Das Bild zeigt das Perschmann-Hauptgebäude in Braunschweig.

Eine Wärmepumpe in Kombination mit Photovoltaik sorgt für wohlfühlende Wärme in dem Perschmann-Hauptgebäude in Braunschweig (Foto: Perschmann)

Perschmann in Braunschweig heizt mit Luftwärmepumpe

Anzeige

Die Perschmann-Gruppe, ein auf Qualitätswerkzeuge spezialisiertes Familienunternehmen aus Wenden in Braunschweig, hat beim Neubau ihres neuen Verwaltungsgebäudes Wert auf eine besonders nachhaltige Energietechnik gelegt: Eine Wärmepumpe und eine Photovoltaikanlage sorgen seit 2015 für umweltfreundlich erzeugten Strom und Wärme. Außerdem habe man darauf geachtet, möglichst ökologische und umweltfreundliche Baumaterialien zu verwenden.

Im Zuge der Betriebserweiterung wurde eine Viessmann Großwärmepumpe installiert, die bereits ab Werk als Luft/Wasser-Wärmepumpe zum Heizen und aktiven Kühlen vorkonfiguriert war. Da für Produktionsprozesse ganzjährig der Kühlbetrieb Priorität hat, wurde die Regelung der Wärmepumpe in die Gebäudeleittechnik eingebunden. Die Wärmepumpe entzieht dabei der Außenluft die Wärme zum Heizen und speist sie in einen Heizwasser-Pufferspeicher ein. Überschüssige Wärme wird über einen Rückkühler neben dem Gebäude nach außen abgegeben.

Auch in anderen Projekten setzt Perschmann auf Wärmepumpen-Technik: Anfang 2020 hat die Perschmann-Gruppe die Baugenehmigung für eine neue Lagerhalle am Stammsitz in Braunschweig Wenden erhalten, die im Sommer 2020 offiziell eröffnet wird. Die neue Halle 4 mit einer Fläche von 4.500 m2 wird mit effizienter LED-Beleuchtung sowie einer Industriefußbodenheizung mit Wärmepumpe ausgestattet und wurde von der Braunschweiger Grote GmbH, Büro- und Hallenbau geplant und realisiert.

Steckbrief
Projektnummer:
2400
Objekt:
Verwaltungsgebäude und Lagerhalle
Ort:
Braunschweig
Hersteller:
Viessmann
Baujahr:
2015


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Hier sehen Sie eine Universität

Wärmepumpe sorgt für Energie an der TU Braunschweig

In Braunschweig hat die Technische Universität ihre Architekturfakultät modernisiert und modernste Gebäudetechnik installiert. Zum Einsatz kommen eine...

38106 Braunschweig-Nordstadt

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Ausschnitt des Freibads.

Luftwärmepumpe verlängert Badesaison im Freibad in Calberlah

Das öffentliche Freibad der Gemeinde Calberlah konnte die Badesaison seit 2014 dank einer Luftwärmepumpe klimafreundlich verlängern. Der Verein Regio plus...

38547 Calberlah

Mehr erfahren

Salzgitter-Calbecht: Wärmepumpe optimiert Ostfalia-Gebäude

Seit dem Frühjahr 2013 nutzt das Hörsaalgebäude der Ostfalia-Hochschule in Salzgitter-Calbecht Erdwärme. Hierfür wurden 15 Doppel-U-Sonden in den Boden...

38229 Salzgitter-Calbecht

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Haustechnik des La Patria Wohnparks in Gifhorn

Gifhorner Energie Effizienz Quartier nutzt Erdwärme und BHKW

Der im Juni 2017 eröffnete La Partie Wohnpark in Gifhorn wird durch ein zweigeteiltes Nahwärmenetz versorgt. Die eine Hälfte des Netzes sorgt im Sommer...

38518 Gifhorn

Mehr erfahren

Freibad Vienenburg wird umweltfreundlich mit Wärmepumpe geheizt

Das Freibad in Vienenburg, einem Stadtteil von Goslar, heizt das Wasser für das Sprung- und Sportbecken, das Erlebnisbecken für Nichtschwimmer, das...

38690 Goslar

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Einfamilienhaus mit Waermepumpe in Sehnde

Sehnde: Einfamilienhaus mit hocheffizienter Luft/Wasser-Wärmepumpe

In Sehnde bei Hannover wurde beim Neubau eines Einfamilienhauses auf den Einsatz von Wärmepumpen gesetzt. Ein monovalentes System aus einer...

31319 Sehnde

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das ECO2HAUS in Hildesheim.

ECO2HAUS in Hildesheim zeigt Wärmepumpen-Technik

Das ECO2HAUS in Hildesheim dient als Ausstellungsgebäude für modernste Haustechnik der Firma Hempelmann Haustechnik. Das Hildesheimer Ökohaus selbst...

31135 Hildesheim

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Mehrgenerationshaus.

Michaelisviertel in Hildesheim: Modernes Wohnen mit Wärmepumpe und Solar

Das moderne Wohnprojekt "Gemeinschaftliche Wohnen im Michaelisviertel“ in Hildesheim wertet seit 2011 das Wohnquartier auf und wirkt dem dort herrschenden...

31134 Hildesheim

Mehr erfahren

Bauhof Sarstedt heizt mit Gas-Absorptions-Wärmepumpe

Auf einem rund 12.000 Quadratmeter großen Grundtsück in Sarstedt ist ein neuer Bauhof entstanden. Rund 3,5 Millionen Euro investierte die Stadt in das...

31157 Sarstedt

Mehr erfahren
Blick auf den Dänischen Pavillon auf dem Expo-Gelände in Hannover (Foto: www.passivhaus.de)

Hannover: Erdwärme und PVT versorgen Wärmepumpe im Dänischen Pavillon

Der Dänische Expo-Pavillon wird seit seiner Sanierung zum Plusenergiegebäude mit einem innovativen Heizsystem aus Erdwärmesonden, Erdwärmekollektoren und...

30521 Hannover

Mehr erfahren

Test-Sonnenhaus in Hannover setzt auf Wärmepumpen-Technik

Ein neues Konzept des Instituts für Solarenergieforschung, welches in Hannover getestet wurde, bringt das klassische Sonnenhaus auf ein neues Level. Dank...

30521 Hannover

Mehr erfahren

Modernes Stadthaus in Celle: Photovoltaik versorgt Wärmepumpe

Eine moderne Stadtvilla am Rande von Celle wurde mit einem zukunfts- und ausbaufähigen Haustechnikkonzept ausgestattet. Der Architekten-Neubau verfügt...

29223 Celle

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solaranlage auf dem Dach der Stadtvilla in Celle

Photovoltaik und Wärmepumpe versorgen Celler Stadtvilla

Ein modernes Wohnhaus in Celle erzeugt dank einer Luft-Wasser-Wärmepumpe von Stiebel Elton (Typ: WPL 25 A) Heizenergie und Warmwasser. Der für die...

29223 Celle

Mehr erfahren
Das H3ö, Hannovers nachhaltigster Bürocampus, wird mit einem Eisspeicher-Wärmepumpen-Konzept beheizt und gekühlt. (Bildnachweis: MACINA digital film für STRABAG Real Estate)

Hannover: Eisspeicher-Wärmepumpe heizt und kühlt Bürocampus H3ö

Im neuen H3ö-Bürocampus kommt ein Eisspeicher zum Einsatz, der die Kühlung der Büroflächen an heißen Tagen sicherstellt. Die so gewonnene Wärme nutzt dann...

30655 Hannover Groß-Buchholz

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
2400
Objekt:
Verwaltungsgebäude und Lagerhalle
Ort:
Braunschweig
Hersteller:
Viessmann
Baujahr:
2015
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet