Robusta Gaukel in Weil der Stadt installiert PV-Module

Anzeige

Das Unternehmen Robusta Gaukel GmbH & Co. KG hat am Standort in Weil der Stadt eine Photovoltaikanlage installieren lassen. Mit dem Firmendach und den leistungsstarken PV-Paneelen spart Robusta CO2-Emissionen und Stromkosten zugleich. Nach der Installation der PV-Pannele auf den Firmendächern blieb es in Weil der Stadt nicht nur bei einer Solarstromanlage.

Im Jahre 2011 erfolgte eine Produktions- und Werkserweiterung in Weil der Stadt. Diese Erweiterung nahm der Geschäftsführer Jan Gaukel zum Anlass, um auch auf eine moderne und klimafreundlichere Energieversorgung umzurüsten. Das Flachdach einer neu errichteten Halle erhielt damals eine Photovoltaikanlage mit einer Nennleistung von 54 kWp. Die Installation der Solaranlage übernahm die Krannich Solar GmbH & Co. KG.

Im darauffolgenden Betriebsjahr erzeugte das firmeneigene PV-Kraftwerk über 60.000 kWh saubere Energie. Mit dieser Strommenge übertraf das Solarprojekt sogar den prognostizierten Stromertrag um mehr als 10 Prozent. Die Robusta Gaukel GmbH & Co. KG nutzte insgesamt zwei Drittel des Solarstroms selbst und speiste das restliche Drittel in das öffentliche Netz ein.

Wer zwei Jahre später einen genaueren Blick auf das Unternehmensgelände wirft, wird bemerken, dass weitere Dächer mit Solarmodulen bestückt wurden. Im September 2013 gingen weitere PV-Paneele auf den Dachflächen der drei Produktionshallen in Betrieb.

Die Produktionshallen waren bereits in die Jahre gekommen- etwa 45 Jahre alt - und daher schlecht isoliert. Als die Sanierung der Dachflächen anstand entschied man sich auch hier für eine Photovoltaikanlage. Durch die eingesparten Stromkosten konnte die Dachsanierung mitfinanziert werden.

Das Resultat: Auf 3.600 m² Dachfläche erzeugt die Robusta Gaukel GmbH nachhaltigen Strom. Die installierte Spitzenleistung in Weil der Stadt liegt umfasst nun 237 kWp. Verwendet wurden polykristaline Solarmodule des Herstellers Axitec, Wechselrichter von SMA, sowie ein Untergestell des Herstellers K2 Systems.

Steckbrief
Projektnummer:
1215
Objekt:
Photovoltaikmodule auf Hallendach
Ort:
Weil der Stadt
Beteiligte Unternehmen:
Robusta Gaukel GmbH & Co. KG, Krannich Solar GmbH & Co. KG
Hersteller:
SMA, AXITEC Energy GmbH & Co. KG, K2 Systems
Thermisch Heizleistung:
237,00 kW
Baujahr:
2011
Quelle:
Stromerzeugung für modernste Produktionstechnik in Weil der Stadt

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Umkreis Stuttgart: Plusenergie-Gebäude mit PV

Eine großflächige PV-Anlage mit 15 kWp Leistung versorgt das Netto-Plusenergiegebäude in Leonberg (Stuttgarter Umland) mit Sonnenenergie. Die jährliche...

71229 Leonberg-Warmbronn

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Wohnhaus

Herrenberger Bauherr setzt auf PV-Anlage

In Herrenberg wurde im Jahr 2017 der Neubau eines Mehrfamilienhauses mit einer Photovoltaikanlage und einem Brennstoffzellen-BHKW ausgestattet....

71083 Herrenberg

Mehr erfahren

Paul-Gerhardt Gemeinde in Stuttgart nimmt PV-Paneele in Betrieb

Die Paul-Gerhardt-Gemeinde in Stuttgart hat im Jahr 2012 eine Photovoltaik-Anlage installiert. Insgesamt 73 Paneele kamen zum Einsatz. Die Anlage...

70193 Stuttgart

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Mehrfamilienhaus

Stuttgarter Wohnungen nutzen organische Photovoltaik

Im Stuttgarter Stadtteil Möhringen entstand ein Mehrfamilienhaus im Effizienzhaus Plus Standard. Durch eine Solaranlage und neuartige organische...

70567 Stuttgart-Möhringen

Mehr erfahren

Stuttgarter Reit-und Fahrverein montiert PV-Module auf dem Dach

Der Stuttgarter Reit- und Fahrverein ist seit 2015 Solarstrom-Produzent. Im Zuge einer Dachsanierung wurde ebenfalls 1.900 Solarmodule auf den Dächern...

70192 Stuttgart

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme der Tennishalle des TEC Waldau in Stuttgart

PV-Anlage entsteht auf Tennishalle in Stuttgart

Auf dem Dach der Eduardo-Garcia-Halle des TEC Waldau in Stuttgart wurde im Jahr 2017 eine Solaranlage installiert, welche mit einer Leistung von 59 kWp...

70597 Stuttgart

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Bosch Parkhaus von außen (Foto: Flughafen Stuttgart GmbH)

Bosch-Parkhaus am Flughafen Stuttgart mit Photovoltaik ausgestattet

An dem Stuttgarter Flughafen, auf dem imposanten BOSCH-Parkhaus über der A8, befindet sich eine der größten Photovoltaik-Dachanlagen Baden-Württembergs....

70629 Stuttgart

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Messehalle mit Solaranlage.

Stuttgart: eine der größten Dach-Solaranlagen der Welt

Auf der rund gewölbten Dachfläche der Neuen Messehalle in Stuttgart befindet sich eine der größten Photovoltaik-Anlagen der Welt. Greenpeace Energy ließ...

70629 Stuttgart

Mehr erfahren
Das Foto zeigt die Solar-Module auf dem Flughafen in Stuttgart (Foto: Flughafen Stuttgart GmbH)

2.208 PV-Module erzeugen Solarstrom an der Stuttgarter Rollbahn

Stuttgarts Flughafen versucht zumindest einen Teil der CO2-Emissionen, die der tägliche Flugverkehr produziert, mit einer Photovoltaik-Freiflächenanlage...

70629 Stuttgart

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme der Solaranlage auf dem Aeckerwaldzentrum

Stuttgart: Solaranlage entsteht auf dem Äckerwaldzentrum

Auf den Dächern des Äckerwaldzentrums in Stuttgart wurde im Juli 2019 eine Solaranlage feierlich eingeweiht. Diese hat eine installierte Leistung von 10...

70619 Stuttgart

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Projektteam

Startschuss für bislang größten Solarpark in Tübingen

In Tübingen entsteht eine Photovoltaik-Freiflächenanlage auf den kreisförmigen Flächen der Auf- und Abfahrten der B27 in Lustnau. Der Solarpark soll...

72074 Tübingen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme des Stuttgarter Großmarkts

PV-Anlage über den Verladeplätzen am Stuttgarter Großmarkt

Auf den Dächern der Verladeplätze am Großmarkt in Suttgart-Wangen wurden im Mai 2010 Solarmodule installiert. Die Anlage besteht aus polykristallinen...

70327 Stuttgart

Mehr erfahren

Jugendzentrum installiert 118 Solarmodule

Auf dem Dach des Nachwuchsleistungszentrums des Vfb Stuttgart wurde im Jahr 2014 eine Photovoltaik-Anlage installiert. Die 118 Module mit 10° Neigung...

70327 Stuttgart

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solaranlage auf dem Runddach der Gemeinscahftsschule West in Tuebingen

Photovoltaik-Anlage auf dem Rund-Dach der Westschule in Tübingen

Im Jahr 2020 wurde auf dem Runddach der Westschule Tübingen eine 77 kWp starke Solaranlage installiert. Die so erzeugte 72.000 kWh Solarstrom übersteigen...

72070 Tübingen

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
1215
Objekt:
Photovoltaikmodule auf Hallendach
Ort:
Weil der Stadt
Beteiligte Unternehmen:
Robusta Gaukel GmbH & Co. KG, Krannich Solar GmbH & Co. KG
Hersteller:
SMA, AXITEC Energy GmbH & Co. KG, K2 Systems
Thermisch Heizleistung:
237,00 kW
Baujahr:
2011
Quelle:
Stromerzeugung für modernste Produktionstechnik in Weil der Stadt
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet