Wärmepumpe in Worbis: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Anbieter und Projekte aus Worbis

Es wurden 17 Fachbetriebe und 15 Projekte in Worbis und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Erlauben Sie "Externe Medien" in den Cookie-Einstellungen um die Googlekarte zu sehen.

Cookie-Einstellungen

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Elektrotechnik W. Dettenbach

Bahnhofstr. 10, 37308 Heiligenstadt

icon17,1 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

EngBa-Energieberatung

Lessingstrasse 15, 37431 Bad Lauterberg

icon20,5 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung

DP Gebäudeenergieberatung

Hinter der Harwand 70, 99974 Mühlhausen

icon27,3 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWHolzheizungMalerarbeitenPutzarbeiten

Elektro Team Metz GbR Inhaber Michael Metz

Hauptstr. 11, 37133 Friedland

icon29,2 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Haustechnik-Stephan

Wilhelm-Lamprecht-Strasse 3, 37079 Göttingen

icon32,6 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikElektriker

Top Elektro GmbH

Industriestraße 8, 37079 Göttingen

icon32,7 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle
Das Umweltamt in Sondershausen nutzt Erdwärme (Foto: Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz)
Projekt-Nr.: 2273

Umweltamt Sondershausen setzt auf Erdwärme und Solarenergie

Das Umweltbundesamt in Sondershausen wurde modernisiert und erweitert. Dabei wurde auch die Haustechnik erneuert. So wurde die alte Gasheizung durch eine Wärmepumpe ersetzt. Diese bezieht Ihre Wärme aus Erdsonden in 100 Metern Tiefe und Erdkollektoren mit 4.000 Meter Rohrleitung.

  • Wärmepumpe mit 60 kW Leistung
  • Erdsonden in 100 Metern Tiefe
  • Erdkollektoren mit 4.000 Metern Rohrleitung

99706 Sondershausen

Mehr erfahren

Elektro Pröger GmbH

Robert-Bosch-Breite 15, 37079 Göttingen

icon36,4 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

EURECI-PROJECT

Gartenstr. 10 c, 99706 Sondershausen

icon37,9 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePhotovoltaikWohnraumlüftung

Energieagentur Leinetal - Alternative Energiesysteme

Eschenstraße 37, 37574 Einbeck

icon51,6 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikEnergieberaterWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Ingenieurbüro für Bauwesen

Ysenburgstr. 20a, 34233 Fuldatal

icon57,9 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermieDämmungEnergieberaterArchitekt
Das Vorzeigeobjekt hat die Firma Dynahaus GmbH geplant und realisiert. Projektpartner ist neben Stiebel Eltron das Unternehmen SMA aus Kassel (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 1447

Lohfelden: EnergieSpeicherPlusHaus testet PV und Wärmepumpe

In Lohfelden bei Kassel wurde ein EnergieSpeicherPlusHaus fertiggestellt, welches mittels nachhaltiger Technologien wie Wärmepumpe, Solaranlage und smarter Steuerung die Energiewende im Eigenheim für potenzielle Kunden erfahrbar machen soll.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Photovoltaik auf Dach
  • SMA Smart Home Technologie

34253 Kassel-Lohfelden

Stiebel Eltron
Mehr erfahren

PLAN-T, Bauplanung und Energieberatung

Schloßberg 2, 06493 Harzgerode

icon59,0 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitekt

Stiehlertechnology GmbH & CO KG

Hauptmarkt 41, 99867 Gotha

icon60,9 km von Worbis entfernt.
WärmepumpePhotovoltaik

Energie- und Umweltberatung Dr.-Ing. Ute Urban

Neuer Markt 14, 38895 Derenburg

icon61,1 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieHeizkörperFußbodenheizungFensterDämmungEnergieberaterWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Wir versenden kostenlos & anonym Ihre Anfrage an die hier aufgeführten Fachbetriebe. Füllen Sie kurz unser Anfrageformular aus. >> Anfrage aufgeben

Um das örtliche Erdwärmepotenzial zu ermitteln, führte die LEA Hessen vom 04. bis 06.10.2021 im Baugebiet „Vellmar-Nord“ eine 100 Meter tiefe Wärmepumpen-Bohrung durch. (Foto: © LEA Hessen / Michael John)
Projekt-Nr.: 2787

Vellmar-Nord: Erdwärme-Wärmepumpen für Plus-Energie-Quartier

Im Neubaugebiet "Vellmar-Nord" entstehen auf etwa 150 Baugrundstücken rund 500 Wohneinheiten, die mit Erdwärme beheizt werden sollen. Um festzustellen, wieviel Erdwärme den Wärmepumpen zur Verfügung steht, wurde das Gebiet mit einer 100 Meter tiefen Erdwärme-Sonde geothermisch untersucht.

  • Geothermie-Bohrung
  • Sole/Wasser-Wärmepumpen
  • Plus-Energie-Neubaugebiet

34246 Vellmar

Mehr erfahren

Elektro Lidke

Hinter dem Vorwerk 113, 38855 Danstedt

icon63,4 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikElektriker

LET Löwer & Co GmbH

Glockenhofsweg 9, 34277 Fuldabrück

icon66,5 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPhotovoltaikKlimaanlage
Ø 3,00 Sterne

von total 5 Bewertungen

Profil aufrufen

iMPALA Concepts

Jean-Sibelius-Str. 2, 34128 Kassel

icon65,7 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungEnergieberaterBrennstoffzelle

Architekturbüro Steyer

Buschweg 2, 34327 Körle

icon65,6 km von Worbis entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikKamin / OfenEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Eine Sole-Wärmepumpe sorgt für günstige Betriebskosten (Foto: Steffen Spitzner)
Projekt-Nr.: 1808

Quedlinburg: Saniertes "Unesco-Welterbe" heizt jetzt mit Sole-Wärmepumpe

Die qbatur Planungsgenossenschaften hat das historische Fachwerkhaus 11/12 in der Breiten Straße in Quedlinburg nicht nur aufwendig restauriert, sondern auch mit modernster Technik zur Energieversorgung ausgestattet. Eine Sole-Wärmepumpe sorgt fortan für ein angenehmes Raumklima.

  • Wärmepumpe im Denkmalschutz
  • Sole-Wärmepumpe mit Wandheizung
  • Wärmepumpe senkt Betriebskosten

06484 Quedlinburg

Mehr erfahren
Die Rückseite eines der Gebäude. Zu sehen sind hier außerdem die über Eck angeordneten Luftführungen des Integralgerätes (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 1448

Erfurter Unigarten: von Anfang mit Luft-Wasser-Wärmepumpe

Ein Neubaugebiet am Erfurter Unigarten kombiniert für die Haustechnik ein Lüftungs-Integralgerät LWZ 403 des Herstellers Stiebel Eltron mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe. Das LWZ 403 vereint alle Funktionen in einem Gerät und erweist sich so als besonders platzsparend.

  • LWZ 403 mit Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Lüftungs-Integralgerät LWZ 403
  • Abluft über integrierte Wärmepumpe

99089 Erfurt

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 3140

Zweifamilienhaus in Erfurt wird mit Erdwärme beheizt

Eine Bauherrengemeinschaft, bestehend aus zwei Familien, stellte im August 2020 den Bau ihres "Wohnhauses Hansi" in Erfurt fertig. Das Gebäude punktet unter anderem mit einer klimafreundlichen Energieversorgung durch Erdwärmebohrungen, Wärmepumpe und Fußbodenheizungen.

  • Sole/Wasser-Wärmepumpe
  • 760 Liter Durchlaufspeicher
  • Heizen & Kühlen

99089 Erfurt-Ilversgehofen

Mehr erfahren
Winkelbungalow mit Luftwärmepumpe in Bad Salzungen (Foto: Mihm Thermobau GmbH)
Projekt-Nr.: 2010

Bad Salzungen: Winkelbungalow mit Wärmepumpe ausgestattet

Das "Mihm Thermohaus" in Bad Salzungen überzeugt die interessierten Besucher: Das Gebäude ist nicht nur ein optischer Hingucker, sondern dank der Luft/Wasser-Wärmepumpe von AIT auch ein klimafreundliches Vorzeigeobjekt.

  • Luft/Wasser-Wärmepumpe
  • Thermohaus
  • Winkelbungalow

36433 Bad Salzungen

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 2582

Zentrallager in Friedewald setzt auf Wärmepumpen und PV

Die GVS Group hat in Friedewald bei Bad Hersfeld sein Zentrallager neugebaut. Zur Beheizung des Lagers und des angrenzenden Verwaltungsgebäudes kommen dabei Wärmepumpen zum Einsatz. Die Stromversorgung wird teilweise durch Photovoltaik-Anlagen sichergestellt.

  • Photovoltaikanlagen
  • Wärmepumpen
  • 4800 m2 Fläche

36289 Friedewald

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 2268

Hörsaalgebäude der Ostfalia-Hochschule nutzt Geothermie

Seit dem Frühjahr 2013 nutzt das Hörsaalgebäude der Ostfalia-Hochschule in Salzgitter-Calbecht Erdwärme. Hierfür wurden 15 Doppel-U-Sonden in den Boden hinab gelassen. Die so geförderte Wärme wird durch eine Sole-Wasser-Wärmepumpe umgewandelt und genutzt um das Gebäude zu heizen und zu kühlen.

  • 60 kW Heizleistung der Wärmepumpe
  • 45 kW Kühlleistung
  • 15 Doppel-U-Sonden verwendet

38229 Salzgitter-Calbecht

Mehr erfahren
Sole-Wasser-Wärmepumpen im Heizungsraum des Raabe-Museums in Eschershausen (Foto: BWP e.V. / Stiebel Eltron GmbH)
Projekt-Nr.: 2562

Wärmepumpe beheizt Raabe-Museum in Eschershausen

Im Raabe-Museum in Eschershausen, welches im Jahr 1825 erbaut wurde, wird seit 2011 mit einer nachhaltigen Erdwärme-Wärmepumpe von Stiebel Eltron geheizt. Die Wärmepumpe hat eine Leistung von 20 kW und verteilt die Wärme über Niedertemperaturheizkörper.

  • Wärmepumpe WPF 20 von Stiebel Eltron
  • 20 kW Leistung
  • Spart Hälfte an Heizkosten und CO2-Emissionen ein

37632 Eschershausen

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
In Beverungen wird seit 2009 Erdwärme mittels Wärmepumpe genutzt (Foto: waermepumpe-regional.de)
Projekt-Nr.: 2573

Beverungen: Grund- und Luftwasser-Wärmepumpe mit PV-Anlage

Seit dem Jahr 2009 wird ein Wohnhaus in Beverungen mittel Grundwasser-Wärmepumpe beheizt. Die Anlage hat eine Heizleistung vin 15 kW und bezieht Ihren Strom von einer Photovoltaikanlage auf dem Dach des Wohnhauses. Damit ist die Haustechnik ein Vorzeige-Objekt in Sachen Nachhaltigkeit.

  • Erdwärmepumpe
  • Heizleistung vin 15 kW
  • Photovoltaikanlage auf dem Dach

37688 Beverungen

Angebot anfordern
v. l. Andreas Hölzchen (Schulleiter BBS), Landrat Michael Schünemann Dr. Linda Hartmann aus der Gebäudewirtschaft des Landkreises und Kreisbaurat Ralf Buberti vor der neuen Wärmepumpe direkt neben der Sporthalle der Schule (Foto: Peter Drews/ Landkreis Holzminden © Landkreis Holzminden)
Projekt-Nr.: 3137

Holzminden: Wärmepumpe spart Gas an BBS

An den Berufsbildenden Schulen in Holzminden sorgt eine Wärmepumpe für warmes Duschwasser in der Sporthalle. Eine Photovoltaikanlage auf dem Haupteingang der BBS unterstützt die Wärmepumpe zudem bei der Stromversorgung. So werden 10 % Gas und 50 t CO2 pro Jahr eingespart.

  • Wärmepumpe für Warmwasser
  • Heizkessel nur noch Winter-Betrieb
  • 10 % Erdgas-Einsparung

37603 Holzminden

Mehr erfahren
Seit 2015 führt Stiebel Eltron Schulungen im Energy Campus durch (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 1378

Holzminden: Stiebel Eltron setzt auf Wärmepumpen

Das Schulungs- und Kommunikationszentrum von Stiebel Eltron in Holzminden wird durch eine nachhaltige und effiziente Grundwasserwärmepumpe mit Heizenergie versorgt. Unterstützend kommen großzügige Puffer- und Wärmespeicher zum Einsatz.

  • Grundwasserwärmepumpe
  • Puffer- und Warmwasserspeicher
  • Schulungszentrum

37603 Holzminden

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Die katholische Kirche im Höxteraner Weserdorf Lüchtringen wurde mit modernster Wärmepumpentechnik ausgestattet (Foto: Mirko Plha)
Projekt-Nr.: 1466

Pfarrkirche in Höxter heizt mit Grundwasser-Wärme

Um die Wandmalereien und die Orgel in der Höxteraner St. Johannes Baptist Kirche zu schonen, haben sich der Kirchenvorstand, der Architekt und das Erzbistum Paderborn bei der Sanierung der Kirche für eine Fußbodenheizung entschieden.

  • 2 Grundwasserwärmepumpen in Reihe geschaltet
  • Knapp 180 kW Heizleistung
  • 24.000 Tonnen CO2-Einsparung pro Jahr

37671 Höxter-Lüchtringen

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Investor Manfred Stahlmann (rechts) und STIEBEL-ELTRON-Produktmanager Tobias Pach im Heizraum des Gebäudes vor der Wärmepumpe WPF 27 (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 2585

Holzminden: Wärmepumpe nutzt alten Molkerei-Brunnen

Auf dem Gelände einer alten Molkerei in Holzminden wurde ein Mehrfamilienhaus errichtet, welches den alten Grundwasserbrunnen nutzt, um die Wohneinheiten durch eine Grundwasserwärmepumpe mit klimafreundlicher Energie zu versorgen.

  • Grundwasser-Wärmepumpe
  • 1.500 Liter Pufferspeicher
  • Lüftungsanlage

37603 Holzminden

Stiebel Eltron
Mehr erfahren

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet