Letzte Aktualisierung: 11.05.2020

Anzeige

Q.HOME Cloud: Eigener Solarstrom aus der Wolke

  • Mit der Q.HOME Cloud ergänzen Sie Ihre Q CELLS Solaranlage und erhalten ein festes Kontingent an Grünstrom.
  • Mit der Q.HOME Cloud ist es möglich, sich mit dem eigenen Stromverbrauch bis zu 100 % unabhängig zu machen.
  • Sie erhalten einen auf Sie zugeschnittenen Cloud-Beitrag, angepasst an Ihre Bedürfnisse, PV-Anlage und Standort.
  • Im Unterschied zu anderen Solarcloud-Anbietern nimmt Q CELLS keine Pauschalisierung in vorgegebene Paketgrößen vor.

Die Q.HOME Cloud ist eine Solarcloud-Lösung von Q CELLS. Sie bietet Eigenheimbesitzern, die auf selbst produzierten Solarstrom setzen und auch darüber hinaus Wert auf eine nachhaltige Stromversorgung legen, die Möglichkeit, sich zu 100% mit Solarstrom zu versorgen. Dazu ergänzt die Q.HOME Cloud den Eigenverbrauch aus einer Solaranlage mit Solarstromspeicher, um 100 % ökologischen Strom – aus erneuerbaren Energiequellen in Deutschland und Österreich und alles aus einer Hand.

Die Solaranlage auf dem eigenen Dach, der Solarstromspeicher im Keller. Dieses Modell ist ideal und hoch attraktiv für Eigenheimbesitzer, die Wert legen auf eine ökologische Stromversorgung mit selbst produziertem Solarstrom. Neben dem Beitrag zum Klimaschutz lassen sich so auch nachhaltig Stromkosten sparen. Doch selbst bei maximiertem Eigenverbrauch reicht der Solarstrom alleine noch nicht aus, um den Strombedarf zu jeder Zeit zu decken. Für den Hausbesitzer bedeutet dies, neuer Aufwand, neue Suche, neuer Vergleich, neue Ansprechpartner, neuer Stromvertrag und nicht selten eine Verschlechterung der Klimabilanz. Eine Solarcloud wie die Q.HOME Cloud von Q CELLS kann hier eine Lösung darstellen.

So funktioniert´s: Solaranlage + Stromspeicher + Q.HOME Cloud

Die Solarcloud Q.HOME Cloud von Q CELLS ergänzt bestehende oder neue Solaranlagen mit Solarstromspeicher um eine Cloud Lösung für den benötigten Reststrom und garantiert dabei eine Versorgung mit 100 % Ökostrom, einzig aus Quellen in Deutschland und Österreich.

Abschließen kann der Eigenheimbesitzer den Vertrag einfach bei demselben Installateur, der ihn auch bei seiner Solaranlage berät oder direkt bei Q CELLS. Dabei stimmt Q CELLS das benötigte Stromkontingent und damit den monatlichen Beitrag für die Cloud individuell auf die Größe und den Installationsort der Solaranlage, den durchschnittlichen Stromverbrauch des Haushaltes und die Größe des Solarspeichers ab.

So erhält jeder Kunde eine maßgeschneiderte, transparente und faire Cloudlösung sowie das komplette Paket für eine nachhaltige Stromversorgung aus einer Hand – basierend auf selbst produziertem Solarstrom, ergänzt um Ökostrom aus 100 % erneuerbaren Energiequellen in Deutschland und Österreich.

Q.HOME Cloud: So funktioniert´s

  • Eigenverbrauch von Solarstrom aus der eigenen Solaranlage mit Q CELLS Speicher
  • Wenn der Speicher vollgeladen ist und die Solaranlage weiter Strom produziert, zum Beispiel an langen Sommertagen: Überschussstrom ins Netz einspeisen und die volle Einspeisevergütung kassieren
  • Wenn kein Solarstrom produziert wird und der Speicher bereits leer ist, z.B. an kurzen Wintertagen: ökologischen Strom aus der Q.HOME Cloud beziehen

Q.HOME Cloud für PV-Besitzer & Solar-Interessierte

Interessant ist die Q.HOME Cloud gleich für mehrere Kundengruppen:

Bauherren oder Hausbesitzer, die planen, mit einer Solaranlage und einem Stromspeicher künftig auf Eigenverbrauch von Solarstrom zu setzen, benötigen ab sofort nur noch einen Ansprechpartner für die Komplettversorgung ihres Eigenheims mit ökologisch nachhaltigem Strom. Für sie bietet Q CELLS alles – von der individuell ausgelegten und hochwertigen Solaranlage mit effizientem Solarstromspeicher, bis hin zur maßgeschneiderten Q.HOME Cloud Lösung. Dies alles erhält der Kunde von seinem örtlichen Installationspartner aus dem Q.PARTNER Netzwerk von Q CELLS – und damit aus einer kompetenten Hand vor Ort.

Ist die Solaranlage bereits vorhanden und mit einem Q CELLS Solarspeicher ausgestattet, so ist die Q.HOME Cloud das fehlende Puzzlestück für eine komplett ökologische Stromversorgung. Dabei muss die Solaranlage nicht zwingend von Q CELLS stammen, einzig ein Q CELLS Solarstromspeicher ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Q.HOME Cloud.

Wer bereits eine Solaranlage besitzt und seinen Eigenverbrauch jetzt mit einem Stromspeicher weiter erhöhen will, für den ist die Q.HOME Cloud ebenfalls die logische Ergänzung für eine komplett nachhaltige Stromversorgung des Eigenheims. Auch hier gilt, die bestehende Solaranlage kann (und sollte), muss aber nicht von Q CELLS stammen, der Solarstromspeicher schon.

Weitere Informationen über Hanwha Q CELLS

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen