Letzte Aktualisierung: 13.06.2021

Anzeige

Aktuelle News von energie-experten.org

Außenansicht einer Vitocal 25X-A Luftwärmepumpe (Foto: Viessmann)
| Wärmepumpe

Im Gegensatz zu R410A mit einem GWP-Wert von 2.088 oder dem als Übergangskältemittel angesehenen R32 mit einem GWP-Wert von 675, weisen natürliche Kältemittel wie Propan mit einem GWP von 3 ein deutlich geringeres Treibhausgaspotenzial auf. Allerdings bedingt ihr Einsatz auch einen höheren…

Weiterlesen
In einer neuen FÖS-Studie werden die Klimakosten des im Gebäudesektor verbrauchten Erdgases quantifiziert - inklusive der Methanleckagen in den Lieferketten. Wie der fossile Gasausstieg im Gebäudesektor konkret gelingen kann, wird anhand einer Roadmap dargestellt. (Foto: energie-experten.org)
| Gasheizung

Die Verbrennung von Erdgas zur Wärmeerzeugung ist weit klimaschädlicher als vielfach angenommen. Das macht die am 09.06.2021 veröffentlichte Studie „Was Erdgas wirklich kostet - Roadmap für den Gasausstieg im Wärmesektor“ deutlich. FÖS: Die Klimakosten von Erdgas sind weit höher als bisher…

Weiterlesen
Das BMF-Schreiben vom Juni 2021 weist die Finanzämter an, auf Antrag des Betreibers, die Einkommensteuer-Pflicht für privat genutzte Solarstrom-Anlagen unter 10 kW aufzuheben. (Foto: energie-experten.org)
| Photovoltaik

Mit dem BMF-Schreiben „Gewinnerzielungsabsicht bei kleinen Photovoltaikanlagen und vergleichbaren Blockheizkraftwerken“ vom 02. Juni 2021 vereinfachte das Bundesfinanzministerium die Beurteilung der „Gewinnerzielungsabsicht“ kleiner Photovoltaikanlagen. Seither gilt, dass sich Betreiber kleiner…

Weiterlesen
Solarzaun zum Eigenstromverbrauch: Jeweils zwei Pfosten und Riegel tragen ein Glas-Glas Modul mit ca. 400 Watt. (Foto: Next2Sun GmbH)
| Photovoltaik

Mit dem neuen „bifacialen Solarzaun“ von Next2Sun können jetzt auch Grundstückgrenzen zur Solarstromerzeugung genutzt werden. Das Interessante: Kombiniert man Zaunabschnitte mit unterschiedlichen Ausrichtungen, kann man eine auf den Eigenverbrauch optimierte Solaranlage schaffen, die einen z. B.…

Weiterlesen
Shell-Zeichen an einer Tankstelle (Foto: energie-experten.org)
| Ölheizung

Ein Gericht in Den Haag hat einer Klage von sieben Umweltschutzverbänden stattgegeben: Royal Dutch Shell, eines der weltweit größten Mineralöl- und Erdgas-Unternehmen, muss seine CO2-Emissionen sowie die seiner Zulieferer und Kunden bis Ende 2030 um netto 45% gegenüber dem Niveau von 2019…

Weiterlesen
Der Kühlbedarf von Gebäuden wird durch den Klimawandel bald dem Heizbedarf entsprechen. Da Klimaanlagen viel Strom verbrauchen, empfehlen Forscher das passive Kühlen mit Erdwärme. (Foto: energie-experten.org)
| Erdwärme

Durch den klimabedingten Temperaturanstieg wird der Kühlbedarf von Gebäuden weiter zunehmen. Viele Studien zeigen mittlerweile klar auf, dass der Anstieg des Energiebedarfs für die Kühlung erheblich sein dürfte und einen starken Einfluss auf unser künftiges Energiesystem haben wird. Schweizer…

Weiterlesen
Luftbild eines Solarparks in Glücksburg bei Flensburg (Foto: energie-experten.org)
| Erneuerbare Energie

Wasserstoffbasierte Brennstoffe sollten vor allem in Sektoren wie der Luftfahrt oder industriellen Prozessen eingesetzt werden, die nicht elektrifiziert werden können. Ihre Herstellung ist zu ineffizient, zu kostspielig, und ihre Verfügbarkeit zu unsicher, um damit fossile Brennstoffe auf breiter…

Weiterlesen
Ein hohe Durchdringungsrate von Elektroautos kann die Haushaltsstrompreise senken. (Grafik: Kurzstudie „Gesteuertes Laden von Elektrofahrzeugen über Preisanreize“, TÜV Rheinland/IIT)
| Elektroauto

Hört sich erstmal kurios an. Denn eigentlich steigt mit der Nachfrage auch der Preis. Jedoch haben mehr Elektroautos nicht nur den Effekt der Nachfragesteigerung. Sie können neben der Minderung von Emissionen auch zur Minderung von Lastspitzen und zum Zwischenspeichern von Ökostrom beitragen. Beide…

Weiterlesen
Das schwimmende Gezeitenkraftwerk „Orbital O2“ erzeugt vor der Küste Schottlands Strom aus Gezeitenkraft. (Photocredit „Orbital Marine Power Ltd.“)
| Erneuerbare Energie

Die Orkney-Inseln im Norden Schottlands sind eine flache Inselkette mit schroffen Felsen, die von der Nordsee und dem Atlantik geformt wurden. Die Kraft der Gezeiten, die die charakteristischen Felsen formte, wird nun auch zur Stromerzeugung genutzt. Im April 2021 wurde das Gezeitenkraftwerk…

Weiterlesen
Das Bundesverfassungsgericht stellt klar: Menschen haben ein Grundrecht auf Zukunft. Die Bundesregierung muss beim Klimaschutzgesetz nachbesseren. (Foto: energie-experten.org)
| Erneuerbare Energien

Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem Beschluss vom 29.04.2021 die Verfassungsbeschwerde von neun Jugendlichen für eine menschenwürdige Zukunft in weiten Teilen akzeptiert: Die Freiheits- und Grundrechte werden bereits heute durch unzureichenden Klimaschutz verletzt. Der Gesetzgeber muss das…

Weiterlesen
Visualisierung des mit PV-elektrischer Betonkernaktivierung ausgestatteten Firmengebäudes im oberösterreichischen Sierning. (Foto: my-PV)
| Elektroheizung

Die Solarfirma my-PV hat für Betriebsgebäude ein System zur Betonkernaktivierung mit Solarstrom entwickelt. Eine elektrische Fußbodenheizung gibt überschüssige Solarenergie in Form von Wärme an das Gebäudefundament ab. Im oberösterreichischen Sierning wendet my-PV das Konzept „Kabel statt Rohre“ nun…

Weiterlesen
(Foto: Gartenhausfabrik.de)
| Bau & Sanierung

Jährlich werden mehr als 300.000 Gartenhäuser gekauft, aufgebaut und eingerichtet: als Wohnzimmer im Grünen, als Gästehaus und Hobby-Raum, neuerdings auch gern als Homebüro. Dank des gestiegenen Umweltbewusstseins in Zeiten des Klimawandels spielen ökologische Aspekte dabei eine immer größere…

Weiterlesen
Grafik vom Bau der Kaverne in Brandenburg: In 1.000 Metern Tiefe wird die Wasserstoff-Testkaverne gebaut. (© EWE / C3 Visual Lab)
| Brennstoffzelle

Sechs Wochen nach Baustart der Wasserstoff-Testkaverne im brandenburgischen Rüdersdorf hat der Energiedienstleister EWE einen ersten wichtigen Meilenstein im Forschungsprojekt zur sicheren Speicherung von 100 Prozent Wasserstoff erreicht. 160 Stahlrohre hat der Energiedienstleister EWE bis auf 1.000…

Weiterlesen
Anteil an Heimspeicher-Installationen mit großen Verbrauchern wie Wärmepumpen, E-Autos, Durchlauferhitzern und Elektroheizungen (Grafik: Jan Figgener in Anlehnung an https://doi.org/10.1016/j.est.2020.101982)
| Wärmepumpe

Haushalte mit einem hohen Stromverbrauch profitieren am stärksten von einer eigenen Photovoltaikanlage auf dem Dach. Besonders sinnvoll ist es, eine PV-Anlage mit einem Batteriespeicher und einem E-Fahrzeug oder einer Wärmepumpe zu kombinieren. Seit ein paar Jahren zeichnet sich jedoch der Trend ab,…

Weiterlesen
Durch die elastische Verformung des delignierten Holzes entsteht durch den Piezo-Effekt eine Spannung von einigen Zehntel Volt. (Bild: ACS Nano / Empa)
| Biomasse

Neue Piezo-Anwendungen sind eigentlich immer eine Schlagzeile wert. Angefangen hat der Piezo-Hype vermutlich in Rotterdam: Im "Club Watt" konnte man das erste Mal beim Tanzen Strom erzeugen. Mit piezoelektrischem Holz kann man jetzt dieses Öko-Disco-Feeling nach Hause holen: Mit einem…

Weiterlesen
Die an der Hochschule Niederrhein entwickelte textile Batterie hat die Maße 3 cm x 2 cm x 1 mm und eine Kapazität von 140 mAh g-1. (Foto: Hochschule Niederrhein)
| Strom

Unter Funktionskleidung versteht man heute gemeinhin Mode, die man insbesondere für Outdoor-Aktivitäten oder auch im Beruf trägt. Forscher arbeiten nun daran, Kleidung auch zu elektrifizieren, um sie zu beleuchten oder digital zu vernetzen. Während Google und Levis schon länger Jacken mit…

Weiterlesen
Erstmals in der Steuererklärung 2020 können Hauseigentümer die Kosten für energetische Sanierungsmaßnahmen steuerlich geltend machen. (Foto: energie-experten.org)
| Sanierung

Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr die steuerliche Förderung für energetische Sanierungsmaßnahmen in Kraft gesetzt. Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer können daher in diesem Jahr bei ihrer Steuererklärung für 2020 erstmals einen Teil der Sanierungskosten steuerlich geltend machen. Das…

Weiterlesen
Für besonders emissionsarme Kessel (max. 2,5 mg/m³ Staub) zahlt die BEG EM einen Innovationsbonus Biomass in Höhe von 5% auf die gesamten förderfähigen Kosten! (Foto: energie-experten.org)
| Holzpellets

Seit Januar 2021 gibt es nun die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Wer seine Ölheizung nach einem iSFP austauscht, dem winken 50% Zuschuss. Bei einer besonders sauberen Holzheizung kann sogar ein Zuschuss von 55% möglich sein. Denn in bestimmten Fällen greift der durch die BEG neu…

Weiterlesen
Schematischer der Aufbau der BioCat Methanisierungsanlage von Electrochaea (Grafik: © Electrochaea/ Michael Rogge)
| Erneuerbare Energie

Das Brennen von Kalkstein ist für über 1,5 Prozent des gesamten CO2-Ausstoßes in Deutschland verantwortlich. Ein neues Power-to-Gas-Verfahren, das auch aus verunreinigtem CO2 Methan in Netzqualität herstellen kann, könnte nun auch den wirtschaftlichen Durchbruch schaffen. In einem Kalkwerk in der…

Weiterlesen
Einen BAFA-Zuschuss zur Heizung gibt im Zuge der BEG EM-Förderung seit dem 01. Januar 2021 auch dann, wenn eine von der Austauschpflicht betroffene Heizung erneuert werden muss! (Foto: energie-experten.org)
| Ölheizung

2021 müssen Heizungen stillgelegt werden, die älter als 30 Jahre sind. Wichtiger Stichtag für viele Ölheizungen und auch Gasheizungen war der 1. Januar 1991. Das sieht das Gebäudeenergiegesetz (GEG) in §72 „Betriebsverbot für Heizkessel, Ölheizungen“ vor. Es gibt jedoch auch einen Lichtblick: Mit…

Weiterlesen

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen