Letzte Aktualisierung: 09.10.2018

Anzeige

Design-Heizkörper Zehnder Ribbon

Der neue Design-Heizkörper Zehnder Ribbon überzeugt durch seine dynamische, moderne Optik: Seine diagonalen Flachrohre legen sich wie ein elegantes Band aus Stahl um den Heizkörper. Vom international renommierten Designer-Duo Perry King und Santiago Miranda entworfen wurde Zehnder Ribbon für sein einzigartiges Design bereits mit dem „Red Dot Design Award 2018“ prämiert.

Zehnder Ribbon: Form follows function

Zehnder Ribbon besitzt diagonale Flachrohre, die sich wie ein Band (engl. „ribbon“) um den Heizkörperrahmen legen. Die diagonalen Streben von Zehnder Ribbon sind auf dem Rahmen leicht versetzt angeordnet – dadurch ergeben sich in der Tiefe zwei verschiedene Ebenen mit großzügigen Aussparungen - und verleihen dem Heizkörper eine einzigartige Optik.

Doch nicht nur durch sein neuartiges Design, auch durch seine Funktionalität glänzt Zehnder Ribbon. Die Aussparungen bieten besonders viel Platz für Hand- und Badetücher – dadurch eignet sich der Heizkörper ideal für moderne Familienbäder. Die großen Rohrabstände erlauben außerdem eine besonders leichte Reinigung. Die Verknüpfung von Form und Funktion macht Zehnder Ribbon zu einem Heizkörper, der Komfort und Ästhetik ins Bad bringt.

Inspiriert wurde der Design-Heizkörper von architektonischen Bauwerken mit mehreren Ebenen. Die innovativ angeordneten Konstruktionselemente von Zehnder Ribbon setzen außergewöhnliche Akzente und verleihen dem Heizkörper eine einzigartige Optik. Entworfen wurde Zehnder Ribbon vom renommierten Design- und Architekturstudio King & Miranda Design aus Mailand. Die Designer waren beispielsweise an der Entwicklung der mehrfach prämierten Design-Heizkörper Zehnder Metropolitan und Zehnder Vitalo beteiligt.

Verfügbar ist Zehnder Ribbon in sämtlichen Farben der Zehnder Farbkarte. Der Heizkörper verfügt über vier Anschlüsse unten – er kann somit wahlweise außen an den Sammelrohren oder am 50 mm-Mittelanschluss angeschlossen werden und lässt sich dadurch passend für viele Einbausituationen installieren. Erhältlich ist Zehnder Ribbon für den Warmwasserbetrieb. Die Betriebstemperatur beträgt hierbei max. 110 °C, der Betriebsüberdruck maximal 4 bar.

Zehnder Ribbon als Elektro-Heizkörper

Seit 2018 bietet Zehnder den Design-Heizkörper Ribbon auch als reinen Elektro-Heizkörper an. Das bedeutet flexible Wärme nach individuellem Bedarf in Kombination mit höchster Ästhetik.

Die neue Elektro-Version des Heizkörpers mit eingebautem Heizstab RACY-C bietet höchste Flexibilität und noch mehr Komfort im Bad. Durch individuell einstellbare Tages- und Wochenprogramme sowie die integrierte Timerfunktion wird ein bedarfsgerechter Betrieb garantiert. Die Fenster-offen-Erkennung und der niedrige Energieverbrauch im Stand-by-Modus (≤ 0,5 W) sorgen für energieeffizientes und komfortables Heizen. Das separat mitgelieferte, batteriebetriebene Funksteuergerät kann flexibel platziert werden und eine Tastensperre ist bei Bedarf aktivierbar.

Auch die Elektro-Version des Zehnder Ribbon ist in sämtlichen Farben der Zehnder Farbkarte erhältlich. Die Elektro-Version eignet sich für einen Netzanschluss von 230 Volt und ist mit einem Anschlusskabel von 1,2 m mit Konturenstecker ausgestattet. Der Design-Heizkörper wird gefüllt mit Wärmeträgerflüssigkeit geliefert, montagefertig mit formschönen Wandkonsolen.

Weitere Informationen über Zehnder-Heizkörper

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen