Letzte Aktualisierung: 14.03.2016

Anzeige

Inbetriebnahme der Solarthermie-Kollektoren

Wie werden Solarthermie-Kollektoren in Betrieb genommen?
Anzeige

Finden Sie Ihren Experten zum Thema Solarthermie

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!
Anzeige

Ablauf und Vorgehen bei der Inbetriebnahme

Sind die Kollektoren auf dem Dach montiert und die Anschlüsse an den Solarthermie-Kreislauf fertig, so muss der Kollektorkreis einer Druckprobe unterzogen werden. Dies erfolgt bei einem Mindestdruck entsprechend der Angabe des Kollektorherstellers. Danach wird die Solarthermie-Anlage gespült. Dies dient der Entfernung von Schmutzresten, die sonst die Pumpen beeinträchtigen oder beschädigen könnten. Vor dem letztlichen Befüllen der Solarthermie-Kollektoren mit der Solarflüssigkeit muss darauf geachtet werden, dass alle Entlüfter geöffnet sind. Erst dann können entsprechend der Herstellerangaben die Kollektoren befüllt werden.

Einstellung der Durchflussmenge und Temperatur

Bei der Inbetriebnahme muss die Durchflussmenge eingestellt werden. Diese kann am Durchflussmesser abgelesen werden und über die Pumpenstufe eingestellt werden. Bei drehzahlgeregelten Solarpumpen entfällt dieser Inbetriebnahmeschritt, da der Volumenstrom selbsttätig von den Pumpen eingeregelt wird. Dann sollte bei der Nachheizung darauf geachtet werden, eine möglichst niedrige Temperaturschwelle von rund 45 °C einzustellen, um einen möglichst hohen Solarbeitrag der Anlage zu erzielen. Dies ist jedoch nur bei Solarthermie-Anlagen zur alleinigen Brauchwassererwärmung oder kombinierten Warmwasser und Heizungsunterstützung in Ein- und Zweifamilienhäusern mit einem Speicherinhalt unter 400 Liter möglich. Bei größeren Anlagen muss bei der Temperatureinstellung des Solarthermie-Kreises eine Legionellenprophylaxe gemäß dem Arbeitsblatt W 551 des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfachs e. V. (DVGW) beachtet werden.

Fordern Sie hier 5 kostenlose Angebote für Ihre neue Solarthermie-Anlage an!

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen