Das Bild zeigt das Gebäude der Rehl Energy von außen.

Das Firmengebäude der Rehl Energy GmbH in Andernach nutzt einen 208 kWh Stromspeicher und eine 370 kWp Solaranlage (Foto: Ecocoach AG / sunbeam)

Andernach: Rehl Energy nutzt 208 kWh Stromspeicher und 370 kWp Solaranlage

Anzeige

Der Systemanbieter Rehl Energy GmbH hat seinen neuen Standort im rheinland-pfälzischen Andernach mit der Energiemanagement- und Automationslösung des Schweizer Technologieunternehmens Ecocoach ausgestattet. Eine PV-Anlage mit rund 370 kWp Leistung versorgt das gesamte Objekt mit Solarstrom. Das Ecocoach-Komplettsystem steuert neben der Energie- und Gebäudetechnik sechs E-Mobility-Ladesäulen und beinhaltet einen 208 kWh Stromspeicher.

Das Gebäude der Rehl Energy GmbH mit einer Nutzfläche von über 2.000 qm umfasst ein Schulungszentrum, Büros, das Lager des Unternehmens und eine Montagewerkstatt. Das integrierte System von Ecocoach optimiert die Energieströme. So wird der Solarstrom nicht nur für die Versorgung des Gebäudes samt Heizung und Warmwassererzeugung eingesetzt, sondern auch für die Ladestationen.

Die hohe Leistung des Ecocoach-Ladereglers von 100 kW ermöglicht es, einen Großteil der Ladepunkte auch nachts vollständig mit gespeichertem Solarstrom zu betreiben. Insgesamt sind am Standort fünf AC-Ladesäulen mit je zweimal 22 kW Leistung und eine DC-Station mit bis zu 100 kW Leistung verfügbar.

Darüber hinaus steuert das System den Energiehaushalt und die gesamte Gebäudetechnik. Dazu gehören unter anderem die Beleuchtung, die Jalousien, die Heizung sowie die Einzelraum-Temperatursteuerung in den Büros. Über eine benutzerfreundliche App können alle Funktionen per Tablet oder Smartphone überwacht und bedient werden.

„Mit der Ecocoach-Lösung konnten wir das Gesamtsystem rund 75 Prozent schneller installieren als vergleichbare Lösungen für Speicherung, Energiemanagement und Gebäudeautomation. Alle Funktionen sind integriert und die Konfiguration erfolgt über eine grafische Oberfläche ohne Programmierkenntnisse“, so Viktor Rehl, Geschäftsführer von Rehl Energy.

Die umfassende Notstrom-Funktion des Ecocoach-Systems war dem Gründer des Handelsunternehmens besonders wichtig: „Wer seinen eigenen Strom erzeugt und in einen Speicher investiert, will auch bei Netzstörungen keine Kompromisse eingehen.“ Die Notstrom-Funktion macht es möglich, dass die Solaranlage auch bei Netzstörungen in Betrieb bleibt und im Zusammenspiel mit dem Speicher das gesamte Gebäude mit Strom versorgt.

Steckbrief
Projektnummer:
1005
Objekt:
Solar-Dach- und Fassadenanlage mit Stromspeicher
Ort:
Andernach
Hersteller:
Ecocoach
Elektrische Leistung:
370,00 kW
Elektrische Speicher-Kapazität:
208,00 kWh
Baujahr:
2020


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Hier sehen Sie die Solaranlage auf dem Dach von Rehl Energy in Andernach

Rehl Energy aus Andernach erzeugt 80% seines Strombedarfs selbst

Das Unternehmen Rehl-Energy installierte im Jahr 1.152 Solarmodule des Herstellers SolarEdge auf mehreren Firmendächern am Hauptsitz in Andernach. Mit den...

56626 Andernach

Mehr erfahren

PV-Anlage auf Firmendach in Andernach

Der DTM-Rennstall Reinhold Motorsport (RMG) aus Andernach hat eine 75 kWp starke Photovoltaik-Anlage auf dem eigenen Dach installieren lassen. Dadurch...

56626 Andernach

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Koblenzer Sporthalle produziert Solarenergie

Gemeinsam mit der Energieversorgung Mittelrhein hat die Stadt Koblenz auf der Sporthalle auf dem Asterstein eine Solaranlage errichten lassen. Die...

56077 Koblenz

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Höhnerhaus aus der Dachansicht.

Solaranlage macht hoehnerhaus in Remagen energieautark

Das hoehnerhaus in Remagen-Oberwinter ist ein Schulungszentrum für Installateure, Nachhaltigkeitsmanager und Energiemanager, welches mit einer eigenen...

53424 Remagen-Oberwinter

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Agri-PV-Anlage

Gelsdorf: Agri-PV-Anlage für klimafreundlichen Obstanbau

Im rheinland-pfälzischen Gelsdorf wird seit April 2020 eine Agri-PV-Anlage auf dem Bio-Obsthof Nachtwey getestet. Als Kernziel gilt hierbei, die...

53501 Gelsdorf

Mehr erfahren

Bonn: Wasserhochbehälter am Venusberg wird mit PV-Paneelen bebaut

Die Bonner Stadtwerke ließen auf einem Wasserhochbehälter in Bonn-Poppelsdorf eine Solaranlage errichten. Der Wasserhochbehälter stammt aus den 50er...

53115 Bonn

Mehr erfahren

Bioladen errichtet Solarstromanlage

Auf dem Biomarkt MOMO in Bonn-Beuel wurde im Jahr 2011 eine Bürgersolaranlage installiert, welche genügen Strom für die Kühlung und Beleuchtung des...

53225 Bonn

Mehr erfahren

Solare Kennedybrücke in Bonn-Beuel

An der Südseite der Kennedy-Brücke in Bonn-Beuel hat die SolarWorld AG 392 Solarmodule installiert. Die Anlage hat eine installierte Leistung von 90 kW2...

53111 Bonn

Mehr erfahren

Bundesminsterien in Bonn bekommen Solar-Paneele aufs Dach

Im Zuge von Sanierungsarbeiten im Jahr 2012 erhielten zwei Bundesministerien in Bonn (BMAS und BMELV) jeweils eine Photovoltaikanlage. Zwei Anzeigetafeln...

53123 Bonn

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Solarpark in Görgeshausen.

Solarpark Görgeshausen wird um 1.252 PV-Module erweitert

Der Solarpark in Görgeshausen ist bereits seit 2013 am Netz angeschlossen. Anfang 2018 wurden die bestehenden 5.000 PV-Module um weitere 1.252 PV-Module...

56412 Görgeshausen

Mehr erfahren

Siegburg: Photovoltaik für Seniorenzentrum

Auf 15 Dächern eines Seniorenzentrums in Siegburg wurden insgesamt 1.000 Photovoltaik-Module installiert, welche eine gemeinsame Nennleistung von 260 kWp...

53721 Siegburg

Mehr erfahren

Solaranlage liefert Strom für E-Parkhaus in der Euskirchener Innenstadt

In der Euskirchener Innenstadt wurde am 14.07.2017 das E-Parkhaus eröffnet. Dieses hat insgesamt 32 Stellplätze wovon 17 eine Lademöglichkeit für...

53879 Euskirchen

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Teil des Solarparks in Hontheim aus der Vogelperspektive.

Photovoltaik-Anlage in Hontheim auf Erfolgskurs

Der Solarpark Hontheim in Rheinland-Pfalz wurde im Jahr 2020 von der WI Energy übernommen. Bei der Übernahme überprüften die Experten den Solarpark mit...

54538 Hontheim

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

EUGEBAU realisiert Solaranlage in Euskirchen und Erftstadt

Die EUGEBAU hat auf mehreren Wohnhäusern in Erftstadt und Euskirchen Photovoltaikanlagen auf den Dachflächen installieren lassen. Zusammen produzieren...

53879 Euskirchen

Mehr erfahren
Das Foto zeigt drei Personen auf dem Dach der Blechwarenfabrik (Foto: Blechwarenfabrik Limburg)

Blechwarenfabrik Limburg nutzt selbst erzeugten Solarstrom

Die Blechwarenfabrik in Limburg zählt bundesweit zu den führenden nachhaltigkeitsorientierten Unternehmen. Für das Engagement im Klimaschutz erhielt das...

65555 Limburg an der Lahn

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
1005
Objekt:
Solar-Dach- und Fassadenanlage mit Stromspeicher
Ort:
Andernach
Hersteller:
Ecocoach
Elektrische Leistung:
370,00 kW
Elektrische Speicher-Kapazität:
208,00 kWh
Baujahr:
2020
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet