Letzte Aktualisierung: 25.11.2010

Anzeige

EnergieAgentur.NRW erweitert LAMPEN.navi

Die EnergieAgentur.NRW hat ihren LAMPEN.navi im Internet erweitert. Inzwischen sind die Produkte von 14 Firmen in die Datenbank aufgenommen, insgesamt 3.063 Lampen - darunter über 800 LED-Lampen. Zu jeder der über 3.000 Lampen sind bis zu 80 Parameter (u.a. Hersteller, Bezeichnung, Artikel-Nummer, Anschlussart, Bauform, Besonderheiten, Lichtfarbe, technische Daten zum Beispiel Höhe, Durchmesser, Watt, Lumen oder Lux, Farbtemperatur) aufgenommen. Dass die Zukunft eine leuchtende sein wird, ist nicht grundsätzlich klar.

Anzeige
EnergieAgentur.NRW erweitert LAMPEN.navi_Foto_energie-experten.org

EnergieAgentur.NRW erweitert LAMPEN.navi (Foto: energie-experten.org)

Dass die Zukunft eine beleuchtete sein wird, dagegen schon. Fraglich ist nur: wie? Seit Glüh- und Halogenlampen wegen mangelnder Effizienz sukzessive vom Markt verschwinden, konkurrieren vor allem kompakt Energiesparlampen (KSL, ESL), LED-Lampen (LED - Light Emitting Diode), und OLED-Lampen (Organic Light Emitting Diode) um die Nachfolge.

Mit dem Verschwinden der Glühlampe und dem Auftauchen sparsamer Alternativen ergeben sich bisweilen Probleme. Zum Beispiel: Wenn die Glühlampe kaputt ist - gibt es für jede Leuchte eine passende energiesparende Alternative?

Dazu hat die EnergieAgentur.NRW im Jahr 2008 den LAMPEN.navi entwickelt. Dieses Tool unterstützt den Nutzer bei der Suche nach einer energiesparenden Lampenalternative. Der Kunde hat - durch die Vorgabe von Auswahlkriterien - die Möglichkeit, für seine Anwendung eine Lampenalternative angezeigt zu bekommen.

In der neusten Version des Online-Tools wurde das Produktangebot von ESL bzw. KSL weiter verfeinert. So werden jetzt u.a. das Startverhalten, die Reduzierung der Quecksilbermenge, Amalgam als Ersatzstoff, die Lichtfarben und die Bauformen berücksichtigt.

"Bei der Recherche für den Lampennavigator konnten wir auch erkennen, dass die Entwicklungen der LED weiter zügig voranschreitet. Die Vorteile der LED-Lampe werden vermutlich, trotz einiger Nachteile, dazu führen, dass die Nachfrage immer weiter zunehmen wird", so Dipl.-Ing. Günter Neunert, Projektleiter bei der EnergieAgentur.NRW.

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Wir sollten auch Ihre News bei uns veröffentlichen? Schreiben Sie uns unkompliziert eine Email an unsere Redaktion unter info[at]energie-experten.org

Energieberater

Hier finden Sie spezialisierte Energieberater in Ihrer Nähe

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen