Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2919 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

VA Therm Edelstahlheizkörper

Die VA-Therm KG ist ein Heizkörper Hersteller mit Sitz in Baden-Württemberg und stellt seit 1999 ausschließlich besonders hochwertige Design-Edelstahlheizkörper zur Raumbeheizung her. Von Anfang an wurden präzise Heizkörper Sonderanfertigungen und Austauschheizkörper stets aus beständigem Edelstahl-rostfrei gefertigt, hierbei können fast alle Kundenwünsche erfüllt werden.

Anfangs wurden nur Design-Edelstahlheizkörper in Einzelanfertigung für einen europaweit angesehenen Baddesigner produziert. Von diesem anspruchsvollen Kunden hat man gleich zu Beginn gelernt, dass es zu teuer ist, billig zu fertigen. Man lernte ebenso, welches Design bei Kunden mit Ansprüchen gefragt ist und wie wichtig auch kleine Details sind.

Hier sehen Sie ein Bild des aus runden V4A Edelstahl-Leitungsrohren gefertigten Handtuchwärmers ENNA von VA Therm.
Der Handtuchwärmer “ENNA” ist komplett aus runden V4A Edelstahl-Leitungsrohren gefertigt. Die Standard-Oberfläche ist geschliffen und matt gebürstet. Als Highlight ist beim Handtuchwärmer ENNA das obere Rohr sorgfältig auf Gehrung eingeschweißt. (Foto: VA-Therm KG)

So wurden anfänglich noch verwendete Kunststoffteile für Halterungen, oder Entlüftungen aus Kunststoff, kompromisslos durch massiv gedrehte Edelstahlteile ersetzt. Der Verzicht auf alles was den Eindruck eines billigen Serienproduktes erweckt, wie beispielsweise gestanzte Blechteile, wurde zur Firmenphilosophie.

Seit 2004 fertigt VA-Therm auch ungewöhnlich robuste und leistungsstarke Edelstahlheizkörper für Hygienebereiche. Es sind Hygiene-Heizkörper welche selbst für Lebensmittelproduktionen geeignet sind, die täglich mit starken Industriereinigern ausgeschäumt und danach mit Hochdruckreinigern abgespritzt werden. Ebenso sind diese Edelstahlheizkörper gegenüber Desinfektionsmitteln in Kliniken beständig.

DEKA-Edelstahlheizkörper von VA Therm sind besonders robust gegenüber Reinigungsschäumen und dem Einsatz von Hochdruckreinigern und werden als Hygieneheizkörper u.a. bei Lebensmittelverarbeitern und in Kliniken eingesetzt. (Foto: VA-THERM KG)
DEKA-Edelstahlheizkörper von VA Therm sind besonders robust gegenüber Reinigungsschäumen und dem Einsatz von Hochdruckreinigern und werden als Hygieneheizkörper u.a. bei Lebensmittelverarbeitern und in Kliniken eingesetzt. (Foto: VA-THERM KG)

Bei allen Produkten wird stets auf eine überragende Oberflächentechnik geachtet, hier setzt VA-Therm schon seit 2004 auf die sehr aufwändige Nass-Schleiftechnik welche eine besonders brillante und korrosionsbeständige Oberfläche gewährleistet. Da beim Nassschleifen viel Sauerstoff zugeführt wird und die 3m langen speziellen Schleifbänder samt Rohren durch den Strahl der Schleifemulsion kalt und absolut sauber bleiben erhält man eine nahezu perfekte Chromoxidschicht, welche der Korrosion besonders lange standhält.

Drei Oberflächenarten werden angeboten:

  1. Edelstahl matt als Standard - es ist eine brillante, nass geschliffene und nass gebürstete Oberfläche.
  2. Spiegelnder Hochglanz - welcher durch vielfaches schleifen und hochglanzpolieren erreicht wird.
  3. Ebenso werden Kunststoffbeschichtungen als Sonderleistung angeboten, wenn zwar Farbe gewünscht wird, aber Edelstahl-rostfrei als Material zwingend notwendig ist, z.B. im sauerstoffreichen Wasser einer diffusionsoffenen Heizungsanlage.

Ihren hohen Qualitätsstandard erreicht die Firma durch die vollständige Produktion am eigenen Standort im schwäbischen Reutlingen. Hierdurch wird zuverlässig erreicht, dass nur geeignete Edelstahlrohre in ständig kontrollierten Produktionsprozessen verarbeitet werden. Ebenso durchlaufen alle Heizkörper eine strenge Dichteprüfung, welche im Vieraugenprinzip und mit größter Sorgfalt durchgeführt wird.

Fachbetriebe zum Heizkörper-Austausch in Ihrer Nähe finden

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Weitere Informationen über VA Therm Edelstahlheizkörper

"VA Therm Edelstahlheizkörper im Experten-Profil" wurde am 01.10.2018 das letzte Mal aktualisiert.