Wärme

Das Sport und Lehrschwimmbad in Berlin-Schöneberg wird seit dem Frühjahr 2012 nachhaltig durch eine Abwasser-Wärmepumpe beheizt. Diese nutzt die Abwärme aus der Berliner Kanalisation, um mit einer Heizleistung von 167 kW das Schwimmbad zu beheizen.

  • Abwasser-Wärmepumpe
  • 167 kW Heizleistung
  • 635.700 € Investitionskosten

10829 Berlin-Schöneberg

Mehr erfahren
Der EUREF-Campus beherbergt viele Unternehmen aus den Bereichen Energie, Mobilität und Nachhaltigkeit (Foto: EUREF AG)
Projekt-Nr.: 1755

Berlin: EUREF-Campus heizt mit Wärmepumpen und BHKWs

Der EUREF-Campus erzeugt nicht nur regenerativen Strom zur Eigenversorgung, sondern beheizt sich darüber hinaus auch noch selbst nachhaltig. Hierfür werden entweder Wärmepumpen oder Biogas-BHKWs eingesetzt. So wird das Konzept des Büro- und Wissenscampus abgerundet.

  • Viele Unternehmen aus den Bereichen Energie, Mobilität und Nachhaltigkeit
  • Regenerative Stromerzeugung
  • Wärmepumpen und Biogas-BHKWs

10829 Berlin-Schöneberg

Mehr erfahren

G2Plus GmbH

EUREF-Campus 23-24, 10829 Berlin

icon11,8 km von Teltow entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWPhotovoltaikEnergieberaterFördermittelberatungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Die Stadtvilla in Ludwigsfelde heizt mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe (Foto: Roth)
Projekt-Nr.: 2091

Luft-Wasser-Wärmepumpe versorgt Stadtvilla in Ludwigsfelde

In Ludwigsfelde hat sich eine Familie den Traum vom Eigenheim erfüllt. Zusammen mit Roth-Massivhaus hat sich die Familie eine 150 m2 große Stadtvilla bauen lassen, welche auch durch emissionsfreie Gebäudetechnik überzeugt. Hier kommt eine Luft-Wasser-Wärmepumpe zum Einsatz.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Massivhaus-Bauweise
  • 150 m2 Wohnfläche

14974 Ludwigsfelde

Mehr erfahren
Mitten in Britz liegt die Stadtvilla, in der die moderne Wärmepumpen-Technik verbaut ist (Foto: Roth)
Projekt-Nr.: 2034

Stadtvilla in Berlin-Neukölln heizt mit Wärmepumpe

In Berlin-Neukölln realisierte die Baufirma Roth-Massivhaus im August 2018 ein Wärmepumpen-Projekt für die zeitlose Stadtvilla Lugana. Seitdem wird das Gebäude mit seiner mit Putzfassade und Walmdach energieeffizient und klimafreundlich mittels Sole-Wasser-Wärmepumpe beheizt.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Erdwärme
  • Heizenergie

12347 Berlin-Neukölln

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 2530

Berliner BWP heizt und kühlt mit Luftwärmepumpe

Der Bundesverband Wärmepumpe e.V. (BWP) heizt seine Büroräume in Berlin, wie könnte es auch anders sein, mittels Wärmepumpe. Zum Einsatz kommt eine Luft-Wasser-Wärmepumpe welche sowohl für die Erwärmung als auch die Kühlung der Räume eingesetzt werden kann.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • sowohl Heizung als auch Kühlung
  • Bundesverband für Wärmepumpe e.V.

10827 Berlin

Angebot anfordern
Die Stadtvilla in Berlin-Gatow heizt mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe (Foto: Roth)
Projekt-Nr.: 2038

Berlin-Gatow: Stadtvilla „Lugana“ nutzt Luft-Wärmepumpe

In Berlin-Gatow wurde eine Stadtvilla „Lugana“ von Roth-Massivhaus errichtet. Das 160 m2 große, zweigeschossige Wohngebäude wird dank einer Luft-Wasser-Wärmepumpe des Typs Eco Touch emissionsfrei mit Wärme versorgt. Verteilt wird diese über Fußbodenheizung.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • 160 m2 Wohnfläche

14089 Berlin-Gatow

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2089

Potsdamer Ferienhotel heizt mit Eisspeicher-Wärmepumpe

Das Potsdamer Ferienhotel „Waveboard“ heizt seit Bau im Jahr 2013 mit einer in Kaskade geschalteten Wärmepumpen Anlage. Diese nutzt einen Eisspeicher als externe Wärmequelle. Der Eisspeicher selbst wird wiederum durch Luft-Wärme gespeist.

  • Drei Eisspeicher Wärmepumpen
  • Je 37,7 kW Heizleistung
  • 50.000 Liter Eisspeicher

14467 Potsdam

Mehr erfahren

Energie & Haus

Willmersdorfer Strasse 122 - 123, 10627 Berlin

icon13,8 km von Teltow entfernt.
WärmepumpeSolarthermieHeizkörperPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterTürenWohnraumlüftungFördermittelberatungElektrikerKlimaanlageHeizungsoptimierung
Das "Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität" wird durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt (Foto: Werner Sobek, Stuttgart)
Projekt-Nr.: 1458

Berlin: „Effizienzhaus Plus“ heizt mit Wärmepumpe

In Berlin-Chalottenburg steht das „Effienzhaus Plus mit Elektromobilität“. Das Projekt von Prof. Werner Sobek wird nachhaltig mit einer HPSU Compact Luft-Wasser-Wärmepumpe von Rotex beheizt und gekühlt. Abgegeben wird die Wärme über die Fußbodenheizung.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • 130 m2 Wohnfläche

10623 Berlin-Charlottenburg

Mehr erfahren
Die Wärmepumpe nutzt die Abwasser-Wärme (Foto: Berliner Wasserbetriebe)
Projekt-Nr.: 1469

Berlin-Kreuzberg: Schule wird mit Abwasser-Wärme beheizt

Die Leibniz-Schule in Berlin-Kreuzberg wird mittels einer Abwasser-Wärmepumpe mit 32 kW beheizt. Die Wärmepumpe deckt die Grundlast der Turnhalle, lediglich für Belastungsspitzen wurde ein Gaskessel installiert, welcher unkompliziert und schnell zugeschaltet werden kann.

  • Abwasser-Wärmepumpe mit 32 kW
  • Spitzenlast-Gaskessel
  • 8,3 Tonnen CO2 eingespart

10961 Berlin-Kreuzberg

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2426

Nachhaltiges Wohnquartier im Neuköllner Rollbergkiez

Ein neues Wohnquartier ist auf dem alten Gelände der Kindl-Brauerei im Neuköllner Rollbergkiez entstanden. Die Berliner Stadtwerke setzten hier ein nachhaltiges Energiekonzept um, bei dem ein bunter Mix aus Wärmepumpen, Photovoltaik, Solarthermie und ein Saisonalspeicher zum Einsatz kamen.

  • Sole- und Luftwärmepumpen
  • Kindl-Brauerei-Quartier
  • Projekt der Berliner Stadtwerke

12053 Berlin-Neukölln

Mehr erfahren

watt.sustainable - Ingenieurbüro f. Energietechnik

Sonnenallee 141, 12059 Berlin

icon15,4 km von Teltow entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungPhotovoltaikFördermittelberatungKlimaanlageBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Das Roth-Massivhaus wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt (Foto: Roth)
Projekt-Nr.: 1997

Potsdam-Groß Glienicke: Stadtvilla nutzt Luft-Wärmepumpe

Die Stadtvilla Lugana von Roth-Massivhaus in Potsdam-Groß Glienicke wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Auch das Warmwasser wird mit der Wärmepumpe erzeugt. Verteilt wird die Wärme über Fußbodenheizung auf 150 m2 Wohnfläche.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • 150 m2 Wohnfläche
  • Fußbodenheizung

14476 Potsdam-Groß Glienicke

Mehr erfahren
Die Kältezentrale am Potsdamer Platz versorgt seit 1997 die Berliner mit Kälte. (Foto: Vattenfall Wärme Berlin AG)
Projekt-Nr.: 2597

Wärmepumpen nutzen Abwärme Berliner Kältezentrale am Potsdamer Platz

Die Kältezentrale am Potsdamer Platz beliefert Berliner Haushalte und Büros mit Kälte. Die dabei entstandene Abwärme wurde bisher ungenutzt an die Umgebung abgegeben. Hochleistungswärmepumpen sollen diese zukünftig nutzen und in Fernwärme umwandeln.

  • 55 GWh Wärme in Fernwärmenetz eingespeist
  • Wärmepumpen mit Leistung von bis zu 8 MW
  • 6.500 Tonnen an CO2 eingespart

10117 Berlin

Mehr erfahren
Die "Grüne 9" in Charlottenburg nutzt das Abwasser effizient (Foto: Busse)
Projekt-Nr.: 2024

Abwärme durch Abwasser in Berliner Wohnquartier Grüne 9

In Berlin-Charlottenburg wurde im Juli 2012 der ökologische Neubau "Grüne 9" mit 101 Wohnungen fertiggestellt. Die Abwärme des Abwassers, das im Gebäude ensteht, lässt sich über eine Wärmepumpe zur Aufbereitung von Warmwasser nutzen.

  • Abwärme
  • Heizsystem
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe

10589 Berlin-Charlottenburg

Angebot anfordern
Unter dem Bundestag befindet sich eine Erdwärme-Pendelspeicher (Foto: waermepumpe-regional.de)
Projekt-Nr.: 1520

Berlin: Geothermie-Wärmespeicher unter deutschem Bundestag

Unter dem deutschen Bundestag in Berlin befindet sich ein Erdwärme-Pendelspeicher. Dieser nutzt die Überschusswärme einiger umliegender Parlamentsgebäude und speichert diese in einer Tiefe von 300 Metern. Im Sommer können Kältemaschinen die Erdwärme auch zur Kühlung verwenden.

  • Erdwärme-Pendelspeicher
  • Überschusswärme aus Parlamentsgebäuden
  • 300 Meter Tiefe

11011 Berlin-Mitte

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2636

Stadthaus in Berlin-Mitte nutzt Wärmepumpe und Solargewinne

    10117 Berlin-Mitte

    Angebot anfordern
    Projekt-Nr.: 2093

    KUBOX-Quartier in Potsdam heizt mit drei Wärmepumpen

    Das KUBOX-Quartier in Potsdam heizt seit Fertigstellung im Jahr 2012 mit drei in Kaskade geschalteten Wärmepumpen. Zwei der Wärmepumpen nutzten Erdwärme aus insgesamt 15 Erdsonden in einer Tiefe von 100 Metern, bei der dritten Wärmepumpe handelt es sich um eine Hybrid-Wärmepumpe.

    • Drei in Kaskade geschaltete Wärmepumpen
    • 15 Erdsonden in jeweils 100 Metern Tiefe
    • Drei Pufferspeicher mit je 1500 Litern

    14469 Potsdam

    Mehr erfahren
    Ansicht der Ost- und Nordfassade des Humboldt Forum im Berliner Schloss (© Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss / Foto: Alexander Schippel)
    Projekt-Nr.: 2029

    Erdwärme-Wärmepumpen versorgen Berliner Humboldt Forum

    Im neu gebauten Humboldt Forum in Berlin kam modernste Wärmepumpen-Technik zum Einsatz. Zum Heizen und Kühlen wurden zwei Erdsondenfelder mit 225 Erdwärmesonden und 92 Gründungspfähle gebohrt. Die Wärmepumpen-Leistung beträgt 1200 kW, die Kühlleistung mit Eisspeicher sogar 5.300 kW.

    • Erdwärmesonden & Energiepfähle
    • oberflächennahen Geothermie
    • Wärmepumpe mit Eisspeicher

    10178 Berlin-Mitte

    Mehr erfahren
    Die Stadtvilla heizt mit einer Sole-Wasser-Wärmepumpe (Foto: Roth)
    Projekt-Nr.: 2191

    Stadtvilla in Potsdam-Bornstedt heizt mit Erdwärme

    Die Stadtvilla „Lugana“ von Roth-Massivhaus, welche im November 2013 in Potsdam-Bornstedt errichtet wurde, heizt dank einer Sole-Wasser-Wärmepumpe in Verbindung mit Erdsonden nachhaltig. Auch deswegen erfüllt das Einfamilienhaus den KfW-E-70-Standard.

    • Sole-Wasser-Wärmepumpe
    • Erdwärme
    • Fußbodenheizung

    14469 Potsdam-Bornstedt

    Mehr erfahren

    Greentec Solutions Ltd. & Co. KG

    Am Schlangengraben 16, 13597 Berlin

    icon16,8 km von Teltow entfernt.
    WärmepumpeGasheizungSolarthermieElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungDämmungEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

    Energieberatung Michael Klemke

    Neue Krugallee 114, 12437 Berlin

    icon17,3 km von Teltow entfernt.
    WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterWohnraumlüftungFördermittelberatungKlimaanlageBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
    Projekt-Nr.: 2577

    Wärmepump nutzt Berliner Fernwärmenetz zur Abwärme-Ableitung

    Im Neubauprojekt „Am Postbahnhof“ in Berlin wurde ein nachhaltiges Kühlkozenpt umgesetzt. Vattenfall hat dort eine Hochtemepraturwärmepumpe installiert, welche die benötigte Kälte liefert. Die dabei entstandene Wärme wird in das Fernwärmenetz eingespeist.

    • Hochtemperaturwärmepumpe
    • Kühlkonzept
    • Abwärme ins Fernwärmenetz eingespeist

    10243 Berlin

    Angebot anfordern
    An der Fassade des ZPV sind Solarmodule installiert worden (Foto: WISTA-MANAGEMENT GMBH - www.adlershof.de)
    Projekt-Nr.: 1397

    Berlin-Adlershof: Solaranlage an Fassade von ZPV

    Das Zentrum für Photovoltaik und Erneuerbaren Energien (ZPV) in Berlin-Adlershof wird teilweise mit Solarstrom betrieben. Dieser wird durch an der Fassade installierten Modulen erzeugt. Die Module bieten außerdem den Vorteil, dass sie das Foyer teilweise verschatten.

    • Solarfassade
    • Wärmepumpe
    • Ladestationen für E-Autos

    12489 Berlin-Adlershof

    Mehr erfahren
    Projekt-Nr.: 3230

    Großwärmepumpen beziehen Energie aus Berliner Spree

    Im Frühjahr 2023 gehen zwei Flusswasser-Großwärmepumpen der BTB im Heizkraftwerk Schöneweide in Betrieb. Die Pumpen sollen durch den Bezug von Umweltwärme aus der Berliner Spree rund ein Drittel des Sommerwärmebedarfs der Kunden im Fernwärmenetz decken.

    • Wasser/Wasser-Wärmepumpen
    • je 3.500 kW Leistung
    • Sommerwärmebedarf

    12439 Berlin-Schöneweide

    Mehr erfahren
    Projekt-Nr.: 2576

    Erdwärmesonden heizen und kühlen Berliner Elektronikfirma

    Die in Berlin-Adlershof niedergelassene Elektronikfirma FUSS-EMV betreibt seit 2011 eine Wärmepumpe der Marke Alpha-Innotec und ließ hierfür zwei Sondenfelder bohren. Dank dieses Konzepts können 99 Prozent der benötigten Energie in den Werkshallen abgedeckt werden.

    • Erdwärmesonden Heizleistung 67 kW
    • Erdwärmesonden Kühlleistung 50 kW
    • Wärmepumpe mit 20 Erdsonden

    12489 Berlin-Adlershof

    alpha innotec
    Mehr erfahren
    Blick auf die Kanalbaustelle in Berlin-Friedrichshain (Foto: E.ON SE)
    Projekt-Nr.: 123

    Berliner Abwasser: Wärmepumpe heizt und kühlt Bürogebäude

    In der Berliner Koppenstraße wird die Abwasser-Wärme eines Freispiegelkanals zum Heizen und Kühlen eines modernen Bürogebäudes genutzt. Mit Hilfe eines 200 Meter langen Wärmetauschers und einer Groß-Wärmepumpe werden 400 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.

    • Abwasser-Wärmepumpe
    • Bürogebäude
    • Heizen und Kühlen

    10243 Berlin-Friedrichshain

    Mehr erfahren
    Im Berliner Stadtteil Altglienicke wurde ein Stadthaus mit einer Wärmepumpe ausgestattet (Foto: Roth)
    Projekt-Nr.: 2301

    Berliner Stadthaus mit Wärmepumpe ausgestattet

    Im Berliner Stadtteil Altglienicke hat eine Bauherrenfamilie ihr Stadthaus nach ihren eigenen Bedürfnissen gestaltet. Zu diesen zählten unter anderem die Installation einer Luft/Wasser-Wärmepumpe sowie Fußbodenheizungen in allen Räumen.

    • Luft/Wasser-Wärmepumpe
    • Luftwärme
    • Haustechnik

    12524 Berlin-Altglienicke

    Angebot anfordern
    In Berlin werden neue Maßstäbe in Sachen nachhaltiges Wohnen gesetzt (Foto: GSW Sigmaringen GmbH)
    Projekt-Nr.: 1690

    Future Living Berlin: Mieterstromprojekt mit Luft und Erdwärme

    Das Projekt Future Living in Berlin ist ein Quartier, welches dank Solarenergie, 25 Wärmepumpen, Wärmerückgewinnung, energieoptimierter Dämmung und Stromspeicher eine positive Energiebilanz aufweist und mehr Energie erzeugt als es verbraucht.

    • 17 Luft-Wasser-Wärmepumpen
    • 8 Sole-Wasser-Wärmepumpen
    • PV-Anlage mit 250 kWp

    12487 Berlin-Johannisthal

    Stiebel Eltron
    Mehr erfahren
    Auf dem ehemaligen Gelände des Berliner Tegel Flughafens entsteht ein Wohn- und Gewerbegebiet, in dessen Zentrum ein hochmodernes Energiekonzept in Form eines Niedrigtemperatur-Energietauschplatzes steht (Foto: Green Urban Energy GmbH)
    Projekt-Nr.: 3166

    Berlin TXL: Einsatz von Wärmepumpen im hochmodernen LowEx-Netz

    Auf dem ehemaligen Gelände des Flughafens Berlin-Tegel entsteht neben einem autofreien Wohnquartier auch ein Forschungs- und Entwicklungszentrum mit gewerblicher Nutzung. Im Mittelpunkt dessen steht ein hochmoderner Niedrigtemperatur-Energietauschplatz, der eine dezentrale Energieversorgung ermöglicht.

    • Energietauschplatz LowEx-Netz
    • dezentrale Energieversorgung
    • 100% erneuerbare Energien

    13405 Berlin

    Mehr erfahren
    Das Haus der Statistik am Berliner Alexanderplatz wird nach der Sanierung mit Wärmepumpen beheizt und gekühlt. Als Wärme- und Kältequelle wird das Berliner Abwassernetz genutzt. (© de+ Architekten GmbH)
    Projekt-Nr.: 3146

    Wärmepumpen heizen und kühlen Berliner Haus der Statistik

    Mit einem der größten Abwasser-Wärmetauscher Deutschlands wird das ehemalige DDR-Gebäude "Haus der Statistik" in Berlin beheizt. Im Sommer wird das Kanalnetz am Alexanderplatz zum Kühlen eingesetzt. Solaranlagen versorgen die Wärmepumpen mit selbst erzeugtem Photovoltaik-Strom.

    • Solarstrom-Versorgung
    • Kanalwärmetauscher
    • Wärme- und Kälteversorgung

    10178 Berlin

    Mehr erfahren

    WEZeMa Energieoptimierung UG

    Markgrafendamm 16, 10245 Berlin

    icon18,0 km von Teltow entfernt.
    WärmepumpeGasheizungSolarthermieFußbodenheizungWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
    Die Stadtvilla wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt (Foto: Roth)
    Projekt-Nr.: 2108

    Berlin-Altglienicke: Roth-Stadtvilla nutzt Luft-Wärmepumpe

    Die Stadtvilla „Verona“, geplant von Roth-Massivhaus und errichtet im Februar 2016 in Altglienicke in Berlin, heizt ihre 152 m2 Wohnfläche emissionsfrei durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe. So wird durch Stadtvilla nicht nur optisch zum Hingucker.

    • Luft-Wasser-Wärmepumpe
    • Massivhaus-Bauweise
    • 152 m2 Wohnfläche

    12524 Berlin-Altglienicke

    Mehr erfahren
    In der Neuen Gartenstadt Falkenberg in Berlin‐Bohnsdorf im Berliner Bezirk Treptow‐Köpenick sorgen Wärmepumpen für die Beheizung und passive Kühlung (Foto: BWP)
    Projekt-Nr.: 2234

    Neue Gartenstadt Falkenberg mit Wärmepumpen ausgestattet

    Die Neue Gartenstadt Falkenberg im Berliner Bezirk Treptow‐Köpenick treibt den Klimaschutz massiv voran: Durch den gezielten Einsatz von Wärmepumpen in Kombination mit weiteren Techniken ergibt sich eine hochmodernes, klimafreundliches Heizungskonzept für insgesamt 154 Wohneinheiten.

    • Energiewende gestalten
    • Erdwärmesonde Stiebel Eltron
    • Wärmepumpenanlage

    12524 Berlin‐Bohnsdorf

    Stiebel Eltron
    Mehr erfahren
    Das Wohnprojekt Walden 48 in Berlin heizt mit Erdwärme-Wärmepumpe. (Grafik: Jan Bitter)
    Projekt-Nr.: 2542

    Wohnprojekt Walden 48 aus Berlin nutzt Erdwärme-Wärmepumpe

    In Berlin entstand das Wohnprojekt Walden 48. Ein weitestgehend in Massivholzbauweise errichtetes Mehrfamilienhaus. Die Haustechnik besteht aus einer Erdwärmepumpe in Verbindung mit einer Fußbodenheizung. Diese kann sowohl zum Heizen, als auch zum Kühlen verwendet werden.

    • KfW-Effizienzhaus-55
    • Erdwärmepumpe
    • Weitestgehend in Massivholzbauweise errichtet

    10249 Berlin

    Mehr erfahren

    AUXOLAR GmbH

    Greifswalder Straße 208, 10405 Berlin

    icon19,2 km von Teltow entfernt.
    WärmepumpePhotovoltaik

    Planergy

    Greifswalder Str. 5, 10405 Berlin

    icon18,7 km von Teltow entfernt.
    WärmepumpeDachFensterDämmungEnergieberaterTürenWohnraumlüftungFördermittelberatung
    Die Stadtvilla heizt mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe (Foto: Roth)
    Projekt-Nr.: 2122

    Berlin-Johannisthal: Roth-Stadtvilla heizt mit Wärmepumpe

    In Berlin-Johannisthal wurde im Januar 2016 eine Roth-Stadtvilla des Typs Lugana fertiggestellt und ist seitdem Heimat einer vierköpfigen Familie. Das 180 m2 große Einfamilienhaus wird dank einer Luft-Wasser-Wärmepumpe emissionsfrei und nachhaltig beheizt und gekühlt.

    • Luft-Wasser-Wärmepumpe
    • 180 m2 beheizt
    • Massivhausbauweise

    12489 Berlin-Johannisthal

    Mehr erfahren
    Die Airport Lounge Berlin Tegel von Cramo Adapteo (Foto: Cramo Adapteo)
    Projekt-Nr.: 1983

    Berlin-Tegel: Wärmepumpe temperier tAirport-Lounge

    Im Terminal C des Berliner-Tegel Airports wurde im Mai 2017 die neue Lounge von Cramo Adapteo eingeweiht. Bei der Wärmeversorgung der geschmacksvollen Lounge setzt man hier auf moderne Wärmepumpen-Technik. 

    • Airport-Lounge
    • Wärmeversorgung
    • Wärmepumpen-Technik

    13405 Berlin-Tegel

    Angebot anfordern
    Das Einfamilienhaus heizt mit einer Erdwärme-Wärmepumpe (Foto: Roth)
    Projekt-Nr.: 2187

    Michendorf-Wildenbruch: Massivhaus heizt mit Wärmepumpe

    In Michendorf-Wildenbruch wurde ein 160 m2 großes Roth-Massivhaus errichtet, welches durch eine Sole-Wasser-Wärmepumpe in Kombination mit einer Fußbodenheizung heizt. So kann die Umwelt geschont und dauerhaft niedrige Kosten sichergestellt werden.

    • Erdwärme-Wärmepumpe
    • KfW-Effizienzhaus-70
    • 160 m2 Wohnfläche

    14552 Michendorf-Wildenbruch

    Mehr erfahren
    In Berlin-Karlshorst steht seit August 2013 eine Stadtvilla, die mit einer Wärmepumpe ausgestattet ist (Foto: Roth)
    Projekt-Nr.: 2200

    Berlin-Karlshorst: Stadtvilla gewinnt Wärme mit Wärmepumpe

    Bauherren aus Berlin-Karlshorst erfüllten sich im August 2013 Ihren Traum vom Eigenheim. Die moderne Stadtvilla Lugana ist mit einer energiefreundlichen Wärmepumpe ausgestattet, die die beiden Geschosse inklusive Keller CO2-freundlich mit Wärme versorgt.

    • Neubau Stadtvilla
    • Luft-Wärmepumpe
    • CO2-freundliches Heizen

    10318 Berlin-Karlshorst

    Angebot anfordern
    Projekt-Nr.: 2495

    Berliner Mehrfamilienhaus LaVidaVerde heizt mit Abwärme

    Das Mehrfamilienhaus LaVidaVerde im Berliner Stadtteil Lichtenberg ist eines der bundesweit ersten innerstädtischen Energie-Plus-Mehrgenerationenhäuser. Dank der installierten 6,7 Kilowatt Abluft-Wasser-Wärmepumpe lässt sich das Gebäude klimafreundlich beheizen.

    • Abwärme
    • zentraler Wärmespeicher
    • Wärmetauscher

    10317 Berlin-Lichtenberg

    Angebot anfordern

    Kostenlose Angebote anfordern:

    Das könnte Sie auch interessieren:

    • Heizung planen

      Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

      Heizung planen
    • Solarrechner

      Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

      Solarrechner
    • Dämmung berechnen

      Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

      Dämmung berechnen

    Ihre Suchanfrage wird bearbeitet