Letzte Aktualisierung: 23.10.2020

Anzeige

Marmony Infrarot-Marmor-Heizungen

Marmony mit Sitz in Straubing gehört mit rund 20.000 produzierten Infrarot-Heizsystemen vorwiegend aus Jura- und Carraramarmor pro Jahr zu den Marktführern im Bereich von Naturstein-Infrarot-Heizsystemen.

Die marmony GmbH ist ein mittelständiges Unternehmen, welches unabhängig von Banken und Konzernen agiert. Die gesamten Produktionsanlagen, Warenbestände und Forderungen werden aus eigenen Mitteln finanziert. Dies ermöglicht freie und schnelle Entscheidungsprozesse. Mit einem Team von bis zu 40 Kollegen und einem umfangreichen Maschinenpark deckt die marmony GmbH auf 3.150 qm Produktions- und Lagerfläche sowie auf ca. 2.500 qm Freifläche von der Steinbearbeitung bis hin zur Heizleiterfertigung alle für eine qualitativ hochwertige und zu Preisen von unter 300 Euro günstige Natursteinheizung ab.

Die marmony GmbH bearbeitet die rohen Natursteinplatten von Fasen, über Schleifen und Polieren der Oberflächen, Bohren und Fräsen von Aufnahmen für Temperaturfühler und dem Einbringen von 13.400 mm Heizkanälen (bei der 800 Watt Platte). Zur marmony-Produktion gehören auch die Fertigung von Heizkabeln auf eigenen Automaten und Fertigungslinien.

Vor gut 30 Jahren begann die Entwicklung von Elektro-Natursteinheizungen. Allerdings standen damals noch nicht die technischen Möglichkeiten der Steinverarbeitung in Verbindung mit den heutigen modernen Heizleitern zur Verfügung. So waren die ersten Heizungen bei weitem nicht so effektiv wie heute. Vor mehr als sieben Jahren hat die marmony GmbH die Geschichte der Naturstein-Infrarotheizungen neu geschrieben und mit einer neuen Generation von Heizleitern und einer innovativen Steinbearbeitung für höchste Effizienz gesorgt.

Das Zusammenspiel von Heizleitern in einer 1/100 mm Präzession und eingefrästen Heizleiterkanälen im Naturstein mit Toleranzen im 1/10 mm Bereich ermöglichen höchste Leistungen bei minimalem Verbrauch. Bei der marmony 800 Watt Naturstein-Heizung sind so zum Beispiel 13.400 mm Heizkanäle eingearbeitet. Dies ist nur mit hochkomplexen Präzessionsanlagen möglich.

Jedes Infrarot-Heizungssystem durchläuft bei marmony einen genormten Prozess mit vielen Prüfstationen. Nach dem abschließenden Dauertest wird jedem Produkt ein Lebenslauf mit sämtlichen Systemdaten ausgestellt. Jeder Schritt, von der Hochspannungsprüfung, über die verschiedenen Messpunkte bis hin zum Dauertest, ist in einem Lebenslauf für jedes System dokumentiert. Über die Seriennummer sind alle Werte bei uns nachvollziehbar. Dies wird vom TÜV Rheinland mit dem Prüfsiegel und der Kontrolle der Fertigungsstätte sowie permanent durch ein externes Ingenieurbüro kontrolliert und dokumentiert.

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interressieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen