Am 16. November 2021 wurde der zweite Teil der schwimmenden Photovoltaik-Anlage auf dem Baggersee in Leimersheim in Betrieb genommen. (Foto: Erdgas Südwest GmbH)

Am 16. November 2021 wurde der zweite Teil der schwimmenden Photovoltaik-Anlage auf dem Baggersee in Leimersheim in Betrieb genommen. (Foto: Erdgas Südwest GmbH)

Schwimmende Solaranlage in Leimersheim

Anzeige

2020 begannen auf einem Baggersee in Leimersheim die Arbeiten an einer rund 14.000 m2 großen und insgesamt etwa 1,5 MWpeak starken schwimmenden Photovoltaik-Anlage. Am 01.09.2020 gab die Erdgas Südwest GmbH den Startschuss zum Bau des ersten Anlagenteils ihres bis dato größten schwimmenden Photovoltaik-Projekts. Am 16. November 2021 wurde der zweite Teil der schwimmenden Photovoltaik-Anlage auf dem Baggersee in Betrieb genommen. Der Solarstrom wird für das in fünfter Generation betriebene Kieswerk Pfadt GmbH Kieswerk - Baustoffe von Martin, Volker und Maximilian Pfadt genutzt.

Insgesamt wurden auf dem Baggersee in Leimersheim 3.744 Solar-Paneele auf 6.500 Schwimmkörpern auf den See gebracht und mit einer Grundverankerung fixiert. Der See hat eine Fläche von 160.000 Quadratmeter, die beiden Solar-Anlagen bedecken davon nur rund 8 Prozent.

Ab Inbetriebnahme im Spätherbst 2020 wurden zunächst 739,44 kWp an Leistung genutzt und etwa 780.000 kWh Strom erzeugt. Dieser wird zu etwa 40 Prozent zur Versorgung des Kieswerks Pfadt genutzt, der Rest wird ins öffentliche Netz eingespeist und kommt dann den Haushalten der Region rund um Leimersheim zugute.

Schwimmende Photovoltaik-Anlage spart 548 Tonnen CO2 pro Jahr ein

Durch die schwimmende Photovoltaik-Anlage werden insgesamt 548.000 Kilogramm CO2 pro Jahr im Vergleich zum Energiemix 2019 eingespart und die Umwelt durch den Bezug von grünem Strom ganz entscheidend entlastet. Gerade energieintensive Kieswerke sind für die Umstellung auf PV-Strom optimal geeignet, denn die Sonne scheint vornehmlich zu Produktionszeiten, womit die Stromerzeugung genau zu den Lastgängen passt.

Zusätzlich zu CO2 spart die schwimmende Photovoltaik-Anlage zudem Platz auf Freiflächen: Die schwimmende Photovoltaik-Anlage in Leimersheim steht in keiner Konkurrenz zu anderen Bauvorhaben, der Landwirtschaft oder sonstigen Nutzungszwecken. Außerdem werden, um eventuell nachteilige Auswirkungen auf die Pflanzen- und Tierwelt im und um den See herum entgegenzuwirken, gemäß eines offiziellen Artenschutzgutachtens verschiedene Maßnahmen ergriffen.

Ausschreibungspflicht war Grund für Anlagen-Bau in 2 Schritten

Die Erdgas Südwest GmbH hat am 01.09.2020 den ersten Anlagenteil, am 16. November 2021 den zweiten Teil der schwimmenden Photovoltaik-Anlage auf dem Baggersee in Leimersheim in Betrieb genommen. Die sukzessive Inbetriebnahme der PV-Anlagenteile hat auch einen Grund: Aufgrund der politischen Rahmenbedingungen mussten die PV-Anlagen einzeln betrachtet werden, um eine Zusammenlegung der Anlagen im Sinne des EEG zu vermeiden.

Floating-PV-Potenzial in Deutschland liegt bei über 2 GWp

Schwimmende Photovoltaikanlagen stellen eine gute Möglichkeit dar, u. a. ehemals industriell genutzte Wasserflächen oder geflutete Braunkohle- oder Kiesgruben bis hin zu Stauseen für die Solarstrom-Produktion nutzbar zu machen. So könnten sie gerade in Deutschland auch einen sinnvollen Beitrag zur Diskussion um die Nutzung immer knapper werdender Siedlungs- und Verkehrsflächen leisten.

Experten schätzen, dass bei einer 10%-igen Bedeckung der für Floating-Photovoltaik geeigneten künstlichen Seen und unter Berücksichtigung aller Ausschlusskriterien wie Natur und Landschaftsschutz, Erholung- bzw. Freizeitaktivitäten das Potenzial für Floating-PV in Deutschland bei über 2 GWp liegen könnte.

Steckbrief
Projektnummer:
1139
Objekt:
Schwimmende Solaranlage
Ort:
Leimersheim
Beteiligte Unternehmen:
Erdgas Südwest GmbH
Elektrische Leistung:
1.500.000,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
14.000,00 m2
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
548,00
Baujahr:
2020


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Photovoltaik-Anlage auf dem Karlsruher Hauptfriedhof Neureut (Foto: KEK - Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur gGmbH)

Karlsruhe: Photovoltaik-Anlage auf dem Hauptfriedhof Neureut

Eine 50 kWp starke Photovoltaik-Anlage versorgt seit 2021 die Kapelle auf dem Hauptfriedhof Neureut in Karlsruhe. Mit rund 45.000 kWh Solar-Strom...

76149 Karlsruhe-Neureut

Mehr erfahren

Schloss Stutensee: PV-Anlage versorgt Wärmepumpe und Jugendeinrichtung

Die Photovoltaikanlage auf dem Dach der Sporthalle der Jugendeinrichtung Stutensee besteht aus 182 PV-Modulen mit einer Solar-Leistung von 67,34 kWp. Die...

76297 Stutensee

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme der Solaranlage auf den Verkehrsbetrieben in Karlsruhe

941 PV-Module gehen in Karlsruhe ans Netz

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe haben zwei Solaranlage installieren lassen. Ein auf dem Hallenschiff in der Gerwigstraße, die andere auf der Zentrale der...

76131 Karlsruhe

Mehr erfahren

Solarenergie im Drogeriemarkt in Karlsruhe

Das Dach der neuen Firmenzentrale der Drogeriekette „dm“ in Karlsruhe wurde mit ungefähr 800 Photovoltaikmodulen der Herstellers REC ausgestattet, welche...

76227 Karlsruhe

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Luftaufnahme der fünf Gebäude im Quartier Karlsruhe-Durlach (Foto: Google Earth, Map data: Google, GeoBasis-DE/BKG)

Karlsruhe-Durlach: Photovoltaik soll Strom- und Wärmeversorgung unterstützen

In Karlsruhe-Durlach entsteht ein neues, innovatives Wohnquartier mit fünf Mehrfamilien-Bestandsgebäuden und insgesamt 175 Wohnungen. Ein intelligentes...

76227 Karlsruhe-Durlach

Mehr erfahren

Solarspeicher an der Grundschule Essingen

Im Jahr 2020 wurde ein Stromspeicher mit eine Kapazität von 13,8 kWh an der Grundschule in Essingen installiert. Nachdem die Grundschule schon länger...

76879 Essingen

Mehr erfahren

Bruchsal: Photovoltaik-Freiflächen-Anlage im Gewann Seelach

In Bruchsal, im Gewann Seelach, hat die BBE Energie GmbH 2019 und 2021 die Photovoltaik-Anlagen Seelach I mit einer Leistung von 747 kWp und die...

76646 Bruchsal

Mehr erfahren
Hie sehen Sie eine Luftaufnahme des Dachs der Sunval Nahrungsmittel GmbH in Waghäusel, inklusive Solaranlage

In Waghäusel wird Babynahrung mit Solarstrom hergestellt

Die Sunval Nahrungsmittel GmbH aus Waghäusel hat sich für ein Repowering ihrer 2005 errichtet Solaranlage entscheiden. Dabei konnten weniger Module...

68753 Waghäusel

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Firmengebäude

Ettlingen: Photovoltaik macht Erdgas Südwest energieautark

Die Erdgas Südwest GmbH schloss den Umbau des Firmensitzes in Ettlingen Ende 2021 erfolgreich ab. Vor allem energetisch ist hier einiges passiert: Eine...

76275 Ettlingen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

BAUHAUS versorgt Fachcentrum in Haßloch mit Photovoltaik

Das BAUHAUS Fachzentrum in Haßloch zeichnet sich durch eine überdurchschnittlich hohe energieeffiziente Bauweise aus. Dafür erhielt das im Effizienzhaus...

67454 Haßloch

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme der Solaranlage auf dem Muehlhausener Bauhof

Mühlhausen: Solaranlage auf einem Bauhof erzeugt umweltfreundlichen Strom

In Mühlhausen wurden zwei Solaranlagen auf dem Dach des Bauhofs errichtet. Die kleinere der beiden Anlagen hat eine Leistung von 9,69 kWp und produziert...

69242 Mühlhausen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solaranlage auf dem Dach der Kieselmann GmbH in Knittlingen

Kieselmann GmbH in Knittlingen spart Stromkosten dank Photovoltaik

Die Kieselmann GmbH aus Knittlingen hat im Jahr 2018 ihre Photovoltaik-Anlage in Betrieb genommen. Diese entstand in Zusammenarbeit mit der WIRSOL und...

75438 Knittlingen

Mehr erfahren

Photovoltaik-Anlage auf der Großsporthalle SNP dome

Auf dem Dach der Heidelberger Großsporthalle „SNP dome“ wurde eine aus 996 Modulen bestehende Solaranlage errichtet. Diese hat eine installierte Leistung...

69124 Heidelberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Arena

Photovoltaikanlage versorgt Klima Arena Sinsheim

Die Klima Arena in Sinsheim ist zu einem echten Erlebnisort geworden. Ganze 980 PV-Module zieren hier das Dach des Gebäudekomplexes. Hinter dem Projekt...

74889 Sinsheim

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solaranlage auf dem Dach von AVR Kommunal AöR in Dossenheim

Zwei Photovoltaikanlagen entstehen in Dossenheim und sparen Emissionen ein

Die AVR Kommunal AöR in Dossenheim hat zwei Solaranlagen mit einem gemeinsamen Ertrag von 314.000 kWh errichten lassen. Die Anlagen entstanden im...

69221 Dossenheim

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das GAIA-Firmengebäude mit den PV-Modulen auf dem Dach.

Lambsheim: GAIA-Firmengebäude erhält PV-Paneele

Das Unternehmen GAIA aus Lambsheim erwarb im Jahr 2012 einen historischen Altbau als neuen Firmensitz - direkt nach dem Kauf modernisierte GAIA das...

67245 Lambsheim

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das "dog inn baden" in Rheinmünster

Rheinmünster: Solarstrom für vier Pfoten

In Rheinmünster wurde eine Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Hundeschwimmbads errichtet. Die PV-Anlage besteht aus 320 Solarmodulen und drei...

77836 Rheinmünster

Mehr erfahren

Friesenheimer Insel bekommt Solarzellen

Die stillgelegte Altdeponie "Friesenheimer Insel" in Mannheim erhielt eine klimafreundliche Solaranlage auf ihrem zwei Hektar großen Areal. Der...

68169 Mannheim

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Solarenergie vom Schuldach in Mannheim

Auf der Sporthalle der Gretje-Ahlrichs-Schule in Mannheim produziert eine Photovoltaikanlage klimafreundlichen Strom. Hiervon profitiert sowohl die Schule...

68305 Mannheim-Gartenstadt

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Dach der Logistikhalle in Bobenheim-Roxheim mit Solaranlage

Bobenheim-Roxheim: Aufdach-PV-Anlage kann 500 Haushalte versorgen

Im Dezember 2016 ging in Bobenheim-Roxheim eine Solaranlage mit einer installierten Leistung von 1,8 MWp ans Netz. Angebracht auf dem Dach einer...

67240 Bobenheim-Roxheim

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
1139
Objekt:
Schwimmende Solaranlage
Ort:
Leimersheim
Beteiligte Unternehmen:
Erdgas Südwest GmbH
Elektrische Leistung:
1.500.000,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
14.000,00 m2
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
548,00
Baujahr:
2020
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet