Solarpark Weesow-Willmerdorf (Quelle: EnBW/ Fotograf: Paul Langrock)

Blick auf den Solarpark Weesow-Willmerdorf - dem größten förderfreien Solarpark Deutschlands. (Quelle: EnBW/ Fotograf: Paul Langrock)

Solarpark Weesow-Willmersdorf größtes Solarkraftwerk Deutschlands

Anzeige

Nördlich der Stadt Werneuchen, Landkreis Barnim, in Brandenburg, plante die EnBW Energie Baden-Württemberg AG einen Solarpark mit einer Leistung von 187 MW. Das Solaranlagen-Projekt Weesow-Willmersdorf entstand auf 164 Hektar Fläche und ist eines der größten Solarstrom-Kraftwerke in Deutschland.

2020 floss die erste Kilowattstunde aus dem Solarpark Weesow-Willmersdorf, am 12.11.2021 wurde der Solarpark dann feierlich eingeweiht. Mit dem Bau des Solarparks etwa 30 Kilometer östlich von Berlin schlug die EnBW ein neues Kapitel in der deutschen Photovoltaik-Geschichte auf. Mit seinen 187 Megawatt können bis zu 50.000 Haushalte jährlich mit umweltfreundlichem Strom versorgt werden. Dies ist aktuell die größte Freiflächen-Solaranlage in Deutschland. Zudem baute die EnBW den Solarpark ohne Förderung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG).

Der für den Solarpark vorgesehene Standort liegt auf den Gemarkungen von Weesow und Willmersdorf der Stadt Werneuchen, rund 26 Kilometer nordöstlich von Berlin. Er umfasst eine Fläche von 209 Hektar, tatsächlich bebaut werden 164 Hektar. Der angrenzende, bestehende 10 MW-Solarpark ist in diesen Zahlen nicht inbegriffen und ist kein Bestandteil des von der EnBW geplanten Solarparks Weesow-Willmersdorf.

187 Megawatt können bis zu 50.000 Haushalte jährlich mit umweltfreundlichem Strom versorgen

Für den Solarpark lieferte Trina Solar mehr als 465.000 TSM-DEG15M.20(II) Duomax-Solarmodule mit 144 Halbzellen und bis zu 410Wp Leistung. Zentralwechselrichter sorgen für die Umwandlung des produzierten Solarstroms. Die Solarmodule wurden nach Süden mit einer Neigung von 20° ausgerichtet. Die Einspeisung erfolgt über 110 kV über zwei kundeneigene Umspannwerke.

Das PV-Großkraftwerk war bereits Ende 2020 vollständig am Netz und kann rechnerisch 50.000 Haushalte mit sauberem Solarstrom versorgen. Der Solarpark spart bei einer berechneten Jahresproduktion von 180 Mio. Kilowattstunden ca. 129.000 Tonnen CO2 jährlich ein, und das über eine geplante Betriebsdauer von 40 Jahren. Die Stromvermarktung erfolgt marktbasiert über EnBW Stromhandel ohne EEG-Vergütung.

Mitte 2018 hat die EnBW das von der Procon Solar GmbH vorentwickelte Projekt übernommen und trieb seither die Planung und Projektentwicklung für den größten Solarpark in Deutschland voran. Laut EnBW soll der Solarpark Weesow-Willmersdorf den Beweis erbringen, dass Solar-Projekte dieser Dimension ohne Einspeisevergütung wirtschaftlich betrieben werden können. Dies sei nicht zuletzt deshalb möglich, weil die Kosten in der Photovoltaik in den letzten zehn Jahren um über 80% gesunken sind.

Förderung der Biodiversität - Ruhige Heimat für Fuchs, Hase und Co.

Die komplette Baufläche des Solarparks mit 164 Hektar sind als artenreiches Grünland angelegt. Weitere 45 Hektar gehören zur Projektfläche. Ein Teil davon sind öffentliche Wege, die durch den Solarpark führen und von Spaziergängern und Reitern genutzt werden. Auf der zusätzlichen Fläche pflanzt die EnBW heimische Laub- und Obstbäume wie zum Beispiel Ahorn, Eiche, Eberesche sowie Apfel- und Birnbäume an.

Hinzu kommen noch über 16.000 Sträucher wie Hainbuche, Hartriegel, Weißdorn und viele andere Arten, sobald die geeignete Witterung für die Umpflanzung von der Baumschule herrscht. 13 Trittsteinbiotope bieten Kleintieren Unterschlupf. Dass die heimische Tierwelt sich bereits im Solarpark tummelt, zeigen Aufnahmen einer Wildtierkamera. Fuchs und Hase sagen sich dort gute Nacht.

Erster PPA-Liefervertrag mit Covestro geschlossen

Ende Dezember 2021 haben der Werkstoffhersteller Covestro und das Energieunternehmen EnBW einen langfristigen Industriekunden-Liefervertrag (Corporate Power Purchase Agreement, PPA) für Solarstrom unterzeichnet. Damit sichert sich Covestro 63 Megawatt (MW) Leistung des insgesamt 187 MW starken EnBW-Solarparks „Weesow-Willmersdorf“ in Brandenburg.

Die Vereinbarung mit Covestro ist der erste PPA für das Projekt. Der Solarstrom wird ab Anfang 2022 über 15 Jahre an den Covestro-Standorten Dormagen und Krefeld-Uerdingen eingesetzt. Das Unternehmen wird die erneuerbare Energie dort vorrangig zur Produktion nachhaltigerer, massenbilanzierter Kunststoffe nutzen, die im sogenannten Drop-In-Verfahren unter Einsatz alternativer Rohstoffe hergestellt werden. Dazu gehören massenbilanzierte Polycarbonate und massebilanzierte thermoplastische Polyurethane.

Zwei weitere Photovoltaik-Großprojekte mit jeweils 150 Megawatt in der Nähe

Die EnBW selbst hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2035 Netto-Null-Emissionen zu erreichen. Von 2021 bis 2025 investiert sie rund vier Milliarden Euro in die Erneuerbaren Energien. Zwei weitere Photovoltaik-Großprojekte mit jeweils 150 Megawatt baut das Unternehmen 2021/ 2022 unweit des Solarparks Weesow-Willmersdorf und schafft damit in Brandenburg ein einzigartiges Solarcluster aus drei großen Solaranlagen.

Steckbrief
Projektnummer:
925
Objekt:
Solarpark
Ort:
Werneuchen
Beteiligte Unternehmen:
EnBW Solarpark Weesow-Willmersdorf GmbH, Procon Solar GmbH
Hersteller:
Trina Solar TSM-DEG15M.20(II) Duomax-Solarmodule
Elektrische Leistung:
187.000,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
1.640.000,00 m2
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
185.000.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
129.000,00
Baujahr:
2020


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Hier sehen Sie die Solaranlage auf dem Dach der Alice Salomon Hochschule in Berlin

Berlin-Hellersdorf: Neue Solaranlage auf Schuldach

Im Mai 2020 fiel der Startschuss für die PV-Anlage auf dem Dach der Alice Salomon Hochschule in Berlin-Hellersdorf. Insgesamt 346 Solarmodule mit einer...

12627 Berlin-Hellersdorf

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Auf dem Krebsregister in Berlin gehen 117 PV-Module ans Netz

Das Dach des Krebsregisters in der Hauptstadt Berlin eignet sich ideal für die Installation einer Photovoltaikanlage. Seit 2016 wird hier Ökostrom auf den...

12621 Berlin

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Wohngebäude

Solarer Mieterstrom versorgt 317 Berliner Haushalte

In einem neu errichteten Wohngebäude im Berliner Stadtteil Lichtenberg können seit Juli 2022 ganze 317 Haushalte klimafreundlichen Strom vom eigenen...

10315 Berlin-Lichtenberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Gemeinschaftshaus

Sonnenstrom für Berliner Öko-Quartier Kokoni One

In Berlin-Pankow entsteht das klimafreundliche Wohnquartier Kokoni One. Energetisch brennstoff- und emissionsfrei versorgt werden die 84 Doppel- und...

13127 Berlin-Pankow

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Solaranlage auf dem Dach der Polizeiwache in Berlin-Weißensee

In Berlin-Weißensee hat das Unternehmen Energiegewinner eG eine Polizeiwache mit einer PV-Anlage ausgestattet. Verbaut wurden 223 Module, die jährlich...

13088 Berlin

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Solarmodule

Bei der Berliner Feuerwehr fließt Solarstrom vom eigenen Dach

Auf dem Dach des Atemschutzzentrum der Feuerwehr Berlin-Buchholz produzieren 222 Photovoltaik-Module von Trina Solar umweltfreundlichen Strom. Die Anlage...

13127 Berlin-Buchholz

Mehr erfahren
Das Bild zeigt Photovoltaikanlagen auf einem Wohnhaus von Vonovia in der Berliner Huronseestraße

Zwölf Berliner Wohnanlagen mit Solarmodulen ausgestattet

Der Immobilienkonzern Vonovia hat auf den Dächern von 12 Wohnanlagen im Berliner Bezirk Lichtenberg Solarmodule installiert. Den hier erzeugten...

10319 Berlin-Lichtenberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Polizei in Berlin setzt sich Solaranlage aufs Dach

Im Berliner Bezirk Niederschönhausen hat die Energiegewinner eG eine Polizeiwache - bestehend aus Bürogebäude und Garagenbau - mit Solarmodulen...

13156 Berlin-Niederschönhausen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine PV-Anlage

Kleine PV-Anlage für die Theater-Werkstatt in Berlin errichtet

Die Energiegewinner eG hat auf dem Dach der Theaterwerkstatt in Berlin-Pankow ein kleines Solarkraftwerk errichtet. Die 36 aufgeständerten Module mit...

13189 Berlin-Pankow

Mehr erfahren

In Berlin-Lichtenberg erzeugt eine PV-Anlage Mieterstrom

Auf den Dächern einer Wohnanlage in Berlin-Lichtenberg ging eine über 1000 Paneele umfassende und 350 kWp starke Photovoltaikanlage ans Netz. Mit ihren...

10319 Berlin

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Solaranlage.

Auf den Dächern der GESOBAU-Häuser in Berlin-Pankow entstehen Mieterstromanlagen

Auf gleich drei Standorten in Berlin-Pankow ließen die Berliner Stadtwerke und die GESOBAU-Wohngesellschaft Solaranlagen auf Wohnhäusern installieren, um...

13189 Berlin

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Planetarium

Planetarium in Berlin fängt Sonnenstrahlen mit PV-Paneelen ein

Auf den Dächern des Berliner Zeiss-Planetariums wurde eine Photovoltaik-Anlage installiert, welche in Zukunft jedes Jahr bis zu 8.500 Kilowattstunden...

10405 Berlin

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solaranlage auf dem Dach der 66 Monkeys in Berlin

66 Monkeys in Berlin: Solaranlage auf Umkehrdach

Im Berlin-Pankow wurde das Wohnhaus „66 Monkeys“ errichtet, welches neben besonders guter Dämmung, einer Belüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und ein...

13187 Berlin

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solarmodule, angebracht auf dem Dach in Berlin-Friedrichshain

Berlin-Friedrichshain: Mieterstrom aus PV-Anlage

In Berlin-Friedrichshain ging eine Mieterstromanlage auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses ans Netz. Mit Ihren 83,75 kWp soll diese zukünftig dazu...

10245 Berlin-Friedrichshain

Mehr erfahren
Das Bild zeigt Solarzellen des Solarparks in naher Ansicht (Foto: Hanwha Q CELLS GmbH)

10 MW Solaranlage in Garzau-Garzin in Betrieb genommen

Die Energiekontor AG und die Hanwha Q CELLS GmbH eröffneten in enger Zusammenarbeit den Solarpark in Garzau-Garzin und schließen diesen nach nur vier...

15345 Garzau-Garzin

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Feuerwehr Wilhelmsruh in Berlin realisiert Solarprojekt

Auf dem Dach der Berliner Feuerwehr Wilhelmsruh wurde eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 10 kWp montiert. Die, durch die Energiegewinner eG...

13158 Berlin

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Berliner Hochschule montiert weitere Solarmodule

Die Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft weitet ihre Stromkapazität auf dem Campus Wilhelminenhof aus. Möglich wird dies durch zwei weitere...

12459 Berlin

Mehr erfahren

Berlin-Oberschöneweide: Solaranlage versorgt Bambus Campus

In Berlin-Schöneweide entstand im März 2016 eine Solaranlage auf dem Dach des Bambus Campus, ein Studierendenwohnheim in der Nähe der Hochschule für...

12459 Berlin-Oberschöneweide

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Berlin: Dach der Georg-Schlesinger-Schule wird Solarkraftwerk

Die Georg-Schlesinger-Schule in Berlin-Reinickendorf hat auf ihren Dächern eine 142 kWp starke Solaranlage errichtet. Seit 2016 produzieren die 536...

13409 Berlin

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Fahrradparkhaus in Eberswalde

Eberswalder Fahrradparkhaus versorgt sich mit Solarstrom

Am Hauptbahnhof in Eberswalde fand im Juni 2021 das Richtfest des neu errichteten Fahrradparkhauses statt. Die imposante Holzkonstruktion ist nicht nur...

16225 Eberswalde

Mehr erfahren
Blick auf das Dachgeschoss der Gewerbeimmobilie in der Novalisstraße 11 in Berlin-Mitte

Berlin-Mitte: PV-Dachanlage versorgt Gewerbe-Mieter per Microgrid

Auf dem Dach einer Gewerbeimmobilie in Berlin-Mitte versorgt eine 160 kWp Photovoltaikanlage die Gewerbe-Mieter. Über ein Microgrid und eine...

10115 Berlin-Mitte

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Kollektoren

Berlin-Wedding: Solarstrom für Mieter am Nettelbeckplatz

Die Bewohner des Neubaus der Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG leisten durch ein innovatives Energiekonzept ihren wichtigen Beitrag zum...

13347 Berlin-Wedding

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Aufdach-Solaranalage auf dem Dach der Bibliothek der Humboldt-Universität in Berlin

Gründach-Solaranlage auf der Speicherbibliothek in Berlin-Adlershof

Die Speicherbibliothek der Humboldt-Universität in Berlin-Adlershof wurde mit einer Aufdach-Solaranalge bestehend aus 238 Solarmodule mit einer...

12489 Berlin-Adlershof

Mehr erfahren
Das bild zeigt das Institut und die Solarfassade von außen (Foto: FBH/P. Immerz)

Berlin-Adlershof: Solaranlage an der Fassade des Ferdinand-Braun-Instituts

Solarmodule können ebenso gut an den Fassaden von Gebäuden angebracht werden, dies beweist das Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für...

12489 Berlin

Mehr erfahren

Berlin: HZB forscht an eigener Solaranlagen-Fassade

Das HZB hat ein Laborgebäude vollständig mit einer fassadenintegrierten Photovoltaikanlage mit 50 kWp ausgestattet. An der Fassade sind 360 rahmenlose...

12489 Berlin

Mehr erfahren

Photovoltaik-Dachanlage auf Berliner Gewerbecampus "Am Oktogon"

Der Gewerbepark „Am Oktogon“ in Berlin wurde mit einer 1.010 kWp starken Solaranlage ausgestattet. Verwendet wurden hierfür Module von SULFURCELL...

12489 Berlin

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Solarstrom in Berliner Kiez

In Berlin-Kreuzberg wurden fünf Solaranlagen auf den Dächern mehrerer Mehrfamilienhäuser installiert. Die Anlagen haben zusammen eine installierte...

10963 Berlin

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solaranlage auf dem Dach.

Schlüsselfertige Solaranlage auf Betriebshof in Berlin-Neukölln

An der Gradestraße in Berlin-Neukölln errichtete die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) eine Solaranlage auf der der...

12347 Berlin-Neukölln

Mehr erfahren

Berlin-Charlottenburg: TU-Zentralbibliothek mit Solarmodulen ausgestattet

Auf dem Dach der Zentralbibliothek der TU Berlin wurde eine Photovoltaikanlage mit einer installierten Leistung von 29,9 kWp installiert. Die Anlage ist...

10623 Berlin

Mehr erfahren

Solarstrom für Berliner Effizienzhaus Plus

Das Effizienzhaus Plus in Berlin-Charlottenburg zeigt, dass Wohngebäude in der Lage sind, sich, seine Bewohner sowie Elektrofahrzeuge ausschließlich...

10623 Berlin-Charlottenburg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie wie das Richtfest der Alboingaerten gefeiert wird

Solarstrom für „Alboingärten“ in Berlin-Schönefeld

In Berlin-Schönefeld wurde im Dezember 2021 eine Photovoltaikanlage auf den Dächern des neu gebauten Wohnquartiers „Alboingärten“ installiert. Diese...

12103 Berlin-Schöneberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Leopold-Ullstein Schule in Berlin mit einer PV-Anlage auf ihrem Dach

PV-Anlage auf der Leopold-Ullstein-Schule in Berlin-Schöneberg

Seit dem Jahr 2017 wird auf dem Dach der Leopold-Ullstein-Schule in Berlin-Schöneberg Solarstrom produziert. Die Anlage ist Teil einer ganzen Reihe von...

10715 Berlin-Schöneberg

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
925
Objekt:
Solarpark
Ort:
Werneuchen
Beteiligte Unternehmen:
EnBW Solarpark Weesow-Willmersdorf GmbH, Procon Solar GmbH
Hersteller:
Trina Solar TSM-DEG15M.20(II) Duomax-Solarmodule
Elektrische Leistung:
187.000,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
1.640.000,00 m2
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
185.000.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
129.000,00
Baujahr:
2020
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet