Hier sehen Sie ein Logistikzentrum

Die Photovoltaikanlagen versorgen das Logistikzentrum in Hedemuenden mit günstigem Solarstrom (Foto: IBC Solar)

Stadt Hann: Logistikzentrum nutzt Solarenergie

Anzeige

Die Wessels + Müller AG ist ein niedersächsisches Großhandelsunternehmen für Kfz-Zubehör, dessen neues Logistikzentrum seit dem 20.03.2014 auf Sonnenkraft setzt. Die Meyer-Energiesysteme GmbH hat für das Großhandelsunternehmen im Ortsteil Hedemünden der Stadt Hann ein 1 Megawatt großes Solarsystem gebaut. Die Photovoltaikanlage wurde speziell an den Strombedarf der Wessels + Müller AG angepasst.

Damit das Großhandelsunternehmen seine Dachflächen optimal für die Stromgewinnung nutzen kann, hat die Meyer-Energiesysteme GmbH das Solarsystem in Ost-West-Ausrichtung angebracht. Insgesamt wurden die Dachflächen von drei Lagerhallen mit einer Fläche von insgesamt 13.500 Quadratmetern verbaut. Die Photovoltaik-Anlage besteht aus 3.770 IBC MonoSol Solarmodulen sowie 62 IBC ServeMaster Wechselrichtern.

Die Wessels + Müller AG entschied sich schon früh für eine Photovoltaik-Anlage. Bereits in der Planungsphase des neuen Logistikzentrums wurde die PV-Anlage mitbedacht. Das Logistikzentrum verfügt über ein spezielles Foliendach, dass nicht durch die Installation der Module beschädigt werden sollte. Zudem sollte die PV-Anlage kein extremes Gewicht haben. Um also von eigenem Solarstrom profitieren zu können, wurde das PV-System speziell an die individuellen Bedingungen des Großunternehmens angepasst.

Damit das Foliendach und die Dachhaut nicht durch das Montagesystem beschädigt wird, erfolgte die Installation der einzelnen Module unter der Verwendung des Halterungssystems IBC Aerofix. Dieses System wiegt weniger auf und ist aerodynamisch optimiert. Es eignet sich vor allem für die Installation von Modulen auf Flachdächern, wie im Falle der Wessels + Müller AG. Somit rechnet sich die Investition in die Solarenergie auch und die unabhängige Stromgewinnung hilft dem Logistikzentrum die Stromkosten zu senken.

Die gewonnene Sonnenkraft versorgt das Unternehmen nun mit rund 800.000 Kilowattstunden umweltfreundlichem Strom pro Jahr. Das macht sich positiv in den Stromkosten bemerkbar: Insgesamt verbraucht das Großhandelsunternehmen 90 bis 95 Prozent der eigenen Solarenergie und versorgt damit die Logistikhallen. Der externe Strompreis anderer Anbieter ist dabei deutlich kostspieliger.

Vergleicht man den Strompreis externer Energieversorger mit dem Preis des eigenen und umweltfreundlicheren Solarstroms, dann kann die Müller + Wessels AG mit einer Ersparnis von 800.000 Euro netto über die gesamte Anlagelaufzeit rechnen. Da die PV-Anlage bereits im März 2014 mit der Stromgewinnung startete, hat das Erneuerbare-Energien-Gesetz keinerlei Auswirkungen auf diese Rechnung.

Steckbrief
Projektnummer:
139
Objekt:
Logistikzentrum
Ort:
Hedemünden
Beteiligte Unternehmen:
Meyer-Energiesysteme GmbH
Hersteller:
IBC Solar
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
13.500,00 m2
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
800.000,00 kWh
Baujahr:
2014
Quelle:
ibc-solar.de


Bilder



Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
139
Objekt:
Logistikzentrum
Ort:
Hedemünden
Beteiligte Unternehmen:
Meyer-Energiesysteme GmbH
Hersteller:
IBC Solar
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
13.500,00 m2
Produzierte kWh elektrisch pro Jahr:
800.000,00 kWh
Baujahr:
2014
Quelle:
ibc-solar.de
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen