Das Bild zeigt die Solaranlage auf dem Autohaus Dresen in Korschenbroich.

Solaranlage auf dem Flachdach des Autohauses Dresen in Korschenbroich (Foto: IBC Solar)

Autohaus in Korschenbroich versorgt sich mit PV-Anlage

Anzeige

Das Autohaus Dresen in Korschenbroich setzt auf grünen Solarstrom für mehr Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. In Zusammenarbeit mit Kempka-Elektrotechnik und IBC SOLAR wurde eine individuelle und umfassende Energielösung inklusive PV-Anlage, Speicher, Ladeinfrastruktur und Energiemanagementsystem entwickelt. Damit macht sich das Unternehmen unabhängiger von steigenden Strompreisen und ist ab sofort für die E-Mobilität gerüstet.

Immer mehr Autohäuser in Deutschland machen es vor und zeigen, wo die Verkehrswende beginnt: Mit einem PV-Komplettsystem in der eigenen Firma. Diesem Beispiel folgt nun auch das Autohaus Dresen aus dem nordrhein-westfälischen Korschenbroich. Seit Sommer 2020 produzieren insgesamt 528 IBC SOLAR-Module mit einer Gesamtleistung von 167 Kilowattpeak klimafreundlichen Solarstrom.

Für die schnelle und effiziente Realisierung des Projektes stand das CES-Expertenteam von IBC SOLAR seinem langjährigen Fachpartner Kempka-Elektrotechnik, der die Anlage installierte, unterstützend zur Seite: von der Auswahl der richtigen Komponenten, über die Auslegung und Feinplanung bis hin zur Unterstützung bei der Inbetriebnahme und während der ersten Betriebsphase.

Die maßgeschneiderte Anlage ist speziell an die Bedürfnisse des Autohauses angepasst. Neben der Einbindung eines Speichersystems sorgt ein passendes Energiemanagementsystem (EMS) für eine effiziente Regelung der Energieflüsse im Unternehmen und maximale Nutzung des Solarstroms durch Lastmanagement. Parallel dazu wurde auch der Bereich der Elektromobilität entsprechend ausgebaut und in das PV-Komplettsystem integriert.

Neben der reinen PV-Anlage mit sechs Wechselrichtern und einer Jahreserzeugung von circa 135.000 kWh, beinhaltet die Anlage einen Energiespeicher mit einer Leistung von 88 kW und einer Speicherkapazität von 131 kWh, acht Ladesäulen und ein Energiemanagementsystem (EMS).

Das Zusammenspiel aller Komponenten und die intelligente Steuerung durch das EMS ermöglichen jetzt nicht nur eine effiziente Nutzung der E-Ladeinfrastruktur, sondern auch einen hohen Eigenverbrauch der Sonnenenergie. Bei einem jährlichen Stromverbrauch von circa 150000 kWh, Tendenz steigend, kann mit Hilfe des PV-Komplettsystems eine Eigenverbrauchsquote von rund 60 Prozent erzielt werden, das entspricht rund 80000 kWh und bedeutet eine erhebliche Kosteneinsparung.

Mit Hilfe der Energielösung senkt das Unternehmen Dresen seine Energiebezugskosten sowie die Leistungsentgelte signifikant und steigert dadurch seine Wirtschaftlichkeit. Aufgrund der geplanten E-Ladeinfrastruktur wäre zudem ein massiver Netzausbau inklusive neuem Trafo nötig gewesen. Dank der PV-Energielösung kann diese Maßnahme nun entfallen. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Kombination aus PV-Eigennutzung und Speicher entlastet das Autohaus nicht nur das öffentliche Stromnetz, sondern spart mit seiner Energielösung auch rund 61,6 Tonnen CO2 pro Jahr ein.

Steckbrief
Projektnummer:
1229
Objekt:
Solaranlage auf Autohaus
Ort:
Korschenbroich
Beteiligte Unternehmen:
Elektroanlagen Kempka (Dormagen)
Hersteller:
IBC SOLAR-Module
Elektrische Leistung:
167,00 kW
Elektrische Speicher-Kapazität:
131,00 kWh
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
135.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
61,60
Baujahr:
2020
Quelle:
IBC SOLAR


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Hier sehen Sie ein Luftaufnahme des Feuerwehr-Dachs mit Solaranlage

Photovoltaik-Anlage auf dem Feuerwehr-Dach Korschenbroich

Auf der Feuer- und Rettungswache in Korschenbrocih wurde im Jahr 2020 eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 52,8 kWp installiert. Dadurch hat die...

41352 Korschenbroich

Mehr erfahren

Schlüsselfertige Solaranlage in Mönchengladbach

Die ABV 2. Beteiligungs- GmbH hat ihr Logistikzentrum in Mönchengladbach mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet. Die rund 2.250 Solarmodule wurden auf...

41065 Mönchengladbach

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Mönchengladbach: Solarmodule auf Buntpapierfabrik

Im Spätsommer 2018 wurde in Mönchengladbach eine Photovoltaik-Anlage, bestehend aus 1.592 Modulen, installiert. Die Anlage hat eine installierte Leistung...

41069 Mönchengladbach

Mehr erfahren

Transportunternehmen Vetten aus Mönchengladbach installiert imposantes PV-Kraftwerk

Das Transportunternehmen Vetten GmbH & Co. KG betreibt auf den eigenen Dachflächen in Mönchengladbach ein Solarkraftwerk. Innerhalb von nur drei Wochen...

41199 Mönchengladbach

Mehr erfahren

Mönchengladbach: Logistiker nutzt Strom aus eigenem Solarkraftwerk

Rund zwei Fußballfelder groß ist die Photovoltaik-Anlage auf dem Logistikunternehmen Hans Willi Böhmer Verpackung und Vertrieb GmbH & Co. KG in...

41199 Mönchengladbach

Mehr erfahren
PV-Anlage auf dem Dach der JVA Willich II (Foto: BLB NRW)

Willich: Photovoltaik-Strom für den Offenen Vollzug

60 Photovoltaik-Module, je 1,5 m2 groß, glänzen im Sonnenlicht auf dem Satteldach der offenen Vollzugsanstalt JVA Willich II. Durch ihren hohen...

47877 Willich

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solaranlage auf dem Dach der Autobahnpolizei.

Photovoltaikanlage entsteht auf der Wache der Autobahnpolizei Mönchengladbach

Die Düsseldorfer Autobahnpolizei ließ auf einer Wache an der A61 in Mönchengladbach Solarmodule anbringen. Im Rahmen einer Umweltoffensive installierte...

41179 Mönchengladbach

Mehr erfahren
Hier sehen Sie vier Personen

Handwerkskammer Düsseldorf betreibt Solaranlage

Die Handwerkskammer Düsseldorf hat ihr Lehrgebäude C umfassend sanieren lassen. Teil des Projekts ist auch die Installation einer 80 kWp Solaranlage, die...

40221 Düsseldorf

Mehr erfahren

Photovoltaikanlage auf Neusser Unternehmen geht offiziell in Betrieb

Das Dach der Korbmacher GmbH in Neuss funkelt seit April 2011 im Licht der Sonne, denn Photovoltaik-Elemente zieren das Flachdach. Innerhalb von nur vier...

41468 Neuss

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Gärtnerei aus Neuss nutzt Solar auch zur Stromproduktion

Ganze 170 Tonnen Kohlendioxid spart die Gärtnerei Herrmann Kräuter in Neuss jährlich dank eigener Photovoltaikanlage ein. Neben den grünen Kräutern...

41468 Neuss

Mehr erfahren

Krefeld: Auf der alten Samtweberei entstehen PV-Anlagen

In Krefeld gründeten umweltbewusste Bürger:innen eine Genossenschaft, die sich aktiv für die Errichtung von Solaranlagen in Krefeld einsetzt. Das erste...

47798 Krefeld

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solaranlage auf der Schule in Krefeld.

Energiegenossenschaft aus Krefeld installiert PV-Paneele auf der Bodelschwinghschule

Theoretische als auch praktische Lehre in den Themen Klimaschutz, erneuerbare Energien und Umweltschutz an der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule in...

47809 Krefeld

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Tennisclub

Düsseldorf-Lohausen: Photovoltaik versorgt Tennisclub

Die TG Nord in Düsseldorf versorgt sich künftig mit sauberem Solarstrom. Genutzt wird dieser für die Hallenbeleuchtung, die Außenanlage, die Gastronomie...

40474 Düsseldorf-Lohausen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Bunker

Düsseldorf: Bunker wird dank PV zum nachhaltigen Wohnquartier

Ein ambitionierter Architekt hat einen alten Düsseldorfer Hochbunker zu einer spannenden Wohnanlage umgebaut. Bei seinem Energiekonzept setzte er mit...

40217 Düsseldorf

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Solarpark

Solarpark bei Königslutter in Niedersachsen geht ans Netz

Im niedersächsischen Landkreis Helmstedt wurde Anfang des Jahres 2018 eine Solarfreiflächenanlage fertiggestellt, welche mit einer installierten Leistung...

38154 Königslutter am Elm

Mehr erfahren

Düsseldorf: Solarmodule zieren die Stephanuskirche

Im Jahr 2018 installierte die NATURSTROM AG eine Photovoltaik-Anlage auf der Dachfläche der Stephanuskirche in Düsseldorf-Wersten. Die Solarmodule mit...

40591 Düsseldorf

Mehr erfahren

Krefeld: Dach der MFG Processing im Rheinhafen wird Solarkraftwerk

Der Rohstofflieferant MFG Processing erzeugt seit Juni 2012 umweltfreundlichen Solarstrom auf den eigenen Hallendächern. Die PV-Anlage zählt zu einer der...

47809 Krefeld

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Photovoltaikanlagen versorgen Düsseldorfer Factory Campus

Das Coworking-Space Factory Campus in Düsseldorf-Lierenfeld setzt auf dezentrale Vor-Ort-Stromversorgung durch Solarmodule auf dem eigenen...

40231 Düsseldorf-Lierenfeld

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
1229
Objekt:
Solaranlage auf Autohaus
Ort:
Korschenbroich
Beteiligte Unternehmen:
Elektroanlagen Kempka (Dormagen)
Hersteller:
IBC SOLAR-Module
Elektrische Leistung:
167,00 kW
Elektrische Speicher-Kapazität:
131,00 kWh
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
135.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
61,60
Baujahr:
2020
Quelle:
IBC SOLAR
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet