Das Bild zeigt eine Grafik des neuen Verwaltungsgebäudes.

Das neue Verwaltungsgebäude in Paderborn wird mit Erdwärme beheizt (Grafik: pdp / Pressemitteilung des Erzbistum Paderborn)

Erzbistum Paderborn: Neues Verwaltungsgebäude baut auf Erdwärme

Anzeige

In der Paderborner Innenstadt entsteht 2019 auf dem Grundstück Heiersstraße 15 ein neues Verwaltungsgebäude des Erzbistum Paderborn. Geheizt wird dabei mit Erdwärme. Dazu werden auf der Baustelle Erdwärmebohrungen für die Wärmepumpe ausgeführt. Diese transportieren die Erdwärme zur Wärmepumpe, die dann damit, und einem Anteil Strom, die nötige Heizwärme für das Gebäude bereitstellt.

Das neuen Verwaltungsgebäude schafft Platz für 54 Arbeitsplätze insbesondere für den IT-Bereich. Zuvor ist ein Abbruch des derzeit dort stehenden Gebäudes erforderlich. Ab September 2019 starten erste Gründungsarbeiten und Bohrungen für die geplante Wärmepumpe durchgeführt. Archäologen werden zudem auf dem Gelände nach Resten der historischen Domburg suchen. Die Rohbauarbeiten für das neue Gebäude, das drei Vollgeschosse umfassen wird, sind dann ab Herbst 2019 geplant. Von November 2019 bis zum Herbst 2020 wird ein Baukran hinter der Thisaut das Gesicht der Baustelle – und die „Skyline“ der Innenstadt – mitbestimmen. Das Bauprojekt wird insgesamt rund zwei Jahre bis Mitte 2021 dauern.

Steckbrief
Projektnummer:
1979
Objekt:
Verwaltungsgebäude
Ort:
Paderborn
Beteiligte Unternehmen:
Bauamt des Erzbischöflichen Generalvikariats
Baujahr:
2021
Quelle:
Erzbistum Paderborn


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Hier sehen Sie das Gesundheitszentrum in Osnabrück

Paderborner Gesundheitszentrum Medico erstrahlt farbenfroh

Das fünfgeschossige Gebäude des Gesundheitszentrums Medico in Paderborn wird dank einer Wärmepumpe nachhaltig beheizt. Die Glasfassade und das ansonsten...

33098 Paderborn

Mehr erfahren

Flussarm der Pader versorgt Wärmepumpe der Jacoby Studios

Die Jacoby Studios in Paderborn befinden sich zum Teil in einem Klostergebäude aus dem 17. Jahrhundert. Doch die Energieversorgung ist keineswegs veraltet...

33098 Paderborn

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Flusswasser-Wärmepumpe (Foto: Urheber: ludger1961 - de.wikipedia.org / keine Änderungen / CC BY-SA 3.0)

Paderborn: Stümpelsche Mühle heizt mit Flusswasser-Wärmepumpe

Die Stümpelsche Mühle in Paderborn, erbaut in dem Jahr 1810, betreibt heute eine Wasser-Wärmepumpe. Mit dem Flusswasser des Paders erzeugt die Mühle...

33098 Paderborn

Mehr erfahren

Paderborner Kreishaus-Erweiterung nutzt Wärmepumpentechnik

Im Mai 2019 begonnen die Abrissarbeiten auf dem Gelände des Paderborner Kreishauses. Daraufhin folgte der Bau des neuen Verwaltungsbaus, bei dem besonders...

33102 Paderborn

Mehr erfahren

Eisspeicher-Wärmepumpe versorgt Klima-Campus Lichtenau

Der Klima-Campus an der Realschule in Lichtenau bei Paderborn umfasst u.a. auch eine Neustrukturierung der Energieversorgung aus erneuerbaren Energien. So...

33165 Lichtenau

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Kita in Schloß Holte-Stukenbrock.

Schloß Holte-Stukenbrock: Neue Kita am Habichtweg heizt mit Wärmepumpe

In Schloß Holte-Stukenbrock ist im Januar 2018 eine neue Kindertagesstätte eingeweiht worden. Der 1,3 Millionen schwere Neubau verfügt über eine...

33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das DB Schenker Logistikzentrum in Schloss Holte-Stukenbrock

Logistikzentrum in Schloß Holte-Stukenbrock nutzt nur noch Erdwärme

Das neue DB Schenker Logistikzenturm in Schloß Holte-Stukenbrock verzichtet komplett auf den Einsatz von fossilen Energieträgern. Die Wärmeversorgung wird...

33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Wärmepumpen und Photovoltaik

Zwei Remko Luft-Wärmepumpen für Tierheim in Detmold

Das Tierheim in Detmold hat sich hinsichtlich einer umweltfreundlichen Energieversorgung für zwei Wärmepumpen der Firma Remko entschieden. Die Modelle...

32758 Detmold

Mehr erfahren

Gütersloh: Erdwärmepumpe sorgt für warme Kinderfüße

In Gütersloh wurde im November 2017 eine neue Kindertagesstätte eingeweiht, die Platz für rund 90 Krippen- und Kita-Kinder bietet. Der 2,4 Millionen...

33332 Gütersloh

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das St. Pankratius Pfarrhaus in Gütersloh.

St. Pankratius Pfarrhaus erstes Dienstgebäude mit Erdwärme

Die Kirchengemeinde St. Pankratius in Gütersloh errichtete das erste katholische Dienstgebäude, das mit Erdwärme versorgt wird. Bei dem Gebäude handelt es...

33330 Gütersloh

Mehr erfahren
Hier sehen Sie den Bungalow in Gütersloh

Gütersloher KfW 40-Bungalow mit Wärmepumpe und Solarthermie

Im Jahr 2019 wurde in Gütersloh ein Bungalow als KfW-Effizienzhaus-40 fertiggestellt. Dieser heizt dank einer Kombination aus Erdwärme-Wärmepumpe und...

33330 Gütersloh

Mehr erfahren

Blomberg: Eisspeicher versorgt Industriehalle

Die neue Industriehalle von Phoenix Contact in Blomberg wird mit einem Eisspeicher und Wärmepumpen versorgt. Die beim Einfrieren des Wassers freigesetzte...

32825 Blomberg

Mehr erfahren

Lemgoer Klärwerk: Abwasser-Wärmepumpe unterstützt Fernwärme

Im Klärwerk Lemgo konnte im Dezember 2019 eine Großwärmepumpe installierte werden, welche, im Zusammenspiel mit einem BHKW, zwei Drittel des...

32657 Lemgo

Mehr erfahren
Bei Fertigstellung Anfang 2022 wird die von Viessmann errichtete Anlage in Lemgo die drittgrößte Solarthermieanlage Deutschlands sein. (Grafik: Viessmann / Quelle: Viessmann Newsroom)

Wärmepumpe in Lemgo ergänzt Energiekonzept

In der Nordrhein-Westfälischen Stadt Lemgo entschieden sich die Stadtwerke für ein Kraft-Wärme-Kopplungssystem zur Energieversorgung. Zu den dafür nötigen...

32657 Lemgo

Mehr erfahren
Das Bild zeigt Beteiligte bei der feierlichen Einweihung den neuen F & E-Zentrums in Bielefeld.

Bielefeld: Neues Dr. Oetker F&E-Zentrum nutzt Geothermie

Das Großunternehmen Dr. Oetker baute am Standort in Bielefeld ein neues Zentrum für den Unternehmensbereich Forschung und Entwicklung (F&E). Die Hälfte...

33617 Bielefeld

Mehr erfahren

Groß-Wärmepumpe nutzt Flusswasser der Bega

In Lemgo nutzt eine Großwärmepumpe von März bis November das Flusswasser der Bega als Wärmequelle - dem Flusswasser wird Wärme entzogen, so wird ein Teil...

32657 Lemgo

Mehr erfahren

Lemgo: Handball-Weltmeister vertraut auf Sole/Wasser-Wärmepumpe

In Lemgo hat der Handballer Florian Kehrmann sich und seiner Familie ein Haus neu gebaut, welches mittels Wärmepumpe und moderner Lüftungsanlage nicht nur...

32657 Lemgo

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
1979
Objekt:
Verwaltungsgebäude
Ort:
Paderborn
Beteiligte Unternehmen:
Bauamt des Erzbischöflichen Generalvikariats
Baujahr:
2021
Quelle:
Erzbistum Paderborn
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet