Das Bild zeigt den Solarpark Bad Liebenwerda

Der Solarpark Bad Liebenwerda deckt den jährlichen Strombedarf von 6.190 deutschen 3-Personen-Haushalten (Foto: BayWa r.e.)

Solarpark Bad Liebenwerda nimmt Betrieb auf

Anzeige

Im brandenburgischen Landkreis Elbe-Elster, nahe der Stadt Bad Liebenwerda, hat BayWa r.e einen Solarpark in Betrieb genommen. Das Projekt zählt zu den ersten im Bundesland, das ohne Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) realisiert wurde.

Die Freiflächen-Anlage weist eine Gesamtleistung von 21,14 MWp auf, der errechnete Stromertrag liegt bei 23 GWh, was in etwa dem jährlichen Bedarf von 6.190 deutschen 3-Personen-Haushalten entspricht.

Dank der klimafreundlichen Energiegewinnung können pro Betriebsjahr ganze 12.225 Tonnen Kohlendioxid eingespart werden.

Die Energiehandelssparte von BayWa r.e. sieht vor, den produzierten Sonnenstrom im Rahmen eines Power Purchase Agreements (Stromabnahmevertrag) abzunehmen und an der Strombörse zu vermarkten.

Region profitiert von finanziellen Erträgen der PV-Anlage

Mit dem Solarpark macht das Unternehmen von der Kommunalbeteiligung nach § 6 EEG Gebrauch. Nach diesem Verfahren können Gemeinden an den Erlösen beteiligt werden.

Die Zustimmung und Akzeptanz für dieses Projekt war bei den Zobersdorfer Bürgerinnen und Bürgern von Anfang an bemerkenswert. Allgemein verzeichnen wir ein großes Interesse an Erneuerbaren Energien in unserer Verbandsgemeinde. Mit Projekten wie diesem können wir unseren Beitrag zur Energiewende leisten, so Herold Quick, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Liebenwerda.

Die erfolgreiche Umsetzung des Solarparks erfolgte in Teamarbeit

Für die Realisierung setzt BayWa r.e. auf die Zusammenarbeit mit der 30°-SOLAR GmbH, einer Projektentwicklungsgesellschaft für Solarenergie mit Sitz in Berlin. Sebastian Preuß, Geschäftsführer von 30°-SOLAR, lobt die erfolgreiche Kooperation:

„Das Projekt ‚Solarpark Bad Liebenwerda‘ haben wir gemeinsam mit BayWa r.e. erfolgreich zur Baureife geführt und bei der Flächensicherung und den Genehmigungen unterstützt. Dabei konnten wir vor allem auch eine gute Lösung für die zahlreichen Feldlerchen-Vorkommen auf dem 22ha-Projektgebiet finden, was insbesondere dem Landkreis Elbe-Elster sehr am Herzen lag. Wir schätzen BayWa r.e. als kompetenten Partner und freuen uns auf die Zusammenarbeit im Rahmen weiterer Projekte.“

Um Natur, Landschaft und Boden, trotz der Aufstellung von PV-Modulen, zu schützen, wurde die Fläche extensiv begrünt. Eine weitere Maßnahme bildet die Extensivierung einer rund 4,38 ha großen Ausgleichsfläche in Zobersdorf.

Steckbrief
Projektnummer:
3262
Objekt:
Solarpark
Ort:
Bad Liebenwerda
Beteiligte Unternehmen:
BayWa r.e, 30°-SOLAR GmbH
Elektrische Leistung:
21.140,00 kW
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
23.000.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
12.225,00
Baujahr:
2022
Quelle:
Solarpark Bad Liebenwerda


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Nudelhersteller nutzt Solarstrom im Betrieb

Die Teigwaren Riesa GmbH hat für die betriebliche Stromversorgung eine Photovoltaikanlage auf ihrem Fabrikdach installieren lassen. Verbaut wurden 1.334...

01591 Riesa

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Mietshäuser

1.224 PV-Paneele für Solarprojekt in Lauchhammer

Im brandenburgischen Lauchhammer erzeugen Solaranlagen der GWG Lauchhammer eG klimafreundlichen Strom für die Mietparteien von acht Wohngebäuden. Die vor...

01979 Lauchhammer

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Wohnblock

WBG Schwarzheide bestückt 10 weitere Dächer mit Solaranlagen

Die Wohnungsbaugenossenschaft Schwarzheide hat 10 weitere Dächer ihrer Mietshäuser mit Solarpaneelen ausstatten lassen. Das freut nicht nur die Umwelt,...

01987 Schwarzheide

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Neubau

Solarstrom für Mieter in Schwarzheide

Auf drei großen Wohngebäuden in Schwarzheide wird seit 2019 Solarstrom durch eine PV-Anlage auf den Dächern der Gebäude gewonnen. Die 500...

01987 Schwarzheide

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Energiepark

Solarpark Klettwitz bringt die Energiewende in die Lausitz

In Klettwitz in der Gemeinde Schipkau begann im Oktober 2021 der Bau eines neuen Solarparks. Nun ist die zweite Ausbaustufe vollbracht. Fortan soll die...

01998 Schipkau

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Solarpark in Schipkau aus der Vogelperspektive.

Solarpark Schipkau besteht aus 32.160 PV-Modulen

Der 20 Hektar große Solarpark in Schipkau in dem Bundesland Brandenburg erzeugt CO2-freien Solarstrom für die Region. Etwa 10 Millionen kWh Ökostrom...

01998 Schipkau

Mehr erfahren

Solarstrom aus Heideblick-Walddrehna

In der brandenburgischen Gemeinde Heideblick ist ein Solarpark auf einem ehemaligen Militärgelände entstanden. Istalliert wurden zwei Modultypen aus...

15926 Heideblick-Walddrehna

Mehr erfahren
Solarmodule an der Südfassade des Mehrfamilienhauses im Albert-Mücke-Ring in Meißen (Foto: SEEG Service GmbH)

Meißener Mehrfamilienhaus: Solar und Wärmepumpe machen Miete sozialverträglich

In Meißen hat die SEEG ein Mehrfamilienhaus so saniert, dass es sich zu 70% mit Solarenergie selbst versorgt. Besonders innovativ: Die Solarpaneele wurden...

01662 Meißen

Mehr erfahren

Solaranlage in Lüptitz versorgt Haushalte

In Lüptitz, im Großraum Leipzig, wurde Ende Juni 2010 eine Freiflächen-Solaranlage in Betrieb genommen. Nach nur knappen 4 Monaten Bauzeit ging die 1,53...

04808 Lüptitz

Mehr erfahren

Beeindruckende Solaranlage im Gewerbegebiet Heynitz-Lehden geht ans Netz

In dem Gewerbegebiet in Heynitz-Lehden ist auf dem Lagerhallendach der Sommer GbR im Juni 2010 eine weitere Solaranlage ans Netz gegangen. Dank der sehr...

01683 Nossen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solaranlage der SunStrom in Dresden

Solarunternehmen versorgt Ateliers mit Solarstrom

Die MR SunStrom GmbH hat auf ihrem Hauptsitz in Dresden eine 29 kWp starke Solaranlage realisieren können. Dieser erzeugt genügend Strom, um auch die...

01109 Dresden

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solaranlage auf der Grundschule in Dresden

40 kWp-Solaranlage für Dresdner Grundschule

Auf einem weiteren Dach einer Grundschule in Dresden wurde eine Solaranlage bestehend aus 129 Modulen realisiert. Die Anlage hat eine installierte...

601129 Dresden

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die PV-Anlage auf dem Betriebshof Trachenberge in Dresden

Photovoltaikanlage für Verkehrsbetriebe

Auf dem Dach des Betriebshof Trachenberge der Dresdener Verkehrsbetriebe wurde eine aus 1.000 Modulen bestehende Solaranlage installiert. Die Anlage hat...

01129 Dresden

Mehr erfahren

PV-Anlage in der Spreewaldstadt Lübbenau erzeugt Mieterstrom

SOLARIMO installierte in Lübbenau/ Spreewald das erste Mieterstromprojekt auf Mehrfamilienhäuser der Wohnungsbaugenossenschaft Lübbenau eG. Die 147 kWp...

03222 Lübbenau/ Spreewald

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Solarpark Pritzen in Drebkau.

Im Brandenburgischen Pritzen ist seit 2015 ein Solarpark am Netz

In der Gemeinde Pritzen im Oberspreewald-Lausitz befindet sich ein leistungsstarker Solarpark: Rund 38.000 Solarpaneele erzeugen hier umweltfreundlichen...

03116 Drebkau

Mehr erfahren

Neupetershain: Solaranlage liefert Mieterstrom

Das Amt Altdöbern hat gemeinsam mit dem Unternehmen SOLARIMO mehrere Wohnhäuser in Neupetershain mit Solaranlagen ausgestattet. Die Module produzieren...

03103 Neupetershain

Mehr erfahren

Brandis: Solarpark auf ehemaligem Militärflughafen eröffnet

Der Solarpark Waldpolenz in Brandis ist einer der größten Solarparks der Welt. Er besteht aus 550.000 Solarmodulen und hat eine installierte Leistung von...

04821 Brandis

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Übergabe eines Solar-Panels für den Theaterkahn in Dresden

Flex-Module produzieren Strom auf Theaterschiff in Dresden

Der 111 Jahre alte Theaterkahn in Dresden hat trotz Beschränkungen seiner Dachlast eine klimafreundliche Photovoltaikanlage erhalten. Diese besteht aus...

01067 Dresden

Mehr erfahren

Solaranlage NEOS Solar 1 versorgt Berufsschule mit PV-Strom

Auf dem Dach der „Gustav Anton Zeuner“ Berufsschule in Dresden wurde eine Solaranlage mit 24,9 kWp Leistung realisiert. Initiiert wurde das Projekt von...

01307 Dresden

Mehr erfahren

Dresdener CRTD montiert Photovoltaikanlage

Im Zuge des Neubaus des Zentrums für regenerative Therapien in Dresden (CRTD) wurde auch eine Solaranlage auf dem Gebäude montiert. Im Foyer des Neubaus...

01307 Dresden

Mehr erfahren
Das Bild zeigt Projektleiter Sebastian Weber und Frank Freyer, Geschäftsführer der LWG, auf der Baustelle (Foto: Lübbener Wohnungsbaugesellschaft (LWG))

Lübben: Photovoltaik und Infrarotheizung versorgen Mehrfamilienhäuser

In Lübben entstehen die ersten enttechnisierten, energieautarken Mehrfamilienhäuser Deutschlands. Die Lübbener Wohnungsbaugesellschaft startete das...

15907 Lübben (Spreewald)

Mehr erfahren

Kindergarten Kinderwelten installiert Solarkollektoren

Auf dem Kindergarten Kinderwelten wurde eine weitere Solaranlage des Projektes „NEOS Solar 3“ errichtet. Die Anlage hat eine installierte Leistung von 75...

01309 Dresden

Mehr erfahren

Berlin-Adlershof: Plusenergiesiedlung setzt auf Solarstrom

Im Berliner Stadtteil Adlershof wurde eine der erste Plusenergiesiedlungen Berlins errichtet. Das Quartier „Powerhouse“ erzeugt mit Photovoltaik- und...

12489 Berlin-Adlershof

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
3262
Objekt:
Solarpark
Ort:
Bad Liebenwerda
Beteiligte Unternehmen:
BayWa r.e, 30°-SOLAR GmbH
Elektrische Leistung:
21.140,00 kW
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
23.000.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
12.225,00
Baujahr:
2022
Quelle:
Solarpark Bad Liebenwerda
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet