Hier sehen Sie das Logo de Supermarktkette Aldi

Der Aldi in Bad Kreuznach heizt nachhaltig mittels Wärmepumpe (Foto: waermepumpe-regional.de)

Aldi in Bad Kreuznach: Warme Füße dank Wärmepumpe

Anzeige

Die Bad Kreuznacher Aldi-Filiale zwischen Schwabenheimer Weg und der Bosenheimer Straße wurde abgerissen und neu gebaut. Im April 2019 war Eröffnung des 1300 m2 großen Discounters. Neu ist eine Photovoltaikanlage, die für eigenen Ökostrom sorgt und eine Wärmepumpe, die für die nötige Wärme im Winter über eine Fußbodenheizung sorgt.

Im Sommer sorgt eine Kälteanlage mit Wärmerückgewinnung und klimaneutralem CO2 als Kältemittel für einen kühlen Kopf. Dass der Kühlbedarf sowieso geringer ausfällt als in anderen Supermärkten, liegt an der Dachbegrünung, die das Raumklima stabilisiert, zur Energieeinsparung beiträgt und sogar Feinstaub bindet.

Die Bad Kreuznacher Aldi-Filiale überzeugt aber nicht nur mit einer umweltfreundlichen Haus- und Energietechnik: Der Aldi-Markt ist mit vielen Holzelementen ausgestattet und wird mit LED beleuchtet, die eine angenehme und vor Allem energieeffiziente Beleuchtung herstellen.

Steckbrief
Projektnummer:
2080
Objekt:
Lebensmittel-Discountmarkt
Ort:
Bad Kreuznach
Baujahr:
2019


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Gau-Algesheim: Thermische Versorgung mittels Hybrid-Heizung

Hausbesitzer Thomas Höllmüller aus dem rheinland-pfälzischen Gau-Algesheim hat die thermische Versorgung in den eigenen vier Wänden optimiert und wählte...

55435 Gau-Algesheim

Mehr erfahren

Gau-Algesheim: Katholisches Familienzentrum heizt mit Erdwärme-Wärmepumpe

In Gau-Algesheim wurde im Jahr 2019 das Familienzentrum der katholischen St. Cosmas und Damian Gemeinde neu errichtet. Dabei wurde auch Wert auf...

55435 Gau-Algesheim

Mehr erfahren

Lauterecken: Wärmepumpe entzieht der Lauter Energie zum Heizen

Im Lauterecken wurde im September 2011 ein Nahwärmenetz in Betrieb, das mit Wärme einer Hochtemperatur-Wärmepumpe versorgt wird. Die Wärmepumpe thermeco2...

67742 Lauterecken

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das historische Burghotel Gutenfels

Burghotel in Kaub setzt auf innovative Wärmepumpentechnik

In der historische Burg Gutenfels in Kaub, welche heute als Exklusivhotel betrieben wird, hat man sich 2021 vom fossilen Öl verabschiedet. Seitdem...

56349 Kaub

Mehr erfahren
Das Foto zeigt Beteiligte bei der Umsetzung des Projekts.

Wohnquartier in Wiesbaden-Biebrich gewinnt Abwasserwärme zurück

Im Wohnquartier-Biebrich in Wiesbaden wird keine Energie verschwendet: Ein unterirdisch verlaufender Abwasser-Kanal wird hier für die Wärmeerzeugung...

65203 Wiesbaden-Biebrich

Mehr erfahren

Wärmepumpen unterstützen Passivhäuser in Wiesbaden

In den beiden Passivhäusern im Quartiersabschnitt F eines Wiesbadener Wohnviertels werden Wärmepumpen in Kombination mit einem Erdwärmespeicher...

65189 Wiesbaden-Weidenborn

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Kongresszentrum in Wiesbaden

Wiesbaden: Kongresszentrum setzt auf Abwasserwärme

Das RheinMain CongressCenter in Wiesbaden nutzt eine Abwasser-Wärmepumpe, welche mittels Fußbodenheizung das Kongresszentrum nachhaltig beheizt. Auch der...

65185 Wiesbaden

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die neue Zentrale der R+V Versicherung in Wiesbaden

Wiesbadener R+V Versicherung nutzt Erdwärme zum Heizen und Kühlen

Die Wiesbadener R+V Versicherung setzt beim Neubau ihrer Zentrale auf Erdwärme. Hierfür wurde insgesamt 46 Bohrungen mit einer Tiefe von jeweils 130...

65189 Wiesbaden

Mehr erfahren

Wärme aus 200 Erdwärmesonden für Produktionshallen in Kaiserslautern

In Kaiserslautern auf dem Firmengelände des Unternehmens Wipotec befindet sich ein 150.000 m3 großer Geomassivspeicher, der zwei als Passivhäuser...

67657 Kaiserslautern

Mehr erfahren

Neubau 5 Mehrfamilienhäuser

Neubau 5 Mehrfamilienhäuser Niedrigenergiebauweise mit Erdwärmeversorgung

67657 Kaiserslautern

Profil aufrufen
Hier sehen Sie den Energie-Wohnpark in Biblis

Biblis: Neuer Energie-Wohn-Park setzt auf PV und Luft/Wasser-Wärmepumpen

In Biblis wird seit April 2018 ein vernetztes Wohnviertel gebaut, das 67 autarke Häuser umfasst, die ihren Strom mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach...

68647 Biblis

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Logistikzentrum von außen.

Luft-Großwärmepumpe heizt und kühlt Logistikzentrum in Stockstadt

In Stockstadt wurde im November 2012 ein neues Logistikzentrum eingeweiht. Eigentümer ist die Kiesel Mitte GmbH, die auf Nachhaltigkeit im Energiesystem...

64589 Stockstadt am Rhein

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Dach

Feuerwehr Hofheim-Wallau heizt mit moderner Wärmepumpe

Die freiwillige Feuerwehr in Hofheim-Wallau hat ihr Gebäude neu errichtet. Dabei wurden unter anderem eine Wärmepumpe, eine Photovoltaikanlage und...

65719 Hofheim am Taunus

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Wärmepumpe.

Gernsheim: Luftwärmepumpen in Einfamilienhaus-Wohngebieten

In den neuen Wohngebieten der südhessischen Stadt Gernsheim wird deutlich, dass rund jedes zweite Einfamilienhaus mit einer Luftwärmepumpe ausgestattet...

64579 Gernsheim

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
2080
Objekt:
Lebensmittel-Discountmarkt
Ort:
Bad Kreuznach
Baujahr:
2019
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet