In Freising-Lerchenfeld entsteht eine Schallschutzwand mit Solarzellen

Anzeige

In Freising-Lerchenfeld steht eine ganz besondere Schallschutzmauer: Am südlichen Ende des Gewerbegebietes Clemensänger ist eine mit Photovoltaik kombinierte Schallschutzanlage errichtet worden. Mit einer Gesamtlänge von 1.200 m ist diese PV-Schallschutzanlage in Freising eine der weltweit größten ihrer Art. Auch die Bürgerinnen und Bürger setzten sich für die Realisierung der PV-Anlage in Freising aktiv ein.

Nachdem Bau der Schallschutzmauer kam die Idee auf, PV-Module entlang der Mauer zu verbauen. Im Dezember 2002 konnte ein erster Teilabschnitt der Solaranlage ans Netz gehen. Auf einer Gesamtfläche von knapp 1.000 m² erzeugt die PV-Anlage mit einer Leistung von 123 kWp nachhaltigen Strom, der in das öffentliche Netz eingespeist wird. Betrieben wird das PV-Projekt von der Freisinger Stadtwerke Forschungs- und Projekt-GmbH.

Darüber hinaus wurde das PV-Kraftwerk über eine Beteiligungsgesellschaft, der BürgerSolar, finanziert. Insgesamt entschieden sich 43 Privatpersonen aus Freising und der Region einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und unterstützen das rund 870.000 Euro teure Projekt.

Kurz darauf folgte schon die Erweiterung der kombinierten Solaranlage. Im Rahmen eines EU-Programms für Forschung und Entwicklung kam eine Kooperation mit dem spanischen Modulhersteller Isofotòn, sowie den deutschen Firmen Gehrlicher und Kohlhauer zusammen. Die Firma Isofotòn lieferte speziell für den Schallschutz entwickelte Solarelemente. Diese verbaute die Firma Gehrlicher GmbH aus München zur vollständigen PV-Anlage. Neben den speziellen Keramikmodulen von Isofotòn wurden im Sockelbereich herkömmliche Solarmodule montiert.

Letztlich wurde die PV-Anlage im Jahre 2009 saniert. Dabei wurden die veralteten Keramikmodule gegen neue PV-Paneele ausgewechselt. Die neue Leistung erhöhte sich damit auf 594 kWp und die PV-Anlage spart daher zusätzliche CO2-Emissionen ein.

Steckbrief
Projektnummer:
912
Objekt:
PV-Paneele an Schallschutzmauer
Ort:
Freising
Beteiligte Unternehmen:
Freisinger Stadtwerke Forschungs- und Projekt-GmbH, BürgerSola,R. Kohlhauer GmbH, Gehrlicher GmbH
Hersteller:
Isofotòn
Elektrische Leistung:
594,00 kW
Baujahr:
2002

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Schreinerei in Freising deckt Eigenverbrauch durch Photovoltaik

In Pulling bei Freising setzt eine Schreinerei auf Nachhaltigkeit: Eine Photovoltaikanlage auf der Dachfläche deckt den gesamten Strombedarf der...

85354 Freising

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Audi Brand Experience Center

Solar-Fassade versorgt AUDI Brand Experience Center in München

Das AUDI Brand Experience Center in München wird durch eine Solar-Fassade mit Strom versorgt. Die Fassade besteht aus einer Vielzahl von Solarpaneelen,...

85356 München

Mehr erfahren

Parkhaus 51 am Münchner Flughafen erzeugt Solarstrom

Auf dem Dach der Parkhauses P51 am Münchener Flughafen wurde eine 1,13 MWp starke Solaranlage installiert. Damit landende Flugzeuge nicht geblendet...

85356 München-Flughafen

Mehr erfahren

Photovoltaikanlage auf REWE-Lager

Auf dem Lager der REWE Group Fruchtlogistik GmbH in Eittingen bei München wurde eine Solaranlage bestehend aus 736 Solarmodulen und acht Wechselrichtern...

85462 Eitting

Mehr erfahren

Sonnige Aussichten an der TU München: PV-Module erzeugen Ökostrom

Die TU München in Garching verfügt über mehrere Photovoltaikanlagen auf dem Campusgelände. Die Gesamtleistung aller Solaranlagen beträgt um die 96 kWp....

85748 Garching bei München

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solaranlage auf dem Dach des Gebäudes.

Pfaffenhofen: Photovoltaik-Strom vom Dach des Biomasseheizkraftwerks

Das Biomasseheizkraftwerk in Pfaffenhofen erzeugt seit September 2020 nicht nur Wärme, sondern auch eigenen Strom. Der Solarstrom wird zu 99 Prozent...

85276 Pfaffenhofen an der Ilm

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Mehr Mieterstrom für München

Im Münchner Stadtteil Schwabing-Freimann wurden zwei Solaranlagen auf Dächern von Mehrfamilienhaus-Neubauten installiert. Die Anlagen kommen zusammen auf...

80807 München

Mehr erfahren

München: Solar-Fassade am Kulturhaus Milbertshofen

Das Kulturhaus Milbertshofen in München ist ein echter Hingucker: Die rote Fassade mit den eingebauten Glas- und Photovoltaikelementen an der Südseite...

80809 München Milbertshofen-Am Hart

Mehr erfahren

München: PV-Anlage auf Wohnanlage liefert günstigen und sauberen Strom

Ein modernes Wohnquartier in München-Bogenhausen besteht aus mehreren KfW-40-Plus-Gebäuden, sowie einer Solaranlage inklusive Gewerbestromspeicher. Dieser...

81927 München

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme der BMW-Welt in München

BMW Welt in München betreibt beeindruckende PV-Anlage

Auf dem Dach der BMW-Welt in München wurde bereits im Jahr 2007 eine Solaranlage errichtet. Die Anlage hat eine beeindruckende installierte Leistung von...

80809 München

Mehr erfahren
Blick auf den neuen E-Bus-Betriebshof in München-Moosach aus der Vogelperspektive

München: E-Busbetriebshof Keimzelle für Busflotten-Elektrifizierung

Auf den Dächern des Elektro-Busbetriebshofes in München-Moosach sorgt eine Photovoltaikanlage mit etwa 100 MWh Netzeinspeisung für eine CO2-Einsparung von...

80992 München-Moosach

Mehr erfahren

Münchner Technologie Zentrum verbaut Dachfläche und installiert PV-Module

Auf dem Dach des Münchener Technologie Zentrums (MTZ) wurde eine 66,85 kWp starke Solaranlage installiert. Diese erzeugt im Jahr 64.000 kWh Solarstrom....

80992 München

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Dachfläche des Gewerbe- und Büroquartiers Centro Tesoro mit Solaranlage.

Größte innerstädtische Photovoltaikanlage Münchens auf Centro Tesoro

Auf der Dachfläche des Gewerbe- und Bürogebäudes Centro Tesoro in München erzeugt die größte Photovoltaikanlage der Stadt zahlreiche Kilowattstunden...

81829 München

Mehr erfahren

Münchner Schule nutzt Photovoltaik-Module als Sonnenschutz

Das Oskar-von-Miller-Forum in München macht Ingenieure fit für die Herausforderungen des klimafreundlichen Bauens. Die installierten...

80333 München

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme des bayrischen Landtags

Bayerischer Landtag erzeugt Solarstrom auf Maximilianeum

Auf dem Dach des bayrischen Landtags in München wurde sowohl im Jahr 2005 als auch im Jahr 2018 eine Solaranlage installiert. Insgesamt haben die beiden...

81675 München

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
912
Objekt:
PV-Paneele an Schallschutzmauer
Ort:
Freising
Beteiligte Unternehmen:
Freisinger Stadtwerke Forschungs- und Projekt-GmbH, BürgerSola,R. Kohlhauer GmbH, Gehrlicher GmbH
Hersteller:
Isofotòn
Elektrische Leistung:
594,00 kW
Baujahr:
2002
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet