Energie-Experten.org - Ihr Energiewende-Magazin

Bild

Wir brauchen mehr Erneuerbare!

Das Pariser Klimaabkommen schreibt vor, den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur auf 1,5 Grad Celsius zu beschränken. Mit der Entscheidung, bis zum Jahr 2050 die Klimaneutralität zu erreichen, steht Deutschland vor einer gewaltigen Aufgabe.

Neben Wind ist Photovoltaik die Kraft, die die Energiewende weiter vorantreibt. Und die Vorzeichen stehen gut: Das neue EEG 2021 sieht gerade für private Solaranlagen mit z. B. der EEG-Umlagebefreiung bis 30 kWp deutliche Vereinfachungen vor.

Lohnt sich für mich eine PV-Anlage?

2975 Experten

1 Experten

Förderung & Zuschüsse

Bund und Bundesländer fördern die Energiewende:

energie-experten.org hilft Ihnen, die richtige Förderung zu finden und diese formal richtig & fristgerecht zu beantragen! 

Mit diesen Maßnahmen sparen Sie Energie!

Bild

Grüne Wärme: Jetzt oder nie!

Mehr als die Hälfte der etwa 21 Millionen Heizungsanlagen in Deutschland sind veraltet und ineffizient - der Altersdurchschnitt liegt hierzulande bei 17 Jahren.

Kein Wunder also, dass die Heizung mehr als zwei Drittel des Endenergieverbrauchs und mehr als ein Drittel der CO2-Emissionen privater Haushalte verursacht.

Wer sich bei der Auswahl einer neuen Heizung an das Gebäudeenergiegesetz hält, ist formal schonmal auf der sicheren Seite.

Aber moderne Heizungen wie die Gas-Hybridheizung, Pelletsheizung oder eine Photovoltaik-Wärmepumpe können noch weit mehr als nur Energiesparen!

Grün & gut: Jetzt neue Heizung finden!

Bild

Dämmen wie die Profis!

Sie frösteln leicht? Sie wollen nicht nur sich, sondern auch Ihr Haus warm einpacken? Aber wissen nicht, ob Sie nun von außen, von innen, von oben oder unten dämmen sollen?

Erst nach einer umfassenden Untersuchung der Immobilie in Abhängigkeit Ihres Budgets und individuellen Prioritäten kann die bestmögliche Sanierungsentscheidung getroffen werden.

Wir empfehlen: Lassen Sie sich von einem versierten Experten einen Sanierungsfahrplan (iSFP) ausstellen, der Ihnen die individuell sinnvollsten Sanierungsmaßnahmen aufzeigt.

Das Beste: Nicht nur der iSFP wird gefördert! Auch Einzelmaßnahmen - ob bei schrittweisem Vorgehen oder einer Komplettsanierung - werden auf Grundlage eines iSFP zusätzlich mit 5% Zuschuss zur eigentlichen Förderung der Wärmedämmung gefördert!

Das sollten Sie über Wärmedämmung wissen!

Aktuelles aus dem Energiesektor

Grafik vom Bau der Kaverne in Brandenburg: In 1.000 Metern Tiefe wird die Wasserstoff-Testkaverne gebaut. (© EWE / C3 Visual Lab)

Sechs Wochen nach Baustart der Wasserstoff-Testkaverne im brandenburgischen Rüdersdorf hat der Energiedienstleister EWE einen ersten wichtigen Meilenstein im Forschungsprojekt zur sicheren Speicherung von 100 Prozent Wasserstoff erreicht. 160 Stahlrohre hat der Energiedienstleister EWE bis auf 1.000…

Weiterlesen
Anteil an Heimspeicher-Installationen mit großen Verbrauchern wie Wärmepumpen, E-Autos, Durchlauferhitzern und Elektroheizungen (Grafik: Jan Figgener in Anlehnung an https://doi.org/10.1016/j.est.2020.101982)

Haushalte mit einem hohen Stromverbrauch profitieren am stärksten von einer eigenen Photovoltaikanlage auf dem Dach. Besonders sinnvoll ist es, eine PV-Anlage mit einem Batteriespeicher und einem E-Fahrzeug oder einer Wärmepumpe zu kombinieren. Seit ein paar Jahren zeichnet sich jedoch der Trend ab,…

Weiterlesen
Durch die elastische Verformung des delignierten Holzes entsteht durch den Piezo-Effekt eine Spannung von einigen Zehntel Volt. (Bild: ACS Nano / Empa)

Neue Piezo-Anwendungen sind eigentlich immer eine Schlagzeile wert. Angefangen hat der Piezo-Hype vermutlich in Rotterdam: Im "Club Watt" konnte man das erste Mal beim Tanzen Strom erzeugen. Mit piezoelektrischem Holz kann man jetzt dieses Öko-Disco-Feeling nach Hause holen: Mit einem…

Weiterlesen
Die an der Hochschule Niederrhein entwickelte textile Batterie hat die Maße 3 cm x 2 cm x 1 mm und eine Kapazität von 140 mAh g-1. (Foto: Hochschule Niederrhein)

Unter Funktionskleidung versteht man heute gemeinhin Mode, die man insbesondere für Outdoor-Aktivitäten oder auch im Beruf trägt. Forscher arbeiten nun daran, Kleidung auch zu elektrifizieren, um sie zu beleuchten oder digital zu vernetzen. Während Google und Levis schon länger Jacken mit…

Weiterlesen
Erstmals in der Steuererklärung 2020 können Hauseigentümer die Kosten für energetische Sanierungsmaßnahmen steuerlich geltend machen. (Foto: energie-experten.org)

Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr die steuerliche Förderung für energetische Sanierungsmaßnahmen in Kraft gesetzt. Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer können daher in diesem Jahr bei ihrer Steuererklärung für 2020 erstmals einen Teil der Sanierungskosten steuerlich geltend machen. Das…

Weiterlesen
Für besonders emissionsarme Kessel (max. 2,5 mg/m³ Staub) zahlt die BEG EM einen Innovationsbonus Biomass in Höhe von 5% auf die gesamten förderfähigen Kosten! (Foto: energie-experten.org)

Seit Januar 2021 gibt es nun die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Wer seine Ölheizung nach einem iSFP austauscht, dem winken 50% Zuschuss. Bei einer besonders sauberen Holzheizung kann sogar ein Zuschuss von 55% möglich sein. Denn in bestimmten Fällen greift der durch die BEG neu…

Weiterlesen
Schematischer der Aufbau der BioCat Methanisierungsanlage von Electrochaea (Grafik: © Electrochaea/ Michael Rogge)

Das Brennen von Kalkstein ist für über 1,5 Prozent des gesamten CO2-Ausstoßes in Deutschland verantwortlich. Ein neues Power-to-Gas-Verfahren, das auch aus verunreinigtem CO2 Methan in Netzqualität herstellen kann, könnte nun auch den wirtschaftlichen Durchbruch schaffen. In einem Kalkwerk in der…

Weiterlesen
Einen BAFA-Zuschuss zur Heizung gibt im Zuge der BEG EM-Förderung seit dem 01. Januar 2021 auch dann, wenn eine von der Austauschpflicht betroffene Heizung erneuert werden muss! (Foto: energie-experten.org)

2021 müssen Heizungen stillgelegt werden, die älter als 30 Jahre sind. Wichtiger Stichtag für viele Ölheizungen und auch Gasheizungen war der 1. Januar 1991. Das sieht das Gebäudeenergiegesetz (GEG) in §72 „Betriebsverbot für Heizkessel, Ölheizungen“ vor. Es gibt jedoch auch einen Lichtblick: Mit…

Weiterlesen
Blick auf den Bohrplatz in Schwerin-Lankow Anfang 2021 (Foto: Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS))

Nach der im Dezember 2018 fertiggestellten Förderbohrung am Standort des Lankower Heizkraftwerkes dreht sich in etwa 900 Meter Entfernung von der Förderbohrung unmittelbar neben dem Sportpark Schwerin-Lankow seit Anfang Februar 2021 der Bohrmeißel für die Injektionsbohrung. Laut Fachleuten kommt die…

Weiterlesen

Alle News

So finden Sie den passenden Experten

Kostenlose Anfrage stellen

Einfach Fragebogen ausfüllen und abschicken

Passende Angebote finden

Wir finden den passenden Anbieter aus Ihrer Region

Vergleichen & sparen

Wir finden den passenden Anbieter aus Ihrer Region