Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2919 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

Milder Winter dämpft gestiegene Brennstoffpreise

Milder Winter daempft gestiegene Brennstoffpreise_Foto_459870_R_B_by_Marko Greitschus_pixelio.de

Milder Winter dämpft gestiegene Brennstoffpreise (Foto: Marko Greitschus - pixelio)

Verbraucher mit Gasheizungen können von einem der mildesten Jahre seit Beginn der Wetterbeobachtung profitieren. Laut einer Prognose des Energiemanagers Techem zahlen die Verbraucher mit Gasheizungen 2011 durchschnittlich 13 Prozent weniger als im Vorjahr. Gestiegene Brennstoffpreise wirken sich trotz des milden Winters negativ beim Heizöl aus. Verbraucher müssen hier sogar mit einer leichten Kostenzunahme von etwa zwei Prozent rechnen.

Insgesamt ist der Energieverbrauch für Raumbeheizung im Abrechnungsjahr 2011 deutlich zurückgegangen. Dabei zeigt sich, dass regional abweichende Witterungsverhältnisse die Heizkostenabrechnung unterschiedlich beeinflussen. Besonders profitieren die Regionen in Mitteldeutschland. Am deutlichsten ist der Verbrauch in Berlin zurückgegangen, gefolgt von den Regionen um Magdeburg und Düsseldorf auf den Plätzen zwei und drei. Weniger stark war der Rückgang des Energieverbrauchs im Süden und in den Bergregionen Deutschlands. Hier sank, bedingt durch das kältere Klima, der Heizenergieverbrauch nur in geringem Maße. An der Spitze der energetischen Verlierer steht die Region um München. Straubing und Fichtelberg folgen auf dem zweiten und dritten Platz.

Wie das Statistische Bundesamt heute berichtete, sind die Erzeugerpreise im Jahr 2011 am meisten durch die Energiepreise beeinflusst worden: 2011 war Energie um 10,6 % teurer als 2010. Die Preise für Mineralölerzeugnisse nahmen um 16,6 % zu, die für Erdgas um 14,9 %. Dabei wurde Erdgas für Ortsgasversorgungsunternehmen, die Erdgas an Endverbraucher absetzen, um 18,3 % teurer, für Haushalte um 4,5 %.

5 Angebote für die Neuinstallation oder Reparatur Ihrer Gasheizung anfordern

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Wir sollten auch Ihre News bei uns veröffentlichen? Schreiben Sie uns unkompliziert eine E-Mail an unsere Redaktion unter: info[ee]energie-experten.org

"Milder Winter dämpft gestiegene Brennstoffpreise" wurde am 20.01.2012 verfasst