Hier sehen Sie eine Solaranlage

Das Dach des Carports fängt die Sonnenstrahlen ein (Foto: LEW / Bernd Feil)

Günzburg: Solarstrom vom eigenen Carport

Anzeige

Die Renner Etikettiertechnik hat auf einem Carport in Günzburg Photovoltaik-Module montieren lassen. Die Solaranlage dient dem Unternehmer für die Eigenstromerzeugung. Das Unternehmen betreibt weitere Solaranlage auf dem Werks- und Verwaltungsgebäude und baut mit dem solaren Carport die erneuerbaren Energien im eigenen Betrieb aus.

Die Solaranlage auf dem Carport kommt auf eine Gesamtleistung von rund 300 kWp. Der jährliche Stromertrag für das Unternehmen aus Günzburg beläuft sich somit auf mehr als 270 MWh eigenen Solarstrom.

Verbaut wurden die Solarkollektoren auf zwei Carports, die auf dem Gelände neu errichtet wurden. Anstatt einen gewöhnlichen Parkplatz aus Pflastersteinen zu bauen, kann die Parkfläche nun doppelt genutzt werden. Zusätzlich zu den Carports sollen bald schon Ladestationen für Elektroautos entstehen. Kunden oder Mitarbeiter können ihre E-Autos dann mit dem Strom vom Carport-Dach aufladen.

Den eigenen, umweltfreundliche Strom nutzt das Unternehmen bisher zu einem Großteil für den eigenen Betrieb. Der Solarstrom hilft Renner die eigenen Energiekosten zu senken. Zusätzlich erwirtschaftet die Einspeisevergütung für den eingespeisten Strom Einnahmen, über welche die PV-Anlage schon nach vier Jahren amortisiert sein soll.

Neben der raschen Amortisierungszeit stellen sich auch für die Umwelt schnell Vorteile ein. Durch die Photovoltaikanlage reduziert das Unternehmen den Ausstoß von Kohlendioxid um bis zu 78 Tonnen pro Jahr.

Unterstützt wurde dieses Projekt durch die Lechwerke (LEW), welche die PV-Anlage geplant und umgesetzt hatten. Renner hatte frühzeitig Kontakt zu LEW aufgenommen und konnte so die Pläne für die Carports optimal überarbeiten. Beispielsweise hatte LEW vorgeschlagen die Carportdächer zu verbreitern, damit das Dach besser zu den Maßen der Solarkollektoren passt.

Steckbrief
Projektnummer:
423
Objekt:
PV-Module auf einem Carport
Ort:
Günzburg
Beteiligte Unternehmen:
Renner Etikettiertechnik GmbH, LEW
Elektrische Leistung:
300,00 kW
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
270.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
78,00
Quelle:
Solarstrom vom Parkplatz


Bilder

Weitere Projekte

Hier sehen Sie einen Solarpark

Solarpark in Gersthofen schützt Klima und Natur

Die Lechwerke beweisen, wie sich mithilfe eines modernen Solarparks sowohl das Klima als auch Flora und Fauna schützen lassen. Das neue Kollektorfeld in...

86368 Gersthofen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Meitingen: CO2-freier Solarstrom vom Umspannwerk

Die Lechwerke AG hat in der Stadt Meitingen einen Solarpark errichtet, der aus gleich zwei großen Photovoltaik-Anlagen besteht. Die Solarmodule produzieren...

86405 Meitingen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Solarpark

Strom und Artenschutz dank Memminger Solaranlage

Die Stadt Memmingen in Bayern hat von den Lechwerken einen 3.500 m2 großen Solarpark erhalten, der nahezu 270 Haushalte mit Sonnenstrom versorgt. Doch nicht...

87700 Memmingen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Photovoltaikanlage

Augsburger Eishockey-Manager investiert in Photovoltaik

Auf dem Dach des ehemaligen Eishockeyspielers Duanne Moeser wird nachhaltig Energie produziert. Die 20 PV-Module versorgen den Hausherren mit mehr als 7.000...

86316 Friedberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Häuser

Friedberg: Effizienzhaus-Plus Siedlung nutzt Photovoltaik

In Friedberg-Hügelshart - einer Gemeinde in der Nähe von Augsburg - versorgt sich die landesweit erste Effizienzhaus-Plus Siedlung mit eigens produziertem...

86316 Friedberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Logistikzentrum

Leutkirch: Logistik-Unternehmen nutzt Solarenergie

Das Unternehmen elobau hat seinen Sitz in Leutkirch erweitert. Das sogenannte Werk II versorgt sich selbst mit Solarstrom und gilt zudem als Vorzeigeobjekt...

88299 Leutkirch im Allgäu

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

LEW erweitert PV-Anlage in Biessenhofen

Im bayerischen Biessenhoffen hat die LEW die zweite großflächige Solaranlage in Betrieb genommen. Zusammen mit dem bestehenden Modell produziert sie rund 1,6...

87640 Biessenhofen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Gebäude

Solarkollektoren und Dachbegrünung in Reutlingen

Auf dem Dach eines Sozialgebäudes in Reutlingen ging im Jahr 2008 eine Solaranlage in Betrieb. Fortan leistet das Gebäude einen klimafreundlichen Beitrag bei...

72770 Reutlingen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Mehrfamilienhaus

Stuttgarter Wohnungen nutzen organische Photovoltaik

Im Stuttgarter Stadtteil Möhringen entstand ein Mehrfamilienhaus im Effizienzhaus Plus Standard. Durch eine Solaranlage und neuartige organische...

70567 Stuttgart-Möhringen

Mehr erfahren

Waltenhofen: Kinderkrippe setzt auf Holzbau und Solarstrom

Der Neubau einer Kinderkrippe im bayerischen Waltenhofen hat die Jury des Bundesumweltamts überzeugt: Das Gebäude wurde anhand einer umweltfreundlichen...

87448 Waltenhofen

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
423
Objekt:
PV-Module auf einem Carport
Ort:
Günzburg
Beteiligte Unternehmen:
Renner Etikettiertechnik GmbH, LEW
Elektrische Leistung:
300,00 kW
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
270.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
78,00
Quelle:
Solarstrom vom Parkplatz
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen