Letzte Aktualisierung: 11.09.2009

Anzeige

Einweihung des Erdwärmekraftwerks Unterhaching

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel hat am 2. Juni 2009 das Geothermiekraftwerk in Unterhaching bei München offiziell eingeweiht. Die bayerische Gemeinde Unterhaching betreibt deutschlandweit das erste Geothermiekraftwerk mit der innovativen Kalina-Technik. Das von Siemens errichtete Kraftwerk ist auf eine elektrische Leistung von rund 3,36 Megawatt ausgelegt und in das kommunale Energiekonzept mit großflächiger Wärmeversorgung einbezogen. Das Bundesumweltministerium hat das Projekt aus dem Umweltinnovationsprogramm und aus dem Energieforschungsprogramm für erneuerbare Energien gefördert. Außerdem wurde es aus dem Marktanreizprogramm (MAP) durch ein zinsgünstiges Darlehen der KfW und einen Teilschulderlass des BMU unterstützt.

Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), www.bmu.de

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Wir sollten auch Ihre News bei uns veröffentlichen? Schreiben Sie uns unkompliziert eine Email an unsere Redaktion unter info[at]energie-experten.org

Wärmepumpe

Kostenlos Angebote von Wärmepumpen-Experten in Ihrer Nähe anfordern

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen