Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2847 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

Kermi GmbH: Hersteller- und Produkt-Informationen

Die Kermi GmbH mit Sitz im niederbayerischen Plattling gehört zur AFG Arbonia-Forster-Holding AG und ist ein internationaler Hersteller von Heizsystemen und Duschdesigns. Mit ca. 1350 Mitarbeitern stellt Kermi an zwei Produktionsstandorten u.a. Duschkabinen, Badewannen, Wärmepumpen, Pufferspeicher und Heizkörper her.

Fachbetriebe zum Heizkörper-Austausch in Ihrer Nähe finden

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 
Luftaufnahme des Kermi-Firmenstandortes in Plattling (Foto: Kermi GmbH)
Luftaufnahme des Kermi-Firmenstandortes in Plattling (Foto: Kermi GmbH)

Kermi wurde 1960 von Kurt Kerschl mit zwei Gesellschaftern als eine OHG zur Herstellung von Heizöltanks gegründet. Der Firmenname KERMI leitet sich von den Gesellschafternamen ab. In den Folgejahren wird insbesondere das Geschäftsfeld um

erweitert und ausgebaut und die Internationalisierung vorangetrieben.

In den 90er Jahren erweitert Kermi sein Heizkörperportfolio um

In den letzten Jahren nahm Kermi dann auch

ins Programm auf.

2013 steigt Kermi mit dem Kermi Wärmesystems x-optimiert in die Segmente der Wärmeerzeugung, der Wärmespeicherung und der Wärmeregelung ein und bietet somit bis hin zur Wärmeübertragung alles aus einer Hand. 2015 wird das System x-optimiert um die x-well Wohnraumlüftung und 2016 um das Kermi Smart Home erweitert. Herzstück ist der neue Kermi Homeserver x-center base, über den die Haustechnik-Komponenten gesteuert und programmiert werden.

Hier sehen Sie alle zum Kermi-System x-optimiert gehörenden Produkte
Das Kermi System x-optimiert kombiniert nachhaltige Wärmeerzeugung, langfristige Wärmeenergiespeicherung, smarte Regelung, effiziente Wärmeübertragung und kontrollierte Wohnraumlüftung. Die Systemkomponenten kommen aus einer Hand, sind ideal aufeinander abgestimmt und leicht zu montieren – für Neubau, Renovierung und Sanierung. (Grafik: Kermi GmbH)

Das Kermi-System x-optimiert bietet somit alle Komponenten aus einer Hand. Von der Wärmepumpe über die Heizkörper bis hin zur Wohnraumlüftung können im Vergleich zu Produkten unterschiedlicher Herkunft allein durch die aufeinander abgestimmten Systembauteile mehr als 30 Prozent Energie eingespart werden. Mit codierten, elektrischen und hydraulischen Anschlüssen erleichtert das Plug & Heat-Prinzip den Einbau und gewährleistet eine größtmögliche Montage- und Funktionssicherheit.

Fordern Sie hier 5 kostenlose Angebote für Ihre neue Wärmepumpe an

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Aktuelle News über Kermi

x-net connect vereinfacht Installationen von Fußbodenheizungen nach EnEV

28.06.2016: [...] gefordert, die praktisch jedoch häufig nicht erfüllt werden kann und der Fußboden in der Folge ungleichmäßig erwärmt wird bzw. Kaltstellen auf weist. Für Abhilfe kann hier das Verbindungssystem Kermi x-net connect für Flächenheizungen sorgen, das für eine ideale Verbindung zwischen Verteiler und Heizfläche sorgen kann. Das Verbindungssystem x-net connect ermöglicht einen effizienten und kontrollierten [...]

"Kermi-Heizkörper & Wärmepumpen im Experten-Check" wurde am 09.09.2018 das letzte Mal aktualisiert.