Hier sehen Sie das Gesundheitszentrum in Osnabrück

Der Breitische Künstler Martin Donlin hat das Gesundheitszentrum verschönern dürfen (Foto: Meschede, Kaufung / Sto AG)

Paderborner Gesundheitszentrum Medico erstrahlt farbenfroh

Anzeige

Das Paderborner Gesundheitszentrum Medico is ein Paradebeispiel für die gestalterische Bandbreite, die VHF-Fassaden bieten: Handbemalte, farbenfrohe Glaspaneele zeigen ein lebendiges Gebäude, das mit diesem Akzent zur Landmarke im Stadtbild wird. Besonderheit im Innern: Eine Wärmepumpe sorgt für umweltfreundlich erzeugte Heizwärme.

Der fünfgeschossige Bau mit 5.300 Quadratmetern Nutzfläche sendet eine einladende Geste an die Umgebung – und an die Patienten, die dort Ärzte, Reha-Einrichtungen oder eine Tagesklinik besuchen. Für das Signal sorgten der britische Künstler Martin Donlin, die Spezialisten der Glasmalerei Peters und schließlich die Sto AG.

Donlin entwarf für eine Gebäudeecke ein rund 130 Quadratmeter großes Motiv. Vorwiegend in warmen Tönen angelegt, zeigt es eine abstrahierte Familie und nimmt so Bezug auf den Zweck des Gebäudes: Heilung, Genesung und Wohlbefinden soll das über alle Etagen verlaufende Bild emotional vermitteln. Motiv und Farbigkeit umrahmen auch die drei Eingänge und markieren die einzelnen Etagen im Inneren.

Als Träger der monumentalen Malerei dienen Glaspaneele, die zugleich die Deckschicht der Vorhangfassade bilden und damit den Wetterschutz übernehmen, montiert auf dem vorgehängten hinterlüfteten Fassadensystem StoVentec G. Dieses besteht aus einer wärmebrückenfreien Alu-Unterkonstruktion, mineralischer Dämmung und schließlich den mittels Agraffenprofilen eingehängten Sandwich-Paneelen.

Die wiederum setzen sich aus den StoVentec-Putzträgerplatten aus leichtgewichtigem Blähglasgranulat und auflaminiertem Einscheibensicherheitsglas (ESG) zusammen. Dass dieses System extrem flexibel ist, beweist das Paderborner Projekt. Der Entwurf von Martin Donlin wurde von den Mitarbeitern der Glasmalerei Peters manuell als Hinterglasmalerei auf die einzelnen, unterschiedlich großen Scheiben appliziert.

Dazu nutzte man klassische, langlebige Emaille- und Porzellanfarben, die nicht nur langlebig sind, sondern auch eine hohe Leuchtkraft besitzen. Nach der Applikation folgten das Einbrennen, die Weiterverarbeitung zu ESG und dann die werkseitige Laminierung auf Putzträgerplatten bei Sto. Auf diese Weise lässt sich die Glasfassade mit dünnen und damit leichten ESG-Paneelen realisieren, was sich positiv auf die Dimensionierung der Unterkonstruktion auswirkt.

Auf den restlichen Fassadenflächen schützt das Wärmedämm-Verbundsystem StoTherm Vario mit 20 Zentimeter starken EPS-Platten (WLG 035) vor dem Verlust der per Wärmepumpe erzeugten Heizwärme. Da die beiden Systeme miteinander direkt kompatibel sind, entstehen keine Schwachstellen an den System-Übergängen.

Die Schlussbeschichtung des WDV-Systems besteht aus dem mineralischen Putz StoMiral K und der Siliconharzfarbe StoColor Silco G, eine besonders langlebige und witterungsfeste Kombination. Das schlichte Weiß dieser Flächen ist geschickt gewählt: Es trägt die klinische Reinheit nach außen und verstärkt die Farbintensität der Glaskunst. Ein Gewinn für Paderborn, allemal.

Steckbrief
Projektnummer:
1509
Objekt:
Gesundheitszentrum Medico
Ort:
Paderborn
Beteiligte Unternehmen:
Architektur: Ralf Müschenborn, Schwerte; Entwurf Glasmalerei: Martin Donlin, Telscombe Cliffs, Großbritannien; Ausführung Glasmalerei: Glasmalerei Peters GmbH, Paderborn; Fachhandwerker: Trauco Spezialbau GmbH, Edewecht-Husbäke (StoVentrc G); Göbel GmbH & Co. KG, Twistetal (StoTherm Vario)
Baujahr:
2014


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Flussarm der Pader versorgt Wärmepumpe der Jacoby Studios

Die Jacoby Studios in Paderborn befinden sich zum Teil in einem Klostergebäude aus dem 17. Jahrhundert. Doch die Energieversorgung ist keineswegs veraltet...

33098 Paderborn

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Flusswasser-Wärmepumpe (Foto: Urheber: ludger1961 - de.wikipedia.org / keine Änderungen / CC BY-SA 3.0)

Paderborn: Stümpelsche Mühle heizt mit Flusswasser-Wärmepumpe

Die Stümpelsche Mühle in Paderborn, erbaut in dem Jahr 1810, betreibt heute eine Wasser-Wärmepumpe. Mit dem Flusswasser des Paders erzeugt die Mühle...

33098 Paderborn

Mehr erfahren

Eisspeicher-Wärmepumpe versorgt Klima-Campus Lichtenau

Der Klima-Campus an der Realschule in Lichtenau bei Paderborn umfasst u.a. auch eine Neustrukturierung der Energieversorgung aus erneuerbaren Energien. So...

33165 Lichtenau

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Kita in Schloß Holte-Stukenbrock.

Schloß Holte-Stukenbrock: Neue Kita am Habichtweg heizt mit Wärmepumpe

In Schloß Holte-Stukenbrock ist im Januar 2018 eine neue Kindertagesstätte eingeweiht worden. Der 1,3 Millionen schwere Neubau verfügt über eine...

33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das DB Schenker Logistikzentrum in Schloss Holte-Stukenbrock

Logistikzentrum in Schloß Holte-Stukenbrock nutzt nur noch Erdwärme

Das neue DB Schenker Logistikzenturm in Schloß Holte-Stukenbrock verzichtet komplett auf den Einsatz von fossilen Energieträgern. Die Wärmeversorgung wird...

33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Wärmepumpen und Photovoltaik

Zwei Remko Luft-Wärmepumpen für Tierheim in Detmold

Das Tierheim in Detmold hat sich hinsichtlich einer umweltfreundlichen Energieversorgung für zwei Wärmepumpen der Firma Remko entschieden. Die Modelle...

32758 Detmold

Mehr erfahren

Gütersloh: Erdwärmepumpe sorgt für warme Kinderfüße

In Gütersloh wurde im November 2017 eine neue Kindertagesstätte eingeweiht, die Platz für rund 90 Krippen- und Kita-Kinder bietet. Der 2,4 Millionen...

33332 Gütersloh

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das St. Pankratius Pfarrhaus in Gütersloh.

St. Pankratius Pfarrhaus erstes Dienstgebäude mit Erdwärme

Die Kirchengemeinde St. Pankratius in Gütersloh errichtete das erste katholische Dienstgebäude, das mit Erdwärme versorgt wird. Bei dem Gebäude handelt es...

33330 Gütersloh

Mehr erfahren

Lemgoer Klärwerk: Abwasser-Wärmepumpe unterstützt Fernwärme

Im Klärwerk Lemgo konnte im Dezember 2019 eine Großwärmepumpe installierte werden, welche, im Zusammenspiel mit einem BHKW, zwei Drittel des...

32657 Lemgo

Mehr erfahren
Bei Fertigstellung Anfang 2022 wird die von Viessmann errichtete Anlage in Lemgo die drittgrößte Solarthermieanlage Deutschlands sein. (Grafik: Viessmann / Quelle: Viessmann Newsroom)

Wärmepumpe in Lemgo ergänzt Energiekonzept

In der Nordrhein-Westfälischen Stadt Lemgo entschieden sich die Stadtwerke für ein Kraft-Wärme-Kopplungssystem zur Energieversorgung. Zu den dafür nötigen...

32657 Lemgo

Mehr erfahren

Groß-Wärmepumpe nutzt Flusswasser der Bega

In Lemgo nutzt eine Großwärmepumpe von März bis November das Flusswasser der Bega als Wärmequelle - dem Flusswasser wird Wärme entzogen, so wird ein Teil...

32657 Lemgo

Mehr erfahren

Lemgo: Handball-Weltmeister vertraut auf Sole/Wasser-Wärmepumpe

In Lemgo hat der Handballer Florian Kehrmann sich und seiner Familie ein Haus neu gebaut, welches mittels Wärmepumpe und moderner Lüftungsanlage nicht nur...

32657 Lemgo

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme des Campus der Uni Bielefeld

Bielefelder Campus: Wärme kommt aus der Erde

Die Universität Bielefeld hat, im Rahmen des Modernisierungsplans, mehrere Erdwärme-Wärmepumpen-Systeme verbaut. Eine davon ist beispielsweise die...

33615 Bielefeld

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Boeckstiegel-Museum in Werther

Böckstiegel-Museum in Werther heizt und kühlt mit Wärmepumpe

Das Böckstiegel-Museum in Werther nutzt Erdwärme mittels einer Wärmepumpe und sechs Sonden in jeweils 165 Metern Tiefe um die Ausstellungsräume nachhaltig...

33824 Werther (Westfalen)

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Kirche

Pfarrkirche in Höxter heizt mit Grundwasser-Wärme

Um die Wandmalereien und die Orgel in der Höxteraner St. Johannes Baptist Kirche zu schonen, haben sich der Kirchenvorstand, der Architekt und das...

37671 Höxter-Lüchtringen

Mehr erfahren
Hier sehen sie die Rotex Wärmepumpe des historischen Altbaus in Lelbach

Moderne Wärmepumpe versorgt historischen Altbau mit Warmwasser und Heizenergie

Ein modernisierter Altbau im nordhessischen Lelbach wird durch eine ROTEX HPSU hitemp-Wärmepumpe beheizt. Diese wurde speziell für Sanierungen von...

34497 Korbach OT Lelbach

Mehr erfahren

FH Soest: Hochtemperatur-Wärmepumpe nutzt Mensa-Abluft

Die Mensa der Fachhochschule Soest heizt mit einer thermeco2-Hochtemperaturwärmepumpe vom Typ HHR 45. Diese nutzt die Abwärme aus der Lüftungs- und...

59494 Soest

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Split-Warmwasser-Wärmepumpe

Sole-Wasser-Wärmepumpe heizt und kühlt in Soest

Bei einem Bauprojekt von zwei Mehrfamilienhäusern in der Soester Innenstadt stellt sich die Split-Warmwasser-Wärmepumpe als echter Problemlöser dar. Denn...

59494 Soest

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Campus

Holzminden: Stiebel Eltron setzt auf Wärmepumpen

Das Schulungs- und Kommunikationszentrum von Stiebel Eltron in Holzminden wird durch eine nachhaltige und effiziente Grundwasserwärmepumpe mit Heizenergie...

37603 Holzminden

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Wärmepumpe

Holzminden: Wärmepumpe nutzt alten Molkerei-Brunnen

Auf dem Gelände einer alten Molkerei in Holzminden wurde ein Mehrfamilienhaus errichtet, welches den alten Grundwasserbrunnen nutzt, um die Wohneinheiten...

37603 Holzminden

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
1509
Objekt:
Gesundheitszentrum Medico
Ort:
Paderborn
Beteiligte Unternehmen:
Architektur: Ralf Müschenborn, Schwerte; Entwurf Glasmalerei: Martin Donlin, Telscombe Cliffs, Großbritannien; Ausführung Glasmalerei: Glasmalerei Peters GmbH, Paderborn; Fachhandwerker: Trauco Spezialbau GmbH, Edewecht-Husbäke (StoVentrc G); Göbel GmbH & Co. KG, Twistetal (StoTherm Vario)
Baujahr:
2014
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet