Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2919 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

AkoTec Produktionsgesellschaft mbH

Die Firma AkoTec Produktionsgesellschaft mbH wurde 2008 mit Sitz in Angermünde gegründet. Mangels guter Produkte am Weltmarkt entstand die Idee, leistungsstarke Voll-Vakuumröhrenkollektoren zur Erzeugung thermischer Energie zu entwickeln und zu produzieren. Im Jahr 2008 erhielt AkoTec hierfür den Innovationspreis und in 2012 den Zukunftspreis Brandenburg.

Ein AkoTec MEGA-Kollektor Segment mit 78 Röhren steht vor der Produktionsstätte in Angermünde. Mehrere Kollektorsegmente können zu einem großen Feld zusammengeschlossen werden. (Foto: AkoTec Produktionsgesellschaft mbH)
Ein AkoTec MEGA-Kollektor Segment mit 78 Röhren steht vor der Produktionsstätte in Angermünde. Mehrere Kollektorsegmente können zu einem großen Feld zusammengeschlossen werden. (Foto: AkoTec Produktionsgesellschaft mbH)

5 kostenlose Angebote für eine neue Solarthermie-Anlage anfordern!

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

AkoTec steht für mehr als 30 Jahre Erfahrung

AkoTec produziert seit 10 Jahren auf dem Gelände des InnoTec-Centers in Angermünde, in dem AkoTec als Anker-Mieter den größten Teil der 3.000 m2 Gewerbefläche gemietet hat, Vakuumröhrenkollektoren für die unterschiedlichsten Anwendungen und vertreibt diese weltweit. Wo vor 15 Jahren circa 30 Mitarbeiter des Arbeitsamtes Arbeitssuchende in Arbeit vermitteln wollten, bietet AkoTec heute 25 Mitarbeitern einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz und somit den Familien einen Beitrag zu einem sicheren Einkommen.

Gegründet wurde AkoTec von Dipl. Ing. Reinhold Weiser, der auf mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bereich solarthermischer Kollektoren und Anlagenkonzepte zurückblickt. Er wirkte maßgeblich bei der Entwicklung der Voll-Vakuumröhre der ostdeutschen Firma Narva mit. Zusammen entwickelten Sie eine einzigartige Glas-Metall-Verbindung, die das Vakuum dauerhaft schützt. Seit Oktober 2018 ist Katrin Sprenger Geschäftsführerin der GmbH, die als gelernte Dipl.-Kauffrau seit dem Gründungsjahr 2008 im Unternehmen tätig ist. Das Geschäft wird seit 2018 gemeinschaftlich von beiden geleitet. Während Reinhold Weiser eher den technischen Bereich leitet, wird Katrin Sprenger den Vertrieb verantworten.

Rund 25 Familien haben Dank AkoTec ein sicheres Einkommen (Foto: AkoTec Produktionsgesellschaft mbH)
Rund 25 Familien haben Dank AkoTec ein sicheres Einkommen (Foto: AkoTec Produktionsgesellschaft mbH)

In Qualität und Leistung nicht zu übertreffen

Sämtliche Verfahren, Maschinen und Produkte von AkoTec sind selbst entwickelt und umgesetzt. Die Maschinen und Kollektoren werden ständig weiterentwickelt, um eine Effizienzsteigerung und Kostensenkung zu erreichen. Nur dadurch ist es möglich weiterhin hochwertige Produkte herzustellen und neue Anwendungsgebiete wie z. B. solarthermische Nahwärmeversorgung oder die Gewinnung von Prozesswärme zu erschließen.

Die automatisierte Verarbeitung der Kollektorelemente, wie z.B. Kupferrohr, garantiert gleichbleibend hohe Qualitätsstandards. Alle Lötverbindungen werden mit dem Lichtbogenhartlöten hergestellt. Dieses Verfahren belastet den Werkstoff nur wenig, da die Wärme örtlich sehr begrenzt und gezielt zum Einsatz kommt. Gleichzeitig garantiert es hohe Maßhaltigkeit der Kupferteile.

Mit dieser Technologie werden hochwertige Produkte durch Großserienfertigung konkurrenzfähig für alle Marktsegmente. AkoTec-Solarwärme-Lösungen eignen sich sowohl für Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser, als auch für gewerbliche Anwendungen wie Lackierereien, Hotels und Wäschereien anbieten.

MEGA-Kollektor für Wärmenetze

Der MEGA-Kollektor von AkoTec ist ein speziell entwickelter Großkollektor, welche für solarthermische Nah- und Fernwärmeanwendungen sowie große Prozesswärmeanlagen eingesetzt wird. Mit dem MEGA-Kollektor kann ein Kollektor mit bis zu 500 m2 Kollektorfläche an einer Trassenleitung angebunden werden. Somit gehören die bisher kleinteiligen und aufwendigen Rohranbindungen der Vergangenheit an und die Verrohrungskosten werden auf ein Minimum reduziert.

Zusätzlich bringt der AkoTec MEGA-Kollektor einen integrierten Überhitzungsschutz mit sich. Die eingesetzten Röhren sind standardmäßig auf 120 Grad Celsius begrenzt und können somit nicht überhitzen. Der MEGA-Kollektor versorgt u.a. seit April 2018 das Fernwärmenetz in Graz mit solarer Wärme.

AkoTec aus Angermünde hat 2019 mit dem Großkollektor "MEGA-Kollektor" zur Einspeisung von Solarwärme in die Nah- und Fernwärmenetze den Innovationspreis Berlin Brandenburg gewonnen. (Foto: AkoTec Produktionsgesellschaft mbH)
AkoTec aus Angermünde hat 2019 mit dem Großkollektor "MEGA-Kollektor" zur Einspeisung von Solarwärme in die Nah- und Fernwärmenetze den Innovationspreis Berlin Brandenburg gewonnen. (Foto: AkoTec Produktionsgesellschaft mbH)

Alle Kollektorbestandteile 100% „Made in Germany“

AkoTec kann nicht nur beste Qualität anbieten sondern trägt noch effektiv zum Klima- und Umweltschutz bei. Seit der Firmengründung haben unsere Kollektoren 4700 t CO2 eingespart. Denn der Heizbetrieb unserer Kollektoren erfolgt 100% CO2 frei.

Die Voll-Vakuumröhrenkollektoren von AkoTec wurden vom TÜV Rheinland auf Leistung und Beständigkeit getestet. Sie wurden dem verschärften Hagelschlagtest unterzogen und haben erfolgreich bestanden. Diesen Test fordern mittlerweile die meisten Versicherungen. In diesem Test wurden 40 mm große Eiskugeln mit einer Aufprallgeschwindigkeit von 100 km/h auf die Kollektoren, insbesondere die Röhren, geschossen. Weiterhin sind Sie Solar Keymark zertifiziert und erfüllen damit die Fördervoraussetzungen des BAFA.

Solarthermie-Anbieter in Ihrer Nähe finden & Preise vergleichen!

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

"AkoTec Vakuumröhrenkollektoren im Experten-Vergleich" wurde am 02.12.2019 das letzte Mal aktualisiert.