Das Bild zeigt Wohnareal Obermühle in Eggenfelden

Großwärmepumpe statt Blockheizkraftwerk: Das Bayernwerk hat für das neue Wohnareal Obermühle in Eggenfelden das Energiekonzept CO2-neutral angepasst (Grafik: Michael Eichwald / dmp.planung)

Wärmeerzeugung mit Großwärmepumpe in Eggenfelden

Anzeige

Die Bayernwerk Natur GmbH und der Grundeigentümer KaPeLe GmbH & Co. KG beschlossen, das Energiekonzept im neuen Wohnquartier "Obermühle" in Eggenfelden anzupassen und es CO2-neutral zu gestalten.

Um dies zu erreichen, werden sie die Wärme für das neue Gebiet an der Lauterbachstraße komplett ohne Erdgas erzeugen. Stattdessen soll eine umweltfreundliche Großwärmepumpe Einzug finden, um die benötigte Wärmeenergie zu produzieren.

Auf dem ehemaligen Gelände einer Bäckerei im Herzen von Eggenfelden entstehen die barrierefreie Wohneinheiten bis voraussichtlich Ende 2024. Im ersten Bauabschnitt werden insgesamt 59 Wohneinheiten mit Wohnflächen von 40-150 m2 errichtet, die meist von Eigennutzern erworben werden, aber auch zur Vermietung vorgesehen sind.

Die Wärmepumpe erweist sich als bessere Variante

Ursprünglich sollte ein Blockheizkraftwerk (BHKW) installiert werden, um die Wohnungen mit Warmwasser und Heizungswärme zu versorgen. BHKWs galten bisher immer als Herzstück von Quartierslösungen, da sie eine dezentrale Alternative zur konventionellen Energieerzeugung darstellen und mit dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung sowohl Wärme als auch Strom erzeugen können.

Aufgrund der starken Preisanstiege bei Erdgas und anderen Energieträgern haben sich die Projektentwickler jedoch dazu entschieden, die Wärme zukünftig durch eine Großwärmepumpe und damit nachhaltiger zu generieren.

Versorgung mit Wärmeenergie in allen Wohneinheiten

Die Installation der Großwärmepumpe erfolgt in der untergeschossigen Energiezentrale der neuen Obermühle. Die Energie dafür wird aus dem Rücklauf eines angrenzenden Fernwärmenetzes gewonnen und schließlich in die Flächenheizungen der Wohnungen eingespeist.

Jede Wohnung wird darüber hinaus über eine getrennte Trinkwasserstation mit Wärmetauscher mit Warmwasser versorgt. Eine Verkeimung der Anlage, insbesondere in Bezug auf Legionellen, kann so nutzerunabhängig wirkungsvoll verhindert werden.

Da das neue Wohnquartier Obermühle in Eggenfelden Teil des Fernwärmenetz Eggenfelden II ist, ist die Wärmeversorgung auch bei besonders kalten Wintertemperaturen in den Wohnungen sichergestellt.

Solarstrom ermöglicht den Betrieb der Großwärmepumpe

Das Quartierskonzept sieht vor, dass der für die Wärmeerzeugung benötigte Strom vor Ort erzeugt wird. Mehrere Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von 100 Kilowatt finden Platz auf den Dächern der Obermühle, um dort klimaneutralen Strom zu produzieren, der den gesamten Strombedarf der Großwärmepumpe deckt.

Weiterhin gehört auch ein von Bayernwerk E-mobil entwickeltes E-Ladekonzept zur Quartierslösung. Dieses bietet Möglichkeiten zum Einsatz von Wallboxen und Ladesäulen in Verbindung mit einer Software zur Steuerung und Abrechnung. Abgerundet wird das Konzept durch ein Gigabit-Glasfasernetz der Telekom, das bis in jede Wohnung verlegt wird.

Steckbrief
Projektnummer:
3281
Objekt:
Wohnquartier "Obermühle"
Ort:
Eggenfelden
Beteiligte Unternehmen:
Bayernwerk Natur GmbH, Karl und Peter Lettl GmbH & Co.KG, dmp.planung GmbH
Elektrische Leistung:
100,00 kW
Baujahr:
2024
Quelle:
Quartier Obermühle in Eggenfelden wird CO2-neutral


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Betonwand-Kollektor und Erdwärmespeicher beheizen Industriehalle

Ein auf Stahlbetonfertigteilbau spezialisiertes Familienunternehmen aus Massing entwickelte gemeinsam mit der Hochschule München Betonfertigteile, die als...

84323 Massing

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das innere eines Zimmers im Hofgut Hafnerleiten

Bad Birnbach: Hofgut Hafnerleiten setzt auf Hybrid-Holz-Wärmepumpe

Das Hofgut Hafnerleiten in Rottal in Bayern hat einen Holz-Wärmepumpen-Hyrbid installiert. Die Luft-Wärmepumpe ist grundsätzlich für die Wärmeversorgung...

84364 Bad Birnbach

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Haustechnik des Effizienzhaus plus in Burghausen

Haus bei Burghausen beweist: PV-Anlage erhöht Effizienz

Ein Einfamilienhaus nahe Burghausen wird durch eine Solar-Wärmepumpe beheizt. Die Wärmepumpe wird ausschließlich über eine 51 m große Solarthermie-Anlage...

84489 Burghausen-Raitenhaslach

Mehr erfahren

Gärtnerei in Pocking wirtschaftet mit Grundwasser-Wärmepumpe

In ihrer Gärtnerei in Pocking legte Familie Peschl von Beginn an großen Wert auf einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt. Herzstück ihres energetischen...

94060 Pocking

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Ludmilla-Wohnpark in Landshut (Foto: Ludmilla Wohnbau GmbH)

Ludmilla-Wohnpark in Landshut: Wärmepumpen mit Erdkollektoren

Im Ludmilla-Wohnpark in Landshut wurde ein hohes Augenmerk auf das zukunftsorientierte Wohnen gelegt und entsprechend auf erneuerbare Energien gesetzt....

84034 Landshut

Mehr erfahren

Energie-Kompetenzzentrum heizt mit Grundwasser- und Luft-Wärmepumpe

Das MANN-Energiekompetenzzentrum in Landshut ist ein Showroom für Heizsysteme. Der Showroom selber wird über eine nachhaltige Grundwasser-Wärmepumpe...

84030 Landshut

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Einfamilienhaus.

Buch am Erlbach: Effizienzhaus 70 dank Dämmziegel und Erdwärme

In Bayern in Buch am Erlbach steht ein modernes Massivhaus im KfW-Effizienzhaus 70 Standard. Als entsprechend geeignete Heizungsanlage wählten die...

84172 Buch am Erlbach

Mehr erfahren

Luft-Wärmepumpe beheizt Neubau in Seeon-Seebruck

In einem Neubau in Seeon-Seebruck installierte S-Tech Energie eine Luftwärme-Pumpe zum Heizen der Wohneinheiten. Sie bildet eine relevante Komponente...

83370 Seeon-Seebruck

Mehr erfahren

Wärmepumpe beheizt Haus Laanz "Stadl" in Parkstetten

In Parkstetten wurde eine hundertjährige, baufällige Scheune zu einem modernen Wohnhaus umgebaut. Mit Hilfe einer Wärmepumpe mit Tiefenbohrung wird das...

94365 Parkstetten

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Holzhaus-Siedlung in Bad-Endorf

Bad Endorf: Wärmepumpen und PV versorgen Holzhaus-Siedlung

In Bad Endorf wurde eine Holzhaus-Siedlung bestehend aus zehn Häusern errichtet. Dabei sind nicht nur die Materialien nachhaltig, auch bei der Haustechnik...

83093 Bad Endorf

Mehr erfahren
Neues Schloss Herrenchiemsee (Foto: © Bayerische Schlösserverwaltung - www.herrenchiemsee.de)

Erdwärmepumpen heizen und kühlen "Bayerisches Versaille"

Der Nordflügel des Schlosses Herrenchiemsee wurde 2010 mit einer Erdwärmeanlage zum Temperieren des Veranstaltungskomplexes versehen. Dazu wurden in 2...

83209 Herrenchiemsee

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Kita in Bad Reichenhall

Wasser-Wärmepumpe versorgt Kita Froschham in Bad Reichenhall

Die Kita Froschham in Bad Reichenhall wird durch eine nachhaltige Grundwasser-Wärmepumpe beheizt. Abgegeben wird die Wärme über eine Fußbodenheizung. Auf...

83435 Bad Reichenhall

Mehr erfahren

Wärmepumpen heizen modernes Rathaus in Großkarolinenfeld

Der Gemeinde Großkarolinenfeld im südöstlichen Bayern mangelte es lange Zeit an einem klar definierten Zentrum. Nun verleiht der neue Rathausbau, der dank...

83109 Großkarolinenfeld

Mehr erfahren
Auf diesem Foto sehen Sie das große Gebäude in der Oberaustraße, in dem der Gasmotor und der Elektrokessel untergebracht werden

Rosenheim: Wärmepumpe nutzt Mühlbach-Wasser für Fernwärme

Im iKWK-Projekt in Rosenheim setzen die Stadtwerke eine 1,5 Megawatt starke Wärmepumpe ein, die in Zeiten mit hoher Stromerzeugung aus regenerativen...

83022 Rosenheim

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Sparkasse in Bad Reichenhall in Bayern von außen.

Grundwasser-Wärmepumpe heizt und kühlt Sparkasse in Bad Reichenhall

Die „Sparkasse Berchtesgadener Land“ in Bad Reichenhall wurde im Jahr 2008 umfassend saniert. Nach Plänen des Architekten BolwinWulf erhielt das Gebäude...

83435 Bad Reichenhall

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das OKAL-Musterhaus in Poing

OKALs grüne Stadtvilla in Poing

Das Musterhaus von OKAL in Poing ist eine nachhaltige und effiziente Stadtvilla, die fast komplett selbst mit Strom und Wärme versorgt wird. Es verfügt...

85586 Poing

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die niederbayrische Gemeinde Bodenmais

Kalte Nahwärme heizt bayerische Gemeinde Bodenmais

Die Gemeinde Bodenmais in Bayern wird seit 2015 nachhaltig durch ein kaltes Nahwärmenetz versorgt. Das Nahwärmenetz wird weitestgehend aus erneuerbaren...

94249 Bodenmais

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Gebäude

„Elternhaus“ in Regensburg nutzt Wärmepumpen-Anlage

Was tun, wenn das Kind ins Krankenhaus muss? Für Regensburger Eltern wurde hierfür neben dem Uniklinikum ein weiteres Gebäude errichtet. Dieses ist nicht...

93053 Regensburg

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
3281
Objekt:
Wohnquartier "Obermühle"
Ort:
Eggenfelden
Beteiligte Unternehmen:
Bayernwerk Natur GmbH, Karl und Peter Lettl GmbH & Co.KG, dmp.planung GmbH
Elektrische Leistung:
100,00 kW
Baujahr:
2024
Quelle:
Quartier Obermühle in Eggenfelden wird CO2-neutral
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet