Campus Harsewinkel nimmt BHKW in Betrieb

Anzeige

Das Dienstleistungsunternehmen arvato hat auf seinem Campus Harsewinkel nach mehreren erfolgreichen Testläufen ein neues Blockheizkraftwerk in Betrieb genommen. Fortan wird aus Gas unmittelbar lokale Wärme und Strom produziert, die direkt vor Ort verbraucht werden.

Das BHKW mit insgesamt 1 MW elektrischer und ca. 1 MW thermischer Leistung ersetzt die in die Jahre gekommene Heizungsanlage. Der bestehende Heizungsraum wird jedoch weiterhin genutzt – nun jedoch für die hocheffiziente Technik.

103 Kubikmeter Pufferspeicher

Eine weitere Komponente des neuen Energiekonzepts bildet der Pufferspeicher im Warmwassernetz, welcher über 100.000 Liter Heizungswasser fasst.

Dank einer intelligenten Anlagen- und Gebäudesteuerung sowie der Planung des Energiebedarfs kann der Betrieb des BHKWs stetig angepasst werden und Stromspitzen abfangen.

Hierfür wurden über 100 Fühler und Messgeräte installiert, die rund um die Uhr den Betriebs- und Anlagenzustand aufzeigen. Diese Werte werden künftig in ein Energie Management System (EMS) eingepflegt, wodurch eine stetige Optimierung der Eigenverbrauchsquote zu erwarten ist.

BHKW und AKM in Kombination

Die konzipierte Anlage kann die Gebäudekomplexe HW1 und HW2 im Winter vollständig beheizen. In den wärmeren Monaten wird zudem eine Absorptionskältemaschine (AKM) mit Wärme versorgt. Die AKM ist in der Lage, aus dem ca. 90 °C Warmwasser, Kälte zu erzeugen und damit die Gebäude zu kühlen.

Dank dieses Prinzips der Kälteerzeugung kann arvato die BHKW-Betriebszeiten nochmals steigern. Ein weiterer Vorteil der Absorptionskältemaschine ist ihre Umweltfreundlichkeit: Sie beinhaltet keinerlei klimaschädliche Kältemittel.

Energie flächendeckend verfügbar

Um die erzeugte elektrische Energie über den gesamten Campus hinweg sicher nutzen zu können, wurde eine Verbindung aller Gebäudeteile mittels eines 10 kV Hochspannungsrings und den zugehörigen Trafostationen geschaffen.

Mittlerweile fiel auf dem Campus auch der Startschuss für die Installation einer 750kWp Solaranlage, die ihren Betrieb im Frühjahr 2022 aufnehmen wird.

Masterplan für die Energiewende

All diese Investitionen dienen dem sogenannten „Energie Masterplan Campus HSW“. In diesem wurde ein umfassendes Konzept für eine zukunftsweisende Energie- und Medienversorgung entwickelt.

Der Campus HSW rückt dank seiner Maßnahmen dem Bertelsmann Klima-Ziel einer CO2-Neutralität ein Stück näher. Mit den nun geschaffenen Möglichkeiten ist man in der Lage, auch zukünftige Technologien, wie etwa Energiespeicherung in verschiedensten Formen in Erwägung zu ziehen.

Steckbrief
Projektnummer:
2845
Ort:
Harsewinkel
Beteiligte Unternehmen:
arvato
Elektrische Leistung:
1.000,00 kW
Elektrische Speicher-Kapazität:
1.000,00 kWh

Weitere Projekte

Hier sehen Sie eine Schokoladenfabrik

Schokoladenfabrik in Herford installiert BHKW

Der Schokoladenhersteller Weinrich hat für seine klimafreundliche Produktion eine moderne Energiezentrale errichtet. Hier ermöglicht ein 800 kWel-Blockheizkra...

32051 Herford

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Universität

BHKW versorgt nachhaltigstes Uni-Gebäude in Witten/Herdecke

Die Universität Witten/Herdecke hat einen Neu- und Erweiterungsbau in nachhaltiger Holzhybridweise errichtet. Neben den ökologischen Baustoffen schreitet man...

58455 Witten

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
2845
Ort:
Harsewinkel
Beteiligte Unternehmen:
arvato
Elektrische Leistung:
1.000,00 kW
Elektrische Speicher-Kapazität:
1.000,00 kWh
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen