Letzte Aktualisierung: 15.05.2010

Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!

  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!
Jetzt Ihre Fachbetriebe finden!

Off-Grid-Highlight: Photovoltaik-Kühlcontainer

Ein solar versorgter Kühlcontainer für Krankenhäuser, medizinische Versorgungs- und Nahrungsmittellager in Regionen mit unsicherer oder fehlender Energieversorgung ist ein besonderes Highlight am Phaesun-Messestand der vom 9. bis 11. Juni in München stattfindenden Intersolar. Das vom ILK Dresden konzipierte System ist modular aufgebaut, die integrierten Solarmodule leisten je nach Ausführung 1,7 oder 3,6 Kilowatt.

Das größere System besteht aus einem Kühlraum für die Lagerung von bis zu 400 Kilogramm Fleisch oder Gemüse bei einer Temperatur von 0 bis 10 Grad Celsius. Im kleineren System lassen sich zum Beispiel Medikamente in drei separaten Räumen bei Temperaturen von 0 bis 8, 10 bis 15 und 22 bis 25 Grad Celsius lagern. Die maximale Umgebungstemperatur beträgt 52 Grad Celsius. Die Container können auch flexibel an Kundenwünsche angepasst werden. Das ILK Dresden, für das Phaesun die Containerlösungen international vertreibt, hat die Speicherleistung für eine Reserve von drei zusammenhängenden Tagen ohne nennenswerte Sonneneinstrahlung ausgelegt. Der Standardcontainer lässt sich sehr leicht per LKW, Eisenbahn oder Hubschrauber transportieren und ist daher sowohl für den stationären Einsatz, wie auch den Betrieb an wechselnden Orten geeignet.

Neben dem Kühlcontainer zeigt Phaesun zudem ein Solarmodul mit integrierter Lithium-Eisen-Batterie des chinesischen Herstellers Build your Dreams (BYD), das eine LED-Straßenleuchte betreibt. "Bei gleicher Kapazität sind Lithium-Eisenbatterien um ein Vielfaches leichter als Gelbatterien. Außerdem haben sie eine sehr viel höhere Energiedichte", erklärt Phaesun-Geschäftsführer Tobias Zwirner die Vorteile der innovativen Batterietechnologie. Zum Vergleich: Eine Gelbatterie mit 150 Amperestunden Kapazität wiegt je nach Hersteller etwa 50 Kilogramm, eine Lithium-Eisen-Batterie nur 28 Kilogramm. Zudem ist die Zyklenzahl einer Lithium-Eisen-Batterie bis zu viermal höher als die einer Lithium-Ionenbatterie und sogar bis zu sechsmal so hoch wie die einer Gelbatterie.

Quelle: Phaesun GmbH

Wir sollten auch Ihre News bei uns veröffentlichen? Schreiben Sie uns unkompliziert eine Email an unsere Redaktion unter info[at]energie-experten.org

Photovoltaik

Fordern Sie hier 5 kostenlose Photovoltaik-Angebote an und vergleichen Sie die Preise!

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interressieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen