So finden Sie das beste Solaranlagen-Angebot

Firmenparkhaus in Neckarsulm: Solarstrom für die Aufladestation

Ein Firmenparkhaus in Neckarsulm ist die derzeit größte Solarstrom-Tankstelle für E-Autos in Deutschland. Goldbeck und Orange Solar, beide Mitglied im Solar Cluster, haben das Projekt realisiert. Das Mitarbeiterparkhaus der Bechtle AG in Neckarsulm bringt seit August 2018 420.000 Kilowattstunden Solarstrom an über 50 E-Ladepunkte und ist damit die größte Aufladestation für Elektroautos im gesamten Bundesgebiet. Mit neuster Gebäudetechnik, intelligentem Energiemanagement und einem dynamischen Parkleitsystem ist es zudem eines der modernsten in Europa.

Eine 750-kWp-Solarstromanlage auf dem Dach des Bechtle-Parkhauses erzeugt den Strom, der an die Ladepunkte weitergegeben oder im Gebäude verbraucht wird. Die Goldbeck GmbH, verantwortlich für den Bau des Objektes, hat die Ladesäulen in einem zentralen Technikraum und nicht wie üblich in den einzelnen Stationen untergebracht, um Platz zu sparen und die Wartung zu erleichtern. Auch auf die Sicherheit der Nutzer und des technischen Personals wurde Wert gelegt: Ist kein Fahrzeug angeschlossen, ist jeder Ladepunkt spannungsfrei. Neben Goldbeck hat die Orange Solar GmbH mit der PV-Planung und Durchführung an der Realisierung des Projekts mitgewirkt. „Herausfordernd war bei diesem Projekt vor allem, dass eine bestehende PV-Anlage integriert werden musste, die bereits einige Jahre alt war. Insgesamt entstand so ein Kraftwerk von rund 1,35 MWp“, erläutert Daniel Brandl, Geschäftsführer von Orange Solar. „Für meinen Geschmack wird zurzeit zu wenig über die Energiewende gesprochen. Dieses Projekt leistet einen Beitrag zum emissionsfreien Fahren in Deutschland.“

Denn regenerativ erzeugter Strom sei die Voraussetzung dafür, dass E-Autos tatsächlich emissionsfrei fahren. Wird mehr Solarstrom erzeugt als verbraucht, fließen die Überschüsse in das öffentliche Netz, das zudem die Stromversorgung übernimmt, wenn die Sonne nicht scheint. Mithilfe eines Energiemanagement-Systems lässt sich genau steuern, ob selbst erzeugte regenerative Strom verbraucht oder Strom aus dem öffentlichen Netz zugekauft wird. Das Energiemanagement hilft zudem dabei, Strom gezielt zu leiten. Beispielsweise können Nutzer Ladepunkte unterschiedlich priorisieren. Das hilft etwa dann, wenn ein Mitarbeiter vor einer längeren Fahrt nur einen kurzen Zwischenstopp einlegt.

Die durchschnittliche Standdauer der Autos reicht aus, um diese mit jeweils 22 kW wieder voll aufzuladen. Zusätzlich implementiert wurde ein dynamisches Parkleitsystem, das sowohl die freien Plätze an den E-Ladesäulen als auch alle anderen Stellplätze findet und anzeigt. Das System leitet Autofahrer direkt zu einem belegbaren Park- oder Ladeplatz. Zwei große Displays zeigen im Außenbereich die verfügbaren Stellplätze und Ladepunkte an. Im Innenbereich informieren numerische Anzeigen an allen Kreuzungspunkten über freie Plätze auf den einzelnen Parkdecks.

Steckbrief
Projektnummer:
290
Objekt:
Dachanlage auf Parkhaus
Ort:
Neckarsulm
Beteiligte Unternehmen:
Goldbeck, Orange Solar, Phoenix Contact E-Mobility GmbH
Thermisch Heizleistung:
750,00 kW
Baujahr:
2018

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

154 kWp Photovoltaikanlage

Einsparung pro Jahr ca. 25.000€

74229 Oedheim

Profil aufrufen

Weinsberg: "Wohnen am Hasenöhrle" nutzt Solar-Wärmepumpe

Die Neubausiedlung „Wohnen am Hasenöhrle“ in Weinsberg ist dank 145 kWp Photovoltaik-Anlage, einem zentralen elektrischen und mehrerer thermischer...

74189 Weinsberg

Mehr erfahren

Solarstrom für Heilbronner Katharinenstift

Im baden-württembergischen Heilbronn hat das Alten- und Pflegeheim Katharinenstift eine eigene Photovoltaik-Anlage erhalten. Von den 36.000 kWh Stunden...

74074 Heilbronn

Mehr erfahren

16,6 kWp mit 19,2 kWh Speicher von Sungrow

Bäckerei mit 45000 kWh stromverbrauch p.a. spart sich jetzt ca. 17.000 kWh Strom pro Jahr ein.

74074 Heilbronn

Profil aufrufen

16,7 kWp + 19,2 kWh Speicher

Sungrow PV System mit 16,77 kWp + 2 9,6 kWh Speicher mit SunProPower Glas-Glas Modulen udn 430Wp je Modul

74074 Heilbronn

Profil aufrufen

Heilbronner Wohnquartier bekommt Strom von PV-Anlage

In dem neuen Heilbronner Wohnquartier „Neckarbogen“ ist  im Oktober 2019 ein hochkomplexes Mieterstrommodell in Betrieb gegangen. Über eine App können die...

74076 Heilbronn

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Bürogebäude in Neuenstadt am Kocher

Neuenstadt am Kocher: Autarkes Büro dank PV, BHKW und Wärmepumpe

Der neue Büro- und Werkstattkomplex der Endreß & Wirdmann Solar GmbH aus Neuenstadt am Kocher in Baden-Württemberg kommt komplett ohne einen Anschluss an...

74196 Neuenstadt am Kocher

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Bürgersolaranlage in Kirchardt

Bürger feiern Solaranlage mit 2,9 Megawatt PV-Leistung

Vier Genossenschaften, 1.125 beteiligte Bürger und drei Millionen Euro Kapital. So wurde der Solarpark in Kirchhardt in Baden-Württemberg realisiert....

74912 Kirchardt

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme der Bürgersolaranlage in Cleeborn

Bürgerenergie-Genossenschaft realisiert Photovoltaik-Projekt

Die genossenschaftliche Bürgerenergie Zabergäu eG konnte in Cleebronn ihre 30. Solaranlage realisieren. Diese wurde durch EnBW auf dem Dach des...

74389 Cleebronn

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Feuerwache

Solarer Notstrom für die Feuerwehr in Walheim

Die örtliche Feuerwehr von Walheim hat ihre Notstromversorgung umgestellt und bezieht diese nun durch eine 9,6 kWp starke Solaranlage vom eigenen Dach....

74399 Walheim

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solaranlage auf der Produktionshalle.

Verpackungsproduktion in Neckarbischofsheim läuft mit Solarstrom aus eigener PV-Anlage

Die Ben Neudel GmbH, ein auf innovative und grüne Verpackunsproduktion spezialisiertes Unternehmen, nutzt Solarstrom vom eigenen Dach für die Produktion...

74924 Neckarbischofsheim

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Wohnhäuser

Solarbaum „Energy Tree“ versorgt E-Bike-Stationen in Löchgau

Eine Wohnanlage in Löchgau setzt auf eine besondere Art der Energiegewinnung. Der mit Solarfolien ausgestatte "Energy Tree" fängt die Sonnenstrahlen ein,...

74369 Löchgau

Mehr erfahren
Die Turnhalle mit der ziegelroten BIPV-Anlage steht in Eppingen. (Foto: Sarah de Carvalho Fraunhofer ISE)

Eppingen: Farbige PV-Module für ästhetische Dachintegration

Eine neue Art von farbigen Modulen namens MorphoColor® ermöglicht die ästhetische Integration von PV-Anlagen in historische Gebäude. Die Pilotinstallation...

75031 Eppingen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Arena

Photovoltaikanlage versorgt Klima Arena Sinsheim

Die Klima Arena in Sinsheim ist zu einem echten Erlebnisort geworden. Ganze 980 PV-Module zieren hier das Dach des Gebäudekomplexes. Hinter dem Projekt...

74889 Sinsheim

Mehr erfahren

Osterburken: Unternehmen nutzt Photovoltaik für Pellet-Silo-Herstellung

Seit 2022 nutzt die A.B.S. Silo- und Förderanlagen GmbH auf ihrem Hallendach in Osterburken eine 99 kWp starke Photovoltaikanlage. Dank des eigenen...

74706 Osterburken

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
290
Objekt:
Dachanlage auf Parkhaus
Ort:
Neckarsulm
Beteiligte Unternehmen:
Goldbeck, Orange Solar, Phoenix Contact E-Mobility GmbH
Thermisch Heizleistung:
750,00 kW
Baujahr:
2018

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet