Hier sehen Sie eine Solaranlage

Die 374 Solarkollektoren in Halle-Trotha produzieren jährlich rund 1.400 MWh Wärmeenergie (Foto: Stadtwerke Halle GmbH)

Solarthermie versorgt Fernwärmenetz in Halle-Trotha

Anzeige

Die groß angelegte Solaranlage in Halle-Trotha ist eines der Vorzeige-Projekte der Energieversorgung Halle GmbH (EVH) auf dem Weg der Wärmewende. Seit Dezember 2019 produzieren die Solarthermie-Kollektoren „grüne“ Wärme für das Fernwärmenetz der Stadt an der Saale. Im Jahr 2019 ging die Solarthermie-Anlage in der Brachwitzer Straße ans Netz der Stadtwerke Halle.

Die Größe der Anlage beläuft sich auf insgesamt 374 Kollektoren mit einer installierten Leistung von 3,3 MW. Im Jahr stellen die Solarthermie-Kollektoren so rund 1.400 MWh Wärmeenergie zur Verfügung. Dabei fließt ein Wasser-Glykol-Gemisch durch die Kollektoren im geschlossenen Kreislauf. Entsprechende Wärmetauscher übergeben dann die aus der Sonne gewonnene Energie in Form von Heizwasser an das Fernwärmenetz der Stadtwerke Halle.

Eine entsprechende thermische Energie aus konventionellen Wärmeerzeugungsanlagen würde rund 280 Tonnen CO2 im Jahr freisetzen. Der Beitrag der Solarthermie-Anlage in Halle zur klimaneutralen Energieversorgung der Zukunft ist somit bereits jetzt signifikant.

Heizwasser für das Fernwärmenetz

Als Teil der Wärmeversorgung erzeugt die Solarthermie-Anlage Heizwasser für ein 206 km langes Fernwärmenetz. In Halle beziehen über 74.000 Wohnungen Fernwärme, Tendenz steigend. Das entspricht rund der Hälfte des Stadtgebietes. Die EVH planen in Zukunft mit weiteren „Power-to-Gas“ und „Power-to-Heat“ Anlagen eine weitere Reduktion von konventioneller Energieerzeugung im Wärmesektor.

Nach einer zweijährigen Bauzeit zählt seit September 2018 der sogenannte Energie- und Zukunftsspeicher im Energiepark an der Dieselstraße zum Versorgungssystem der Stadt Halle. Mit einer Gesamthöhe von über 45 Metern und einem Durchmesser von über 40 Metern ermöglicht der Wärmespeicher eine optimierte Versorgungssicherheit sowie die Steigerung von regenerativ erzeugter Energie im Wärmenetz. Insgesamt bieten die 50.000 Kubikmeter Speichervolumen eine Speicherkapazität von ca. 2.000 MWh. Als größter Wärmespeicher Deutschlands könnte der Speicher das Fernwärmenetz der Stadt Halle für drei Tage mit Wärme versorgen.

Das Ziel bis 2022

Im Oktober 2016 bildete sich eine Initiative wichtiger gesellschaftlicher Partner, um die Energiewende in Halle voranzutreiben. Das Ziel der Energie-Initiative Halle ist die Bereitstellung einer sicheren, zuverlässigen, umweltschonenden und bezahlbaren Energieversorgung. In der Energie-Initiative Halle (Saale) vereinen sich über 26 Beteiligte. Bis 2022 strebt die Initiative eine CO2-neutrale Gestaltung der Grundlast für die Wärmeversorgung in der Stadt an. Der Bau der solarthermischen Anlage gilt als erster Schritt auf dem Weg dorthin.

Steckbrief
Projektnummer:
2734
Objekt:
Freistehende Solarthermie-Anlage
Ort:
Halle (Saale)
Beteiligte Unternehmen:
Stadtwerke Halle, Energieversorgung Halle GmbH (EVH), Energie-Initiative Halle
Thermisch Heizleistung:
3.300,00 kW
Produzierte kWh thermisch pro Jahr:
1.400.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
877,80
Baujahr:
2019
Quelle:
Solaranlage in Halle-Trotha


Bilder



Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
2734
Objekt:
Freistehende Solarthermie-Anlage
Ort:
Halle (Saale)
Beteiligte Unternehmen:
Stadtwerke Halle, Energieversorgung Halle GmbH (EVH), Energie-Initiative Halle
Thermisch Heizleistung:
3.300,00 kW
Produzierte kWh thermisch pro Jahr:
1.400.000,00 kWh
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
877,80
Baujahr:
2019
Quelle:
Solaranlage in Halle-Trotha
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen