Letzte Aktualisierung: 27.10.2020

Anzeige

Biogasanlage mit Stromspeicher: Neue Chance für Bioenergie?

Im Jahr 2000 wurde das EEG eingeführt. Seither bekommen Betreiberinnen und Betreiber einer Biogasanlage 20 Jahre lang eine finanzielle Unterstützung durch das Erneuerbare-Energie-Gesetz (EEG). Mit Beginn des Jahres 2021 ist für die ersten Biogasanlagen das Ende der Förderperiode erreicht. Doch wie kann eine Anlage auch nach Ablauf dieser Zeit noch wirtschaftlich arbeiten? Das Projekt BioBatSys des Fraunhofer-Instituts für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik (IEE) untersucht nun die Chancen einer Kombination aus Biogasanlage und Stromspeichern, um neue Vermarktungswege zu eröffnen.

Anzeige
Das Projekt BioBatSys kombiniert Biogasanlagen mit Batteriespeichern: Ziel ist es, mit der Kombination der Speichereigenschaften einerseits neue Vermarktungswege zu erschließen und andererseits den Eigenverbrauch zu optimieren. (Grafik: Fraunhofer IEE - U. Werner)

Das Projekt BioBatSys kombiniert Biogasanlagen mit Batteriespeichern: Ziel ist es, mit der Kombination der Speichereigenschaften einerseits neue Vermarktungswege zu erschließen und andererseits den Eigenverbrauch zu optimieren. (Grafik: Fraunhofer IEE - U. Werner)

Elektrochemische Stromspeicher, insbesondere Batterien, erleben gerade eine dynamische Entwicklung - z. B. als Solarbatterie für PV-Anlagen - hinsichtlich Leistung, Verfügbarkeit und Kosten. Denn Batterien können kurzfristig sehr hohe Leistungen zur Verfügung stellen. Biogasanlagen hingegen sind mit einer höheren mechanischen Trägheit versehen, können dafür aber über einen im Vergleich zu Batterien längeren Zeitraum Energie speichern und bedarfsgerecht abrufen und so als chemischer Energieträger und -speicher im Stromsektor flexibel eingesetzt werden.

Elektrochemische und chemische Formen der Energiespeicherung unterscheiden sich in ihren technischen und ökonomischen Eigenschaften und damit in ihren Einsatzfeldern. Ein System aus einer aufeinander abgestimmten Kombination aus flexibel betriebener Biogasanlage und einem hochdynamischen Batteriespeicher kann jedoch nicht nur die bisher adressierten Einsatzfelder bedienen – wie die Einspeisung nach EEG oder die Vermarktung über Direktanbieter – sondern auch den Weg für neue Anwendungsfelder freimachen.

Das Forschungsprojekt "BioBatSys" (Biogasanlagen-Batterie-System) legt den Fokus auf Biogasanlagen und untersucht, ob durch die gezielte Kombination mit Batteriespeichern eine Optimierung des Eigenverbrauchs oder zusätzliche Vermarktungsoptionen etabliert werden können. Dabei gilt es, sowohl technologisch als auch ökonomisch vorteilhafte Lösungen hinsichtlich Zuverlässigkeit, Lebensdauer und Nachhaltigkeit in der Betriebsführung zu finden.

Im Rahmen von BioBatSys werden zunächst potenzielle Anwendungsfälle ermittelt, bevor im Anschluss an repräsentativen landwirtschaftlichen Betrieben mit eigener Biogasanlage überprüft wird, welche der Anwendungsfälle aus techno-ökonomischer Sicht machbar sind. Um den Praxisbezug weiter zu schärfen, wird abschließend für zwei bestehende Biogasanlagen berechnet, ob durch einen oder mehrere Anwendungsfälle der Betrieb der Biogasanlagen optimiert werden kann. In einer zweiten Phase ist die Umsetzung an einer realen Biogasanlage durch das Fraunhofer IEE geplant, um die Rentabilität des ermittelten Anwendungsfalls in der Praxis zu beweisen.

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Wir sollten auch Ihre News bei uns veröffentlichen? Schreiben Sie uns unkompliziert eine Email an unsere Redaktion unter info[at]energie-experten.org

Holzheizung

Kostenlose Angebote für eine Holzheizung anfordern!

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen