Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2930 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

Deutsche FOAMGLAS GmbH

Die Deutsche FOAMGLAS® GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Pittsburgh Corning Europe S.A. und wurde 1969 gegründet. Die Deutsche FOAMGLAS® GmbH vertreibt bundesweit Wärmedämmsysteme aus Schaumglas für die gesamte Gebäudehülle insbesondere Flachdachbereiche und zur Boden-, Wand-, Fassaden- und Innendämmung.

Im Jahr 1933 wird die Herstellung von Schaumglas als Dämmstoff patentiert. 1937 gründeten die Pittsburgh Plate Glass Company und Corning Glass Works die Pittsburgh Corning Corporation. Die Marke FOAMGLAS® wurde 1942 eingeführt. Die Pittsburgh Corning ist heute in allen wichtigen Ländern Europas, im nahen Osten sowie in den USA vertreten. Der Konzern beschäftigt rund 700 Mitarbeiter.

1962 wurde in Europa eine Tochtergesellschaft gegründet und am Firmenstandort in Belgien eine Produktionsstätte errichtet. Die Pittsburgh Corning Europe ist heute in allen wichtigen Ländern Europas vertreten und beschäftigt rund 450 Mitarbeiter. Produziert werden die FOAMGLAS®-Produkte im Werk Tessenderlo (Belgien) und in Klàsterec (Tschechien). Der Geschäftsbereich FOAMGLAS® Building bedient Kunden aus dem Sektor Hochbau. Die Sparte FOAMGLAS® Industry ist zuständig für Industrie- und Anlagenbau (betriebstechnische Anlagen) und die Haustechnik.

FOAMGLAS® Dämmsysteme sind aufgrund des Einsatzes von Schaumglas umweltfreundlich, lange haltbar, frei von ozonschädigenden Treibgasen, Flammschutzmitteln oder Bindemitteln und baubiologisch neutral, sodass im Brandfall FOAMGLAS® keine schädlichen Gase freisetzt. Bei Rückbau des Gebäudes am Ende der Nutzungszeit lässt sich der Dämmstoff recyclen oder als Füllmaterial, zum Beispiel für den Straßenbau, einsetzen.

"Deutsche FOAMGLAS GmbH" wurde am 14.03.2016 das letzte Mal aktualisiert.