Hier sehen Sie den Solarpark Merkendorf

Der Solarpark Merkendorf mit 23.000 Solarpaneelen (Foto: NATURSTROM AG)

Solarpark in Merkendorf ist 5,8 MWp stark

Anzeige

Auf einer Freifläche in Merkendorf ist ein Solarpark entstanden. Die Solarpaneele wurden im Frühjahr 2014 montiert und erzeugen nun sauberen Solarstrom für die Region. Der Solarpark in Merkendorf ist entlang der Schienenstrecke zwischen Gunzenhausen und Ansbach entstanden. Vor allem Zugreisende können das Solarkraftwerk während der Fahrt begutachten.

Die Naturstrom AG hatte den Solarpark im mittelfränkischen Merkendorf errichtet. Das Solarprojekt zählt zu einem der größten Solarkraftwerke, welche die Naturstrom AG errichtete. Für das Projekt in Merkendorf hatte die Naturstrom Ag eine Betreibergesellschaft gegründet, die es den Bürgerinnen und Bürgern ermöglicht sich an dem Solarpark finanziell zu beteiligen. Auf diese Weise profitieren dann auch die Menschen in Merkendorf und der Region von dem Solarpark. Das Solarkraftwerk hat also sowohl wirtschaftliche als auch ökologische Vorteile für die Region.

Der Solarpark Merkendorf erbringt eine Spitzenleistung von 5,8 MWp. Der jährliche Stromertrag beträgt 5,8 Millionen kWh. Der Solarstrom reicht rechnerisch für etwa 1.800 Haushalte. Theoretisch reicht das aus, um ganz Merkendorf mit umweltfreundlichen Ökostrom zu beliefern. Verbaut wurden 23.000 Sonnenkollektoren. Daraus ergibt sich eine Modulfläche von mehr als 38.000 m2.Der Solarpark ist riesig, denn umgerechnet kommen in Merkendorf nun auf jeden Einwohner ungefähr neun Solarmodule. Das treibt die Energiewende in der Region erheblich an.

Photovoltaik-Projekt von Naturstrom

Naturstrom

Steckbrief
Projektnummer:
341
Objekt:
Solarpark auf Freifläche
Ort:
Merkendorf
Beteiligte Unternehmen:
Naturstrom AG, UmweltBank
Elektrische Leistung:
58.000,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
38.000,00 m2
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
5.800.000,00 kWh
Baujahr:
2014
Quelle:
Solarpark Merkendorf

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Freiflächen-Solarpark im mittelfränkischen Röckingen

Der 16 Hektar große Freiflächen-Solarpark versorgt rund 4.500 Haushalte in Röckingen im Landkreis Ansbach mit klimafreundlichem Strom. Über zwei Jahre...

91740 Röckingen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie den Parkscheinautomaten am Brombachsee

Ramsberg: Bargeldlos bezahlen dank kleiner PV-Anlage

Die 29 Geldautomaten rund um den Brombachsee werden mit Solarstrom betrieben welcher nicht nur genügend Strom für die Automaten liefert, sondern auch die...

91785 Ramsberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme des EDEKA Krawczyk in Schwabach

In Schwabach steht ein klimafreundlicher EDEKA mit PV-Parkplatzüberdachung

Der EDEKA Krawczyk hat 2.504 CIS-Dünnschicht-Solarmodule auf der neu errichteten Parkplatzüberdachung installieren lassen. Ende 2011 ging die Anlage ans...

91126 Schwabach

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die feierliche Übergabe des Stromspeichers in Maihingen

Solarstromspeicher sorgt für Eigenversorgung von Familie in Maihingen

Das Ehepaar Glöckner aus Maihingen hat im Jahr 2018 einen Stromspeicher gewonnen. Das Timing konnte kaum besser sein, denn das Ehepaar hatte den Bau einer...

86747 Maihingen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Aufdach-Solaranlage in Fürth

Autarkie in Fürth: Arztpraxis kombiniert Solaranlage und Stromspeicher

Insgesamt 80 Solarmodule wurden auf einer Arztpraxis in Fürth installiert. Dabei wurden sowohl das Flachdach als auch das Schrägdach mit Modulen bestückt....

90768 Fürth

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solaranlage auf dem Gymnasium in Nürnberg (Foto: Pirckheimer Gymnasium Nürnberg)

Solar-Arbeitsgruppe des Pirckheimer-Gymnasiums befestigt Solarmodule in Nürnberg

Das Pirckheimer Gymnasium in Nürnberg begeistert Schüler:innen kreativ über erneuerbare Energien. Die Solar-Arbeitsgruppe der Schule beschäftigt sich...

90443 Nürnberg

Mehr erfahren

Nürnberg: Solaranlage versorgt Mieter im Quartier Maximilian

In Nürnberg-Eberhardshof wurden auf den Dächern mehrerer Mehrfamilienhäuser klimafreundliche Solaranlagen angebracht, welche mit einer installierten...

90431 Nürnberg-Eberhardshof

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Solar-Freiflächenpark.

Solarpark nach Maß: Pilotprojekt in Neusitz

Auf einem zwei Hektar großen Grundstück ließ eine neu gegründete Bürgerenergiegenossenschaft einen Solarpark in Neusitz errichten. IBC Solar übernahm die...

91616 Neusitz

Mehr erfahren
Das neue Bürogebäude der UmweltBank in Nürnberg versorgt mit eigenem Solarstrom die Erdwärme-Wärmepumpe. (Grafik: Spengler Wiescholek)

Nürnberg: Dach und Fassade des UmweltHauses erzeugen Photovoltaik-Strom

Am Nürnberger Nordwestring baut die UmweltBank ihren neuen Hauptsitz, das UmweltHaus. Solarstrom spielt eine große Rolle. Weil aber die Dachflächen allein...

90425 Nürnberg

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Solarberg aus der Luftaufnahme.

Sehenswürdigkeit „Solarberg“ in Fürth lockt tausende Tourist:innen

Der Fürther Solarberg zählt zu den beliebtesten Attraktionen in Fürth, für Einwohner:innen als auch für Tourist:innen. Neben dem schönen...

90768 Fürth

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Kongresshalle mit PV-Anlage (Foto: Indigma - commons.wikimedia.org / keine Änderungen / CC BY-SA 4.0)

Photovoltaikanlage auf dem Dach der Nürnberger Kongresshalle

Die Nürnberger Kongresshalle ist ein unvollendeter, nationalsozialistischer Monumentalbau, der heute unter Denkmalschutz steht. Erfreulicherweise ist dies...

90471 Nürnberg

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solarmodule auf dem Dach der IT-Firma in Nürnberg.

IT-Firma in Nürnberg holt sich 117 PV-Module auf's Dach

Ein IT-Unternehmen am Rathenauplatz in Nürnberg hat sich für die Energiewende entschieden: Entstanden ist eine Photovoltaikanlage verteilt auf zwei...

90489 Nürnberg

Mehr erfahren
Hier sehen sie die "SunOyster" Solaranlage in Nuernberg

Solarstrom und Solarwärme im Tiergarten in Nürnberg

Der Tiergarten Nürnberg installierte die „SunOyster“-Technologie. Durch diese wird sowohl Strom als auch Wärme aus Sonnenlicht gewonnen und das bei einem...

90480 Nürnberg

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solaranlage auf dem Dach des Unternehmens.

Freystadt: KW Energie setzt auf Photovoltaik

Die KW Energie in Freystadt ist ein Hersteller von Blockheizkraftwerken und produziert mit diesem sauberen Ökostrom. Nun unterstützen auch PV-Paneele auf...

92342 Freystadt

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solaranlage auf dem Dach der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen

Erlangen: Studierende montieren Solaranlage selbst

Auf einem Dach der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen wurde eine Solaranlage von Studierenden der Universität installiert. Die Anlage war ein...

91058 Erlangen

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Photovoltaik-Projekt von Naturstrom

Naturstrom

Steckbrief
Projektnummer:
341
Objekt:
Solarpark auf Freifläche
Ort:
Merkendorf
Beteiligte Unternehmen:
Naturstrom AG, UmweltBank
Elektrische Leistung:
58.000,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
38.000,00 m2
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
5.800.000,00 kWh
Baujahr:
2014
Quelle:
Solarpark Merkendorf
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet